Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Zehn Seen seh'n    gefunden 26x nicht gefunden 3x Hinweis 1x

gefunden 18. Januar 2014 Wuchtel hat den Geocache gefunden

Zusammen mit der_grillfreund, Javelin und Milka71 wollten wir heute nur eins: die zehn Seen seh'n. (Bei dieser schönen Wanderung ließ es sich allerdings nicht vermeiden, gleich auch noch der einen oder anderen Dose in der Ville einen Besuch abzustatten.) Das Hauptaugenmerk lag jedoch auf diesem von mir schon lange gewünschten Kurs durch die Brühler Seenplatte. Und ich hab' auch noch was dazugelernt: Mir war gar nicht bewusst, dass die "Berge" ringsherum von Menschenhand gemacht worden sind. Landschaftlich abwechslungsreich ging es von Station zu Station und, wer hätte es gedacht, am Ende sogar bis zum Final.

DFDC Wuchtel

Hinweis 15. Juli 2012 Wanderfruen.de hat eine Bemerkung geschrieben

Da der letzte Fund-Log nun schon länger als ein Jahr her ist, können wir den Cache archivieren.

Viele Grüße,
die Wanderfruen.de

nicht gefunden 25. April 2012 katmac hat den Geocache nicht gefunden

Leider an der Laufgruppenaufgabe gescheitert. Möglicherweise auch am falschen Parkplatz gewesen, da rechts abbiegen nach Anstieg am Obersee und dann links irgendwie vage war und dieser, dort gefundene Parkplatz, überhaupt gar keine Informationen barg. Also zurück zum Anstieg und links direkt einen Parkplatz gefunden, welcher zumindest einige Infos darüber hatte. Die gesuchte Zahl (A) kann man wohl nur schätzen, oder? 

Würde die Runde gern noch mal machen, wäre für Tipps dankbar.

 

gefunden 27. Oktober 2011 Eifelwally hat den Geocache gefunden

Bei fast sommerlichen Temperaturen haben Gastcacherin Manuela und ich uns heute auf gemacht, die zehn See zu besuchen. Die Wegführung mußten wir an den letzten zwei Stationen etwas ändern, weil in diesem Bereich Baumfäll arbeiten durch geführt wurden. Eine empfehlenswerte Runde für alle, die gerne laufen oder mit dem Rad fahren.Wir beide haben diese Runde zu Fuß gemacht.
Danke für den Cache sagt Eifelwally.

nicht gefunden 01. Mai 2011 rumpelstilzchen hat den Geocache nicht gefunden

Bei Super-Wetter diese herrliche Runde um die unbekannteren Seen des Brühl-Liblarer Gebietes gemacht.

Leider den Cache nicht gefunden, da entweder einmal zuviel oder einmal zuwenig über die Frage "Wie viele Kilometer läuft denn die schnellste Gruppe vom Lauftreff der SG Erftstadt mittwochs? A=(? - 0,5)" nachgedacht. Intuitiv hatte ich mich für die im nachhinein als richtig erkannte Lösung entschieden, dann aber nachgedacht und noch einmal nachgedacht und dann sind wir mit der falschen A-Zahl zum falschen Ort.

Nach 30 Minuten des Suchens zwischen Brennesseln noch einmal den kompletten Text auf dem Schild in Erinnerung gerufen und dann viel endlich der "Groschen".Hier konnte der Cache unmöglich liegen, wäre auch etwas zu riskant ...

Angesichts der fortgeschrittenen Zeit die Runde einfach zu Ende gegangen - denn wir kommen wieder, keine Frage. Aber diesmal mit Picknick-Korb und Decke.

