Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Hashcache    gefunden 61x nicht gefunden 2x Hinweis 1x

gefunden 21. Juni 2016, 10:08 pappnikk7105 hat den Geocache gefunden

Heute morgen vor der Arbeit, denn von hier sind es nur noch 85m bis dahin, konnte ich endlich diesen Gelösten einsammeln. Die Lösung hätte ich glaube nicht ohne meinen arg strapazierten TJ erhalten. Vielen Dank und diesen und natürlich dem Owner fürs Rätsel und Verstecken. DFDC

gefunden 23. Januar 2016, 22:14 makue2 hat den Geocache gefunden

Zusammen mit alch87 gefunden. Dfdc

gefunden 23. Januar 2016, 17:36 alch87 hat den Geocache gefunden

Makue2 hatte die Koordinaten schnell gelöst. Nur hatte sich für uns noch kein Zeitpunkt zum loggen erheben. Aber heute wurde der Schatz schnell gefunden.

gefunden 05. November 2015 _MarSte hat den Geocache gefunden

Nachlog von GC.com

Heute Nachmittag machte ich mich auf den Weg ein paar gelöste Mysteries einzusammeln, damit mal wieder ein paar Fragezeichen von der Karte verschwinden. ;D

Vor Ort ging's hier dank Spoilerbild schön schnell und glücklicherweise musste ich dabei auch keinen Igel stören. :)

 

 

 

Hinweis 03. Dezember 2014 muhpISTen hat eine Bemerkung geschrieben

Also der Cache ist da und bei meiner ersten Kontrolle hätte ich den Igel fast übersehen.
Dank genauerer Beschreibung von TheOnlyTruth konnte ich ihn doch noch entdecken.
Er sitzt unter dem ganzen Laub im Loch.
Für den Cache müsst ihr dort allerdings nicht wühlen, sondern lediglich nach schräg oben greifen und ihn vorsichtig aushängen.
Das Laub und den Igel könnt ihr so lassen wie sie sind.
Beachtet bitte auch das Bild !

Seid vorsichtig!
muhpISTen

gefunden 24. November 2014 TheOnlyTruth hat den Geocache gefunden

18:45
Beim dritten Anlauf haben wir ihn jetzt am neuen alten Platz finden können, aber auch nur dank Bestätigung durch einen Vorlogger.

Gelöst haben wir das Rätsel in Delphi. 26 Sekunden hat der Laptop daran rumgerechnet.

Wir hoffen, dass der Igel auch trotz der kurzen Störung gut über den Winter kommt und nicht nochmal geweckt wird.

Danke sagen
Carsten und Sarah

kann gesucht werden 20. November 2014 muhpISTen hat den Geocache gewartet

Der Cache war weg und ich hab nen Ersatz gebastelt.
Mal schauen wie lange es hält.

nicht gefunden 23. September 2014 TheOnlyTruth hat den Geocache nicht gefunden

18:06
Die Koordinaten konnten gestern nach ungefähr 3 Stunden Arbeit und 26 Sekunden Rechenzeit geknackt werden. Der Checker bestätigte es, was aber wohl kaum nötig sein sollte ;)

Vor Ort heute kam nur ein Objekt in Frage, dass auf den Hinweis passte. Dort wurden wir leider nicht fündig.
Zwei Monate nicht gefunden muss zwar nichts heißen, aber könnte ;)

Viele Grüße
Carsten und Sarah

gefunden 03. Juli 2014, 22:14 Vadkul hat den Geocache gefunden

Den Hash hatte ich vor geraumer Zeit mit Hilfe eines kleinen Pythonskriptes geknackt (Laufzeit auf einem uralten Delldesktop: 1.3 Sekunden).

Vor Ort hatten sich dann zwei Muggels an ihrem Auto häuslich niedergelassen, und so musste ich eine halbe Ewigkeit warten bevor ich mich endlich verewigen konnte.

Für die tolle Idee und den Spaß, den ich beim Lösen hatte gibt es von mir eine Schleife.

DFDC.
#24

gefunden 16. Februar 2014 schwarzgelbejoschis hat den Geocache gefunden

gefunden 13. November 2013 predator1337 hat den Geocache gefunden

bereits irgendwann mal auf geocaching.com gefunden und geloggt.

