Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Teichland: Bärenbrücker Höhe    gefunden 10x nicht gefunden 2x Hinweis 0x

gefunden 12. Juni 2011 palk hat den Geocache gefunden

mein/unser erster multicache, schöne aufgaben, verzwickt. was hab ich als neuling schon ahnung von gradzahlen!? ;) das steinezählen erwies sich auch als kunst, die anderen aufgaben waren klar zu lösen. vielen, vielen dank für den cache, hat spass gemacht, auch wenn a bissl frust dabei war wegen aufgabe 1 und 2. :)


FBp. 19:19


P.S. schade das von den vielen tauschgegenständen nichts mehr vorhanden ist, eigentlich heisst ja tausch ich nehme was raus, wenn ich auch was reinlege. wir haben den TB drin gelassen und den cache um eine kleinigkeit, diesmal hoffentlich wirklich zum tauschen, bereichert.

gefunden 10. April 2011 eymasch hat den Geocache gefunden

Im zweiten Anlauf gefunden, Danke für den wirklich schönen Cache und die Bestätigung der Fehler  :-) - im neuen Logbuch war ich der Erste ...

TB in & out
#83, 14:30

gefunden 20. Februar 2011 Jack_Sparrow86 hat den Geocache gefunden

Heute mit Fahrrad die Runde auf der Bärenbrücker Höhe in angriff genommen. Alle Aufgaben gut gelöst und den Cache auch relativ schnell gefunden. Das Logbuch war allerdings sehr durchnässt, und durch den Frost sind die Seiten sogar schon fast zugefroren. Hier sollte das Logbuch mal dringend erneuert werden. Ansonsten ist es ein schöner Rundgang.
Danke dafür,

Jack_Sparrow86

gefunden 10. Oktober 2010 restau hat den Geocache gefunden

Hier war die Lösung und anschließende Such relativ aufwendig. Im April hat es beim ersten Anlauf nicht so recht geklappt. Wieder zu Hause wollte der Geochecker dann mit Korrekturen nicht so richtig grün werden. Also noch etwas Zeit ins Land gehen lassen und heut mit frischem Elan ans Werk gegangen. Von meinem Zielpunkt schrittweise den Suchradius erweitert und endlich Erfolg gehabt. Was ich zusammengerechnet hatte lag 40m im Off, weshalb ...? Gefunden ist gefunden!
Der Cach ist leider sehr nass. Ein Logeintrag ist kaum möglich. Ich habe den Inhalt notdürftig in der Sonne getrocknet, aber das Lobuch ist immer noch klatschnass. Da der Dosendeckel nur noch zwei Verschlüsse hat ist der nächste Wassereintritt bestimmt.
Danke für's Zeigen
RESTAU

gefunden 05. Mai 2010 ErWiWo hat den Geocache gefunden

Die ermittelten Koordinaten waren zwar nicht richtig aber mit etwas Logik war die Stelle dann doch schnell gefunden. Danke

gefunden 06. Juli 2009 Radio1* hat den Geocache gefunden

15:00 Uhr
Cache Nr. 10 der heutigen Teichland-Radl-Tour.
Am Finale dann ziemlich lange suchen müssen, weil ich an Station 2 nicht genau genug gezählt habe.
Danke.

In: Schlüsselband
Out: Geocoin

gefunden 06. August 2008 ah_hoenow hat den Geocache gefunden

Heute bei drückender Hitze diese Runde absolviert und nach diversen Zählereien dann doch ganz froh gewesene, das alles gestimmt hatte. Nach den Vorloggs zu urteilen hätte es ja auch anders ausgehen können. War aber eine tolle "Bergtour"
No trade.

Danke und Tschüß
ah_hoenow

gefunden 06. April 2008 geo4scher hat den Geocache gefunden

Als zweites Tagesziel nach dem Hammergraben haben wird die Bärenbrücker Höhe erklommen und den Multi in Angriff genommen. Nach Rätseln an Stage 1 welches "Baumwerk" gemeint sei und dem 4maligen Zählen der Findlinge an Stage 2 konnten wir uns dann doch auf gemeinsame Ergebniskoordinaten einigen und haben den Schatz dann recht schnell gehoben.

