Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Der magnetische Baum - L²    gefunden 14x nicht gefunden 4x Hinweis 2x

Hinweis 27. Februar 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern. Analog zu GC setze ich den Status für diesen Cache jetzt auch auf "Archiviert".

mic@ (OC-Guide)

nicht gefunden 01. September 2011 Die Multibande hat den Geocache nicht gefunden

Wir haben viele Hinweise gefunden konnten uns aber keinen Reim daraus machen. Haben leider keine neue Chance da wir ihn im Urlaub gemacht haben.

Trotzdem war es eine super Idee

Die Multibande

gefunden 17. Juli 2011 Bassist_Tom hat den Geocache gefunden

Im letzten Oktober, bei leichtem Nieselregen, haben der Pilzkobold und ich versucht, alle Teile des Puzzles zu entdecken [:)] Aber auch nach ca. zwei Stunden hatten wir noch nicht alle Informationen gefunden - leider fehlten gerade die entscheidenden Parts [xx(] Wir mussten dann die Suche abbrechen, weil wir noch einen dringenden Termin in Prora hatten [;)] Auf dem Dönerstag in Stralsund haben wir dem Owner nach unserer Interpretation der fehlenden Teile gefragt und er gab uns ein GO [:D] Heute war ich dann nur noch zum "Ernten" in der gegend [:I] Vielen Dank für den zeitraubenden, aber obercoolen Spaß [^]
TFTC und viele Grüße - Tom

gefunden 19. Mai 2011 cala hat den Geocache gefunden

Dieser hier klang ja furchtbar interessant und so wollten wir uns das heute d mal anschauen.
Leider sind die Kinder auf der Fahrt hier her eingeschlafen und so zog Carsten alleine los um sein Glück zu versuchen. Weil er aber ewig nicht wieder kam, langweilte sich Frau dann doch irgendwann und so kam es das ich die Dose schneller gefunden hatte, als Carsten die benötigten Informationen.
So hatte jeder von uns seine Freude an diesem tollen Cache. Carsten hat fast alle Hinweise finden können und Frau durfte die Dose finden. :)
Dieser Cache wird uns noch lange in Erinnerung bleiben, so etwas ist bisher einmalig in unserer Cacherlaufbahn gewesen.

Vielen Dank für diesen schönen Cache sagen die calas aus dem Erzgebirge

gefunden 10. Oktober 2010 andeas hat den Geocache gefunden

An einem Sonnigen Tag haben wir den Baum auf den Kopf gestellt und fast alles gefunden ;)

Danke für den spannenden Cache!

Gruß, Karo und Andeas

gefunden 19. August 2010 derzuspaete hat den Geocache gefunden

#785 12:53

Der magnetische Baum hatte eine so hohe Anziehungskraft auf mich (und besonders das Cachemobil [:O)]), dass ich bereits am Sonntag auf der Durchreise schon mal kurz nach der Ursache forschen musste. Ich empfand die Idee für interessant, hatte gleich zwei Erfolgserlebnisse [^] und entschied, die Suche mit sunny-cache in den nächsten Tagen fortzusetzen.
Schnell fanden wir weitere Hinweise, allerdings fehlten noch ein paar entscheidende. Ehrfürchtig auf die vier D-Sterne blickend [8)] suchten wir intensiv weiter, doch einer ließ sich nicht finden [:(]. So machten wir noch einen kleinen Mystery draus und bei der ersten möglichen Stelle fanden wir kurz darauf die Dose [8D].

IN: TB "Chicken Little"
GC "AKVO"

This entry was edited by derzuspaete on Saturday, 28 August 2010 at 05:32:55.

gefunden 12. Juni 2010 FriCa hat den Geocache gefunden

Dieser Cache ist schon was Besonderes. Diese tolle und kreative Aufgabenstellung haben wir bisher noch nirgends gesehen. Es hat rießigen Spaß gemach nach den Hinweisen zu fahnden. Und obwohl ein Hilfsmittel nicht mehr funktioniert waren wir ziemlich schnell erfolgreich und hatten alles Nötige gefunden. Eine falsch abgelesene Zahl hat uns zwar ersmal in die falsche Richtung geschickt, konnte uns letztlich aber nicht vom Fund abhalten.
Als winziges Haar in der Suppe könnten wir anmerken, daß kein Weg zum Baum führt. Aber die Wiese scheint brach zu liegen und so hatten wir kein allzu schlechtes Gewissen.[:I]
Zusammen mit Aoala, als kurzfristig gegründete Spätzlesconnection, wars ne tolle Tour. [:D][:D][:D]
Besten Dank an lexparka für diesen herausragenden Cache.

