Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für A NEVER ENDING STORY    gefunden 11x nicht gefunden 1x Hinweis 8x

OC-Team archiviert 30. August 2013 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

Hinweis 29. August 2012 Nikleo hat eine Bemerkung geschrieben

Den vorliegenden Logs zufolge ist der Cache weg. Der Owner sollte hier dringend vor Ort erscheinen und die Lage überprüfen; bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar".
Sobald der Cache wieder gesucht werden kann, kann dies durch den Owner selbstständig wieder geändert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren. Bitte gib dabei den OC... Wegpunkt mit an.

Nikleo(OC-Support)

nicht gefunden 12. November 2011 AnToNi hat den Geocache nicht gefunden

Nach mühseligem Aufstieg leider nicht gefundenÜberrascht. Wir gehen davon aus, dass der Cache nicht mehr da ist und es wäre schade, wenn ihr ihn nicht noch einmal neu verstecken würdet. Trotzdem hatten wir Spaß.

gefunden 21. Mai 2010 zxa hat den Geocache gefunden

Mit Hilfe einer spontan organisierten Aufstiegshilfe den Cache gefunden. Dieser ist komplett durchnässt, das Buch ist nicht mehr zu lesen. Dennoch, danke für's Verstecken...

gefunden 20. März 2010 Michl88FW hat den Geocache gefunden

Cash geortet mit meinem hobbit. Gefäß ist leider gebrochen, aber nicht durch mich. Versprochen!!! haben einen neuen Kugelschreiber beigefügt, da der andere nicht mehr funktionstüchtig war! Bitte das Gefäß austauschen! Wäre schade wenn dadurch die Geschichte nicht mehr weiter gehen kann!

Klasse Versteck :)

gefunden 20. März 2010 hobbit83ka hat den Geocache gefunden

Habe heute Dank den Kletterkünsten meines Schatzes den Cache gehoben :) Vielen Dank für den Cache und die nette Location (leider ziemliche viele Muggels dort).

gefunden 27. April 2009 Däumling hat den Geocache gefunden

Däumling ist back ... fast ein Jahr nach meinem ersten, erfolglosen Versuch hatte ich heute bei einem erneuten Göttingen-Besuch (komme aus der Nordheide, südlich von Hamburg) eine Leiter als Hilfsmittel dabei. So war es auch für mich als weniger geübtem Kletterer möglich, bis zur Dose vorzudringen. Sie ist leider gebrochen (nicht durch mich) und vor Nässe daher nicht vollständig geschützt. Hier ist ein Austausch erforderlich, damit das Logbuch mit der Geschichte nicht noch weiter leidet. Die Geschichte habe ich um eine Seite ergänzt. Eine super Idee! Es ist nur schade, dass die Geschichte nur im Buch steht. Vielleicht wäre es angebracht, die Geschichte mit zu loggen. Mich interessiert es schon, wie es weiter geht. Außerdem kann man sich im Vorwege des Cachens bereits eine Fortsetzung überlegen. So wird sogar die Qualität der Geschichte noch weiter gesteigert. Ich bitte daher den/die Owner, sowohl die Dose auszutauschen, als auch die bisherige Geschichte als Notiz unter der Überschrift "Was bisher geschah" zu loggen. Alle Folgecacher mögen dann bitte ihre Fortsetzung ebenfalls mitloggen. Nur als Vorschlag. Was haltet ihr davon? Warum ist der Cache eigentlich nicht bei geocaching.com gelistet?

 

#287 - 09.20 Uhr

 

gefunden 08. März 2009 kuehle hat den Geocache gefunden

 

Um 0:44 Uhr im zweiten Anlauf als Nachtcache gefunden. Bei ersten Versuch war die Gegend drastisch vermuggelt und wir hatten kein Äffchen dabei.

gefunden 26. Februar 2009 HOfoe hat den Geocache gefunden

Für mich war das heute auch eine "Never Endiong Story". ;-)

Auf den Geschmack zum Geocaching hatte mich letztes Jahr meine Tochter gebracht. Dabei hatte sie mir auch einige Punkte in unserer Nähe gezeigt. Den am Elefantenklo hatte ich noch in Erinnerungen, weil wir vor einigen Wochen dort spazieren waren. Da waren allerdings zu viele Menschen unterwegs, um ihn anzuschauen. Jetzt sind Teufelchen60 und ich seit einer Woche aktiv - und auf dem Rückweg von Göttingen erinnerten wir uns an diesen Punkt. Also bereits im Dunkeln einen kleinen Umweg gemacht um den Cache noch auf die Schnelle zu loggen. Und ich verstehe gar nicht, warum alle klagen, dass es schwer wäre hinauf zu kommen. Runter ist doch viel schwerer!

Na ja, im Taschenlampenlich uns ins Logbuch eingetragen und ein Travelbug, den wir gerade vorher gefunden hatten, eingefügt. Als wir den Cache im Netz loggen wollten, konnten wir ihn nicht finden. Leider hatten wir bisher in einer anderen Comunnity gesucht und den Unterschied verstehen wir auch jetzt noch nicht ganz. Einige Caches scheinen auf mehreren Seiten eingetragen zu sein. Na ja, dieser jedenfalls nicht. Das brachte uns dann bei der Dokumentation des Verbleib des Travelbugs in arge Bedrängnis. Letztendlich bin ich nochmal hin und habe den TB wieder mitgenommen. :-(

Wenn es nicht so kalt und windig gewesen wäre, hätte ich den schönen Blick über das Göttinger Lichtermehr sicherlich noch mehr genießen können.  Wirklich eine wunderschöne Stelle, aber leider eben nur bei schlechtem Wetter oder Dunkelheit Menschenleer (wenn nicht doch noch so ein leidenschaftlicher Jogger vorbeihechelt).

