Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Expedition: mesopotamische Donnerhöhle    gefunden 26x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 17. März 2016 Nicole1338 hat den Geocache gefunden

Heute Abend war das Wetter super schön und so bin ich spontan nach Feierabend zum Roadbook Cache rausgefahren. Danach war es immer noch etwas Hell und so beschloss ich beim Schützenverein zu parken und von hier aus noch eine kleine Runde zu drehen.
Die Karte hatte ich schon vor längerer Zeit enthüllt, die Zeichen kamen mir bekannt vor uns so standen die Koordinaten nach kurzer Zeit vor mir.
Heute hab ich vorher natürlich nicht nochmal auf die Attribute geschaut und so mussten die normalen Wanderschuhe eben auch genügen. Eine Taschenlampe hatte ich dank einbrechender Dunkelheit zum Glück dabei und so ging es auf in Richtung Finale. Die Füße blieben zum Glück trocken und nach kurzer Zeit konnte ich mein Signum im Logbuch hinterlassen. :)

TFTC und viele Grüße aus Nürnberg,
Nicole1338
#1725 @ March 17, 2016

Hinweis 17. September 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern. Analog zu GC setze ich den Status für diesen Cache jetzt auf "Momentan nicht verfügbar". Sobald der Cache wieder gesucht werden kann, kann dies durch den Owner selbstständig wieder geändert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden 27. Juni 2012 toubiV hat den Geocache gefunden

Bei dem Cache hab ich mich schwerer getan als eigentlich nötig (was das Entschlüsseln der Koords angeht). Ein kleiner Schubser vom Master72Mind brachte dann aber die Erkenntnis und so konnte ich heute an der richtigen Location suchen. Ein schöner natürlicher LostPlace ist das

TFTC

gefunden 28. Mai 2012 grfld007 hat den Geocache gefunden

9:20 Uhr

Nachdem wir uns erst mit "vorzeitlichen" Zahlensystemen auseinandergesetzt haben, heute dann mit Joey99 den Cache in der "neuzeitlichen Donnerhöhle" gehoben, ich war aber fast etwas enttäuscht das der Pflichtteil in der Höhle so kurz war und der Rest dann nur Kür war. Erstaunlich was es da an Spinnen gibt, da hätte man fast meinen können die gesamte Population des Großraumes hat sich heute hier versammelt. Tolle location und gerne mehr von der Art.

TFTC
Roland

no trade

gefunden 18. März 2012 nimativ hat den Geocache gefunden

Nur gut, dass ich 4 Arme hatte. Mit 2 Armen hätte ich doch Probleme bekommen. Ging auch heute ohne Gummistiefel.

gefunden Empfohlen 04. September 2011 Grauloewe hat den Geocache gefunden

Spinnen, Schnaken, schmerzender Rücken - aber trotzdem cool Fehlten nur noch die Ratten und Skorpione
Aber von vorne. Die Schatzkarte lag schon länger rum, der erste Versuch einer Interpretation landete im Nirwana. Dann irgendwann nach einer kleinen Internetrecherche den Fehler entdeckt.
Heute dann die große Expedition zur Donnerhöhle gestartet. Das erfolgreiche Expeditionsteam bestand aus 3pimetheus, Mi(e)ne, DieFahrer, AgentJohnny und natürlich den Grauloewen.
Nachdem wir den Schatz erfolgreich entdeckt hatten war die Versuchung groß, einen zweiten Höhlenausgang zu finden. Haben wir dann aber doch sein lassen und sind zum Eingang zurückgekrochen

IN: The Travel Turtle / OUT: TB No Smoking

Danke für diesen ganz besonders spannenden Cache! Die Grauloewen

gefunden 17. Juni 2011 Doc Cool hat den Geocache gefunden

#1682

Jetzt weiß ich auch, warum immer das Zwergenvolk in den Sagen mit dem Bergbau betraut ist und in die Höhlen musste... Für einen gut gewachsenen Mitteleuropäer mit knapp 1.90 Körpergröße geht das ganz schön aufs Kreuz.

Da war ich dankbar, dass ich zwischendurch mal aufrecht stehen konnte und froh, als ich wieder aus der Höhle raus war.

