Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für The Dynamite    gefunden 71x nicht gefunden 1x Hinweis 13x

Hinweis 29. August 2012 Digger-Jaykay hat eine Bemerkung geschrieben

Bitte um Entschuldigung. Ich war der festen Überzeugung, dass ich den Status des Caches auch bei opencaching geändert hatte.

Die Archivierung ist korrekt. Danke dafür!

 

Ich habe den Cache nicht reaktiviert, weil die bereits begonnene Neugestaltung zum Nachtcache Probleme bezüglich eines neuen Final-Versteckes ergab. Es fanden sich zwar viele Verstecke in Bunkern, aber diese sind für eine Dose nicht sicher genug, weil die Bunker auch häufig von Muggles besucht werden. Und ein 08/15-Versteck sollte es nicht sein.

Hinweis 19. August 2012 Danlex hat eine Bemerkung geschrieben

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern.
Analog zu GC setze ich den Status für diesen Cache jetzt auch auf "Archiviert". Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

Danlex (OC-Support)

Hinweis 15. April 2011 Digger-Jaykay hat eine Bemerkung geschrieben

ich habe gestern mehrere Meldungen bekommen, dass Hinweis 3 wieder nicht zu finden ist. Zum dritten Mal am 22.02.2011 gelegt und vermutlich wieder gemuggelt. DAS nenne ich echt mutwillig. Für dieses wiederholte Eigentumsdelikt kommen nicht viele in Betracht, da es nicht viele regelmäßig in diese abgelegene Ecke verschlägt. Vielleicht meint man dadurch weiteres Geocachen unterbinden zu können? LEIDER erreicht der Dieb damit das Gegenteil. Ich sehe mich gezwungen, diesen Cache zu ändern und werde versuchen, im gleichen Gelände einen Nacht-Multi zu gestalten. Das wäre dann eher nicht im Sinne derjenigen, die mich beklauen und DAS gibt mir Genugtuung. Bis dahin wieder Pause...

 

Ach so: Diejenigen, die ihn schon angefangen haben und an Hinweis drei aufgeben mussten, können die Suche nach dem Pharao /dem Final gerne noch mit Hilfe der beiden Fotos oben zu Ende bringen. Es wird erstmal nichts entfernt.

gefunden 14. April 2011 dnh7280 hat den Geocache gefunden

Grad noch rechtzeitig, bevor der Cache "abgebaut" wird, haben wir ihn heute noch mal schnell
in Angriff genommen, um das Finale zu finden.
Mit Hilfe des Spoiler-Fotos ist dies auch gut zu schaffen gewesen und konnten daher erfolgreich
loggen. Es sind doch mehr Bunkeranlagen dort versteckt, als wir beim ersten Mal gesehen hatten.

Schade, dass der Cache evtl. archiviert werden soll.
Wir hoffen, dass wir am Wochenende noch mal mit dem Team "Die Knochensammler"
die Ruhe des Pharaohs stören können und der nicht schon "umgezogen" ist.

Danke für den Cache sagen

DNH7280

gefunden 01. April 2011 forbidden72 hat den Geocache gefunden

17:00 Uhr, #283

Kurzentschlossen heute den zweiten Versuch gewagt...und Bingo!

Selbst mein Vater kannte diese coole Location noch nicht, obwohl er sich ansonsten in der Gegend eigentlich ziemlich gut auskennt.

Vielen Dank für's Zeigen!

forbidden + Vater + Hund

TB "Laurien is on the road" out. Die beiden anderen Reisenden waren leider nicht mehr da...

===================
DNF-Log vom 27.03.2011:

Bin leider spät los, deshalb musste ich die Suche wegen einbrechender Dunkelheit abbrechen.

Aber sehr coole Location hier!

Komme bald wieder.

forbidden + Hund

gefunden 03. Oktober 2010 DDG28 hat den Geocache gefunden

Heute stand "the Dynamite" auf dem Programm. Die Location kannte ich schon vom H&#xF6;rensagen her. Vorgefunden wurde dann ein wirklich sch&#xF6;ner Lost Place mitten im Wald. Die einzelnen WP's waren ohne gro&#xDF;e M&#xFC;he zu finden. Lediglich bei WP 5 mussten wir den TJ einsetzen, weil die Dose offensichtlich gemuggelt wurde.<br/><br/>Wirklich ein sehr sch&#xF6;ner Mystery.<br/><br/>TFTC<br/><br/>This entry was edited by DDG28 on Sunday, 03 October 2010 at 14:15:35.

Hinweis 03. Oktober 2010 Digger-Jaykay hat eine Bemerkung geschrieben

Anscheinend gab es wieder Muggel-Besuch. Dieser Cache ist daher momentan nicht verfügbar. Ich bitte alle Cacher die Finger vom WP5 (Hinweisdose 3 im Schornsteinrohr) zu lassen, denn ich lasse mir wiederholte Klauerei nicht gefallen. Der Wegpunkt selbst wird verlegt. Hoffen wir mal, das der Final nicht auch verschwunden ist.

Ich sage eindeutig hier und bei geocaching Bescheid, wenn der Cache wieder gesucht werden kann.

 

Digger-Jaykay

nicht gefunden 02. Oktober 2010 BlaBlaBla2016 hat den Geocache nicht gefunden

Ein wirklich schöner Cache! Die ersten 2 Stationen ohne Probleme gefunden. Der 3. Wegpunkt  wurde wohl definitv gemuggelt. Nach Tipp von Digger-Jaykay hat uns der Pharao zwar den Weg gewiesen, aber den Schatz haben wir nicht gefunden - vielleicht auch gemuggelt?

wehhep

gefunden 19. September 2010 Coloured Earth hat den Geocache gefunden

Mit dem Einstieeg haben uns ein wenig schwer getan. Dann ging es gut weiter. Aber nur so lange bis wir im Fichtenwald standen. Aber wir waren ja nicht die Ersten, das beruhigt uns ein wenig. Dann sind wir auf Lilium&Co getroffen, die uns ein wenig voraus waren. Mit ein wenig Unterstützung haben wir den Final dann zusammen geloggt. Danke an Lilium&Co für die netten, kurzen aber sehr interessanten Gespräche in einer tollen Umgebung. Danke !

gefunden 17. August 2010 PLAN F hat den Geocache gefunden

Im Team mitmcloud und vossyvolker!

Diese location hat uns echt umgehauen....vor

lauter Stöbern und Staunen fast das Cachen vergessen!

Beide Daumen hoch!

Haustiere ausgesetzt und wieder los....

TFTC sagen PLAN F

gefunden 20. Juli 2010 alice hat den Geocache gefunden

Trotz Hitze und angedrohter Mückenplage wagten wir uns heute zu diesem "explosiven" LP.
Abegesehen von der Geschichte mit der Tannenschonung fanden wir alles schlüssig, und die Verstecke waren fair.
Gut gemacht auch die Wissensvermittlung im Vorfeld. Als Dreingabe schossen wir noch ewin wenig übers Ziel hinaus und entdeckten auf diese Weise einen weiteren interessanten Bereich.
Der Cache ist rundherum sehr empfehlenswert (auch bei 35°!). Wir brauchten 2 Std ab und bis angegebenem Parkplatz.
Vielen Dank.

gefunden 15. Juli 2010 Mrs.Pommelhorst hat den Geocache gefunden

Diesen Mini- Multi haben Robie Sterling und ich heute ohne, aber dirket nach goofy04 und Naseweis01 schnell gefunden.
Der Blick Richtung Stadt lies mal vollkommen neue Einblicke zu. Der Blick Richtung Dose allerdings auch ZU viele........