Danke für diese wundervolle Runde Lächelnd

vom Rumpelstilzchen

gefunden 17. April 2011 Smartie62 hat den Geocache gefunden

Unsere 1. "Schatzsuche"!! LächelndBei schönstem Wetter per Pedes hatten wir bei einiger Anstrengung viel Spass und Lust auf weitere Schatzsuchen bekommen.

raus: Flummi

rein: Miniatur-Holztrommel

gefunden 01. August 2010, 21:00 Larry Brent hat den Geocache gefunden

1600 Alles gut gefunden. Immer wieder schöne in der Ville. Heute war auch nicht viel Los.
in: nix / oit: Coin
Vielen Dank & Grüße,
Morna & Larry

gefunden 14. Dezember 2009 martinm hat den Geocache gefunden

Und wieder ein schöner "cache" in der Ville an dem ersten gefühlten Wintertag und Sonnenschein 2009

Dank an die wanderfruen.de

martinm

gefunden 27. September 2009 TSaK hat den Geocache gefunden

Puh, war das anstrengend. Von dem Terrain 1,5 haben wir das ganze Hoch und Runter gar nicht erwartet. Für einen normalen Cacher ist die Tour wohl ziemlich schweißtreibend. Von den zehn Seen haben wir wohl nicht alle gesehen - aber da kommt man ja auch schnell durcheinander. Die Fragen haben wir leider auch nicht alle verstanden, also bleibt uns für die Münze nur die Try-and-error-Methode... Den Cache haben wir gut gefunden und muggelfrei geloggt. Das nächste Mal würden wir entweder kurz vorm Cache anfangen oder unsere Fahrräder mitnehmen ;-) Von uns ein verschwitztes DFDC, TSaK

gefunden 13. Juni 2009 Susisa hat den Geocache gefunden

Heute sollte es endlich soweit sein! Nachdem wir uns diesen Cache schon soo lange auf unsere Liste gesetzt hatten, haben wir heute dieses super Wetter ausgesucht um diesen mit unseren Rädern anzugehen . Wir haben alle Stationen gut gefunden und konnten auch die Fragen gut lösen. Nach dieser schönen Runde haben wir dann den Final aufgespürt . Vielen Dank für diesen tollen Multi. Hat uns viel Spaß gemacht!
TFTC
In: Skater-Shaun
Out: Pin

gefunden 30. Mai 2009 LucyJo hat den Geocache gefunden

Diese Runde um die Seen hat uns sehr gut gefallen.

Und dass man die Dose mal mittendrin findet, fanden wir auch sehr nett.

 

TFTC

LucyJo

gefunden 22. Mai 2009 STUG hat den Geocache gefunden


Sehr schöne Runde. Tolle Landschaft! Vielen Dank für die "geführte" Wanderung.

gefunden 24. April 2009 amobe hat den Geocache gefunden

Die Seen zum ersten Mal besucht. Nach der Lufthansa Hauptversammlung mit dem Zug nach Brühl. Bis zum ersten WP durch die Stadt gelaufen. Auf der Bank uns ausgeruht und die Sonne genossen. Die weiteren WP abgehakt. Cache schnell gefunden, leichtes Versteck ohne Muggel.   Geloggt um 16:58 Uhr.     Gruß amobe                                                 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

gefunden 21. März 2009 Schnep hat den Geocache gefunden

Als Kölnerin bin ich oft hier, ich liebe diese Gegend! Habe meine eigene Runde gemacht und dabei diesen Cache gehoben. Schönes Versteck! Wenn mehr Betrieb gewesen wäre, hätte ich allerdings doch Sorge gehabt, die Aufmerksamkeit auf mich zu ziehen - es rappelte doch ziemlich.

Out: nichts, In: Frodo

Danke und viele Grüße von Schnep

gefunden 06. Dezember 2008 Hedgeway hat den Geocache gefunden

Welche Seen ich jetzt in der zweiten Hälfte "gesehen" habe, muß ich wohl morgen in Ruhe mit Hilfe des GPS-Tracks nachschauen, da der letzte Teil der Veranstaltung eher in die Kategorie "Instrumententiefflug" fiel. Jedenfalls war ich trotz deutlich verspätetem Start und ein paar mitteleffizienter Beifänge plangemäß vor 1800 wieder am Auto. Ob man 1759 in diesem Zusammenhang als wahnsinnig souverän bezeichnen mag, sei an dieser Stelle eine andere Frage.

Alles in allem eine feine Runde, die ich vermtl. gelegentlich nochmal laufen werde, Coins loggen soll ja auch ein netter Sport sein. :-)

Danke!

bye,
hedgeway

out: TB
in: Coin

nicht gefunden 26. Oktober 2008 emiks hat den Geocache nicht gefunden

Wir waren einfach zu blöd und haben dann aufgegeben. Da die Tour dennoch sehr schön war, kommen wir bestimmt wieder und versuchen es nochmal.

