Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Caspars erster Silberpfennig    gefunden 23x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 24. Mai 2015, 17:00 jangs85 hat den Geocache gefunden

Sehr nette Geschichte und tolle Orte!

Hinweis 27. März 2015, 16:47 Hermi hat eine Bemerkung geschrieben

Ok

gefunden 27. März 2015, 16:44 Hermi hat den Geocache gefunden

Ok

gefunden 30. Juni 2013 syge hat den Geocache gefunden

Konfetti, Glitzer & Konsorten hatten heute eine Menge Spaß mit Casper! Danke

gefunden 01. November 2011 marsipulami0815 hat den Geocache gefunden

Eine schöne und stimmige Reise auf Caspars Spuren haben wir uns da ausgesucht. Leider hatten wir heute Vormittag kein Glück mit dem Wetter - es war nebelig und trübe und so hatten wir an Station 3 nur eine beschränkte Aussicht auf schemenhaftes im Nebel. Obwohl, das hatte auch irgendwie seinen Reiz. Nachdem wir wieder etwas Luft übrig hatten [xx(] sind wir weiter bis zum Finale, welches sich nicht lange verstecken konnte.

Auf jeden Fall ein lohneswerter Cache in Marburg.

Ach ja, Caspars ersten Silberpfennig haben wir leider nicht wieder gefunden ...

Vielen Dank für diesen schönen und stimmigen Cache sagen
Team marsipulami0815
Claudia und Marcus

[;)]VG aus dem Siegerland nach Cappel [;)]

gefunden 17. April 2011 GustavMR hat den Geocache gefunden

gefunden 31. Oktober 2010 Lionne8 hat den Geocache gefunden

Das hat richtig Spaß gemacht!! Zusammen mit 2 Gastcachern auf den Spuren Caspars gewesen und tatsächlich einen für uns noch unbekanntenm Ort entdeckt. Vielen Dank für den liebevoll gemachten Cache.
in: TB out:Kurzzeitmesser

gefunden 19. Juli 2009 Eragon hat den Geocache gefunden

Schöner Weg zun Final, wir mussten allerdings nach den Hinweisen eine Weile suchen. Gutes Versteck, welches uns ein kleiner Frosch gezeigt hat Laughing.

 

in: Sponge Bob Kuli

out: TB "Little Pike"

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 23. Mai 2009 Salutarius hat den Geocache gefunden

In 3 Etappen, an 3 Tagen mit wachsender Begeisterung und zunehmender Spannung nach anfänglichen Schwierigkeiten dann doch gut gefunden. Vielen Dank für die schöne Tour. Leider keine Ersatztüte für den Final dabei gehabt, die jeztige Tüte ist doch schon sehr loechrig geworden. Nix raus, nix rein.

Annika, Lisa, David und Salutarius 

gefunden 22. März 2009 tiffi99 hat den Geocache gefunden

# 1, Laughing

Sehr feiner Cache, den wir in einer netten Sonntags-Gruppen-Tour gelöst haben.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten haben wir auch bis "ganz oben" gefunden, sind dann noch etwas (zu) hektisch rumgeklettert, aber am Ende hatten wir den Cache doch bald gefunden.

Großer Spaß!
Sehr schön ausgedacht und umgesetzt.

DFDC!

Mehr davon!

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 02. Februar 2009 Schimbulsky hat den Geocache gefunden

Dieser Cache war seit einigen Wochen in Arbeit. Einige Stationen waren schnell gemacht, die anderen lagen leider nicht auf meinen Alltags-Routen und mussten daher bis heute warten. Hat mir Freude bereitet wieder mal in diese Gegend zu kommen. Danke für den Cache.
In: 1 Packung Taschentücher
Out: Clip
Viktor Schimbulsky

gefunden 14. September 2008 4mburger hat den Geocache gefunden

Im 2. Anlauf haben wir es geschafft, die Satelliten waren diesmal gnädiger und haben unser GPS im Wald nicht einfach ignoriert. Schöne Story, schöner Weg und man entdeckt immer noch neue Ecken in Marburg.