TFTC Mrs.Pommelhorst

gefunden 26. Juni 2010 Team-BS hat den Geocache gefunden

sooo... nachdem wir um 22.30 Uhr "Back to Danger" geloggt hatten, machten wir uns auf den Weg zu den Park Koordinaten von "The Dynamite"...

es war zwar Vollmond... doch das half uns im tiefsten Wald auch nicht weiter! Gut ausgestattet mit Taschenlampen "robbten" wir durch den Wald und "rannten" schließlich durch den Tunnel... wir Mädels haben uns hinterher erst sagen lassen wie groß die Spinnen dort waren... :-)

ich würde lügen, wenn ich es nicht alles ein bisschen gruselig fand :-) überall knisterte und raschelte es......

naja aber wir wollten es ja nun mal so und es hat ja auch einen heiden Spaß gemacht! Wir haben uns ein bisschen wie beim "Blair Witch Project" gefühlt und ich glaube selbst die Wildschweine hatten Angst vor uns... weil davon ist uns zum Glück keins begegnet...

Bei den Fragen haperte es dann ein bisschen... wir landeten nämlich mitten im Fichtenwald :-) aber soweit so gut... alles nochmal zurück und neu beantwortet... hat dann diesmal auch geklappt... nur im Dunkeln irgendwas zu suchen, wenn die GPS-Geräte sich nicht einig sind.... sehr schwer :-) ...aber ich kann es nur immer wieder erwähnen... es war sehr sehr lustig!

Alles in allem haben wir ein bisschen länger gebraucht als Zeit angegeben war... aber ich denke das lag an den Umständen, die wir uns gemacht haben ;-)

Das Final haben wir dann schließlich um 1:30 Uhr geloggt! Und ich glaube um 3:00 Uhr waren wir wieder zu Hause!

Ein echt cooler Lost-Place... tolle Location und auch als Nacht-Cache zu empfehlen...  ...aber nichts für Angsthasen :-D

P.S. Wie immer mit dem Team von ProfilerBS zusammen geloggt! ;-)

 

 

 

gefunden 07. Juni 2010 Sonnenwinkler hat den Geocache gefunden

Die Location ist ja wohl klasse ! Solche Lost Places sind ja seit der "Pulvermühle Elisental" sehr hoch bei uns im Kurs . Daher war der Cache auch schon lange auf der ToDo-Liste, liegt aber doch recht weit entfernt (obwohl es über die Autobahn auch wieder geht )...

Vort Ort konnten wir die Stationen alle finden und lösen , doch dann... die Suche nach dem Final gestaltete sich doch schwerer als erwartet. Zumindest haben wir bei unserer Suche auch noch den einen oder anderen Bunker gefunden, der zwar von innen interessant war, jedoch nicht zum Cache führte . Nach einem richtigen Umweg, der uns auch wieder zu Resten alter Tage führte, haben wir dann doch noch die richtige Stelle gefunden, wobei wir doch tatsächlich "von hinten" herankamen und somit schneller beim Final standen als erwartet .

Ein toller Cache, den wir gerne weiterempfehlen ! Vielen Dank und viele Grüße aus dem Siegerland

Die Sonnenwinkler

gefunden 05. Juni 2010 dufey hat den Geocache gefunden

Ein wirklich empfehlenswerter Cache.

Solche lost places sind immer wieder spannend.

Mit dem Final taten wir uns etwas schwer. Der Pharao hat uns in den falschen Bunker geführt, wo wir über eine Stunde vergeblich gesucht haben.

Na ja, letztendlich haben wir dann doch hingekriegt :-))))

Vielen Dank für den tollen Cache

Team Dufey

gefunden 24. Mai 2010 Teammk hat den Geocache gefunden

Hallochen,

Zählen uns nun auch zu den "Dynamite Profies" ...smile....

Toll gemachte Sache, super Highlites (Autobahntunnel) wussten garnicht, dass es so etwas bei uns in der Gegend gibt!

Problem hatten wir bei dem 2. Cache, konnten da wohl nicht so wirklich alle Fragen beantworten. Aber nach viel Sucherei und ausprobieren haben wir den 3. doch noch gefunden!

Naja, haben für die Lösung 3,5 Std. gebraucht, aber jede Minute war es Wert.

Finalcache dann um 17:15 Uhr gefunden!

Hoffen noch weitere so tolle Herausforderungen zu finden!

Gruß

TeamMK

Bilder für diesen Logeintrag:
TeamMKTeamMK

gefunden 13. Mai 2010 kometi1 hat den Geocache gefunden

Hallo, hat großen Spaß gemacht, den "Pharao zu wecken" haben den Cache dann um 14:12 in den Händen gehalten!  Zur gleichen Zeit waren noch 1 Pärchen, aus Bochum, auf der Suche nach dem Cache, haben uns für kurze Zeit zusammen getan, da wir aber das Finale nicht gleich gefunden haben, haben wir uns getrennt, uns aber dann nicht mehr gesehen, schade, hoffentlich haben Sie auch den Cache gefunden!

Mit lieben Gruß aus Breckerfeld: kometi1

gefunden 03. Mai 2010 Team-MTB-OC hat den Geocache gefunden

Toller Lost Place,danke für diesen tollen Cache.

(4.5 Sterne bei <a href="http://www.gcvote.com" target="_blank" rel="nofollow">GCVote</a>)

gefunden 03. Mai 2010 Team-MTB-OC hat den Geocache gefunden

Toller Lost Place,danke für diesen tollen Cache.

Hinweis 06. April 2010 Digger-Jaykay hat eine Bemerkung geschrieben

Nach verschiedenen Hinweisen, daß der dritte Hint nicht gefunden wurde, habe ich den cache heute kontrolliert und tatsächlich war die Hintdose wieder gemuggelt worden. Da die Hints keine Koords vermitteln, ist das nicht gar so tragisch. Trotzdem hoffe ich, daß das jetzt nicht zum Dauerklau ausartet.

Soweit ist alles wieder in Ordnung.

Log: 06.04.2010 15:20

Viel Spaß weiterhin... Digger-Jaykay

gefunden 05. April 2010 Duo-Cacher hat den Geocache gefunden

Heute bei schönem Wetter haben wir diesen Cache in Angriff genommen.
Bis auf den 3. Hinweisbehälter haben wir alles gefunden.
Das Final haben wir durch klassisches Suchen finden können.
TFTC für diesen schönen Cache.

In Coin

gefunden 05. April 2010 Naseweis01 hat den Geocache gefunden

Dieser Cache hat uns ganz schönviel Spürsinn ab gefordert. Da wir den dritten Hinweis nicht finden konnten haben wir dann durch die Spürnase von Ice-cold den Cache noch heben können.

Es danken Naseweis01, Goofy04, Ice-cold und Bunny07

gefunden 05. April 2010 dosenoeffner hat den Geocache gefunden

Heute, (nachdem wir vor einiger Zeit an der dritten Station gescheitert waren) im zweiten Anlauf um 15:20h gefunden.

Wirklich toll gemachter Cache.... interessant war der Fluch des Pharao....(wir hoffen allerdings, dass die Symbole aus unserer "unrühmlichen" Vergangenheit gegenüber der Cache-Hinweise nicht mit dem Cache in Verbindung stehen..... es gibt immer wieder unverbesserliche Schmierfinken.......

Auch wenn wir diesen "Lost Place" schon seit vielen Jahren kennen und schon oft hier waren, hat uns der Cache sehr viel Spass gemacht...... 

