Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Künsebecker Tagebau 1.1    gefunden 21x nicht gefunden 2x Hinweis 5x

Hinweis 04. August 2010 Schrottie hat eine Bemerkung geschrieben

Ankündigungsgemäß erfolgt hier nun die Archivierung. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

Schrottie (OC-Admin)

Hinweis 28. Juli 2010 Schrottie hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache wurde lange Zeit nicht gefunden und nun als vermutlich nicht mehr vorhanden gemeldet. Aus diesem Grunde setze ich seinen Status auf "Momentan nicht verfügbar". Der Owner sollte ihn vor Ort überprüfen und ggf. wieder instandsetzen/ersetzen. Sollte binnen Wochenfrist (04.08.10) keine Reaktion erfolgen, werde ich den Cache archivieren.

Schrottie (OC-Admin)

nicht gefunden 24. Oktober 2009 korsika hat den Geocache nicht gefunden

Hat etwas gedauert die erste Station zu finden, es ist uns schließlich aber doch gelungen. Allerdings haben wir dann fast eine Stunde nach der Dose gesucht ohne sie zu finden.

gefunden 30. August 2009 evaluenni hat den Geocache gefunden

1. Station weichen auch bei uns die Koordinaten um 60m ab. :-(

2. Station schnell gefunden

Final: schnell gefunden und den schönen ausblick genossen. Sehr windig da oben ;-)

Auf'm Rückweg vermutlich noch weitere Schatzsucher gesehen - Hoffe ihr hattet auch erfolg!

 

Gruß Eva Chris Odi Sheela

gefunden 25. April 2009 Cavallina hat den Geocache gefunden

Nachdem wir für Station 1 sehr lange gebraucht haben, weil die Koordinaten laut unserem Gerät (Garmin Colorado) ca. 60m off waren, ging danach irgendwann alles gut. Der Ausblick am Schluss hat sich gelohnt.
In: Cutter, Auto
Out: Drache
TFTC Cavallina + Aquaran
 
 

gefunden 05. April 2009 dakapo hat den Geocache gefunden

Auf einer schönen Sonntagsrunde mit kleiner Gruppe geloggt. Wie die vorherigen Logger bin auch ich der Meinung, das sowohl die Startkoordinaten (ca. 65m) als auch die Finals etwas off sind. Naja, durch Ortskenntnisse trotzdem leicht gefunden :-)

gefunden 04. Januar 2009 Sierr4 hat den Geocache gefunden

Haben den Cache heute zu zweit erkundet.

Die Koordinaten für den Startpunkt scheinen nicht ganz zu passen. 

Von dem angegebenen Punkt kann man den Stollen jedenfalls nicht sehen.

Kann aber auch am Schnee gelegen haben.

Der Rest war gut zu finden. Hat Spaß gemacht, auch bei herrlicher Winterpracht.

Den Final haben wir mit dem Hinweis auch gefunden.

 

Sierr4

gefunden 11. Oktober 2008 Das Murmeltier hat den Geocache gefunden

Ich hatte ja noch das Glück, den Vorgänger besuchen zu können, bevor er in einem Zementsack landete. Trotzdem fiel es mir schwer, den Stollen zu finden (ich habe mich diesmal auch von der anderen Seite angeschlichen). Nach längerer Suche hat's dann doch geklappt. Aus irgendeinem Grund meinte das Garminchen dann aber, ich sei noch über 60 Meter weg. Hat es sich wohl geirrt. [8)]

Der Weiterweg war dann kein Problem. Nur hinter mir hörte ich ein dauerndes Wehklagen: Aua, der Ilex sticht ... huch, Spinnennetze ... usw ... [:O)]

Vielen Dank für die Wiederauflage des Caches und viele Grüße

dhahm

gefunden 25. September 2008 freddus hat den Geocache gefunden

Heimatkunde: Eins plus mit Sternchen!

Also, die mystische Sage der dritten
Höhle kenne ich nur zu gut,
vor ca. 8 Wochen war ich das letzte Mal
hier und habe auch nach ihr Ausschau
gehalten. Mit einer Abweichung von 60 Metern (!)
war ich an den altbekannte Höhlen und
habe die Suche einfach mal gelassen...
Dann am DJ-Baum vorbeigestolpert
und hoch zum Final! Dort mit nur
16 Metern Abweichung *hust* den Cache gut gefunden.
Danke für die Dose in sehr sehenswerter
Umgebung!