Viele Grüße,

FriCa + Happy

gefunden 29. Mai 2010 ovnn hat den Geocache gefunden

Nach dem es mir im Winter zu kalt wurde. Hatte ich heute mehr Ausdauer und konnte fast alle Infos finden bis auf 2. Aber mit etwas Intuition konnte ich trotzdem das Final finden. Danke für den tollen Cache hat viel Spaß gemacht.

gefunden 22. Mai 2010 h1ghtower hat den Geocache gefunden

Das Ziel unseres heutigen spontanen Pfingstausflugs mit der_horst und Pittiplatschie war der magnetische Baum. Lange habe ich diesen tollen Cache, voller Respekt vor seiner D-Wertung, vor mich her geschoben. Doch heute war es endlich so weit! Auf der Fahrt zum Baum noch ein paar kleine Tradis zum aufwärmen erledigt, ging es voller Tatendrang an die zu bewältigende Aufgabe. Aber das Team war stark und nach über einem Jahr Cacher-Erfahrung auch erfahren genug um die Herausforderung anzunehmen. Und so ging es Schlag auf Schlag und wir blieben sogar in der Zeit, als wir voller Freude die Dose in unseren Händen hielten. Eine absolut geniale Idee und ein großer Spaß für Groß und Klein! Vielen Dank lex für diesen Cache der Extraklasse!

gefunden 02. Mai 2010 fantavier hat den Geocache gefunden

Beim zweiten Versuch hat es geklappt. Schon blöd, wenn man teilweise die Koordinaten vertauscht. Aber nach einer Woche hin und her Überlegen war der Fehler gefunden und damit auch der cache. Nochmal großes Lob für den Ideenreichtum.Smile

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

nicht gefunden 25. April 2010 fantavier hat den Geocache nicht gefunden

Wir haben die meisten Hinweise gefunden, aber die Koordinaten für den cache mussten wir doch schätzen. Und wir haben uns verschätzt. Unsere Koordinaten lagen im Wasser... . Vielleicht könntest du einen kleinen Tip schreiben, wie weit der cache vom Baum entfernt ist. Übrigens: Der magnetische Baum ist eine wunderbare Idee. Ein echt guter Einfall.

gefunden Empfohlen 03. April 2010 Screaming Igels hat den Geocache gefunden

Ein Super-Cache zu Ostern, aber eine ganz schön zugige Gegend. Hat auf jedenfall eine Menge Spaß gemacht.

nicht gefunden 15. Juni 2009 WRLDL hat den Geocache nicht gefunden

Tolle Idee, das hat Spaß gemacht. Aber wir wussten nicht, ob wir alle Hinweise geangelt haben und die wir gefunden haben, waren zu rätselhaft. Den Baum haben wir gefunden, weil uns ein Wanderer-Ehepaar gefragt hat: Suchen Sie die Bonsai-Kiefer? Leider keine 2. Chance, weil wir im Urlaub waren und bald darauf nach Hause mussten. Danke für den interessanten Baum!

gefunden 18. September 2008 brischniz hat den Geocache gefunden

gefunden 23. Juli 2008 haenselmen hat den Geocache gefunden

Schöne Idee.
Fast alle Hinweise gefunden und dann hatte die Mutti auch noch den richtigen Einfall.
Der letzt Hinweis lag übrigen beim etwas vermüllten
Final achtlos auf dem Boden,ich habe ihn dann bei der "Südfrucht" abgelegt (war ja nicht soweit)

Danke

gefunden 07. Juni 2008 est0ban hat den Geocache gefunden

Vor mir waren schon eine ganze Menge andere da, die sich nicht hier eingetragen haben, zB explora, der mir auch heute wieder (bei meinem dritten Anlauf) mit einem Telefonjoker geholfen hat. Lex hat bei diesem Cache ganze Arbeit geleistet! Ich brauchte zweieinhalb Anläufe... 

est0ban 

gefunden 24. Mai 2008 explora hat den Geocache gefunden

Gefunden! Dank der Nordkoordinate konnten wir den raffinierten "pre-final" ausmachen, der dann zum Ziel führte. Vielen Dank für diesen schönen Cache mit einer ausgefallenen Idee.

explora

in: Hahn
out: Marienkäfer

nicht gefunden 10. Mai 2008 explora hat den Geocache nicht gefunden

Tja, ... wie est0ban schon meinte: Wir haben zwar echt lange und ziemlich umfassend gesucht (incl. Klettereinlagen) aber zwei entscheidende Hinweise blieben uns leider verborgen. Zwar hatten wir die Nordkoordinate quasi schon fest, aber die nicht soo cachebegeisterten Familienmitglieder wollten verständlicher Weise dann irgendwann zum Strand. Wir kommen also wieder ....
explora

Hinweis 15. November 2007 lexparka hat eine Bemerkung geschrieben

TB Balu rein! Gruß Lex

gefunden Empfohlen 12. November 2007 Polxs hat den Geocache gefunden

Smile ERSTER Smile

Was für ein Teil. Zu Hause hatte ich mir den schon ziemlich weit oben auf die todo-Liste gesetzt.
Am ersten Tag vor Ort konnte ich schon einiges lösen, doch bis zum Final habe ich es nicht geschafft.
Am Abend habe ich mich mit dem Owner kurzgeschlossen und der hat mir dann Mut gemacht und behauptet ich wäre auf einem guten Weg. Also heute dann noch einmal vor Ort und den Rest des Caches bewältigt. An diesem Tag hatte ich dann wirklich die größten Schwierigkeiten mit dem Final. Ich glaube ich habe ca. eine Stunde nach der "blöden" Dose gesucht. Ich bin zwischendurch auch noch einmal zurück um nachzusehen ob ich nicht noch etwas übersehen habe. Hatte ich aber nicht und so habe ich mit letzter Kraft noch eine Runde gedreht und siehe da das jungfräuliche Logbuch war meins.
Danke für diesen fordernden Cache, der ein Highlight auf meiner Rügencachetour war.

POLXS

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

[Zurück zum Geocache]