 

TFTC

gefunden 10. November 2013 Cottaer hat den Geocache gefunden

Das war ein für mich sehr leicht gewonnener D4. DFDC.

Edit: Ich habe nachträglich noch ein wenig experimentiert. Ausgangspunkt war, dass mein Script einige Minuten gebraucht hat, während andere Logs von Laufzeiten im Sekundenbereich berichtet haben. Das war mir etwas peinlich. Immerhin nicht mehrere Stunden Laufzeit wie auch schon berichtet. Aber nachdem ich dann die ganzen Debug-Ausgaben auskommentiert hatte, hats bei mir auch nur noch drei Sekunden gedauert. Und dann habe ich, unter Kenntnis des Ergebnisses, die for-Schleifen noch ein wenig umsortiert, Laufzeit nunmehr unter einer Sekunde. Und das alles noch ohne Threads. PC: i5, 3,2 GHz; Umsetzung in php

gefunden Empfohlen 02. Oktober 2013 eefdlaW hat den Geocache gefunden

Es hat keine 1.3 Sekunden gedauert um alle theoretisch möglichen Werte gegen den vorgegebenen Hash zu prüfen (python-script auf einem 5 Jahre alten Delldesktop). Da lohnt es sich ja nicht einmal zu optimieren und beispielsweise unsinnige Koordinaten auszuschließen.
Das Lösen hat echt Spaß gemacht. Vor Ort war aber erst einmal Warten angesagt. Muggels über Muggels. Und dann hatte ich wirklich Glück, denn direkt nach dem Loggen kamen zwei Techniker und gingen in den Hint :).

Vielen Dank für diesen tollen Cache. Dafür gibt es von mir eine blaue Schleife.

 

Vadkul und ich hatte damals einen gemeinsamen Account. Nun getrennt.

gefunden Empfohlen 02. Oktober 2013 eefdlaW hat den Geocache gefunden

Es hat keine 1.3 Sekunden gedauert um alle theoretisch möglichen Werte gegen den vorgegebenen Hash zu prüfen (python-script auf einem 5 Jahre alten Delldesktop). Da lohnt es sich ja nicht einmal zu optimieren und beispielsweise unsinnige Koordinaten auszuschließen.
Das Lösen hat echt Spaß gemacht. Vor Ort war aber erst einmal Warten angesagt. Muggels über Muggels. Und dann hatte ich wirklich Glück, denn direkt nach dem Loggen kamen zwei Techniker und gingen in den Hint :).

Vielen Dank für diesen tollen Cache

gefunden 27. Mai 2013 Numanoid hat den Geocache gefunden

Auf GC.com schon vor längerer Zeit gefunden, jetzt auch hier nachgeloggt.

gefunden 14. Mai 2013, 17:00 menzerW211 hat den Geocache gefunden

Die Lösung war genauso einfach wie die Suche. Danke für diesen netten Cache.

gefunden 18. Dezember 2012 Schokis hat den Geocache gefunden

Auf GC geloggt

gefunden 06. September 2012 Yellow ants hat den Geocache gefunden

#1354

Mr Ant stumbled upon this cache by chance while perusing lists of caches that required IT knowledge. It took about 10 minutes to whip up a Python script to check the MD5 sums, another 10 minutes to run it and then about six months to get to Dresden and pick it up  :D

Came by in the early morning hours in search of a bakery and decided to take a quick stop and log the cache. This turned out to be a prudent decision, as I didn't come by another time during our stop in Dresden. The cache itself was quickly found and logged thanks to the helpful hint. TFTC!

gefunden 07. August 2012 pitty_62 hat den Geocache gefunden

Mit meinem alten C64 hätte das ermitteln der Daten ein paar Monate länger gedauert.
Die Floppy spinnt grad wieder mal. Der Ram ist auch völlig überlastet.
Gut das ich jemanden kenne der einen etwas moderneren Computer hat
und noch dazu mehr Ahnung vom programmieren hat als ich.
Der hat dann sogar die richtigen Finalekoordinaten ausgespuckt. So konnte ich heute muggelfrei loggen. Danke für den Cache.