Out: Murmeln, Amethyst

In: Swatch

gefunden 07. September 2008 nilses hat den Geocache gefunden

Hio,
das war mal wieder ein richtig nett gemachter Cache - DANKE.
Hat Spass gemacht. Da wir die letzte Woche in der Voralpen waren, hat die Steigung auch fast nichts ausgemacht. Alle Stationen gut zu finden. Am Final dann im Regen. War aber kein Problem.
TFTC
Nilses&Rurik
out:stift
in: Was silberness

gefunden 20. Juli 2008 Dixi-Land hat den Geocache gefunden

Unser erster Cache Smile ... hat tierisch viel Spass gemacht!

Die Punkte waren alle gut zu finden! - es sei denn man nimmt nach Station 3 die falsche Abzweigung ... dass da was nicht stimmt merkt man aber spätestens ein paar Meter später, wenn man sich daran erinnert, dass es hieß "das steilste Stück hatte Caspar jetzt hinter sich" und das GPS einen plötzlich straight bergan in die Wildnis schicken möchte Innocent ... also zurück und nochmal genau nach dem Weg geguckt.

Dann die richtige Abzweigung genommen und problemlos den Rest gefunden ... (Finale dank des verschlüsselten Hinweises).

Den Blick von der Weide aus haben wir zwar schon tausendmal gesehen, aber noch nie so bewußt wahrgenommen wie schön er eigentlich wirklich ist, genauso an der 3. Station! 

Sehr schön fanden wir auch die geschichtlichen Erläuterungen zum Hintergrund des Caches!

Danke für diesen schönen Cache!

Dixi-Land

 

in: Wackeldrache

out: Muschel 

 

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 03. Juli 2008 dieter41 hat den Geocache gefunden

Bis zum Final lief es super, aber dann mussten wir länger suchen und fanden den Cache nur mit etwas Glück.

Wir waren eine Gruppe von jungen und älteren Menschen und hatten viel Spaß!

gefunden 18. Mai 2008 twin trapper hat den Geocache gefunden

Gefunden!

DFDC

twin trapper

gefunden 26. April 2008 Storkas hat den Geocache gefunden

Auf neuem Opencaching-Account nachgeloggt!

gefunden 24. März 2008 Oreyafan hat den Geocache gefunden

So, es ist vollbracht!!! Der Cache der mich am längsten beschäftigt hat. Caspar ist mir inzwischen schon richtig ans Herz gewachsen. Bei jedem Marburg- Besuch habe ich einen neuen Anlauf genommen, aber wegen Dunkelheit, Schlechtwetter, Dusseligkeit, Zeitmangel....immer wieder abgebrochen. Dabei immer wieder von einer anderen Richtung angegangen. Der Wald ist interessant, aber heute war ich unsicher, was schlimmer war: der Hinweg (letzte Station bis Finale) bei dem ich über ca. 20 umgestürzte Bäume klettern mußte, oder der Rückweg durch teilweise knöcheltiefen Matsch.
Aber heute endlich, aber auch wieder nur mit Hilfe des Owners, gefunden.
out: Baumstumpf-Kerze, Fishborn- Klimper-Teil ??
in: Schlüsselanhänger mit Beleuchtung, Käfer, Osterei, Metermaß
Zwar nicht unbedingt mein Lieblingscache, aber super gemacht und... mir wird nun etwas fehlen!

gefunden Empfohlen 31. Dezember 2007 cezanne hat den Geocache gefunden

I visited this cache together with Alice, Alpha and Aron. Due to the black ice we had to stay in Marburg. We started from Alice's home and visited the stages on foot. The sun was shining and it was very warm so that I put off my jacket and had to carry it in my knapsack during the whole walk.

Although Alice borrowed me her binoculars I had quite some troubles with the questions at Stage 1. My eye vision is bad and when I am looking through a spyglass, I start to feel dizzy.

The forest part of the cache route was nice despite the fact that I was worried about the slippery ground. The micro at Stage 4 is very well hidden and without the help of Alice I would have searched for an eternity. I would have preferred a textual hint to a spoiler photograph as I do not like to print spoiler photographs. At the final location it was very helpful that I was using Alice's GPS-r as mine would have resulted in a much longer search. The cache box is well-hidden and in good condition.