DFDC

der "Dosenoeffner" und Team

gefunden 02. April 2010 VoWe hat den Geocache gefunden

Zusammen mit Arenque und den Katzikratzes habe ich heute die Tour dort fortgesetzt, wo wir im tiefsten Winter aufgehört hatten.

Gefunden haben wir einen wirklich coolen Lostplace aber nach der Quelle leider keine weitere Station.
Nchdem wir ca. eineinhalb Stunden intensivst gesucht haben, haben wir dank des TJ doch noch die richtige Spur zum Final gefunden.
Aus alten Einträgen im Logbuch konnten wir uns zusammen reimen, daß es zwischen Quelle und Final noch eine Stion geben muß, die vor einiger Zeit bereits schon einmal weg war und erneuert werden mußte.
Vielleicht sollte der Owner hier mal nachsehen.

Bis auf die lange erfolglose Suche hat es viel Spaß gemacht, schöne Runde, toller LP.

TFTC,

VoWe

gefunden 02. April 2010 Arenque hat den Geocache gefunden

Nachdem wir im Februar hier schon einmal an Station 1 wegen des Schnees aufgeben mußten, haben das Team Katzikratz, VoWe und ich heute einen neuen Anlauf unternommen, diesen Cache zu finden.
Station 2 haben wir auch noch gut gefunden. Obwohl wir die Zahlen richtig ermittelten und auch den Hinweis richtig deuteten, haben wir Station 3 leider nicht finden können. Auch die Suche nach dem Final anhand des Spoilerbildes gestaltete sich schwierig.
Dafür kennen wir die Anlage jetzt aber wirklich sehr genau Man glaubt nicht, wie viele halbrunde Steinmauern es auf diesem Gelände gibt
Zum Glück hatten wir einen geduldigen TJ und nach zwei Anrufen hatten wir dann eine recht genaue Vorstellung davon, wo wir weiter suchen mußten. Danke an J. für die Hilfe! Am richtigen Ort konnten wir dann auch das Spoilerbild zuordnen und hatten flugs die Dose in der Hand.
TFTC, Arenque

Hinweis 30. November 2009 cjj2009 hat eine Bemerkung geschrieben

So ein spannender und unheimlicher Cache!

Und dann kam der Sonnenuntergang und wir mussten leider abbrechen.Cry

Nächstes Wochenende geht die Jagd dann weiter! 

gefunden Empfohlen 21. Oktober 2009 3 Ausrufezeichen hat den Geocache gefunden

Auf den heutigen Auftakt zu einer „kleinen“ Tour zusammen mit desolder hatte ich mich sehr gefreut, denn als owner von zwei sehr ähnlich gelagerten Caches (die Pulvermühlen GC1J16F und GC1MAWQ) war ich echt gespannt, was „die Konkurrenz“ mit dem vielen Beton im Wald so alles anstellt.

Da ich mich mit der Materie schon ein paar Jahre lang beschäftige mußte ich über die Eingangsfragen nicht lange nachdenken und der an den ermittelten Koordinaten liegende Mikro war dann auch schnell gefunden. Der folgende Weg durch die Dunkelheit hatte seinen besonderen Reiz... Meiner bescheidenen Meinung nach hätte man genau dort übrigens sehr schön die erste Station unterbringen können, denn dann hätte ich mich zumindest nicht fragen müssen, ob es einen direkten Bezug zwischen der Thematik des Caches und einem Autoreifen gibt...

Die restlichen Stationen konnten wir dann mehr oder weniger schnell finden und die Aufgaben waren auch kein allzu großes Problem. Ein wenig schade fand ich allerdings, daß die Fragen wenig mit der besonderen Geschichte des Ortes zu tun hatten, aber das ist ja Geschmackssache.

Das Final zu finden war nicht so schwer wie erwartet, aber ich persönlich fand es ein wenig seltsam, daß ausgerechnet die letzte Aufgabe eine im Listing stehende Behauptung ad absurdum stellt...

Tolles Gelände – keine Frage. Und trotzdem ein so negativ klingender Logeintrag? Vielleicht liegt es daran, daß ich mir von den meiner Meinung nach etwas zu dick aufgetragenen Stellen im Listing („GeoCache der Extraklasse“, „Highlight“, „Adrenalin“, etc.) viel, viel mehr erhofft hatte...

Danke für den netten Cache, denn das recht beeindruckende Gelände ist wirklich einen Besuch wert – und ein Empfehlungssternchen auch.

3!

gefunden 17. August 2009 lattenkracher hat den Geocache gefunden

Zusammen mit meinem Sohn heute gehoben.

Danke für den tollen Cache in absolut einmaliger Umgebung!

No Trade!

Holger & Marvin

 

gefunden 14. August 2009 eichhörnchen3 hat den Geocache gefunden

mein erster richtiger cache ! wer sucht , der findet auch.

hat echt viel spaß gemacht.

 

tftc

 

die jessiCool

gefunden 21. Juli 2009 womax hat den Geocache gefunden

Gestern haben wir uns gegen 20.00 Uhr zu zweit auf den Weg gemacht unseren ersten "Schatz" zu heben. Es lief alles wie am Schürchen, bis wir im dunkeln Wald standen. Hier beschlossen wir die Suche auf morgen zu vertagen. Eine Korrektur in den Koordinaten und eine Erfahrung reicher haben wir dann auch recht schnell den letzten Wegpunkt vor dem Final und schließlich auch das Final cache selber gefunden. Vielen Dank für diesen echt starken Cache in einer wunderschönen und interessanten Gegend sagen Ben und womax

Hinweis 25. Juni 2009 Digger-Jaykay hat eine Bemerkung geschrieben

Cache-Kontrolle und Wartung am 25.06.2009 19:00

Dose an Hinweis 1 war defekt. Habe sie gegen eine Neue ausgetauscht. Im Final befindet sich nun auch wieder was zum Schreiben. Ansonsten alles in Ordnung.

CU Digger-Jaykay

gefunden 21. Mai 2009 flimmflammfunkel hat den Geocache gefunden

# 216 um 14 Uhr

Als "Himmelfahrts"kommando zum "Dynamite" aufzubrechen, ist schon ein ganz besonderes Unterfangen. So erwischte uns auch gleich am Anfang eine heimtückische Orientierungslosigkeit. Den Abhang zwischen WP1 und WP2 sind wir insgesamt dreimal runter und dreimal hoch. Irgendwie sind wir zuletzt doch verstärkt mit befestigten Wegen aufgewachsen und wähnten uns daher deutlich im Off. Schließlich schauten wir ganz schön in die Röhre und ließen etwas die Köpfe hängen, brachten aber dann doch Licht ins Dunkel. Die ehemalige Sprengstofffabrik erwies sich als Lost Place der besonderen Art. An WP4 begegneten wir einem anderen Einsatzkommando, das zuvor den "Dynamite" als Nachtcache ausprobiert hatte (Viele Grüße an dieser Stelle an arris.mk, kater_lysator und Tossiman). Da das Final sich auch Ihnen noch nicht gezeigt hatte, verfolgten wir das gleiche Ziel. Durch den Fluch ließen wir uns nicht schrecken, fast gleichzeitig konnten wir den Schatz in Händen halten. Wir waren uns alle einig: eine tolle Location, eine schöne Geschichte und ein Grund zum Weitererzählen. Jeder gab dem anderen noch Cache-Empfehlungen mit auf den Weg und zog zufrieden mit sich von dannen.
TFTC flimmflammfunkel - Heino & Bine (diesmal mit Moritz & Bastian)

gefunden 16. Mai 2009 SpürFuchs 09 hat den Geocache gefunden

Der Cache war der zweitbeste den ich jeee gemacht habe!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Ein dickes Lob und DFDC Sagt SpürFuchs 09

gefunden 16. Mai 2009 GeoBasic08 hat den Geocache gefunden

Was für eine tolle Location! Wir hatten bei der Suche viel Spaß, der Cache war dabei nicht einmal die Hauptsache. Immer wieder sind wir vom vorgezeigten Weg des GPS abgewichen, um mal hier oder einmal dort hineinzuschauen oder um eine "Ecke" zu biegen. Das ist ein Platz, der uns bis heute vollkommen unbekannt war.