Ein paar Spinnennetze waren leider im Weg und ich hab sie zerstören müssen. Aber naja, es gibt ja noch genug und so wird den kleinen Krabblern nicht langweilig da unten.

Danke für den Cache und Grüße aus Oberasbach bei Nürnberg

Dr.Cool

gefunden 16. April 2011 HexeMary hat den Geocache gefunden

Heute kurz mit Snoopy_3 wegen einem anderen Mystery telefoniert. Waehrenddessen schickt mir caci den Link zu diesem Raetsel per Chat. Von Snoopy einen kleinen Hint bekommen, den ich gar nicht gebraucht haette, wenn ich bei den vorigen Blicken auf das Raetsel Google nur mit den richtigen Suchwoertern befragt haette. Nach kurzer Zeit hatte ich dann auch plausible Koordinaten.
Da wir noch nichts vorhatten, schnell die Gummistiefel aufs Rad geschnallt und zur Expedition aufgebrochen!
An den Koordinaten angekommen, haben wir nicht schlecht gestaunt!!! Oh man wie cool. Die Gummistiefel hab ich dann doch nicht genutzt... Haette ich mal lieber machen sollen - das Laufen waere deutlich einfacher und schneller gegangen. Besonders an den wenigen Stellen, bei denen mich die Laenge meiner Beine an die Grenzen des fuer mich machbaren fuehrte.
So kamen wir also der Dose immer naeher und entschieden uns erst fuer eine vollstaendige Expedition... Puuuuuuuuuh, da gehts ja eine gefuehlte Ewigkeit noch weiter. Zwischdrin mal kurz die Ebene gewechselt fuer eine Besichtigung der Neben-"Hoehle". Kurz vor dem Ausgang hatte ich einfach keine Lust mehr auf das breitbeinige Gehen und latschte einfach durchs Wasser... :D
Den Rueckweg haben wir dann aus Gruenden der Bequemlichkeit nicht durch die Donnerhoehle gemacht... Dafuer mussten wir dann zum Loggen nochmal rein!

Vielen Dank fuer das tolle Raetsel und die geniale Location... Ich glaub, da muss ich nochmal hin, wenn es richtig donnert...

in: trockene Fuesse, Fav-punkt
out: nasse Fuesse

gefunden 16. April 2011 caci_ hat den Geocache gefunden

Ui wie geil. Stand schon lange auf der Watchlist, nur nie dazugekommen, das Rätsel zu knacken. Heute war auch keine Zeit, hab das Rätsel aber unauffällig der Rätselhexe untergeschoben. Die hat meine Vermutungen bestätigt und Koordinaten präsentiert. Braaaav! Vor Ort schnell gesehen wie der Hase hoppelt und einmal das ganze Zielobjekt durchmessen. War ganz schön anstrengend. Dann die ganze Prozedur nochmal, wir hatten ja noch nicht geloggt...! War spaßig! ;-)

TFTC

Out: Jungfräuliches Logbuch
In: Nicht mehr jungfräuliches Logbuch, Favpunkt

gefunden 21. März 2010 danspataru hat den Geocache gefunden


Das Rätsel war nicht allzu schwer und ein interessantes und lehrreiches Vordringen in eine andere, mir unbekannte Welt. Genau wie es meiner Meinung nach bei Mysteries auch sein sollte!
Das Final haben wir aus Sicherheitsgründen zu zweit angepackt. 1 x mit Gummifußtechnik und 1 x mit Seitstockabstütz plus Breitbeimwatscheltechik.
Danke für dieses schöne Rätsel!

In: Münze 25 Bani - Rumänien
Out: nix

gefunden 04. Oktober 2009 Eisenmann hat den Geocache gefunden

Ich glaube, kein Cache stand so lange auf der ToDo-Liste wie dieser hier. Heute bei optimalen Bedingungen gefunden. Gruß vom Eisenmann

no trade

(2009-10-04 * 16:00 * #247)

gefunden 11. September 2009 kaika hat den Geocache gefunden

Natürlich war das Rätsel schon sehr lange gelöst .
Natürlich wollten wir den Cache schon lange mal angehen.
Natürlich habe ich mich verrechnet und wie der Teufel so spielt, natürlich an der falschen Location auch einen Zugang zu einer " Höhle" gefunden. Zu der Zeit als ich das Rätsel gelöst habe stand der zweite Teil vom Hint noch nicht drinnen. Als ich das gelesen habe war mir klar warum meine erste Expedition schief gegangen ist. Nach nochmaligen rechnen war die Sache eindeutig. Also heute mit TobiGoldi1 hin und zur unserer Überraschung waren Gummistiefel eigentlich nicht nötig. Und natürlich war es heute die richtige Donnerhöhle.
No Trade.
Danke sagt Team kaika