gefunden 04. Juli 2012 ondraszch hat den Geocache gefunden

Da ich von der Materie nicht den Ansatz einer Ahnung habe, hatte ich nur zwei Möglichkeiten, um an die Lösung zu kommen:

1) Die manuelle Try-and-Error-Tour mit einem Online-Tool, oda
2) hanswurst1337 auf dieses Rätsel ansetzen

Nach etwa 50 Versuchen habe ich erstens erst einmal sein gelassen. Kurze Anfrage bei hanswurst1337, der hatte sich unabhängig von meiner Nachfrage schon einmal an die Lösung herangemacht und ein paar Zeilen in Java zusammengeschrieben. Somit hatte sich erstens erledigt und heute habe ich es sogar mal zur Dose geschafft. Diese lag heute allerdings unten. Ich habe sie wieder entsprechend dem Hint "versteckt". Vielen Dank sagt ondraszch.

gefunden 20. Mai 2012 Woody Woodpin hat den Geocache gefunden

Die Lösung dieses Mysteries hat schon ein paar Anläufe benötigt! Egal welche Programmiersprache ich versucht habe, es kam nichts vernünftiges heraus.

Nochmal die Logs gelesen, aber nicht dahintergestiegen. Weggelegt.

Jetzt wollte ich wieder mal nach Dresden, nochmals angeschaut, Logs gelesen, Erleuchtung gehabt. Daran hatte ich bei allen Versuchen nicht gedacht.

Die CPU hustete dann nur einmal und spuckte das Ergebnis aus, die Suche vor Ort war dann das kleinste Problem bei diesem Cache.


Grüße aus Nordfriesland
T4T$

gefunden 23. Februar 2012 CacheMatzels hat den Geocache gefunden

Auf unserer feierabendlichen Cacherunde ging es auch zu diesem Cache. Das ist sicher der Cache bei den meisten steht: ?Wir kennen da einen der da für uns?? Bei uns war es genauso. Ein netter Cacherkoll. programmierte in 15 min ein kleines Programm, welches in 25 Sekunden die Lösung präsentierte. Noch mal vielen Dank dafür. Unter normalen Umständen hätten wir den Cache nie gelöst, auch wenn wir jetzt wissen was eine Hashcode ist. An der Finallokation suchten wir doch etwas, da auch sich das GPS nicht so richtig für eine Stelle entscheiden konnte. Nach einigem Umkreisen des Baumes kämpften wir uns durchs Gestrüpp zum Final. Der Baum klingt bewohnt, denn es war ein klopfen von innen zu hören. Das schein auch der Grund dafür zu sein, dass der Hint nicht mehr stimmt und die Dose eher unten zu suchen ist. Etwas enttäuscht waren wir von dem Final was einen nach Lösung der schweren Aufgabe erwartet.
Danke für's Zeigen und Herlocken sagen die CacheMatzels
# 812 #

gefunden 30. Dezember 2011 kef hat den Geocache gefunden

Übers Handy gelöst. Kann auch net jeder von sich behaupten ;-) Danke ChristianGK für den Hinweis, daß es noch mehr von der Sorte gibt! Password Swordfish lässt grüßen :-)

gefunden 01. November 2011 Knocky. hat den Geocache gefunden

On Tour mit eva_fs, dickerchenramses und heike_hgw.
Für solche Mysterys stelle ich mich noch etwas zu dumm an, aber ich werde üben. Gut wenn man dann jemanden im Team hat, der sich mit so etwas auskennt. Heute ging's dann vor Ort um die Dose zu suchen. Diese konnten wir auch schnell finden.
TFTC

gefunden 02. September 2011 Die Dachse hat den Geocache gefunden

In solchen Fällen geht Teamwork doch über alles.
Vielen Dank.

