Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Max Schultze Steig    gefunden 21x nicht gefunden 2x Hinweis 2x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Die Cachebeschreibung ist in Ordnung. 24. August 2016 cmq0410 hat den Geocache gefunden

Heute war es nun soweit, ich konnte das was ich vor Wochen schon einmal erfolglos probiert hatte zu Ende bringen. Vor ein paar Wochen war ich schon einmal hier und bin den ganzen Multi abgegangen, leider konnte ich damals nicht die richtige Dose finden und habe mich von einer falschen, eigentlich ungeeigneten Dose ablenken lassen.

Nachdem ich mit dem Owner Kontakt hatte bestätigte er meine Vermutung und so musste ich nochmals losziehen. Heute habe ich nun die Zeit gefunden und konnte mit dem *Schneezwerg* zur gut erhaltenen Dose gehen.

Hinweis Die Cachebeschreibung ist veraltet. 21. April 2016 dogesu hat eine Bemerkung geschrieben

Info aus dem Listing auf der anderen Plattform:

Die blauen Punkte stammen nicht von mir ...

Pnir VVV: Xyrggrea! Rvfra va qre Jnaq.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z


gefunden 29. Juni 2014 heleboy hat den Geocache gefunden

Gestern seit langem mal wieder mit Navi unterwegs, da musste ich den Schulze endlich zu ende bringen.

Gesagt getan.

Danke fürs Instandhalten des wunderschönen Cachs.

gefunden 02. November 2013, 18:38 centeraudio hat den Geocache gefunden

Schon letztes Wochenende war ich unterwegs um die Stationen zu suchen. Bei den beiden Aussichtspunkten hatte ich jedoch nichts entdeckt.
Später zu Hause bei der Auswertung dann festgestellt das eigentlich nur ein recht übersichtlicher Wertebereich in Frage kommt.
So hatte ich heute einfach mal versucht das Final ohne die fehlenden Werte zu entdecken.
Was soll ich sagen, hat super geklappt, trotz Dunkelheit.

Würde mich nur mehr interessieren wo sich die Werte an den beiden Aussichtspunkten versteckten.

nicht gefunden 19. Mai 2013, 14:00 heleboy hat den Geocache nicht gefunden

Nach dem 2.Punkt hab ich Trottel mein s3857 in der Hosentasche am Felsen geschrottet. Is halt ein Touchscreen, pech trotzdem einmalige Gegend. Neues ist Bestellt.

 Wie schon ein Österreicher sagte: " I`ll be back "

gefunden 20. Mai 2012 Die_Bergkraxler hat den Geocache gefunden

Zum Log von Pirate77 gibts nichts mehr zu sagen. Der Multi ist echt genial und auch wenn wir zwei Hinweise nicht finden konnten war es eine schöne Runde in einer tollen Gegend.
Vielen Dank fürs Zeigen der tollen Höhlen und Klettermöglichkeiten.

gefunden Empfohlen 20. Mai 2012 pirate77 hat den Geocache gefunden

BOA, beim zweiten Anlauf endlich gefunden im Team mit idra81.

Toller Weg, Tolle Plätze und Höhlen. Trotz intensiver Suche fanden wir Station 2 und 3 nicht - was beim ersten Versuch zum Abbruch führte.

Heute gaben wir aber nicht so schnell auf und fanden die restlichen Stationen relativ problemlos. Station 5 + 6 wurden von idra gefunden da mein Piratenhund für die kleinen Klettereinlagen nicht kompatibel ist :)

Mit den 4 Werten konnten wir glücklicherweise das Finale ziemlich eingrenzen und beim zweiten suchen wurde Idra fündig, nachdem mein eigentlich geübtes Piratenauge die offensichtliche Stelle übersah.

Danke für die tolle Runde und die Dose

der pirate mit seinem gefährlichen Piratenhund :)

gefunden 09. April 2012 f.u.n. hat den Geocache gefunden

Da c:geo jetzt auch den direkten Zugriff zu OC zulässt, wird diese Plattform doch zu einer guten Alternative zu GC. Jetzt wird erst mal kräftig nachgeloggt.Cool

gefunden Empfohlen 10. März 2012 piele hat den Geocache gefunden

Puh,
Nach zwei Jahren und drei Fehlversuchen konnten wir das Final heute bezwingen. So wie uns ging es wohl schon so einigen und nun hat sich jemand erbarmt und vor Ort Hints gegeben - vielen Dank dafür!

Hat trotzdem viel Spaß gemacht. -Gebt nicht auf!
No trade.