Danke für diese netten Fittness-Kilometer!

Out: USB-Stecker

In: Schlüsselanhänger 

gefunden 13. Januar 2008 bmielke hat den Geocache gefunden

#216 / 11:25
Den Abschluß heute bei herrlichstem Wetter mit der kompletten Familie gemacht. Noch im alten Jahr haben wir (meine "Kurzen", infanterist und ich) aus Zeitgründen hier an stage 2 aufgehört. Dort haben wir heut abermsls gezählt und kurioser Weise hielten sich bis zum Schluss zwei Zählergebnisse... Auch am Windrad zweifelte ich ein wenig, im Familienrat einigten wir uns jedoch auf die anscheinend richtige Zahl . Es war eine tolle Runde, die allen viel Spass machte - vielen Dank!

Gruß bmielke

Out: Klinkenstecker, Schlüsselband, Spielfigur

In: Mini-Spielcomputer, Schlüsselband, TT-Ball

gefunden 28. Oktober 2007 muelleto hat den Geocache gefunden

28.10.2007 15:00 Uhr
<i>#203</i>

na endlich: im dritten Anlauf hat es dann doch geklappt und wir sind Erstfinder.
Im Dialog mit dem Owner die Cachebeschreibung dann soweit verfeinert, dass wir die Dose dann auch finden konnten. Wobei ich persönlich die Station 4 für immer noch mehrdeutig halten würde.
Am Ende war die Suche ein superschneller Fund. Mein Kleiner hat das Heben der Dose erledigt.
<i>Out:</i> Stift, Ei, Erstfinderurkunde
<i>In:</i> Taschenrechner, kl. Figur

Dank an <b>thwoisch & scheiby</b> für die ausführliche [;)] Runde auf der Bärenbrücker Höhe von <b><font color="green">muelleto</b></font>

nicht gefunden 21. Oktober 2007 muelleto hat den Geocache nicht gefunden

21.10.2007

Zweiter Versuch -> zweiter Griff ins Klo [}:)]
Irgendwie klemmt es für uns an diesem Cache. Den Owner haben wir schon SOS gefunkt. Vielleicht schaffen wir es dann im dritten Anlauf.
<b><font color="green">muelleto</font></b>

  Neue Koordinaten:  N 51° 48.002' E 014° 27.453', verlegt um 5114 km

nicht gefunden 17. Oktober 2007 muelleto hat den Geocache nicht gefunden

17.10.2007

Die Stationen erwiesen sich alle schwieriger als erwartet.
Aber der Reihe nach. <font color="red"> Der Owner sollte bitte die Koordinatenberechnung korrekt in die Cachebeschreibung einpflegen.</font> Uns half eigentlich nur die korrekte Darstellung auf OC weiter.
An der Station 1 hat sich uns nicht gleich erschlossen, welcher Pfahl gemeint ist.
Noch härter war es an Station 2: die Anzahl der Findlinge ist ja so unübersichtlich, dass wir so gefühlte 100mal gezählt haben. Jedesmal haben wir wieder den Überblick verloren. Mist! Meine beiden Großen habe ich dann als Zählhilfe auf die Steine positioniert. Die bestimmte Zahl ist für uns trotzdem noch wage.
Na wenigstens Station 3 ist mehr als eindeutig und an Station 4 haben wir auch schnell die Grüntöne ermittelt.
Mit dieser Varianz an Ergebnissen lag unser berechnetes Ziel im Dickicht, was uns zweifeln ließ. Weil sowieso in Zeitnot waren, brachen wir an dieser Stelle ab und werden das Ganze noch einmal überdenken.

Aber: wir kommen wieder! Hoffentlich noch als FTF
<b><font color="green">muelleto</b></font>

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 05° 48.002' E 014° 27.453'

[Zurück zum Geocache]