Hinweis 24. September 2008 SSRcaching hat eine Bemerkung geschrieben

So heute Abend habe ich es endlich mal geschafft den Cache wieder neu zu machen. Leider wurde nämlich der Tagebau genau an der Stelle erweitert wo mein Cache lag. Ich hoffe das alles gut läuft und freu mich schon auf die ersten neuen Funde.

 P.S. genießt die schöne Aussicht

  Neue Koordinaten:  N 52° 02.211' E 008° 24.151', verlegt um 53 Meter

Hinweis 14. März 2008 GeoFaex hat eine Bemerkung geschrieben


Bitte nicht nur Caches einstellen, sondern auch archivieren wenns an der Zeit ist!

Archiviert!

Sobald er wieder verfügbar ist kannst Du ihn selbst wieder aus dem Archiv holen indem Du den Status wieder auf "Kann gesucht werden" setzt. Bitte schreib dann nach der Reaktivierung ne kurze Bemerkung dass der Cache wieder verfügbar ist, damit er nicht versehentlich gleich wieder im Archiv landet.

Gruß,
GeoFaex
--- Team Opencaching.de | OC-Guide + Mail-Support ---

nicht gefunden 13. Januar 2008 708145 hat den Geocache nicht gefunden

Oh je, das wird eine echte Herausforderung, den Cache wiederzufinden. Da wurden einige Kubikmeter Erde bewegt.

Mit anderen Worten, der Final ist futsch. Relokalisiert. Mitsamt allem, was herum war. Cry

j4n1k1nd und ich haben eine wirklich sehr schöne kleine Tour mit interessanten Orten erlebt. Hoffentlich wird der Final wiederhergestellt, dann gibts einen Grund mehr, wiederzukommen.

708145

gefunden 22. Dezember 2007 jackrusselteam hat den Geocache gefunden

Dieser Cache stand schon lange auf unserer todo-Liste. Die Stollen an Stage 1 sehen interessant aus. Weiß vielleicht einer nach was hier gegraben wurde? Kalkstein scheidet ja wohl aus, aber was dann?
Wir haben natürlich zuerst am falschen Eingang gesucht, . Wer lesen kann ist auch hier klar im Vorteil.
Die Aussicht vom Cache ist genial. Bei herrlichem Winterwetter
genossen wir die Landschaft und den Sundowner.
Mit dem letzten Tageslicht erreichten wir dann gerade noch das Cachemobile.
Danke für diesen Cache und Gruß vom Jack Russel Team

gefunden 22. Dezember 2007 Krätze hat den Geocache gefunden


Schöne Runde und prima Aussicht, aber die Koordinaten waren recht ungenau. So hat die Suche sehr viel Spaß gemacht.
+:Coin

Danke Krätze

gefunden 16. Dezember 2007 Oktavian hat den Geocache gefunden

Sehr schöner Cache! Gratulation! Wir haben etwas weniger als eine Stunde gebraucht, bis wir diesen grandiosen Blick über eine uns bisher völlig unbekannte Location hatten. Den Kindern haben besonders die Stollen gefallen. Vielen Dank! Gruß!

  Neue Koordinaten:  N 52° 02.184' E 008° 24.135', verlegt um 48 Meter

Hinweis 12. Dezember 2007 SSRcaching hat eine Bemerkung geschrieben

Ich musste die Erste Station ändern, da sich die dort gesuchte Zahl leider verabschiedet hat.

Jetzt solltet ihr wieder ohne Probleme weiter kommen. 

Viel Spaß

gefunden 11. November 2007 Das Murmeltier hat den Geocache gefunden

Schöne kleine Wanderung trotz Regen. Hier wollte ich immer schon mal hin.

in: Murmel, Minilogbuch

gefunden 11. November 2007 Das Murmeltier hat den Geocache gefunden

Schöne kleine Wanderung trotz Regen. Hier wollte ich immer schon mal hin.

 

in: Murmel, Minilogbuch 

gefunden 03. November 2007 pa&ul hat den Geocache gefunden

Was als gemütlicher Spaziergang geplant war, entwickelte sich auf Grund des Regens zur Schlammschlacht. Zusammen mit der Gastcacherin gefunden. Die Tüte müsste mal ausgetauscht werden. Danke sagt das Team pa&ul

in: Ü-ei figur

out: Auto

gefunden 20. Oktober 2007 twopad hat den Geocache gefunden

Tolle Aussicht, im 2ten Anlauf gefunden,

schöner Platz zum verweilen.