Piele

gefunden 19. Oktober 2011 wicki456 hat den Geocache gefunden

Habe ihne schon vor langer Zeit gefunden, ich möchte ihn nun bei

Opencaching nachloggen. TFTC

nicht gefunden 17. Oktober 2011 Schrottie hat den Geocache nicht gefunden

Schön blöd eigentlich, da versagen wir schon am Start. Und das dann sowas von jämmerlich. Wir waren halt einfach nicht konsequent genug und so entging dann das Gesuchte unseren Blicken. Auch der Versuch, wenigstens an Station 2 den Einstieg zu finden scheiterte kläglich, so das wir das Vorhaben dann halt ganz aufgaben. Den Max Schultze Steig haben wir dann aber trotzdem noch in ganzer Länge hinter uns gebracht, schließlich ist der Weg das Ziel und dieser Weg ist ja besonders schön! icon_smile.gif

gefunden 10. Oktober 2010 ToMel hat den Geocache gefunden

Hallo,
das war ein richtig super Tag. Unseren ersten Schatz mit Erfolg dann doch noch gefunden.
IN: blaue Schleife
OUT: FISCH

Dank an Thomas der uns bei unserem ersten cache mit ein paar kleinen tipps zur seite stand.

INFO: S2 und S3 ist etwas blass ;-)

ciao ToMel

Hinweis 10. Oktober 2010 Stylissimo77 hat eine Bemerkung geschrieben

Mit hochrotem Kopf gestehe ich meine Unfähigkeit, ich habe aufgegeben. Nach drei Stunden rumkraxeln an "The Gap", was ja durchaus lustig war, kenne ich nun die gesamte Bienenpopulation dort mit Vornamen, jedes Spinnennetz und jeden Wanderer... nur die Koordinate hab ich nicht gefunden! Kann mir da mal jemand nen leichten Tip geben????

 Das selbe in der letzten Höhle, ich dreh noch durch! HELP ME PLEASE!!!

 Danke schon mal!

gefunden 23. April 2010 Clownfisch hat den Geocache gefunden

Mal eines vornweg! Ein superschöner Cache bei dem lediglich der Lärm stört. Wenn jetzt noch jemand die Brücke sprengen würde wärs perfekt  ;-)

War das eine Aufregung! Stage 1 die Lampe gezückt und gleich gefunden, Stage 2 vermeindlich gefunden, das wars aber dann wohl doch nicht. Die nächsten gingen gut zu finden, bis die letzte Stage dann einiges abverlangt hat. Das wahre Loch zu spät entdeckt und stattdessen zwischenzeitlich ins oberste Loch geklettert, was man ohne Sicherung eigentlich nicht machen sollte. Dann doch noch gefunden und diese Klettereinlage war hart an der Grenze und würde eine glate T4 rechtfertigen. Dann festgestellt, dass die Daten von Stage 2 nicht dazupassen. Ohne Boot geht da nix und optisch haben die auch nicht zum Rest gepasst. Also Mut zur Lücke und ein wenig probiert. Aber eigentlich ists dann gleich klar, was richtig ist.

Also auf zum Final! Halt, da liegt ja noch ein Tradi im Weg. Den auch gleich gefunden und fotografiern wollen. Shit, das Handy ist weg. Liegts im Auto oder hab ich es verloren? Ein wenig überlegt, kann nur im Auto liegen oder in Stage 1 als ich zum ersten Mal die Lampe zückte. Also erstmal weiter zum Final und den geholt. An Stage 2 bin ich auch nochmal vorbei, konnte aber wieder nichts anderes finden. Hm komisch. Achja Handy. Nochmal in die erste Höhle rein und da lags als ob es schon immer da liegen würde. Ende gut alles gut.