gefunden 27. Juli 2009 sedsad hat den Geocache gefunden

Entlich nach langen Rätseln die Zahlen berechnen können. Man ist das ein Tunnel sind Ihn gesamt durchlaufen nur vor den Achtbeinern sollte man sich in acht nehmen die sind dort über all und ne Ratte hate uns auch begleitet diese lernte am schluss auch noch schwimmen. Da der Tunnel recht lang ist wussten wir nach einer weile gar nicht mehr wo wir raus kommen würden zum Glück wahr es nicht China :-) aber die Muggels ham dennoch doff geschaut wo wir her kommen. Schöne Lokation

gefunden 16. Juni 2009 fjf hat den Geocache gefunden

Das Rätsel hat mich zuerst zu "falschen", aber durchaus plausiblen Koordinaten geführt, an denen aber keine Höhle zu finden war. Nur dank Aronia, die etwas verwundert geschaut hatte, als ich ihr beschrieb, wo ich gesucht hatte, habe ich es mir nochmal angeschaut und festgestellt, dass man es auch anders interpretieren kann. "Sachgerecht" ist diese Lösung aber m.M.n. nicht. (Einzelheiten kann man gerne per PM oder beim 19V besprechen, falls Interesse besteht -- scheint ja nicht immer der Fall zu sein, wenn ich da an andere Caches von euch denke)-:.

Heute die Dose gefunden, TFTC. Erstaunlich, was die Spinnen schon wieder aufgebaut haben (bzw. hatten  ;-) -- vor Ort dachte ich, der letzte Fund muss schon länger her sein ...

gefunden 10. Juni 2009 A+P Hörnchen hat den Geocache gefunden

Nach längerer Suche in den tiefen Weiten des WWW hatten wir endlich eine verlässliche Quelle gefunden, die uns half, die geheimen Zeichen zu entschlüsseln.
Nun machten wir uns also auf, den Dschungel zu durchkämpfen und auf die Schatzsuche zu gehen. Schnell zur Kutsche zurück, um mit besserer Bekleidung erneut einen Versuch zu wagen.
Die zahlreichen 8-beinigen Wächter konnten uns nur etwas schrecken, die Mission musste dennoch erfüllt werden! Den Blick streng auf den Boden gerichtet, erblickten wir jedoch auch dort nichts erfreulicheres. Immerhin mussten wir nicht schwimmen.
Aber dann, an verheißungsvoll aussehender Stelle wurden wir sogleich fündig. Der Schatz war unser!

Danke für den Cache!

gefunden 15. März 2009 Justus&Kay hat den Geocache gefunden

Na also, was lange währt wird endlich gut . Am Rätsel lange Zeit gesessen. Wie die meisten anderen auch - es waren einfach zu viele Zahlen ! Dank eines Tipps von Kollegen konnten wir doch noch das Rätsel lösen und heute die mesopotamische Donnerhöhle besuchen. Kay musste leider draußen bleiben - die Beine waren zu kurz. Viele Grüße an die Owner und danke für den Cache.

NT

Justus&Kay

gefunden 18. Januar 2009 bruco1 hat den Geocache gefunden

Alter Schwede ... wie geil ist das denn ... !!
Nachdem das Rätsel relativ schnell gelöst war (ja, auch ich hatte am Anfang zu viele Zahlen) ging's dann heute zum Outdoorteil. Die Location kannte ich schon gut, aber das hier eine Donnerhöhle ist natürlich nicht .... Ein etwas mulmiges Gefühl hat man da schon rein zu gehen. Aber hat trotzdem wirklich viel Spaß gemacht ... echt klasse ...
Vielen Dank an die NAC fürs zeigen.
10:00 Uhr / no trade
TFTC und viele Grüße vom bruco