Emiks

 

 

gefunden 12. Oktober 2008 Tom1963 hat den Geocache gefunden

Unser erster Geocache - das hat einen Riesenspaß gemacht. Wir haben einmal falsch interpretiert und landeten am Bahndamm;-)

Dann hat es jedoch mit ein wenig Nachdenken geklappt...

MfG Silke und Thomas

gefunden 17. August 2008 woffi hat den Geocache gefunden

Ja, wir können bestätigen, dass noch alle Seen da sind.
Da wir die "Pänz" beim Phantasialand abgeladen hatten, hatten wir genug Zeit, alle zu erkunden.
Rein: TB DKW F1
Raus: -
TFTC
Team Woffi

gefunden 20. Juli 2008 derfrank hat den Geocache gefunden

Eine schöne Runde, zumal sie auch noch mit anderen Caches verbinden konnte.

Ok dadurch wurdde die Runde dann noch etwas länger.


tftc

frank

gefunden 24. Juni 2008 Fabina hat den Geocache gefunden

Das war unser erster Cache...bedankte sich gleich mit 4 Zecken :-)

Da wir kein GPS-Gerät hatten, musste das portable Navi her, die Suche und das Umrechnen der Koordinaten war abenteuerlich, aber mit einem Hubschrauberpiloten als Navigator klappte auch das...

Die nächste Aktion wird nicht lange warten...es war echt lustig.

Vielen Dank!

gefunden 09. Juni 2008 Hermine & Harry hat den Geocache gefunden

Nun war es heute endlich soweit: Wir haben unseren ersten Cache gefunden.

Von "Hänsel und Gretel aus GV" und "Hermine & Harry" waren allerdings nur Hänsel und Harry vertreten. 

Eine willkommene Abwechslung nach einem stressigen Seminartag  Wink

 

Out: TB

In: Gandalf-Figur von Herr der Ringe (verpackt in weißem Papier)

 

 

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 08. Juni 2008 Blinky Bill hat den Geocache gefunden

Hier in diesem Gebiet war heute Vormittag allerhand los - es wurde fleißig gejoggt und gewalkt. Unterwegs gab's ein kleines Aufgaben-Deja vu. Das Versteck war sofort lokalisiert; einmal abgetaucht kann man ungestört loggen.

TFTC TNLN

Kerstin & Marco

gefunden 03. Mai 2008 Diefinder hat den Geocache gefunden

Bei dem heutigen tollen Wetter eine schöne Radl - Runde in einem tollen Frühlingswald. Alles soweit erkannt und gefunden.

Es danken und grüßen Diefinder, Rita und Jochen

gefunden 28. März 2008 RoRo hat den Geocache gefunden

Die tolle Wanderung um die 10 Seen hatte ich schon am 3. Februar absolviert. Das war aber irgendwie nicht der Tag meines GPS, der hatte mich schon bei Kottenforst-Liblar weit neben die eigentliche Stelle geführt und auch hier war ich an einer Stelle, die prima zum Hint passte, wo ich aber rein garnichts fand.

Heute also nochmal hin (diesmal aber am Jogger-Parkplatz geparkt und nur kurz gelaufen) und da sah ich schon auf Anhieb meinen Fehler von damals: Ich hatte auf der falschen Straßenseite gesucht! Mein neuer GPS zeigt mir das ganz klar an (da sieht man's sogar auf der Karte). Auf der richtigen Straßenseite fand ich etwas versteckter eine weitere zum Hint passende Location und da sprang mich der Cache regelrecht an.

Was lange währt...
So hatte ich wenigstens zweimal Freude an dem Cache

TFTC
Roland

no trade

gefunden 29. Dezember 2007 mapwitch hat den Geocache gefunden


Einmal so richtig (r)auslaufen, dafür ist diese Runde wirklich prima! Auch wenn wegen verspäteter Gäste und arger Rutschgefahr unser Start am 2. Weihnachtstag nur der erste Einblick war. Heute dann die Fortsetzung - erneut vom Startpunkt kommend - teilweise "von hinten" aufgerollt. Nach dem Fund bin ich dann in weiten Schleifen durch den Wald wieder nach Brühl zurück, dass GPS lässt einen da nicht in die Irre gehen...!