gefunden 31. August 2011 gum4711 hat den Geocache gefunden

Diesem Cache hatte ich mich schon vor einigen Monaten gewidmet. Damals bekam ich aber keine Übereinstimmung bei den Beispielhashes zustande. Da hab ich ihn erstmal wieder beiseite gelegt. Gestern hab ich nochmal einen Vesuch gestartet auf einem neuen System und siehe da, die Beispiele passten. Dann musste ich mich erstmal wieder mit der Shellprogrammierung beschäftigen, meine letzten Erfahrungen damit liegen schon recht lange zurück. Irgendwann hats aber gepasst und ich bekam Koordinaten ausgespuckt, die auch auf der Karte nicht schlecht aussahen. Da musste ich dann heute nach der Arbeit gleich nochmal einen Abstecher dahin machen und wurde auch nach kurzer Suche fündig. Ich wollte zwar schon an der Richtigkeit des Ortes zweifeln, aber ein etwas genauerer Blick zeigte mir dann doch die Dose.
Vielen Dank für diese schöne Aufgabe.

gefunden 11. Juli 2011 Biera hat den Geocache gefunden

Das Rätsel war, mit den entsprechenden Kenntnissen, kein Problem und auch der Cache wurde schnell in den Händen gehalten. Heute zum Abend waren aber einige Muggel unterwegs, auf die es zu achten galt.

Vielen Dank für unseren 800. Cache an dieser Stelle sagen Biera!!!

gefunden 15. Juni 2011 DT2H hat den Geocache gefunden

Ich gebe gern zu, das ich die fundierten Programmierkenntnisse meines Mannes nutzen musste, um das Rätsel zu lösen. Aber Hilfe ist erlaubt. TFTC

gefunden 05. Juni 2011 ToWoNo hat den Geocache gefunden

In einer kleinen Gruppe waren wir hier als Helfer bim Kirchentag und da sprang mir am ersten Tag gleich dieser Hashcache ins Auge und frog23-net und ich fingen als Informatiker gleich an zu diskutieren, wie man es machen könnte...
Aber wir hatten ja keinen Laptop dabei, also musste das Smartphone erstmalig für Programmierarbeiten herhalten. Nach endlosem Diskussionen programmiert ich es einfach mal in PHP und nach 270 Millisekunden kamen schon die Koordinaten zum Vorschein. (Maximal hätte es knapp 5 Sekunden gedauert!)
Heute an unserem letzten Abend mussten wir den einfach noch finden! Nach einem langen endlosen Fußmarsch war das Objekt der Begierde endlich schnell gefunden!
Vielen Dank für den Cache sagt
ToWoNo

#643 @03:30

gefunden 25. April 2011 Schreck1 hat den Geocache gefunden

Die Koordinaten waren schneller ermittelt, als die Dose vor Ort gefunden. Danke für die tolle Aufgabe, ich habe so einiges dazugelernt.

gefunden 19. März 2011 run120895 hat den Geocache gefunden

Nachlog aufgund Anmeldung bei OC:

Die schöne Aufgabe hat man mit Erfahrung in der Programmierung schnell gelöst. Auch ich habe gestern Abend ein paar Schleifen in Python geschrieben. Heute dann vor Ort gewesen und geloggt. Vielen Dank fürs Verstecken.

gefunden 09. Februar 2011 Rad E. Boiler hat den Geocache gefunden

Die Lösung per VB und der Kraft von 8-Herzen dauerte nur Sekunden. Heute war dann endlich Zeit zum abholen. DfdC!

gefunden 08. Oktober 2010 moestaverne77 hat den Geocache gefunden

Nachdem ich unseren hauseigenen Programmierer geknechtet habe war der Cache dann auch schnell gelöst.

gefunden 17. September 2010 sqrt hat den Geocache gefunden

Nach dem DNF am Dienstag (auf trockenes Wetter wartender Rasenmähermuggel) heute nochmal probiert und siehe da, es geht doch. Für das Rätsel musste ich fast garnichts neu programmieren, da ich sowas ähnliches schonmal mit sha1 gemacht hatte. TFTC, sqrt

gefunden 16. September 2010 Uhiesscher hat den Geocache gefunden

Das ist doch mal ein Mystery nach meinem Geschmack. Die Programmierung war kein Problem, auch wenn ich erst bei zweiten Mal hinschauen meinen Fehler gefunden hatte. Trotz richtigen Encodings passten die Beispiel-Hashes nicht. Mit einem 0x... passte dann alles und binnen weniger Sekunden waren die Koordinaten ausfindig gemacht.
Auf dem Arbeitsweg kam ich heute direkt am Final vorbei. Aber ohne Spiegel und Lampe hätte ich wahrscheinlich auch nicht zugegriffen. Man weiß ja nicht: Beißt das? Lebt da jemand?
Schönes Versteck!

