Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Fuchsbau (Junker Ulrich Bonus Cache)    gefunden 10x nicht gefunden 4x Hinweis 0x

OC-Team momentan nicht verfügbar 07. Januar 2017 mic@ hat den Geocache deaktiviert

Dieser Bonuscache ist nicht machbar, da der ihm zugrunde liegende Basiscache (nämlich OC4805) archiviert ist. Der Owner sollte hier dringend das Listing umwandeln, bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sollte innerhalb eines Monats (07.02.2017) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren. Sobald der Bonuscache wieder gesucht werden kann, so kann dieses Listing durch den Owner selbständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

nicht gefunden 26. Oktober 2011 Schrottie hat den Geocache nicht gefunden

Für uns war hier schon in der Höhle Feierabend, denn wir fanden keine "magische Zahl". Allerdings haben wir uns auch ein wenig blöd angestellt, den anstelle eines Mikros haben wir nur nach einer Zahl gesucht. Egal, irgendwas ist eben immer und bei gerade mal 23 Funden im Gegensatz zu 117 beim falschen Fuffziger sind wir ja offensichtlich nicht die ersten die hier mit hängenden Ohren ohne den Bonus nach Hause trotten mussten.

gefunden 11. Juni 2011 Foschal hat den Geocache gefunden

Heute war es so weit und das Doserl war gefunden .
Schon vor einiger Zeit spazierten wir durch das schöne Laabertal und sammelten die Informationen für den Final ein. Wir kamen an wunderschöne, idyllische Plätze und es hat Spass gemacht, hier unterwegs zu sein. Der Cache hat uns super gefallen und dafür gibt es einen Favouritenpunkt.
Viele Grüße an den Owner.

nicht gefunden 09. April 2011 Foschal hat den Geocache nicht gefunden

Wir waren am 9.4.11 vor Ort. Nachdem wir alle Micros gefunden hatten ging es zum finalen Ort. Leider blieb unsere Suche nach dem Doserl dort erfolglos , so dass wir den Telefonjoker zogen. Unsere Finalkoordinaten und unser angenommenes Versteck wurden bestätigt. Wir waren richtig. Das Doserl ist wohl weg und wir haben dem Owner noch eine Nachricht geschrieben.

gefunden 26. August 2009 SDBH-R hat den Geocache gefunden

Hier haben wir uns beim letzten Mal bei Junker Ulrichs falschem Fuffzger aufgrund falsch gezählter Fische schon halb aus Verzweiflung, weil wir Ulrichs Dose nicht auf Anhieb finden konnten, schon auf die Suche nach den Fuchsbau-Micros gemacht, die wir dann auch nach einiger Zeit finden konnten. Damals haben wir uns aber dann doch noch erfolgreich auf den Falschen Fuffzger konzentriert und sind dann wegen terminlicher Probleme (unser Nachwuchscacher D mußte heim zur Sportschau) ohne weitere Suche wieder gefahren. Da wir also die Final-Koordinaten schon hatten, haben wir (D und H) uns heute auf direktem Weg zur Dose gemacht. Aus der richtigen Perspektive mit einer groben Peilung war dann der "Fuchsbau" auch schnell ausgemacht. Und weil wir gerade aus dem Kelheimer Untergrund kamen, hatten wir auch noch das passende Equipment dabei, das uns bei der Suche sehr geholfen hat. Die Dose ist doch ein klein wenig trickreich versteckt .
Insgesamt ein echt superstarker Cache, der uns an bislang unbekannte, tolle Plätze geführt hat.
Danke dafür!!!!!!

gefunden 03. August 2009 hihatzz hat den Geocache gefunden

Juhu, es ist vollbracht. Es begang im Februar letzten Jahres, da wurde ich am Final nicht fündig. Als ich mit B'Elanna im April diesen Jahres anrückte war der Cache dann leider weg.
Heute wurde ich schliesslich fündig, vielen Dank an den Owner für die schnelle Wartung!
Entfernt erinnere ich mich das es eine schöne und anstrengende Runde war, vielen Dank dafür.
Es grüßt,
hihatzz (#880)

nicht gefunden 07. April 2009 hihatzz hat den Geocache nicht gefunden

Heute sollte vollendet werden was vor über einem Jahr begann, aber leider wieder nichts gefunden. Nach einem Anruf bei Jens wurde es bestätigt, der Cache ist weg.

gefunden 01. Juni 2008 die orientierer hat den Geocache gefunden

15:30 #450
Endlich kamen wir dazu, auch diesen Bonus anzgehen. Da wir die Gegend bereits kannten haben wir unseren Kleinen lieber in guter Obhut zurückgelassen. Das wäre selbst mit Kraxe schwierig geworden.
Die Stationen liegen an genialen Orten, aber es war immer einige Sucharbeit nötig und das Terrain war wirklich anspruchsvoll. Aber ab und zu macht so was richtig Spaß!
Das war eine würdige Nummer 450!