Übrigens ist die Box unten gerissen (Frost?) und nur noch bedingt gegen Feuchtigkeit geschützt.

  Danke für den Cache

HOfoe

Hinweis 31. Januar 2009 Readan hat eine Bemerkung geschrieben

Cache ist nun wieder restauriert und auffindbar!

gefunden 18. Januar 2009 Readan hat den Geocache gefunden

Cache gefunden und meine Kletterangst um ein Stück überwunden, den Rest hat ein Stock geschafft. Die Idee mit der Geschichte ist super, hab sie um ein paar Seiten forgesetzt. ;)

 

Trades

 In: 1 Lila gefärbter Achat, Stressbällchen

Out: Duftstein

 

Wichtig! Aufgrund der Beschädigung hab ich den Cache erstmal zu mir genommen und er ist nicht auffindbar!

Hinweis 20. Oktober 2008 eLJey hat eine Bemerkung geschrieben

Cache kontrolliert und für in Ordnung befunden ;-) 
Gruß eLJey 

gefunden 15. August 2008 Conkerchen hat den Geocache gefunden

Habe diesen Cache heute (alleine) gehoben. Man muss nur ein bisschen Fit sein, Däumling dann klappt das auch schon. Cool

Musste auch etwas warten. An dem großen Ausguck (oder was das ist) hat sich eine ganze Sippschaft niedergelassen und ich musste Däumchendrehen.

Wirklich nette Idee mit der Geschichte. Habe auch meinen Teil dazu beigetragen (ca. 30 min. oben im Baum gesessen und gegrübelt und gekrakelt). Laughing

Aber ich hab leider auch eine schlechte Nachricht. Ich habe beim Wiederverschhließen den Behälter ein wenig zerstört. An der einen Ecke ist jetzt ein kleiner Riss. Ich habe diese Stelle nach unten gelegt, sodass da kein Regen reintropfen kann, bin aber nicht sicher, ob das wirklich hilft. Und ausgerechnet kurz darauf fing es auch noch an zu schütten. Ich hoffe mal, dass nichts passiert (ist).

out: nichts (war ja auch gar nichts drin)

in: Duftstein (damit dieser Cache jetzt auch mal was zum Tauschen hat)

TFTC

/Conkerchen

Hinweis 17. Mai 2008 Däumling hat eine Bemerkung geschrieben

Ich sach nur: "Holla, die Waldfee!". Wie hast Du Dich da nur alleine draufgeschwungen? LeistungsturnerIn? Ohne Hilfestellung oder Hilfsmittel für mich keine Chance, an den Cache zu kommen. Ich komme aber mit Verstärkung wieder und dann ...

gefunden 28. April 2008 Steinwälzer hat den Geocache gefunden

Hinweis 13. März 2008 eLJey hat eine Bemerkung geschrieben

the story is back! keep on writing!
Gruß eLJey 

Hinweis 31. Januar 2008 eLJey hat eine Bemerkung geschrieben

Aufgrund des nassen Wetters, musste der Cache kurzzeitig in Sicherheit gebracht und trockengelegt werden. Er bekommt jetzt eine wasserfeste Kiste und befindet sich bald wieder an Ort und Stelle. Wir sagen wann genau...

Hinweis 05. November 2007 HollaDieWaldfee hat eine Bemerkung geschrieben

Belebt Körper und Geist. :-)

Hinweis 17. Oktober 2007 HollaDieWaldfee hat eine Bemerkung geschrieben

Nach kurzer Recherche und Brainstorming sind doch noch ein paar Zeilen herausgekommen und diese dann niedergeschrieben. Heute nachmittag dann alleine mit dem Rad hochgefahren und auf den Baum geschwungen. Er ist jetzt wieder suchbar. Nette Idee mit der Geschichte hoffentlich wird sie bald fortgesetzt. Danke dafür, Gruß HollaDieWaldfee

gefunden 14. Oktober 2007 YUM hat den Geocache gefunden

Mit HolladieWaldfee hat der mittlere YUM den Cache erfolgreich geloggt.
Tolle Teamarbeit, ohne die das loggen kaum möglich wäre.

Danke für den Cache

YUM (der mittlere YUM) 

gefunden 14. Oktober 2007 HollaDieWaldfee hat den Geocache gefunden

In Gemeinschaftsarbeit mit YUM angegangen. Da ich Hilfestellung leistete, hat der lange Arm vom YUM-Team den Behälter geborgen, sodaß er der Erstfinder ist. Da wir den kreativen Kopf zuhause gelassen hatten und wir keine Möglichkeit fanden den Cache wieder zurückzulegen (knapp 1,5 Stunden gewartet bis die Federballspielenden sich verziehen, war aber nich) mußten wir den Behälter leider mitnehmen und werden diesen in den nächsten zwei Tagen dort wieder positionieren. Entschuldigung dafür! Schönes Teil, vielen Dank!

[Zurück zum Geocache]