Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für das versunkene Schloss im Hengsteysee    gefunden 13x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

OC-Team gesperrt 09. Oktober 2016 mic@ hat den Geocache gesperrt

Der Benutzeraccount wurde deaktiviert.

gefunden 26. Januar 2013 CSTeam hat den Geocache gefunden

Heute bei eisiger Kälte diese schöne große Dose gefunden. Die Koordinaten sind hier allerdings etwas im off, man muß etwas weiträumiger suchen.

Vielen Dank für die gemachte Mühe und für's Verstecken.

Grüße vom CSTeam.

gefunden 09. Juni 2012 rolandforchrist hat den Geocache gefunden

Diesen Cache habe ich am angegebenen Datum bei Gc.com geloggt. Nun hole ich das bei Oc nach. Danke fürs VersteckenLächelnd

Mit freundlichem Glückauf - Roland

gefunden 16. September 2010 Lichtinsdunkel hat den Geocache gefunden

Unser letzter Cache des Tages. Bei hereinbrechender Dunkelheit im Taschenlampenlicht entdeckt.
Lichtinsdunkel

gefunden 11. Juni 2010 GeoBasic08 hat den Geocache gefunden

11.06.2010 / 16:20

Den Cache Schatzsuche am See konnte ich wegen zweier Kindermuggel, die dort angelten, leider nicht bergen. Deshalb bin ich weiter zu diesem Cache, den ich bereits letzten Dienstag begonnen hatte. Am Dienstag fing es aber leider sehr stark an zu regnen, so dass ich abbrechen musste.

Heute war das Wetter wunderbar sonnig. Die Wanderung zum Cache machte richtig gute Laune. Als ich dort ankam war ich sehr erstaunt. Das Versteck zog mich regelrecht an, ich fand die Dose tatsächlich auf Anhieb ohne mein GPS bemühen zu müssen. Auf der verpackten Dose machte sich eine Schnecke breit, die ich freundlich bat mir etwas Platz zu machen. Leider war sie nicht die schnellste, ich half deshalb ein wenig nach und zeigte ihr noch andere reizvolle Plätze in der Umgebung. Letztlich konnte ich sie wohl überzeugen, sie trollte sich und zog von dannen.

Ein tolle Gegend und eine interessante Geschichtsstunde, alles passte zusammen. Herzlichen Dank dafür an badebude. Herausgenommen habe ich nichts, hinein ging ein Zettelhalter und ein Einkaufschip sowie ein TB "das reisende Kochbuch".

GeoBasic08 aus Hagen sagt DFDC!

Bilder für diesen Logeintrag:
Die SchneckeDie Schnecke
Das SeeschlösschenDas Seeschlösschen

gefunden 02. Juni 2010 Max 03 hat den Geocache gefunden

Den log ich gleich mit seinem Brüderchen mit, so kommt er bei der Suche nicht immer wieder ins Blickfeld ;-)

gefunden 26. Dezember 2009 VoWe hat den Geocache gefunden

Diesen Cache haben Arenque und ich zu einem kleinen Weihnachtsspaziergang bei bestem Wetter genutzt.
Zusammen mit ca. 10.000 anderen Spaziergängern.

Am Cache selbst waren wir dann aber unbeobachtet.

TFTC,

VoWe

gefunden 22. März 2009 Puschels hat den Geocache gefunden

Schöne kleine Runde. TFTC

Puschels

out: Tigger

in: Indiana Jones

gefunden 28. Februar 2009 KnurrhahnGC hat den Geocache gefunden

TFTC

bw.mgdp

gefunden 19. Oktober 2008 Hammas hat den Geocache gefunden

Bunt sind schon die Wälder..... Bei schöner Herbstsonne am See entlang - das ist richtig schön!

TFTC sagen Martina und Harald aus Breckerfeld.

gefunden 07. September 2008 mikkel2 hat den Geocache gefunden

Heute von Martina, Michael und Jonas nach kurzer Suche gefunden. Schöner Cache am Hengsteysee. Vielen Dank dafür.

Rein: Buntstifte; Raus: Holzpüppchen

gefunden 23. Februar 2008 MikeSierra hat den Geocache gefunden

12:20#173 - Hoch über dem See sind wir von den "Klippen" hierherspaziert. Der Schatz konnte sich nicht lange verstecken. Vielen Dank für die Box und auch für die interessanten Informationen zur Geschichte dieses Ortes!
Die MikeSierra's

gefunden 03. Februar 2008 Plaudi hat den Geocache gefunden

Die ersten 1000 Meter waren ein ein wunderschöner, wenn auch etwas sehr muggeliger Spaziergang entlang des Seeufers. Die letzten 20 Meter waren eine Tortur, die wir allerdings selbst zu verantworten hatten. Hätten wir doch bloß den Weg genommen... Dieser Teil der Strecke ließ die subjektive Terrain-Bewertung auf mindestens 4 Sterne ansteigen. Zu allem Überfluss hüpfte das GPS auf dem Weg nach oben noch aus der Jackentasche. "Das darf doch nicht wahr sein" entfuhr es mir. Es nützte alles nichts. Ich stolperte/fiel den Abhang wieder hinunter und begann, in der meterdicken Laubschicht zu wühlen, während ich mich langsam von unten nach oben vorarbeitete. Mit einem Stock stocherte ich in den Blättern herum und stieß glücklicherweise recht schnell auf einen massiven Gegenstand. Kurz darauf hielt ich das GPS dann in den Händen. Glück gehabt!
Die Cachesuche war dagenen ein Kinderspiel. Weil meine Hände ein paar Eisblöcken glichen, überließ ich Xilef die Loggerei. Danach gab's ein paar Meter weiter noch einen kurzen Einblick in die Geschichte der Wasserkraft.
Vielen Dank für den Cache,
Philipp

gefunden 08. Dezember 2007 camel_f hat den Geocache gefunden

#99 13:30

Irgendwie wollte das GPS sich nicht auf eine Richtung einigen, dann doch loggen können.
Cache aussen nass, innen alles ok.

TFTC

camel_f
mit B,N,J

out : Geocow

[Zurück zum Geocache]