Nach dem 3. Hinweis haben wir uns leider zunächst in die falsche Richtung begeben. Eine kleine Hilfe einer zufällig anwesenden Familie half uns nach langer Suche bei der Orientierung. So konnten wir um 17:20 Uhr den Schatz gut finden.

Insgesamt war dieser Cache, vom Parkplatz bis zum Final, eine sehr schöne Runde die sich absolut gelohnt hat.

DFDC sagt das Team GeoBasic08 unterwegs mit SpürFuchs 09

Raus: Stoffpinguin
Rein:Taschenmesser, Postkarten, Ü-Ei-Figur und GeoCoin

Der Schatz hatte keine Chance,
gegen unser starke Alliance.
Selbst Flüche haben uns nicht erschreckt,
den Schatz haben wir trotzdem entdeckt.

Bilder für diesen Logeintrag:
Ein Blick durchs "Fenster"Ein Blick durchs ´´Fenster´´

gefunden 13. April 2009 Wünschelrute hat den Geocache gefunden

Abenteuerliche Runde und für Kinder wie auch Erwachsene eine tolle Gegend zum Cachen!

In: Coin Out: Schlüsselanhänger

Danke für diesen tollen Cache - Sehr empfehlenswert!

Gruß,

Wünschelrute

gefunden 10. April 2009 Flash2001 hat den Geocache gefunden

Nach dem meine Frau und ich im Sommer 2008 die Runde zu "ZEE AYLIENZ" gefahren haben, waren wir gespannt auf "The Dynamite" Heute war es dann soweit. Einfach genial! Ich glaube in diese Gegend kommen nur GeoCacher.
Die Stationen waren alle gut zu finden. Wirklich super ausgearbeitet. TFTC

gefunden Empfohlen 08. April 2009 Neheimer hat den Geocache gefunden

Im Dezember 2007 haben wir diesen Cache begonnen und heute dann beendet. Damals hatten wir etwas falsche beantwortet.
MacBeth fragte unds bei unserem ersten gemeinsammen Cachen nach diesem Cache und spoantan entstand eine Fahr- und Suchgemeinschaft. Auch wenn meine Familie das Gelände schon kannte, hatten wir auch diesmal viel Spaß, welcher am Ende vone inem Found gekrönt wurde.
Dank besonders an MacBeth fürs fahren und motivieren.
Vielen Dank an den Owner für den Tipp der uns heute weiter brachte. Ein toller Cache.[:)]


PS: TB´s und Coins waren nciht im Cache

Bilder für diesen Logeintrag:
Reperatur der QuelleReperatur der Quelle
Am FinalAm Final

gefunden 08. April 2009 MacBeth hat den Geocache gefunden

Die Dimensionen hier waren insgesamt ganz anders als ich sie mir vorgestellt hette. Historisvh interessant, ein rundumspannender Ort. Die Aufgaben waren eindeutig zu lösen, und obwohl die Suche nach dem Pharaoh eine Weile in Anspruch genommen hat, war Mitcacher Tiger vom Nheimer team letztendlich erfolgreich. Glückwünsche an ihn zum 500.! und Dank an den Owner für diesen besonderen Cache.

gefunden Empfohlen 20. März 2009 Woschko hat den Geocache gefunden

Habe heute mit Sohnemann die explosive Gegend erkundet. Es ist schon toll wenn sich nach dem Tunnelblick eine neue Welt auftut. Man muss schon etwas suchen in dem großen Abenteuerspielplatz. Ohne Spoiler hätten wir den Cache vielleicht nie gefunden.

Unser Dank geht an Digger für diesen super Cache.

IN: Stoppuhr, Figuren

OUT: Spiel, Leuchtkiesel

TFTC

gefunden 06. März 2009 SOLArianer hat den Geocache gefunden

Unser erster Cache und gleich ein Volltreffer!! Ein super Erlebnis und einen herzlichen Dank an den Digger. Schatz gefunden

In: nix

Out: nix

Logbuch: nix  - blöder Anfängerfehler

Freuen uns auf mehr...

 

Die SOLArianer

gefunden 21. Februar 2009 camel_f hat den Geocache gefunden

#694 14:13

Cache im zweiten Anlauf gehoben, nachdem wir beim ersten Versuch entnervt aufgegeben haben. Das heisst aber nicht, dass wir heute sofort auf der richtigen Spur waren. Das hat schon etwas gedauert.
Beim Eintreffen stand ein Cacher-Team an Station Zwei, die wir ja schon gefunden hatten. Wir haben uns nicht blicken lassen und wollten uns noch einmal Station Drei anschauen. Bei Schnee und Frost aber definitiv nicht zu heben, weil die Tarnung etwas und die Dose ganz festgefroren ist. Am Ende aber noch einmal etwas konzentriert und den Cache sicher gehoben.

Toller LP,danke für die kleine Führung.

TFTC

camel_f mit Y

IN : GC Berkediebe Yang
OUT : GC Eat, meet und greet

gefunden 01. Februar 2009 casymator (OC-retired) hat den Geocache gefunden

gefunden. toller cache. nicht nur, dass wir nachts unterwegs waren, wir haben auch das terrain eigenständig um einen stern angehoben. [:D] wären sehr zügig durchgekommen, wenn wir nicht über eine stunde an dem "falschen" final gesucht hätten. im nachhinein kann ich verstehen, dass unser telefonjoker mit seinen anweisungen für das final ins leere lief. wenn man halt nicht da ist, wo man hätte sein sollen [;)]. trotzdem vielen dank Schafpudel für deine mühen uns auf den richtigen weg zu bringen. insgesamt eine location nach meinem geschmack, schöne stationen, vor allem der anfang war mal wieder genial [;)]. ich denke jedoch auch, dass dieser cache - so gut wie er ist, und er wird auch einen platz in unserer favoriten- und bestenliste bekommen - noch ausbaufähig ist. so wie er ist , ist er auf jedenfall schon ein must-do. genialer lost-place. tftc sagt der casymator zusammen mit den wild scouts ps: gratulation an A.L.T. zum 50sten in: coin out: ./.

gefunden Empfohlen 01. Februar 2009 A.L.T. hat den Geocache gefunden

Mein 50ster Cache sollte etwas besonderes sein -Laughing
und ich muß sagen - geil, das hat sich mal wieder gelohnt.
Ein super Lost Place, den man gesehen haben sollte !!!
Das hat Spaß gemacht, obwohl wir ne Stunde in der falschen Grabkammer gesucht haben.
Frown
Vielen Dank sagt A.L.T.
natürlich zusammen mit den Wildscouts Dortmund
in: nix
out: TB Finn´s Schnuller

gefunden 30. Dezember 2008 Freiherr hat den Geocache gefunden

Was für eine Location - ein supergenialer Lost Place!
Wir waren heute mit den Kids vor Ort und was soll ich sagen, es war ein genialer Nachmittag und wir hatten einen Riesenspaß. Zuerst geht es querfeldein durchs Tal und danach durch die Unterwelt zur anderen Seite - Wow, hier gibt es viel zu erforschen und zu entdecken.

tfth
Freiherr

gefunden 21. Dezember 2008 mnzl hat den Geocache gefunden

Heute im Team mit Aluna und den Schatzsuchern, Svotti, den Ottifanten und London Rain diesen Cache angegangen und gefunden. Auch wenn wir an Station 2 mehr gegrübelt als gewußt haben, haben wir uns doch gleich für die richtigen Lösungen entschieden...