5 Sterne bei GCVote und ab in meine persönliche Top10!

gefunden 11. April 2010 SDBH-R hat den Geocache gefunden

Den Max-Schultze-Steig kenne ich schon aus Kindheitstagen, wo wir auch immer wieder mal hier spazierengegangen sind, insbesondere "The Gap" hatte damals schon seine Anziehungskraft. Aber soviele Einzelheiten, besonders die Höhlen, haben wir uns noch nie so genau angeschaut, wie bei dieser Cachesuche. Nachdem wir bereits im Herbst die Hälfte der Punkte finden konnten, wollten wir heute den Rest erledigen. Mit einer ordentlichen Anstrengung waren wir zwar noch in der Lage, dem Caveman III seinen Wert zu entlocken, aber bei den Aussichtspunkten sahen wir dann auch heute unser Potential an Schwindelfreiheit überschritten , so daß wir ohne diese beiden Werte eine Linie schlugen, auf der die Finalkoordinaten liegen mußten. Und wenn Mann genauer gesucht hätte , wäre es sogar ein relativ schneller Fund geworden. So haben wir ein paar Höhenmeter extra zurückgelegt, um dann an der anfangs schon untersuchten Stelle, die dem Wegegebot in diesem Naturschutzgebiet (an das man sich bei der Suche hier immer halten kann ) gerecht wird, unter einem Haufen Laub die Dose zu finden .
Ein sehr schöner Spaziergang entlang einer mehr als empfehlenswerten Strecke, den man gerne auch mehrmals auf sich nehmen kann. Die Wegpunkte waren für uns stellenweise sehr herausfordernd, aber der Final dann auch so fair versteckt, daß man mit ein bißchen Mut zur Lücke auch so die Anstrengung mit einem Fund abschließen kann.
Danke für diesen schönen Cache!!!

gefunden Empfohlen 20. Juni 2009 The Revealers hat den Geocache gefunden

[:D][:)][:D] 5 0 0 [:D][:)][:D]

Was eine tolle Aktion! Zuhause fiel uns auf, dass wir zu unserer Nr. 500 in Urlaub sind und uns dort etwas schönes suchen müssen. Dabei fiel uns dieser Cache schon direkt auf - aufgrund der vorigen Logs befürchteten wir nur ihn nicht zu finden und haben uns einen anderen rausgesucht.
Bei dem anderen hatten wir aber noch nicht die 500 erreicht... Also musste es doch dieser werden! Auf dem Weg hierher haben wir dann noch ein paar Tradis mitgenommen, damit es genau passte.
Die Suche ging auch in der ersten Höhle gut los - doch dann verließ uns das Glück etwas und wir haben ein paar Wegpunkte nicht gefunden. Die Stellen haben uns auf jeden Fall alle seeehr gut gefallen. Ein wirklich toller Weg! So großen Spaß hatten wir bisher bei kaum einem Cache!
Nur, jetzt mussten wir den Cache ja unbedingt finden als Nr. 500 - und das mit 2 fehlenden Stationen. Glücklicherweise ließ sich die Suchregion gut eingrenzen - trotzdem haben wir bestimmt eine Dreiviertelstunde gebraucht und wollten gerade enttäuscht aufgeben, als wir sie dann doch noch freudestrahlend hervorzogen!

Vielen Dank für diese unglaublich tolle Nr. 500 und viele Grüße,
The Revealers

Bilder für diesen Logeintrag:
Mrs. Revealer vor Caveman 1Mrs. Revealer vor Caveman 1
Aussicht vom SteigAussicht vom Steig
Ein paar Meter Abstecher Richtung NordenEin paar Meter Abstecher Richtung Norden
Jippie! Nr. 500!Jippie! Nr. 500!

gefunden 10. April 2009 kiozen hat den Geocache gefunden

Log von Allmächtigem gelöscht wegen Spoiler

gefunden 05. August 2008 dawidi hat den Geocache gefunden

Na also!
Im Dezember hatten wir uns hier schon mehrfach versucht, aber der Caveman III ließ sich von uns nicht finden. Sofern er existiert und tatsächlich von oben und nicht von der Straße zu sehen ist, sind die Koordinaten allerdings ziemlich off.
Der Final war somit immerhin auf eine Linie, die den Steig kreuzt, eingeschränkt. Und da muß man dann auch nur ein Dreivierteljahr später nochmal vorbeischauen, und "schon" hält man die Dose in Händen. Warum die sich so lange verstecken konnte, kann ich mir wirklich nicht erklären...

In: Bayerische-Sportler-Coin.
Out: ein paar Erdkrümel

TFTC und Grüße vom widi, unterwegs mit Tomcat93.

gefunden 05. August 2008 Tomcat93 hat den Geocache gefunden

... heute endlich auf OC nachgeloggt ...

Gesucht und gefunden.
Danke an den Owner für diesen Cache.
Tomcat93

P.S.: Schön, dass dieser Cache auch auf OC gelistet ist.

gefunden 08. Mai 2008 Schmusebär & Indidde hat den Geocache gefunden

Den Max Schultze Steig hatten wir uns vor ca. zwei Monaten schon einmal vorgenommen. Bis zur ersten Station hatten wir uns schnell vorgekämpft, dann jedoch feststellen müssen, dass die Taschenlampe zu Hause liegt . Als es dann weiter oben noch matschiger wurde, haben wir lieber abgebrochen .