gefunden 31. Juli 2010 Nanokruemel hat den Geocache gefunden

War gar nicht so schwer, meinen Freund zu überzeugen, hierher zu kommen. Schwerer war es, den Cache an sich zu finden. Nachdem die Programmieraufgabe schnell gelöst war, kamen uns hier doch ein paar Zweifel. Und es hat etwas Überwindung gekostet. Aber am Ende zählt: Die Heilige Schwalbe hat die Dose aus dem Versteck geborgen und wir konnten nach gelungener Arbeitsteilung gemeinsam loggen.

Danke für die schöne Aufgabe - das "hacken" hat echt Spaß gemacht.
Es grüßt der Nanokrümel!
# 257

gefunden 18. März 2010 DD-derfred hat den Geocache gefunden

Da musste das Zauberkästchen 90 Minuten ackern, bis die Bash das geknackt hatte. Damit wieder mal die Programmierzellen refresht.

 TftC

DD-derfred

gefunden 07. März 2010 teq2 hat den Geocache gefunden

Die Aufgabenstellung war sofort klar, bei der Wahl des Wegs entschied ich mich dann doch für die python-Variante. Also schnell mal ein bisschen in python eingelesen und ruck zuck spuckte die Kiste die Koordinaten aus. Jedenfalls schneller als 2 Stunden auf das Shell-Skript zu warten [;)].

Die Vor-Ort-Aufgabe war heute abend kein Problem. Bei der Kälte war kein Muggel unterwegs. Der Cache war mit einem Griff gefunden.

Danke für den Cache und die nette Aufgabe.

gefunden 13. September 2009 Darksoul79 hat den Geocache gefunden

Ohne Togaras nie gefunden

gefunden 25. August 2009 TheroDD hat den Geocache gefunden

Beim Stöbern bin ich gestern auf diesen Cache gestoßen, und dachte, dass sollte doch machbar sein. Der Server mit PHP war ja bereits vorhanden. In 5 Minuten war dann auch ein kleines Script zusammengebastelt. Beim ersten Durchlauf dann die Ernüchterung, kein Ergebniss. Hmm, Mist, was vergessen? Also Beschreibung nochmal durchgeforstet, und siehe da, etwas fehlte mir wirklich noch . Also nochmal durchlaufen lassen, und der Rechner spuckte das Ergebnis aus. Aus Interesse nochmal bischen verfeinert, und die Zeit mal gemessen. 13 Sekunden. Geht bestimmt auch schneller, aber das war akzeptabel für mich  ;) .
Am längsten hat heute der Weg zum Cache durch den Dresdner Berufsverkehr gedauert. Vorort ging wieder alles ganz schnell.

Vielen Dank, TheroDD

gefunden 04. August 2009 Oisin hat den Geocache gefunden

Nach meiner missglückten Suche vor fast einem Monat habe ich es heute endlich geschafft die Dose zu finden. Das Herausfinden der Koordinaten war für einen Informatiker kein so großes Problem, aber das Problem bestand hier wirklich vor Ort Yell. Bei meinem ersten Versuch habe ich an der entscheidenden Stelle gar nicht gesucht (Wie konnte ich die bloß übersehen?). Danach hat es dann einige Anläufe gebraucht, bis das Versteckt nicht mehr von Muggeln 'bewacht' wurde.

Danke für die schöne Aufgabe und das schöne Versteck. Allgemein betrachtet ist es mit solchen Aufgaben aber immer zwiespältig: Für jemanden mit Programmierkenntnissen sind das keine 4 Balkenund für Computer-Laien würden wahrscheinlich 6 Balkennicht ausreichen, da man sich das nötige Wissen ja nicht einfach mal so aneignen kann. Ich bin allerdings der Meinung, dass es auch Caches für Spezialisten geben muss, die nicht jeder machen kann. Ich selber werde wohl nie einen zum Klettern oder Tauchen machen.

