Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für From Dusk Till Dawn    gefunden 6x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

kann gesucht werden 10. Juni 2013 team_BAFL hat den Geocache gewartet

Beim Cache ist wieder alles ok!

OC-Team archiviert 09. Juni 2013, 15:15 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

Hinweis 16. Februar 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern. Analog zu GC setze ich den Status für diesen Cache jetzt auch "Momentan nicht verfügbar", sobald der Cache wieder gesucht werden kann, kann dies durch den Owner selbstständig wieder gändert werden.

mic@ (OC-Guide)

gefunden 13. September 2008 sterau hat den Geocache gefunden

Schön war´s. Auch wenn die Reflektoren sich manchmal geziert haben. Vor allem der letzte. Und die Brombeerhecken waren teilweise ganze Felder. THX, Sterau & Nici

gefunden Empfohlen 15. Februar 2008 tweetykojote hat den Geocache gefunden

Gemeinsam mit Dr.Zoidberg und Natris durch die kalte nacht gewandert um die geflutete dose zu trocknen und neu zu befüllen logbuch ist noch ok der rest war hinüber

schöner cache thx tweetykojote

out alles was nicht aus hartplastik war und einen verrosteten TB
in murmeln steine leuchtdinger

 

nicht gefunden 29. Oktober 2007 gebu hat den Geocache nicht gefunden

Für uns war heute leider bei Stage 3 Schluss - der Reflektor wollte sich nicht zeigen.

Bilder für diesen Logeintrag:
JesusspiderJesusspider
Perfekt für HalloweenPerfekt für Halloween

gefunden 15. August 2006 Mausbiber hat den Geocache gefunden

Dieser nachtcache ist wirklich was besonderes. die rückstrahler sind vorbildhaft gut gemacht und bis auf zwei sofort zu sehen. die umgebung wunderschön und wenn man dann ganz ohne lampe geht (wir hatten halbmond) macht es nochmals soviel spaß.
unser rudel bildete sich aus folgenden personen:
team gimli, mogel, btw, lani und meiner wenigkeit. an manchen stellen dachten wir uns... ähm wo ist da der weg? wenn wir nicht die markierungen gesehen hätten, würden wir nicht glauben daß die 1,7 m hohen (brombeer, brennessel, und sonstigen giftig anmutenden) ranken auf einem weg wären. hier spielte gimli den bulldozer und machte uns den weg frei. dafür lernten btw und lani (ausgedrück durch ihre lustvollen schreie) die vorteile einer kleinen maso behandlung zu schätzen (ihre frage: "dürfen wir nocheinmal durch" mussten wir aus zeitgründen verneinen). meine wenigkeit wurde zum netz-entfernen eingesetzt. immer wenn ich im rahmen eines feitstanzes versuchte die spinnweben von meinem gesicht zu entfernen wußte der rest..der weg ist frei. mogel betätigte sich als "sager"-produzent erster klasse, wenngleich er mit seinen prophezeihungen nicht mal einen einser im lotto machen wird. btw hat gsd eifrig mitgeschrieben und wird sie hoffentlich in ihrem log veröffentlich. wir hatten aber alle glaub ich sehr viel spaß bei diesem cache. vor allem wenn lani oder btw abwechseln schluckauf hatten. man stelle sich vor ...stille... absolute stille um kurz nach mitternacht im wald....auf einmal... ein *hicks*... kurz darauf wieder ein bestimmtest doch auch lautes ...*hicks*...und wie auf befehl kam nach dem obligatorischen: "wie schallts aus dem wald..." ein nicht zu verhinderndes...*hicks*.. von lani. das brüllende gelächter hat sicherlich die letzten tiere im umkreis von 4 kilometer verscheucht.

Lg die Mausbibers  Susanna & Heinz

P.S: 25.11.08 nachgeloggt, damals scheinbar vergessen

gefunden Empfohlen 18. November 2005 bagsj hat den Geocache gefunden

Nr. 2/3 of the after work tour in and around Wr. Neustadt.

A really nice adventure [:D]

Arriving in the fading daylight by train in Neudörfl I went to the first contact point. From some distance I could see two glowing points near to the position of the contact point. First they didn't move, but suddenly the spooky contact disappeared. [;)]
When bending down to rehide the first information I ripped my jeans[B)], but this could no stop me. [:)]

Going on in the first snow I searched for the following contacts. Due to the weather the reception was not the best, but at least all were found. Near to the cache hideout the signal was really lousy! So I had to search for a while until I found the very very well hidden box. The found was logged at 2015 in really wrecked jeans. Therefore I decided to take a taxi back to Wr. Neustadt. [;)]

Thnx for the night tour in a totally unknown area!

OUT: spider, Geolutin "Amateur de Montagnes"
IN: stuffed frog keychain, TB "Beer Drinkers Friend"

gefunden 30. April 2005 Gavriel hat den Geocache gefunden

I have worked very hard all day to have a special cache as Nr.300 (in Austria) [:)].
Found it together with Trento and the PlanetEarth Team. Very nice area, apart from the flying devils (mind: they always attack the last one in a row).
Out: Hedgehog, TB San Francisco
In: Beaded Scorpion
Thx, Gavriel

gefunden 15. April 2005 Chiroptera hat den Geocache gefunden

Wie schon meine Vorgänger berichtet haben, eine lange, schöne Wanderung in netter Begleitung.
Danke, Dunja
out: Telefonkabel, TB Janneke
in: TB-Love Bug, Uhu

[Zurück zum Geocache]