Grüsse twopad

gefunden 24. September 2007 Starbuck hat den Geocache gefunden

Heute um 13:00 Uhr gefunden, leider erst im dritten Anlauf. Mal sprang das Navi lustig hin und her, dann habe ich den Hint falsch interpretiert und am Vortag war es hier muggelig, weil die Wiese gemäht wurde.

TFTC & Gruß, Starbuck

gefunden 24. September 2007 Blondköpfe hat den Geocache gefunden

Da wollten wir immer schon mal hin !

Grandiose Aussicht, super Wetter ! Auch ohne GPS gefunden, war allerdings eine schwere Geburt ...........

Glücklich zurückgewandert: S & L & D & J

out: Steichhölzer

in: Bitel Auto

gefunden 13. September 2007 drtrollo hat den Geocache gefunden

Hallo,

haben uns heute zu 3 aufgemacht Alex Benni und Ich (Marco) um den Ausblick zu genießen. Haben den Cach recht gut gefunden war echt klasse versteckt haben um 17.30 Uhr gelogt. Haben uns nur kurz auf dem Weg verfranzt da wir so faszienert von der Aussicht waren wobei dann auch gleich meine Hose zerissen ist als wir uns durch die Dornen auf dem direkten Weg richtung Cache gemacht haben ohne den Weg zu benutzen ;-).

Hat echt Spaß gemacht Danke für dieses tolle Abenteuer.

Gruß DrTrollo alias Marco, Benni und Alex 

 

In: Actionfigur

Out: Tip-Kick Figur 

gefunden 09. September 2007 chrissie hat den Geocache gefunden

Es war unser erster Cache und es hat viel Spaß gemacht. Keine Probleme beim finden.

Out: Taschenlampe
In: Kühlkissen

 

 

gefunden 28. Juli 2007 berserker100 hat den Geocache gefunden

Nachdem wir Station 2 nicht gefunden haben, und somit Papa Berserker nur die nächste Koordinate raten konnte, sind wir dank des Tipps mit dem Zaun und den 20 m drauflosgegangen. Oben beim so ziemlich höchsten Punkt hat Mama Berserker dann super glücklich den Schatz gehoben. Freude pur!! Wirklich eine super geniale Aussicht.

 

gefunden 22. Juli 2007 Team MarSti hat den Geocache gefunden

Haben zuerst ein paar andere Bäume abgesucht, aber ansonsten hat alles zügig geklappt. Können uns nur anschließen, dass die Aussicht am Final echt faszinierend ist... 


Out: Sonnenblumenkerne
In: Taschenlampe

gefunden 22. Juli 2007 kruemelmonster hat den Geocache gefunden

Schließe mich den Stubenhockern an. Da wollte ich schon immer mal wegen der Aussicht hinauf! Ein als Erstwerk allemal gelungener Cache, der interessante Plätze zeigt am Anfang wie am Ende.
Leider hat irgend ein Depp Hakenkreuze an die Startlocation geschmiert. Vielleicht mögen die Nächsten etwas Farbe mitbringen und ein paar florale Muster darüber malen.
Danke
8|

+ Blumensamen

gefunden 22. Juli 2007 stubenhocker hat den Geocache gefunden

Kurzentschlossen haben wir uns mit dem Kruemelmonster kurzgeschlossen, um diesen heimatnahen Cache zu suchen. Die Hints waren alle gut zu finden, auch wenn der 2. deutlich über 10m off war!
30m vor dem Final beanspruchte unsere Aufmerksamkeit ein für uns seltete Falter (argynnis papfia, zu Deutsch Kaisermantel). Nach der Spekulation über den Namen dieses Exemplars gestanden wir uns vor Ort ein, daß unsere entomologischen Kenntnisse für die Bestimmung des Falters nicht ausreichten  :( und wir konzentrierten uns dann ganz auf den Cachefund  :) .

Wirklich beeindruckende Aussicht/Fernsicht, die man vom Final aus hat!

Vielen Dank, die Stubenhocker

Bilder für diesen Logeintrag:
KaisermantelKaisermantel

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 52° 02.199' E 008° 24.100'

[Zurück zum Geocache]