Gegen eine virtuelle Coin-Variante habe ich auch nichts einzuwenden, zeigt mein Log dort, dass ich die Runde auch vollständig absolviert habe. Aus manch einer Idee wird schon mal eine nette Ergänzung zum originalen Spiel, finde ich. Waren beispielsweise die ersten Trackables nicht so etwas wie "moving caches"?

Danke für die lange Tour, gerne mehr davon!

gefunden 14. Oktober 2007 PiddyLev hat den Geocache gefunden

Wunderschöne Wanderung an einem herrlichen Herbsttag. Cache dank des Hinweises schnell gefunden. Nichts getauscht.
Peter

gefunden 07. Oktober 2007 Homer Jay hat den Geocache gefunden

Heute bei schönstem Herbstwetter gemeinsam mit den Loopis diese super tolle Wanderung unternommen. Die Wegführung ist prima und wir haben eine Menge gesehen. Landschaftlich ist diese Wanderung fast noch schöner als "Gut zu Fuß?". Nach 3,5h und gut 14,5km bedingt durch einen Interpretationsfehler waren wir wieder zurück am Auto.
Soviel zur eigentlichen Wanderung, die nur zu empfehlen ist. Cachetechnisch ist dieser Cache, sagen wir mal, ungewöhnlich. Das Station 4 absolut identisch mit "Kottenforst-Liblar" ist, hat uns natürlich auch verwundert und zu Extra-Kilometern geführt. Ebenso, dass wir die Dose nicht als "Belohnung" zum Ende der Wanderung finden müssen, sondern die weiteren Werte nur zum Loggen eines Coins notwendig sind (wir z.B. loggen grundsätzlich keine Coin, die wir nicht bewegen dürfen).
Wie dem auch sei. Das hat nichts mit Nörgeln zu tun, eher mit konstruktiver Kritik. Der Cache ist ansonsten nämlich absolut gelungen - weiter so, wir freuen uns schon auf die nächsten Wanderungen >10km [:)]
Gruß und vielen Dank
Gisela & Jürgen

in : Textmarker
out : -

Bilder für diesen Logeintrag:
welcher See war es doch gleich ?welcher See war es doch gleich ?
HerbstfarbenHerbstfarben

gefunden 28. September 2007 roli_29 hat den Geocache gefunden

Ja, hier habe ich etwas länger gebraucht, als gedacht. Da hatte ich doch glatt einen Denkfehler schon bei der Aufgabe mit den Laufgruppen. Aber als ich an entsprechender Stelle ankam, war mir schon klar, dass ich hier falsch war. Also mit der richtigen Logik die richtige Koordinate ermittelt und schließlich, nachdem ich mal die "Straßenseite" gewechselt hatte, auch den Cache gefunden.

Die letzte Aufgabe vor dem Cache kam mir irgendwie sehr bekannt vor. [;)]

Danke für den Cache!

Gruß Roland

gefunden 23. September 2007 BigNoseTeam hat den Geocache gefunden

Die OC-Listings haben halt nicht das Publikum, wie GC. Schade eigentlich.

So konnten wir selbst heute noch einen LaughingSTFLaughing verbuchen.

Wir haben zwar nur einen See geseh'n, weil wir vom Liblarer Lauftreff-Parkplatz aus gestartet sind (meine Güte, war da was los Surprised) , dafür aber die beiden Wanderfruen.de - Caches als Dopplepack genossen.

 THX 4 the Box

IN: Herz-Radiergummi

OUT: TB (bei GC geloggt)

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

  Neue Koordinaten:  N 50° 49.225' E 006° 52.720', verlegt um 182 Meter

gefunden 21. September 2007 Die Asbacher Bande hat den Geocache gefunden

#FTF#21.09.07#11:00#

Vor dem zweiten Frühstück abgelaufen, alles gut gefunden, wenig Muggel,
viel Gegend, sehr empfehlenswerte Runde.

T4TC sagt Die Asbacher Bande

Out: TB und Joggerlight

IN: TB und whistle

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 50° 49.261' E 006° 52.865'

[Zurück zum Geocache]