TFTC!

PS: Ach ja, Svotti hat zwei Fröschen das Leben gerettet...

gefunden 09. November 2008 ledfreak hat den Geocache gefunden

"Den müsst ihr umbedingt machen!"

Wenn einem so etwas geraten wird...

Also denn!

Nen Parkplatz an der Autobahn. OK. WP1 nen Waldweg. Von mir aus. Für WP2 vorher nen bisl über explosive Stoffe recherchieren. Was zum T..... ist hier den so TOLL

Noch nen bisl weitergekraxelt...

Was war das? Hm scheint ja doch interessant zu werden. Also ab durch die Mitte.

Das es sowas hier gibt...
Mal nen bissl auf Entdeckungstour gehen.

Tigerkatze und rabenhexe waren dann aber doch der Meinung, dass es hier einen Cache zu heben gilt!

OK Ok ok...

Man kommt ja auch so rum

Tja an dieser Stelle sagt man eigenlich brav Danke für den Cache. Aber hier kommt erstmal ein Danke für die LOCATION!


TFTC
LEDfreak

gefunden Empfohlen 09. November 2008 Heedfelder hat den Geocache gefunden

Haben den Cache am Sonntag gehoben.
Ist ja echt ein scharfes Gelände. Da macht es Spaß etwas zu suchen.

IN: Geocoin
OUT: TB

Danke für den schönen Nachmittag.

Heedfelder

oder

RRATT
(Renate, Rika(Schwanzwedler), Axel, Thomas, Tina)

 

gefunden 02. November 2008 cacheyoukerne hat den Geocache gefunden

Netter Cache in einer netten Umgebung... Nur einige Sachen mussten wir zweimal absuchen, bis wird etwas gefunden haben... Viele Grüße von den Cacheyoukernen

gefunden 26. Oktober 2008 blaukehlchen hat den Geocache gefunden

Schon lange stand "The Dynamite" auf unserem Plan, aber es sollte unbedingt mit unseren Freunden den Pänneckens sein. Heute endlich sind wir alle zusammen los[:P]. Und wir wurden nicht enttäuscht. Es hat allen wahnsinnig viel Spaß gemacht. Nach "kleineren Explosionen" und einer Verwandlung des sonst weissen Hundes (Dedis einziger Kumpel) in einen schwarzweissen [:O] hielten wir die Schatzkiste zufrieden in den Händen. [:D]
Super klasse und ohne diesen Cache hätten wir diesen coolen Platz nie gefunden.[:D] [8D]

In: Spieleugauto
Out: Coin

Danke für den Cache

PS: Den anderen Coin haben wir nicht gesehen

gefunden 28. September 2008 team_guam hat den Geocache gefunden

Tja, den Cache hatten wir schon seit einem Jahr auf dem Programm. Die Beschreibung hatten wir auch schon am 12.09.07 ausgedruckt, und das war dann auch unser Verhängnis. Der wichtige Hinweis mit der Fichtenschonung fehlte uns nämlich. Diese Schonung haben wir bei unserem ersten Versuch auch gründlich abgesucht, ächz. Aber heute, beim zweiten Besuch war uns Erfolg beschieden. Nachdem wir im Wald ständig Empfangsprobleme hatten, haben wir den Cache ausschließlich mit den schriftlichen Hinweisen und den Spoilerfotos gefunden. Eine schöen Suche an interessantem Ort.

out: Magnet, TB
in: Spielfigur

TFTC

team_guam

gefunden 21. September 2008 TeamTeller hat den Geocache gefunden

Hallo, TeamTeller aus Hagen (inclusive zweier Kindern und einer Oma!) hat diesen supertollen Cache am 21.9.08 um 17.55 Uhr bei traumhaftem Herbstwetter gefunden. War allerdings nicht so einfach. Man muß schon gut zu Fuß und nicht schreckhaft sein! Irgendwie sind wir zudem in einer tiefen Tannen- oder Fichtenschonung gelandet. Wegpunkt 5 scheint ein wenig irreführend zu sein?! Speziell für die Antwort "G". Müßte da mal was renoviert werden??? Vielleicht lags am Empfang. Der schien aber o.k. zu sein. Naja, wir sind halt noch ziemliche" Frischlinge" .

Dankenswerterweise kam uns dann doch noch ein Gedankenblitz...

Wink Die Hinweise in den Caches sind sehr hilfreich!!!

 

 in: blauer Käfer mit Wackelaugen & TB (Schmetterling)

 out: blauer Hase

gefunden 14. August 2008 Bandit hat den Geocache gefunden

Nach " The Foxtail Legend " mit Zuversicht auch noch an diese Nuß gegangen. Nach etwa 1 Stunde die richtige Richtung eingeschlagen und wieder kurz vor der Aufgabe den Cache gefunden,

Gruß Bandit und Adrian Mysli

gefunden Empfohlen 09. August 2008 mmmmm hat den Geocache gefunden

Gemeinsam mit Flensdunk.

Ja, der war wirklich klasse. Tolles Gelände, schöne Natur und schwer zu lösen. Alleine hätte ich mich doch sehr schwer getan ihn zu lösen, danke für den tollen CacheSmile

no in, no out

gefunden 09. August 2008 Flensdunk hat den Geocache gefunden

Tach

Hatte mich mit einem anderen Cacher getroffen und begann die spannende Runde. War vor 20 Jahren schon einmal hier (ohne die Erlaubnis meiner Eltern) und ich fand es genau so spannend wie heute. Alleine der Übergang zur anderen Seite war sensationell. Haben dann den ersten Hinweis gefunden. Hatten aber (glaube ich) nicht alle Fragen richtig, weil wir landeten in einer tiefen Tannenschonung, aber der Hinweis brachte uns weiter. Haben dann gefühlte 3 Stunden den Cache gesucht, haben ihn dann auch gefunden.

Habe zwischendurch sogar noch ein Golfball gefunden,da muß ich mich fragen: Wer spielt hier Golf???

Ich habe auch vergeblich nach einer Bushaltestelle gesucht, damit ich nicht wieder den "Übergang" nehmen muß.

War ein super Cache den man weiterempfehlen kann.

Gruß
Flensdunk

gefunden 05. August 2008 dddscout hat den Geocache gefunden

wow, genial! hier habe ich schon als kind gaspielt und zwar trotz aller verbote meiner eltern. wir haben heute beim zweiten anlauf diesen tollen cache in total abenteuerlicher ungebung endlich gehoben. wir hätten gerne mehr reingetan, aber unsere mitgebrachten "in's" waren zu groß.

danke für 2 tolle  nachmittage sagt dddscout

out: auto, goofy, coin, plüschtier mit travelbug

in: puschelkuli, cd-stift, muschel 

gefunden 03. August 2008 König Moderig hat den Geocache gefunden

15:50h

============================================================

          @@@   @@@@@@@@    @@@@@@@@    @@@@@@@@   
@@@@ @@@@@@@@@@ @@@@@@@@@@ @@@@@@@@@@
@@@!! @@! @@@@ @@! @@@@ @@! @@@@

          !@!  !@!  @!@!@  !@!  @!@!@  !@!  @!@!@  
@!@ @!@ @! !@! @!@ @! !@! @!@ @! !@!
!@! !@!!! !!! !@!!! !!! !@!!! !!!
!!: !!:! !!! !!:! !!! !!:! !!!