P.S.: Ich würde übrigens noch einen halben Balken beim Terrain draufschlagenTongue out

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

nicht gefunden 06. Juli 2009 Oisin hat den Geocache nicht gefunden

Auch mein Rechner spuckte nach ca. 15min (inkl. Programmierung) die Koordinaten aus. Leider wurde auch ich an den Koordinaten nicht fündig. Hab ich mich verprogrammiert oder beziehen sich die 4,5 Sterne auf das Finden des Caches und ich finde das Ding nur nicht??

gefunden 17. Juni 2009 GutscHiLLA hat den Geocache gefunden

Unter erschwerten Bedingungen gehoben... :-D
Das vorhergehende Decodieren hat auch etwas Zeit in Anspruch genommen (Die Gelegenheit wurde gleich genutzt, um ein wenig in Perl reinzuschnuppern. Das Rechnen selbst ging dann dank professioneller Hardware binnen Sekunden)... Sehr schöner Cache.

gefunden 16. April 2009 wambeler hat den Geocache gefunden

auch diese dose konnte sich auf unserer rundreise nicht lange verbergen.
viele grüße aus dortmund
danke sagt wambeler
#1269

gefunden 07. April 2009 Proton26 hat den Geocache gefunden

Ging auch mit Visual Basic, nur das "°" mußte man händisch wegen UTF8 umwandeln. Danke!

gefunden 04. April 2009 MaSaLa79 hat den Geocache gefunden

Koordinaten ließen sich mit PHP recht gut herausfinden, man mußte nur auf UTF8 acht geben ;-)

Cache selbst ließ sich dann leicht finden ;-)

Grüße MaSaLa

gefunden 19. Februar 2009 Raubritter hat den Geocache gefunden

Nach L&#xF6;sung des Problems, mit erweiterter Ressourcennutzung, den <br/>Kleinen schnell gefunden. <br/><br/>TFTC sagt Raubritter<br/>

gefunden 29. Januar 2009 tt-diver76 hat den Geocache gefunden

im dritten Anlauf mit Hint gefunden, wir waren wohl zu sehr auf die Treppe fixiert beim suchen

gefunden 15. November 2008 STx2 hat den Geocache gefunden

Hash mit Java in 3s berechnet. Baum mit großem Loch gut gefunden und geloggt.

Danke
STx2 

gefunden 14. November 2008 der goethe hat den Geocache gefunden

Der hatte es in sich, zum Glück habe ich als umschulender Fachinformatiker (zur Zeit noch mehr Fach- [;)]) auch Leute in der Klasse die so was programmieren können, haben die Aufagbe im Team gelöst und ich dürfte dann loggen. Ich sollte wohl noch erwähnen, dass ich die Stelle schon mal angefahren hatte und wegen zu vielen Muggels nicht suchen konnte. Dann unserer Arbeit nicht mehr traute und mir bei Fatman 161 und den MuPHIsten die Bestätigung der Örtlichkeit holte.
Danke nochmals an alle Beteiligten.
der goethe

gefunden 07. Oktober 2008 gpssachsen hat den Geocache gefunden

Ich muss gestehen, das Script stammt nicht von mir- ich habe mich nur dieses bedient. Somit war meine Aufgabe hier das finden und logen- aber die Aufgabe an für sich war sehr interessant. In der Mittagszeit war es recht muggelfrei.
DfdC

gefunden 23. September 2008 SiMaKiDD hat den Geocache gefunden

Die Berechnug der Koordinaten war hier nicht das Problem, nur die Codierung. Ich hatte schon einmal den richtigen Ansatz, habe den aber mal (wieder) nicht konsequent durchgezogen... Dann hatte ms-schweinesonne die richtige Idee und innerhalb von einigen Minuten war ein php-Script gebastelt. Das benötigte zum erfolgreichen Ermitteln der Koordinaten auf meinem Webserver genau 0.584578037262 Sekunden. DIESE Zeit finde ich extrem kraß!
Heute erfolgte nun endlich der Zugriff: Genaue Koords und ein guter Hint ließen mich nur einmal zugreifen... [:D]
Ein Klasse Cache, schade daß er nun gelöst ist.
Ein großes Dankeschön an die muhpISTen!!!
Zeit: 18:00Uhr
TFTC SiMaKiDD
#114