gefunden 23. November 2008 punica hat den Geocache gefunden

Heute hatten wir Gelegenheit, die bereits ermittelten Koordinaten zu überprüfen. Haben gut gepasst, obwohl es bei den derzeitigen Wetterverhältnissen nicht ganz einfach war zum Ziel vorzudringen. Vielen Dank an die Owner, die unsere im Ansatz richtigen Überlegungen letztendlich in die richtige Richtung geleitet haben
TFTC Team punica
No trade

gefunden 23. Oktober 2008 skokie65 hat den Geocache gefunden

Endlich erledigt. Vor langer Zeit begonnen und nun in der Mittagspause mit falscher Ausrüstung gehoben. Meine Kollegen haben sich gewundert das ich zwei Spinnen auf Schulter und Rücken hatte.

IN: TB
OUT: -

Danke für das Rätsel und den Ausflug in die Unterwelt

gefunden 19. Oktober 2008 Witelite hat den Geocache gefunden

Das Rätsel hatte ich schon kurz vor Weihnachten letztes Jahr gelöst. Da war ich damals auch schon. Hatte nur nicht die richtige Ausrüstung dabei. Danach ist der Cache in Vergessenheit geraten. Heute hatte ich mich dann mal aufgemacht die vielen Mysteries in der Gegend zu heben. Das war der erste davon.

TFTC

Witelite

gefunden 09. Oktober 2008 buddler hat den Geocache gefunden

Das Rätsel hatte ich größtenteils schon vor langer Zeit mal gelöst und die Lösung irgendwie verschlampt. Jetzt wollte ich diesen Cache endlich angehen und habe nochmal die Koordinaten extrahiert. Zum Glück habe ich selbige vorab von den Ownern checken lassen, ansonsten hätte ich in der falschen Höhle gesucht. Habe den Fehler aber schnell entlarvt und bekam endlich ein OK. Vielen Extra-Dank an Humulus für die schnellen Antworten.
Heute habe ich mich dann aufgemacht, den Spinnen (jede Menge) den Schatz zu enreissen. Ging auch mit Radschuhen ganz gut, wenn auch nicht ganz trocken.  :D Unterdessen hat es des öfteren schön gedonnert und geklappert.
Vielen Dank an die NotAusCachEr für das Rätsel und den Cache.
no trade
Ciao

gefunden Empfohlen 09. März 2008 popcorn & Dobbie hat den Geocache gefunden

Cache # 305

Das Rätsel war schnell gelöst, und heute auf dem Heimweg hab ich mal dort vorbeigeschaut. Coole Location, obwohl für mich alleine auch ein wenig unheimlich
TFTC, no trade
LG von der *popcorn*

gefunden 25. Januar 2008 tesca hat den Geocache gefunden

15:10 Uhr - #219

Boah, [:O]
was für eine geniale Finallocation!!!
Wie findet man denn solche Orte?
Das Rätsel war gut zu lösen und das Heben des Caches hat richtig Spaß gemacht.
Heute war ich auch richtig ausgerüstet!

Vielen Dank & lg
tesca

n.t.

gefunden 04. November 2007 sqrt hat den Geocache gefunden

Wer 18 von 14 unterscheiden kann ist hier klar im Vorteil. [B)] Vor Ort aber erstaunlich schnell gefunden. [:)]

TFTC,
sqrt

gefunden 04. November 2007 webmichi hat den Geocache gefunden

Das Rätsel hatte ich nach anfänglicher Verwunderung erstaunlich schnell gelöst. Bei den Koordinaten hatte ich gleich eine Vermutung, die sich heute auch ohne Hinzuziehung des Hints als richtig herausstellte. In der Nähe war ich doch auch schon mal. Danke für das auch für mich lösbare Rätsel und den Cache in Mesopotamien.
INOUTNIX
Log: 7:55
#519

<font color="blue"><b>c;-) webmichi</b></font>

gefunden 22. Oktober 2007 VOMAGU hat den Geocache gefunden

Das Donnern war in der Höhle deutlich zu hören und jetzt wissen wir auch woher der Name kommt. Den Schatz haben wir sehr schnell entdeckt. Skelettierte Vorgängern konnten wir dagegen nicht finden. Danke für das schöne Rätsel und den Cache.

gefunden 14. Oktober 2007 Humulus hat den Geocache gefunden

beta test

[Zurück zum Geocache]