          :!:  :!:    !:!  :!:    !:!  :!:    !:!  
::: ::::::: :: ::::::: :: ::::::: ::
:: : : : : : : : : : : : :

============================================================


(Sieht nur auf der separaten Logseite "richtig" aus, GC.com funktioniert an der Stelle mal wieder nicht richtig ...)

Das war er, unser erster Vierstelliger icon_smile_cool.gif! Na gut, wir müssen zugeben, es war nicht unsere erste Wahl, aber als Schlechtwetteralternative haben wir uns heute Morgen im kleinen Rudel mit Arnica Montana auf den Weg gemacht. Und kaum waren wir da, zeigte sich uns ein strahlend blauer Himmel icon_smile_evil.gif.

Aber letzten Endes stellte sich heraus, dass dieser Cache die richtige Wahl war, denn er hat uns bis zum letzten Moment herausgefordert und natürlich, wie es beim Millenium sein muss, blamiert. Zwar wären wir wohl zuletzt auch ohne Telefonjoker zum Final gekommen, aber wir haben nun mal angerufen (danke nochmal an das "Opfer" icon_smile_clown.gif).

Sehr interessantes Gelände, das wir mehr als ausgiebig erkundet haben, bevor der Groschen fiel. Ein kleiner Hint wäre für das FInal wirklich nett gewesen, denn wenn einem das Licht bezüglich des schon vorhandenen Hints (aus der letzten Dose) aufgeht, ist es wohl schon zu spät icon_smile_blackeye.gif ...

In: TB, Coin
Out: -

Danke für die spannenden 4:20h un Happy Hunting,
The Hawks (Nik + Miky)



Dieser Log wurde ursprünglich unter dem Team-Account The Hawks geloggt. Da ich jetzt (auch) alleine logge, habe ich alle Logs von Caches, bei denen ich dabei war, übertragen. Eventuelle Fotos folgen noch.

gefunden 03. August 2008 The Hawks hat den Geocache gefunden

gefunden Empfohlen 24. Juli 2008 fotofrog hat den Geocache gefunden

Ein absoluter Spitzencache für die naturverbundenen unter uns. Auch wir hatten Probleme mit dem letzten WP, haben dann aber einfach mal das ganze Gelände durchkämmt und so nach insgesamt 3,5 Stunden das Final gefunden. Alles in allem ein echtes Highlight!

out: Glas, Kreuz-Anhänger
in: Täschchen für Speicherkarten, Trackpoint-Ersatzkappen (ThinkPad)

TFTC,
Stefan + Alexander

gefunden 27. Juni 2008 Walllord hat den Geocache gefunden

zusammen mit tragic gefunden...

gefunden 27. Juni 2008 tragic hat den Geocache gefunden

Gestern nachmittag mit Walllord gegen 15:00 von Wiblingwerde los... Wieder einmal ohne GPS, nur bewaffnet mit allem was an Infos zu kriegen war und einer gedruckten Google-Earth-Karte mit eingezeichnetem Trailhead und WP1. Trailhead nach gefühlten zwei Stunden Weg gut gefunden, dann Ratlosigkeit. Erstmal wirsch rumgestolpert, dann einer (oder mehrerer) Eingebung(en) gefolgt und erstmal direkt gedacht wir hätten das Final gefunden... Eine Weile rumgesucht, entschieden, dass wir zu voreilig waren, Location nochmals mit den vorhandenen Bildern abgeglichen und dann neu orientiert. Kurz bevor wir schon aufgeben wollten einer weiteren Eingebung gefolgt und diesmal tatsächlich das Final gefunden :) Cache in gutem Zustand... (Wir, nach dem Rückweg nach Hohenlimburg (um 22:00 Uhr zurück gewesen) allerdings nicht mehr)

In: Schnappspinnchen, Brosche

Out: TB, Taschenlampe

Herzlichen Dank an Digger-Jay-Kay für einen super cache an einer spannenden Location... Wenn unser GPS-Gerätchen erstmal geliefert wurd werden wir erstmal noch mehr seiner Schätze heben ;)

gefunden 15. Juni 2008 mtb-db hat den Geocache gefunden

11:10
Durch das Treffen gestern mit Randall Flagg, nochmal motiviert worden diesen Lost Place anzugehen.[:P]
Also ganz schnell die Logistik geklärt und heute Morgen in aller Frühe gings dann los.[8D]
Nach längerer Anfahrt folgte dann direkt der Abstieg ins Ungewisse und auf einmal wurden wir vom Untergrund verschlungen und tauchten nach einer kurzen Reise in einer verwunschenen Welt wieder auf.[8)]
Hier gab es viel zu Bestaunen, nur der WP5 wollte sich uns nicht zeigen. Dafür hörten wir auf einmal ein Stimmengewirr, wir hofften schon auf Cacherkollegen die uns bei der Suche unterstützen wollten, wurden aber kurze Zeit später von einer paramilitärischen Gruppe gestellt, die doch genau hier und heute eine ausführliche Führung erhielten.[:O]
Nachdem die Luft wieder rein war, machten wir uns erstmal auf, das restliche Gelände zu erkunden und auf einmal waren wir doch tatsächlich am Finale.[^]
Danke für die tolle Lokation es hat auch den Kinder und dem Hund gut gefallen.[:D][^]
Wir hoffen wir haben das Logbuch korrekt ausgefüllt, scheint ja gar nicht so einfach zu sein.[?]

Viele Grüße aus dem Sauerland
mtb-db
Dietmar, Sigrid, Julian und Marvin feat. Paula
[:D][:D][:D][:D]
heute im Team mit Doc und Mama

gefunden Empfohlen 14. Juni 2008 JKLG hat den Geocache gefunden

Heute mit Gastcachehund Costa die "alte Dynamit" vorgenommen. Die Gegend kenne ich noch von früher und fand es damals schon ein großes Abenteuer. Heute hatte der Hund allerdings mehr Angst als ich.
Alle Punkte gut gefunden, Cacherinstinkt wie Digger ja gerne sagt trügt halt nicht, aber dann das Finale...
Wenn man schon Spoiler und Hints benutzt dann besser auch richtig, statt sich in eine Sache zu verrennen, dabei war doch alles so klar.
Ich hab mir dann ein "Kurtaxi" zu Hilfe gerufen und dann kam endlich Licht ins dunkle. Hier noch mal meinen Dank.

Meinen Dank aber auch an Digger für diesen schöne Cache, der jenseits der normalen Cache ist (im wahrsten Sinne).

IN: TB Zebra, Taschenreisewecker
OUT: Ohrstöpsel, Reflektor

TFTC

jKlG mit Costa

gefunden Empfohlen 30. Mai 2008 argus1972 hat den Geocache gefunden

Der erste Versuch fand am Pfingstwochenende statt. Leider war da ein riesiges Zeltlager und alles voller Muggles.

Zudem war der Empfang bescheiden, so dass der Owner mit einem Hint für WP3 aushelfen musste. Noch mal danke dafür!

 

Heute konnte ich den Cache dank Vorbereitung mit der deutschen Grundkarte schnellstens bergen.

Eine kleine Wanderung durch das gesamte Gebiet ist sehr empfehlenswert. Man wandelt regelrecht auf den Pfaden der Vergangenheit.

Vielen Dank für diesen Super-Cache! 

Hinweis 30. April 2008 Digger-Jaykay hat eine Bemerkung geschrieben

War gestern abend noch da und habe die dritte Dose ersetzt. An Dose 2 sind ein paar dumme Fichten umgefallen, hindern aber zum Glück nicht. Es kann also wieder gesucht werden.