Danke, dass ihr uns nach langer Zeit mal wieder an diesen Ort gelockt habt!
Die Orientierer

gefunden 09. Mai 2008 ulister mclane hat den Geocache gefunden

So, heute haben wir die Suche beendet. Bei Stage 3 genügte ein gezielter Griff und wir hatten das Döschen in der Hand. Sodann begann der kontrollierte Absturz ins Labertal; um den Final zu finden. Der Fuchsbau war dann schnell identifiziert und die Dose gleich gefunden; wer dilewa kennt, ahnt, wo man suchen muss [:D] [}:)]

Danach gings dann zum Schrammlhof, um die erste Outdoor-Abendbrotzeit dieses Jahres zu genießen!

Danke für zwei schöne Abende!

No trade.

gefunden 09. März 2008 Schmusebär & Indidde hat den Geocache gefunden

Vom Aussichtspunkt gleich weiter Richtung Fuchsbau, zumindest theoretisch, es dauerte nämlich ein bisschen bis die Beschreibung richtig umgesetzt und der Durchgang gefunden war. Am ersten Micro war ich nach drei Versuchen schon fast beim Aufgeben, aber ich probierte es noch ein viertes Mal und tatsächlich gabs noch ne Ecke, in die ich noch nicht geblickt habe . Der Fund des letzten Micro war reines Glück, da er ein bisschen aus seinem Versteck guckte . Am Fuchsbau noch eine kurze akrobatische Einlage und der Final war meiner. Ein toller Multi in wirklich anspruchsvollem Gelände. Hab die Come Together Coin mitgenommen.

Viele Grüße vom Schmusebär
#560 / 16:00

gefunden 19. Januar 2008 NoNick hat den Geocache gefunden

Na diesen Cache musste ich mir, von Blindheit geschlagen, sauber erarbeiten. Dafür kenne ich jetzt im Umkreis jeden Hasen bzw. dessen Losung [xx(]


TFTC
noTrade

Gruß
NoNick

Bilder für diesen Logeintrag:
Heute ein Sieger...Heute ein Sieger...

gefunden 12. Januar 2008 n.a. hat den Geocache gefunden

So, zweiter Anlauf zu den bereits bekannten Final Koordinaten und zudem bei gutem Tageslicht und siehe da! Da liegt er. OK ein paar Minuten mussten wir doch noch suchen und haben uns gewundert ihn nicht schon beim ersten Mal gefunden zu haben. Wir waren halt noch 10cm entfernt... Also alles in Ordnung, fair versteckt und für einseitigen GPS Empfang am Hang auch innerhalb der Toleranzen! Super - vielen Dank.
Der Elch

gefunden 12. Januar 2008 Kartenkai hat den Geocache gefunden

Tja - was soll ich dem noch hinzufügen... [8)]
Alte Geocacher-Regel - "Traue keinem - nicht einmal dir selbst!" [:D]
Heute beim zweiten Anlauf gefunden, nachdem die gleiche Stelle mindestens 2(000)x [:)] von uns beiden untersucht wurde.
Faires Versteck - Vielen Dank (auch für die Telefonnummer, wenn auch (noch) nicht benötigt [;)])

Kartenkai+Jenny

nicht gefunden 02. Januar 2008 n.a. hat den Geocache nicht gefunden

Aha, ich bin der nächste, jedenfals zusammen mit dem Kartenkai. Was die Geländeschwierigkeit angeht war alles gut zu erledigen. Sicher im Winter etwas riskanter, aber mit entsp. Vorsicht keine extreme Herausforderung. Das Suchen an der letzten Station allerdings schon. Bis dorthin waren alle Hinweise nach etwas Suchen gut unterhalb der Frustrationsgrenze gefunden, am Final bewahrte uns die einbrechende Dunkelheit mit dem Abbruch der Aktion dann schließlich vor einem psychischen und physischen Zusammenbruch.
Der Elch, muss wohl nochmal hin

gefunden 30. Dezember 2007 d0wnl0rd hat den Geocache gefunden

[red]Das Terrain ist mit 3 definitiv zu leicht eingestuft. An alle nachfolgenden Cacher: wartet entweder Tauwetter ab, oder nehmt gute Wanderstöcke mit, aktuell ist das eine 4-4,5!![/red]
Ansonsten ist das ein toller Cache mit einem hohen Suchfaktor, der das Team Peanuts echt forderte!
Prima, dass er jetzt nach langen Diskussionen endlich freigeschaltet wurde!
In: 2xAA-NiMH-Akkus
Out: TB

[Zurück zum Geocache]