gefunden 28. Juli 2008 F_&_U hat den Geocache gefunden

Also gefunden haben wir den Cache alleine, aber die wahre Ehre gebührt den neustadtkäschern, die mit ihren fortgeschrittenen Programmierkenntnissen uns den Zugang zum Cache überhaupt erst ermöglicht haben... Vielen Dank für den Cache sagen F_&_U

gefunden 11. Juni 2008 GER-247 hat den Geocache gefunden

Rechenzeit 1,2s.[:)] Bis ich das Programm soweit hatte im netto 12 h.[:I]
Da ich von Programmierung ungefähr so viel Ahnung habe wie ein Hausschwein vom Fußball spielen, war ich auf alles angwiesen was es im Netz so gibt. Ich hab jetzt ne ansehnliche Sammlung an Hashcrackern, VBA scripts, ne eigene Rainbowtable und und und. Gelungen ist das ganze nur über die Reproduktion der Beispiele. Da ging mir dann auch irgendwann auf das UTF-8 nicht die Standard Kodierung ist. Also wieder Recherche grübel und probier bis das erste Beispiel passte. Nur noch die festen Vorgaben des Lösungsansatzes und die Zeichenlänge ändern und mal die Run-Taste gedrückt. Als das ganze innerhalb von, wie gesagt, 1,2 s auf dem Bildbischirm erschien, muß ich in etwa so ungläubig geschaut haben, wie das besagte Hausschwein, das Olli Kahn grad nen Elfer reingehauen hat.[:D]
Zum Final musste ich dann zweimal fahren, da beim ersten Anlauf eine ältere Dame hartnäckig das Geschehen im Blick hatte.

Coole Aufgabe, auch wenn sie mich bis kurz vor den Wahsinn brachte. Viele Grüße GER-247


[This entry was edited by GER-247 on Thursday, June 12, 2008 at 11:17:51 PM.]

gefunden 08. Juni 2008 StachelRobby hat den Geocache gefunden

Bei einem Besuch bei meinem Schwager in DD noch unbedingt mitgenommen.
Den Code hatte ich im Vorfeld schon geknackt: 1,5GHz, Java, 2.3s

Danke, wäre sonst wohl nicht hierher gekommen, schöne Gegend, schöne Häuser.

TFTC
no trade

gefunden 14. April 2008 wondalfo hat den Geocache gefunden

Schon vor zwei Monaten die Koordinaten ermittelt. Nochmals vielen Dank an Muphisten für den Hash des '°'. Die UTF-8-Kodierung hat mich doch einige Nerven gekostet. Man sollte die bei Wikipedia angegebene Seite von oben nach unten lesen und nicht andersrum...
Wer halt nur so altmodische Programmiersprachen wie Pascal beherrscht, muss halt bei neumodischem Kram wie UTF-8 einige Klimmzüge mehr machen. Gerechnet hat das Progi dann weniger als 3 Sekunden, und dafür so einen Aufwand...

Hatte heute ein etwas zu großes Logbuch dabei, werde die nächsten Tage nochmal mit einem etwas kleineren vorbeifahren.

TFTC wondalfo

gefunden 10. April 2008 room6675 hat den Geocache gefunden

Mit nem PHP Skript zügig die Koordinaten geknackt. Das Programmieren dauerte länger als das Kalkulieren, aber nach ca 250000 Verwürfnissen hat er mir das korrekte Ergebnis ausgespuckt.

Gruß und Danke sagt Tilo

gefunden 18. November 2007 willimax hat den Geocache gefunden

Heute wurde der Hash endlich geknackt, nachdem wir etwas Unterstützung bekommen hatten. Man braucht nur das richtige zu goggeln und schon hat man die Lösung. Naja, zumindest so ähnlich. Mit dem Fahrrad habe ich mich dann zum Cache begeben und ihn schnell gefunden. Das Wiederverstecken hat allerdings etwas gedauert, da reger Muggelverkehr war.
Zeit: 15:45 Uhr