Viel Spaß wünscht Digger-Jaykay 

Hinweis 29. April 2008 Digger-Jaykay hat eine Bemerkung geschrieben

Die Hinweisdose an WP5 mit den so schön aufwendig gestalteten Bildhinweisen ist offensichtlich geklaut worden. Werde die Tage hinfahren und die Dose ersetzen. Bis dahin druckt Euch die Spoilerbilder bitte aus und nutzt diese ab WP5. Das funktioniert dann provisorisch auch.

CU Digger-Jaykay 

gefunden 26. April 2008 KurTaxi hat den Geocache gefunden

16:20 Uhr
Nachdem wir verzweifelt den WP5 / Hint3 gesucht haben, fanden wir den Final mit Hilfe der Spoilerfotos dann letztendlich doch.

Ein genialer Cache an einer super Lokation! Echt was außergewöhnliches. Waren zu viert mit Hund unterwegs - auch der kam nicht zu kurz.

Vielen Dank an Digger-Jaykay für diesen tollen Cache.

IN: TB Gluecksbringer
OUT: GC MSTzilla's Colosseum Geocoin

J,H,I und P von den KurTaxis

gefunden Empfohlen 06. April 2008 Worsheep hat den Geocache gefunden

Smile Schon alleine die Location ist Spitze. Hast Du den Stein extra von Zuhause mitgebracht, oder vor Ort graviert ? Foot in mouth 

Dieser Cache ist so schön, dass ich damit sicher noch neue Cacher rekrutieren werde.....

Hinweis 24. Februar 2008 Digger-Jaykay hat eine Bemerkung geschrieben

So, Wartung ist erfolgt. Die drei Aufgaben-Stages sind jetzt hoffentlich hinreichend wasserfest verpackt für diese feuchte Gegend. Im dritten Hinweis befinden sich auch die beiden Fotos. Das Spoilerfoto ist abgedeckt, so daß man sich entscheiden kann, ob man die Bildinformation nutzen möchte oder nicht.

CU Digger-Jaykay 

Hinweis 19. Februar 2008 Digger-Jaykay hat eine Bemerkung geschrieben

Spätestens am Wochenende werde ich die Hinweise erneuern. Die Aufgabentexte werden eingeschweißt und in Mini-Lock&Locks untergebracht. Das weicht dann bestimmt nicht mehr auf.

Stage 5 findet sich übrigens recht leicht, wenn man mehr den Hinweis aus Stage 4 beachtet und weniger auf das Display des GPS-Gerätes starrt... Wink

CU Digger-Jaykay 

gefunden 17. Februar 2008 Amber & Scott hat den Geocache gefunden

Nachdem uns unser Hund beim ersten mal einen Strich durch die Rechnung machte, sind wir bei dem schönen Wetter heute im Familienverband wieder los und haben uns auf die Suche gemacht. Nachdem wir Hinweis 3 durch Zufall fanden, ließen wir 2 weg und haben den Cache dann recht schnell gefunden. Kurz vorm Final trafen wir noch auf ein anderes Team, das ein paar Minuten vor uns den Cache gehoben hatte. Dank dem Spoiler-Bild gelang es uns dann auch recht schnell. Ohne hätten wir warscheinlich um einiges länger gebraucht. Hinweis 2 haben wir trotzdem nochmal gesucht und gefunden, jedoch ist das Papier schon halb zerrissen und seinem Ende sehr nahe.

Super Cache, der Weg ist klasse. Kann man wirklich weiterempfehlen. Danke!


No trade

gefunden Empfohlen 12. Februar 2008 Team Pike2000 hat den Geocache gefunden

Ich war vor etlichen Wochen zusammen mit "Chmille" schon einmal vor Ort, leider hatten wir an diesem Tag extrem schlechten Sat-Empfang so das wir Erfolglos wieder abziehen mussten (das Spoilerbild lag natürlich Zuhause auf dem Schreibtisch[V]).
Heute bei bestem Wetter noch einmal mit "Chmille" einen neuen Versuch gestartet und nachdem wir an der ersten Station auf "spun" und "Keule1979" getroffen sind haben wir das Feld gemeinsam von hinten aufgeräumt [;)].
Da wir alle potenziellen Verstecke (bis auf eins[}:)]) bei unserem ersten Besuch bereits abgesucht hatten, klappte heute alles wie am Schnürchen und wir hielten die Schatzkiste RuckZuck in unseren Händen.
Die Location ist wirklich allererste Sahne und lädt zu einer ausgiebigen Erkundungstour ein.

Danke für den Cache
und Gruß aus Iserlohn
Dirk

gefunden Empfohlen 20. Januar 2008 Plaudi hat den Geocache gefunden

500!
Mein 500. Found sollte ein genialer Lostplace werden. Da ich über diesen Cache bisher nur Positives gehört hatte und auch der Cachename und der einführende Text viel Aufregung und Spannung versprachen, war es für mich relativ schnell klar, dass es mich zu diesem Jubiläum ins Sauerland verschlagen würde.
Also packte ich Xilef, Wanderschuhe, wasserfeste Jacke und Taschenlampe ins Auto, und auf ging's zum Dynamit!
Schon der Anfang der Runde machte klar, dass ich mich absolut richtig entschieden hatte, voll geil der Weg von Station 1 zu Station 2. Angekommen, bot sich mir als Lostplace-Fan ein wahres Eldorado. Das Erkunden solcher Areale macht mir einfach einen Riesenspaß, es gibt so viel zu entdecken. Da verliert man vor lauter Eindrücken fast das eigentliche Ziel aus den Augen, nämlich den Cache. Diesen zu finden, war keine leichte Aufgabe. Der Empfang war alles andere als prächtig, doch nach mehr oder weniger langer Suche haben wir alle Stationen finden können. Eine große Hürde war es auch, den Einstieg zum Finale zu finden. Die Überwindung hat eine knappe Stunde gedauert. Dann waren wir endlich am Ziel, doch wo war der Cache?
Wir haben ewig gesucht, doch fündig wurden wir nicht. Auch mit dem viel gerühmten Cacherinstinkt kamen wir nicht weiter. Es half alles nichts. Als es dunkel wurde, beschlossen wir sicherheitshalber, die Tour abzubrechen. Schweren Herzens ging es zurück zum Auto. Doch so schnell gab ich nicht auf. Gleich heute machte ich mich wieder auf den Weg, um meinen 500. Found endlich zu landen. Und ich hatte wahrhaftig Erfolg! Allerdings habe ich dieses Mal das Spoilerbild zur Hilfe genommen, um nicht wieder eine Ewigkeit suchen zu müssen (Ich finde, dass es ohne Spoilerbild sehr schwer ist, den Cache zu finden, da es hier tausende von Versteckmöglichkeiten gibt, das ist eigentlich auch für einen Cache der Stufe 3 ein wenig zu heftig).
Fazit: supergeniale Runde, eines Jubiläums absolut würdig!
Vielen Dank für den Cache,
Philipp

-no trade-

Bilder für diesen Logeintrag:
Dieser Tag muss gefeiert werdenDieser Tag muss gefeiert werden
EinmannpartyEinmannparty

gefunden 05. Januar 2008 Chest-nuts hat den Geocache gefunden

Habe mich derbe beim Rätsel vertan und dafür reichlich Hohn von den Snailpushern geerntet - aber war trotz miesem Wetter ein super Tag.

Toller Cache.

Chestnut

gefunden Empfohlen 05. Januar 2008 Snailpush hat den Geocache gefunden

Heute auf Empfehlung unseres Gastcachers Richtung Norden gefahren und auch den Einstieg zum Cache gut gefunden.

