Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Der erste Cache der Welt - Original Can of Beans    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 29. März 2008 Caches_Clay hat den Geocache gefunden

Es sollte ein kleiner schöner Familiencache werden :o)
Es fing auch unkompliziert an, bis nach 150m der Weg von dem Wetter der letzten Tage und diversen Pferdehufen in eine Schlammwüste verwandelt war.
Egal echte Cherusker lassen sich nicht aufhalten und von widrigen Bodenverhältnissen schon mal gar nicht.
War auch kein Problem, bis die kleinste der Länge nach in den Schlamm klatschte, danach war ihre Laune euphemistisch ausgedrückt nicht mehr ganz soooo gut.. aber da müssen wir jetzt durch.
Als sie dann auch noch dem Ruf der Natur folgen musste und ich sie aus- bzw. wieder ankleiden musste, war auch ich voller Schlamm.
Die große war dann von ihrem Fund so begeistert, dass sie wie eine Wildsau auf Speed um die Bäume sprang und sich dabei einsaute.
Meine Frau war begeistert und wollte schnell zurück zum Auto.
Jaaaa keiiin Problem Schatz, hier war ich schon 1000 mal, folge mir ich kenne eine Abkürzung zurück....
OK, war nicht ganz so ne tolle Idee, da der Rückweg noch ca. 273x ekliger und schlammiger war als der Hinweg.
Gut das wir für unser tolles Hobby ein GPS brauchen, sonst hätte ich mich absolut verlaufen, aber auch so mussten wir quer durch den Wald, uns Hügel hochquälen, wobei ich mir die große und meine Frau die kleine Cheruskerin unter dem Arm klemmte.
Kurz bevor die Sonne unterging waren wir auch zurück beim Auto..
Na also , alles kein Problem , lief doch wie geschmiert.
Ergebnis: Eine Waschmaschine Schmutzwäsche, aber das war es wert.

Vielen lieben Dank an die Bohnen , für dieses fantastische Erlebnis :o)

Die "Cherusker" ClaMaNeJe
und Loki der Hund

Out: Milka-Puschelhäschen
In: Leuchtstab
    TB

gefunden 23. März 2008 owl01_de hat den Geocache gefunden

Heute nachmittag nach dem Kaffeetrinken noch schnell los und den Cache suchen.
Der (im Sommer oder bei trockenem Wetter) bestimmt recht komfortable Weg zum Cache hatte sich wetterbedingt in einen beschaulichen kleinen Bach verwandelt.
Dass anscheinend eine Horde Reiter den Weg vor kurzem benutzt (und ziemlich zertrampelt) hat, wie auch die Tatsache, daß die Jägersleut´mit einem Traktor einen "mobilen Hochsitz" dort hochgezerrt haben haben, war dem Zustand des Weges ebenfalls extrem abträglich. Tongue out
Nachdem wir uns durch den Morast gekämpft hatten, war der Cache dann schnell gefunden.

Danke für den Cache, Holger & Gastcacher Julian

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 17. März 2008 Leeser007 hat den Geocache gefunden

Nach falsch eingegebenem Wegpunkt selbst ein wenig in die Irre geführt! Dann Fehler bemerkt und nach einem schönen Waldspaziergang um 13:00 gefunden. Sehr schönes Versteck an einem idyllischen Ort. Out (Armband)  In (Kuschelhase)

Gruss   Die Leeser

gefunden 12. Februar 2008 Phantomias hat den Geocache gefunden

Hallo,
leider hatte ich keine Ahnung wo dieser Parkplatz ist. Habe dann am Straßenrand Richtung Tierheim geparkt und mich auf den Weg gemacht. Cooles Versteck, klasse LogIdee!!!!
Vielen Dank & viele Grüße
phantomias
In + Out ./.

gefunden 15. November 2007 Catweazle_1 hat den Geocache gefunden

Heute in der Mittagspause fix hierher gedüst und problemlos gefunden.

Danke für diesen durch und durch schönen Cache:
... schöner Ort (wenn auch jetzt die Seerosen nicht blühen)
... sehr gute Idee!
... noch bessere Umsetzung!

out: ./.
in: Geocoin "D40"

TFTC,
Catweazle_1

gefunden 02. Oktober 2007 kruemelmonster hat den Geocache gefunden

Vielen Dank für diese Dose und die gut recherchierte Geschichte über die Sternstunde des Geocaching! Der Cache war damit ein must have.
Nach dem vielen Regen verdient das abgängige Terrain vorübergehend ein Sternchen mehr. Die Dose hatte ihren Halt schon verloren und war mitsamt der Tüte abgerutscht. So lag sie da, vollgelaufen und wie für Muggle bereit gelegt. Der Inhalt des Zip-Beutels war aber noch trocken, nur von dem Logbuch war weit und breit keine Spur. Sollte es schon weggeschwommen sein? Als improvisierten Ersatz habe ich ein Mikro-Logbuch dafür eingesetzt.
Viele Grüße
8|

+ noch ein Mikro-Logbuch/ - Bild der original Bohnendose

gefunden 18. September 2007 Cord hat den Geocache gefunden

#104

Mit einem kleinen Umweg von rechts und von oben angegangen.

Irgendwann auf den Trichter gekommen wo das Ding liegt...

Danke,
Cord

[Zurück zum Geocache]