Thank you for hiding this somehow challenging, but nice multi cache and in particular for providing some background information inside of the cache container. I have been fascinated by the topic which is underlying this cache for many years. I admire the phantasy and creativity which has been packed into the cache description. From my personal point of view, the story is a bit too verbose, but I have to admit that I prefer historical facts to fairy-tale like texts.

Out: Paper copy of personal geocoin of Manituela

gefunden 09. Dezember 2007 rembrandt95 hat den Geocache gefunden

gefunden

gefunden 28. Oktober 2007 tstopp hat den Geocache gefunden

Heute endlich zu Ende gebracht, nachdem wir vor 2 Wochen bei "Ganz Oben" wegen einbrechender Dunkelheit abbrechen mussten. Was ganz gut war, wie wir heute festgestellt haben. Wunderschöne Tour, sehr gut ausgearbeitet, allerdings haben wir deutlich länger gebraucht, als 2 Stunden. Alle Stationen sind gut zufinden. Je nach Wegführung liegen noch einige Kyrill-Hindernisse quer.

Vielen Dank für den wirklich schönen Cache!

No trade

gefunden Empfohlen 28. Oktober 2007 borribles hat den Geocache gefunden

... eigentlich haben wir den Cache vor 3 Wochen schonmal angefangen. Leider haben wir uns am Anfang etwas verzettelt und nicht die 900m-Regel beachtet. So sind wir allerdings damals schon an Ecken in Mbg gewesen ... - auf jeden Fall haben wir uns die Sache heute nochmal in aller Ruhe vorgenommen und siehe da - alles Prima.

Die schöne Geschichte hat uns doch zu neugierig gemacht und wir wollten schon wissen, wie Quästor die Sache zu Ende bringt.

Ein toller Cache, besonders ...äh nee, eigentlich haben uns alle Stationen gut gefallen ;-).

Ein toller Schatz an einem tollen Platz. Um 16:45 Uhr konnten wir die Kiste endlich in den Händen halten. Haben aber nix getauscht.

Danke für die Reise ins Mittelalter und die schöne Runde durch ein Stück Marburger Waldes ...

... die Borribles (M+T)

(Umwege sind auch Wege)

Bilder für diesen Logeintrag:
Immer wieder ein BlickfangImmer wieder ein Blickfang

gefunden 30. April 2007 nebukatneza hat den Geocache gefunden

suuuuper gemacht, mit viel liebe und klasse ideen.
und dann noch dieser tolle cache nach der "großen" runde.
- auch eine sehr pfiffige idee an der vorletzten station... -
am final hat es zwar etwas gedauert bis er "gehoben" werden konnte, aber dann war die freude umso größer.
vielen vielen dank.
out: Stein
in: schloß, marker, pin

NTCM - nebukatneza mit töx & swanro

gefunden 27. April 2007 murmeltier hat den Geocache gefunden

Heute hab’ ich mich nach der Arbeit auf Caspars Spuren begeben.
Um es vorwegzunehmen, ich bin froh, dass ich meine Silberpfennige körperlich einfacher verdiene. Die Runde war sehr schön, wenn man sie im gemächlichen Wandertempo macht. Täglich dort Steine hin und her zu schleppen wäre mir aber zu viel. Die Runde hin und zurück mit kleinen Umwegen zwecks anderer Schätze war immerhin doch 7 km, und das in einer fast alpinen Umgebung, die man in Marburg nicht erwartet. Die Stationen ließen sich alle gut finden. Nur nach dem Final musste ich doch lange suchen, obwohl das Versteck offensichtlich war. Vielen Dank für die schöne und informative Runde zum Feierabend.
+ murmeln by murmeltier #501
- Coin
Reiner aka murmeltier/2

Hinweis 25. April 2007 Quästor hat eine Bemerkung geschrieben

Es haben sich 2 Rechenfehler eingeschlichen, ich war anscheinend zeitweise blindEmbarassed.

Habe die Beschreibung geändert, es sollte jetzt alles richtig sein.

Sorry & Gruß

Quästor 

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

[Zurück zum Geocache]