Die von unserem Gastcacher durch Lösen der Rätsel ermittelten Koordinaten eingegeben ( "keine Sorge, brauchst du dich nicht drum zu kümmern, hab ich alles von Wikipedia" ) und bei gefühlten -10°C böigem Wind und Regen auf dem Weg gemacht. Nach 2 Stunden und und einem kleinen Imbiss in beiden Rasthöfen waren wir dann wieder am Einstieg.... Nette Gegend, viele Windräder! Man kann die Rätsel also auch Lösen indem man einfach alle Kombinationen ausprobiert !

Der Cache selbst ist erstklassig. Dickes Kompliment an den Owner, hier stimmt alles, von der Location bis zu den Rätseln. Koords zwar etwas ungenau, aber wie gesagt, ist ja auch kein Drive in.

TFTC Die Schneckenschubser

IN: Dr. Bibber

OUT: SETI Geocoin

Hinweis 27. Dezember 2007 Digger-Jaykay hat eine Bemerkung geschrieben

Habe die Stages 2, 3 und den Final kontrolliert und die aufgeweichten Zettel ersetzt. Bleibt wahrscheinlich nicht aus, daß die zerfleddern, wenn man die im Regen herausfummelt. Die Sache mit dem Einschweißen funktioniert so leider nicht, da sich die Zettel dann nicht mehr klein genug rollen lassen. Evt. versuche ich es noch mal mit Bucheinbindefolie. Die Petlinge selbst sind jedoch dicht, wenn man sie ordentlich zudreht. Bitte auch die Tarnungen wieder so anbringen, wie aufgefunden, sonst besteht die Gefahr, daß die Hints gemuggelt werden.

CU Digger-Jaykay

gefunden Empfohlen 07. Oktober 2007 Hammas hat den Geocache gefunden

Im 2. Anlauf hammas g'funden. Beim 1. Mal sind wir am finalen Cache gescheitert. Wer etwas mehr über diesen Ort erfahren will, dem empfehlen wir das Buch "Pulver, Höhlen, Geisterstädte" von Karl Friedrich Bühren.

In: Lampe

Out: Flickzeug

Danke sagen Martina und Harald aus Breckerfeld

gefunden 01. Oktober 2007 Die Waltons hat den Geocache gefunden

Dies war unser erster Multi-Cache und der war wirklich nicht ohne.Man begibt sich in ein wildes Gelände,also war ein gutes,festes Schuhwerk schon wichtig.Die ersten Schwierigkeiten hatten wir nach dem ersten Hinweis,konnten die Spur aber mit etwas Grübeln wieder aufnehmen.Beobachtet wurden wir von einigen Rehen,Eichhörnchen und anfangs sogar von einem Schaf.Nach doch recht langer Suche(kurz vorm Aufgeben) erreichten wir das Ziel.Die Umgebung sollte für Blairwitch-Projekt-Freunde ein Muss sein.Thanks for this good Cache sagen die Waltons.
out:gelber Golfball/Leuchtstäbchen
in:komischeWürfel/Glaskristall
http://diewaltons.dreipage.de

Bilder für diesen Logeintrag:
lustiges Schaf im Waldlustiges Schaf im Wald

gefunden 16. September 2007 wenig hat den Geocache gefunden

Vielen Dank für diesen wirklich sehr schönen Cache. Da haben wir wieder was über unsere Heimatregion erfahren.

Wir haben zwar erst an der falschen Stelle gesucht, aber letzlich haben wir ihn doch noch gefunden ;-)

In: Glücksjeton, Ring
Out: Edelstein, Schloss

gefunden Empfohlen 15. September 2007 Glymph hat den Geocache gefunden

Im zweiten Anlauf mit Berhards und Mattis Hilfe gefunden.

Spannende Gegend und super Schatzkiste.

 Out.Glitzerstein

In:Golfball

TFTC 

Glymph und Sohn 

gefunden 02. September 2007 buttercutter hat den Geocache gefunden

Gefunden - der 1. gefunden Cache.

Das Fieber ist entfacht.

Danke für diesen schönen Tag/Cache. Und Grüsse an die restlichen Cacher, die uns über den Weg liefen Laughing

LG Buttercutter (aka Rabauke) 

gefunden 02. September 2007 Randall Flagg hat den Geocache gefunden

What a cache! Der erste gefundene, und dann so einer....

Trotz einiger Schwierigkeiten mit dem GPS haben wir alle Hinweise gefunden. Wildschweine haben wir keine gesehen, dafür aber ein "Rudel" Geocacher.

Dank ortskundiger Hilfe haben wir ihn dann trotzdem gefunden. Schön gemacht!

Mit von der Partie waren Gastcacher: Hasi, Nine, Rabauke, Jens, Joshi (unser Nesthäkchen) und Conny unsere Spürnase (aber nur, wenns ums Fressen geht...)

Viele Grüße an Digger-Jaykay. Mehr davon !!!!

Randall Flagg

 

  Neue Koordinaten:  N 51° 17.476' E 007° 33.871', verlegt um 190 Meter

gefunden 17. August 2007 Team Ennepetal hat den Geocache gefunden

Gefunden! Was für ein Cache. Da hat sich Digger - Jaykay richtig viel Mühe gemacht. Hat uns mächtig Spaß bereitet die Rätsel zu knacken und den Cache zu heben.  Auch ohne Mathestudium haben uns die Rechenaufgaben keine Probleme bereitet. Vielen Dank Digger - Jaykay

Team Ennepetal ( Heike und Michael ) 

 

Hinweis 16. August 2007 Digger-Jaykay hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist jetzt auch bei GC publiziert und kann auch bei GC geloggt werden.

Die Koordinatenverschlüsselung für die Position des ersten Hinweises (Stage1) habe ich noch mal überarbeitet. Jetzt kommt man OHNE MATHESTUDIUM und TASCHENRECHNER aus!
Ich finde diese Rechnerei eigentlich immer sehr lästig und es geht ja auch sehr gut ohne.

CU Digger-Jaykay

gefunden 13. August 2007 shapeshifter79 hat den Geocache gefunden

18:08 Uhr

Yeah! Wie heisst es so schön im Listing - "[i]Ideales Surrounding also für einen GeoCache der Extraklasse.[/i]"? Besser könnte ich es nicht auf den Punkt bringen. Dieser Cache ist schlicht und einfach [b]der Hit[/b]! Die Location ist ziemlich abgefahren (ich kenne sie seit der Finalsuche nun wie meine Westentasche), die Landschaft schön - wäre da nicht die A45 mittendrin. Aber die störte auch nicht weiter, schließlich wurden hier früher ja keine Wattebäuschchen hergestellt.

Gerade wegen solcher Caches macht mir unser Hobby so viel Spaß. Der Cache kommt natürlich auf meine [url=http://www.geocaching.com/profile/?guid=4e733a64-7f91-49d7-a48e-5f6fef02e563#Further]Favoritenliste[/url]. Ganz herzlichen Dank für den spannenden Nachmittag und viele Grüße aus Menden,

shapeshifter79


- no trade -

p.s.: Ach ja - BITTE WEITER SO!

gefunden 12. August 2007 HannesK hat den Geocache gefunden

Erster !!!

Puh, musste zum Ende hin doch noch etwas suchen. Aber. Gut Ding will weile haben.Smile

Schöne Gegend und die erforderliche Ausrüstung macht durchaus Sinn.

In/Out: Schlüsselband/Kompass 

Gruß

HannesK 

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 51° 17.447' E 007° 33.713'

[Zurück zum Geocache]