Danke und Viele Grüße von willimax

 

gefunden 15. Oktober 2007 brischniz hat den Geocache gefunden

gefunden 30. September 2007 Karrataka hat den Geocache gefunden

OK, ich muss zugeben, dass ich das mit dem Programmieren anderen überlassen habe. Irgendwann im Internet ein geeignetes Programm gefunden und losgelegt, aber irgendwie störte mich das > und die Anzahl der Nullen bei der Zeitdauer. Daher geht ein Dank an lale, mit Hilfe der Nabel konnte ich hier das gesuchte Problem etwas eingrenzen. Ein paar Nullen verschwanden und es lief und lief und lief, irgendwann stand dann da es geht nicht weiter wegen undefinierten Zeichen. Mmmmmh, also noch ein anderer Haken, nachdem ich dann eins und eins zusammen gezählt hatte (wie passend ;)) konnte mit Hilfe des Owners auch dieses Problem gelöst werden. Dann endlich nach weiteren xxx Stunden kam die ersehnte Zahl zum Vorschein.
Danke sagt Karrataka.

gefunden 28. September 2007 ABert hat den Geocache gefunden

Auch für Nicht-Informatiker eine tolle Sache. Mit meinem Perl-Skript waren es 1,5 s [:D] Rechenzeit. Na ja, das Programmieren hat etwas länger gedauert [;)].

gefunden 17. September 2007 tabbycat hat den Geocache gefunden

Ich sollte wohl mal endlich eine Alternative zu diesem Excel-VBA lernen... Hat über eine Stunde gedauert eine Source zum md5-hashing aufzutun, die kein .NET oder irgendwelche dll's braucht. Und dann kam diese natürlich nicht mit dem "Kringel" zurecht. Bis ich dahintergekommen bin warum die Beispiele nicht funzen und ich das gefixt hatte... Abschließend hat es dann quälend lange gedauert (ca. 1500 Iter./sec. auf einem A64 3400+). Umso größer die Freude als tatsächlich was aus dem Script rausgepurzelt kam. War auf jeden Fall wieder ein echt lehrreicher Cache, besten Dank.

gefunden 16. September 2007 Relic Hunters DD hat den Geocache gefunden

Das ist eine schöne Aufgabe für Informatiker und damit ein sehr würdiger 50er. Tolle Idee, dankeschön.

gefunden 18. Juni 2007 early-bird hat den Geocache gefunden

Der Cache hat mich ganz schön beschäftigt. Ich kam einfach nicht auf die Beispiele, ich konnte in meiner billigen Dos-Batch kein utf-8 umsetzen und mir fehlen entsprechende Programmierkenntnisse um das ganze in Java oder PHP umzusetzen und so ließ ich es erstmal ruhen. Gestern dann fiel mir ein, dass ich ja jemanden kenne, der das drauf hat (Danke Max!). Und nachdem ich ihm den Algorithmus erklärt hatte, stand das PHP-Programm nach 5 Minuten. Die Flüchtigkeitsfehler auszumerzen dauerte nochmal 10 Minuten, aber dann kam doch tatsächlich was heraus (Rechenzeit 11.1 Sekunden).
Heute konnte ich es kaum erwarten an die Koordinaten zu fahren und zack! hatte ich den Cache in der Hand.
Vielen Dank für die interessante Aufgabe!

gefunden 30. Mai 2007 DD-JC hat den Geocache gefunden

E R S T E R
Was für eine schöne Aufgabe !
Ich hab' sie heute vormittag entdeckt und daraufhin 12 Minuten von meiner Mittagspause abgezweigt um den Rechner zu füttern und das Ergebnis gleich in den GEKO zu übertragen .
Und dann hat es gedauert, bis Feierabend war...
Fix mit dem Mopped hin - und ! Wenige Meter vor meinem Ziel hatten sich zwei sehr alte Fahrradmuggel darauf versteift, mir noch eine halbe Stunde meiner kostbaren Zeit zu rauben . Aber ich hatte den längeren Atem und konnte dann mit einem Griff den Cache bergen . Die Tretminen haben mich dabei nicht gestört.

Vielen Dank für die tolle Idee sagt
Jörn
DD-JC

IN/OUT: nix (war zu spontan)

[Zurück zum Geocache]