Heute vor dem Stammtisch also unser zweiter Versuch. Die Wege waren wunderbar trocken und das ist an manchen Stellen auch besser so. Die einzelnen Stages waren überraschend schnell gefunden (eine Portion Glück gehört wohl auch dazu ), nur der Hinweis aus der letzten Höhle blieb uns verborgen. War halt nicht mehr ganz unser Terrain . Den Final selbst haben wir trotz einer fehlenden Zahl schnell gefunden, man muss nur ein bisschen kombinieren .

Danke für die klasse Runde, mit ihren interessanten Höhlen, Aussichtspunkten und vor allem "The Gap" .

Haben den TB Münzsammlung mitgenommen.

Viele Grüße von Schmusebär & Indidde
OC #305 / 18:30

gefunden 09. März 2008 d0wnl0rd hat den Geocache gefunden

Das war eine fordernde Tour mit Peanuts junior. Ein Caveman mehr als benötigt sorgte für den nötigen Dreck an der Kleidung, der sich dann angesichts mehrerer auf dem Bauch duchgeführter Fernblicke auch gut festigte.
Alle Station waren gut findbar (manche erst nach ein paar Minuten Suche) aber beim Final verliess uns erstmal das Glück. Nachdem wir den ganzen Berg von überflüssigem Laub gesäubert hatten [xx(] und immer noch kein Cache zu finden war, griffen wir kurzerhand zum Telefon. Ein Hinweis auf die Art des Versteckes liess uns erst stöhnend bei Andy bedanken und dann zum Ort führen, an dem wir zuvor schon zweimal standen [:I]
Tolle Runde, dafür vielen Dank!
In: Minilogbuch, LED-Licht
Out: TB Kleiner Blauer Elefant

gefunden 16. Februar 2008 n.a. hat den Geocache gefunden

Etwas frische Luft und Bewegung bewirken wahre Wunder den astronomicus wieder fit zu machen. Dashalb haben wir uns für heute Nachmittag das letzte Quäntchen des Steigs gegönnt. Die gobe Vorarbeit wurde bis auf den letzten Hinweis schon vor mehreren Wochen erledigt. Keine der dann noch möglichen Positionen des Finals führten jedoch auch wegen der anbrechenden Dunkelheit zum Erfolg. Heute gings dafür um so schneller.

IN: aus Versehen astronomicus teures Schreibgerät

Der Elch

gefunden 15. Dezember 2007 Kartenkai hat den Geocache gefunden

Danke an Andy für die Räuberleiter!! [:)]

Toll gemachter Cache! Vielen Dank - das Suchen hat mal wieder richtig Spaß gemacht!!

Kartenkai - unterwegs mit Hihatzz

gefunden Empfohlen 15. Dezember 2007 hihatzz hat den Geocache gefunden

Nachdem wir (Kartenkai und ich) letzten Sonntag wegen einsetzenden Regen und Dunkelheit abbrechen mußten hatten wir heute schönen Sonnenschein. Kay hat es sich nicht nehmen lassen und auch noch den Hinweis aus Cave3 erklettert.
Super ausgearbeiteter Cache in spitzen Location.
Vielen Dank dafür,
hihatzz (#410)
On tour mit kartenkai.
Kein Tausch.

gefunden 08. Dezember 2007 still-hide hat den Geocache gefunden

 8)  8) FTF !  8)  8)

Also damit hätten wir ja nun garnicht gerechnet als erste den Max Schultze Steig bestiegen zu haben Schliesslich gibts den schon mindestens 3 Wochen bei OC.de...aber ich glaub Opencaching ist einfach zu wenig frequentiert !?

Ein sehr geiler Cache...Absolut top und unser Highlight heute.Die 3,5 Sterne für dieses Gelände hats auch verdient. Ist nicht jedermanns Sache der Akt bei einer bestimmten Station und bei so manchen könnte eine andere Station leichte Beklemmungen auslösen. Schwindelfreiheit ist auch von Vorteil.

Für uns aber wars heute genau das richtige Gelände,endlich wars mal wider bissl anspruchsvoller.Ein feiner knackiger Cache. Prädikat: sehr empfehlenswert, aber bitte vielleicht auf das nicht ganz so leichte Gelände gerade bei derzeitiger Witterung achten.

IN: Unite for Diabetes Geocoin

Vielen dank und viele Grüsse,

Martha & Heiko

[Zurück zum Geocache]