Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Kugelfisch    gefunden 28x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

archiviert 24. November 2015 Relic Hunters DD hat den Geocache archiviert

Ich habe mir den "Ort der Verwüstung" gerade angeschaut - da hält jetzt keine Dose mehr.

Also nehmen wir das und die "runde Zahl" von 256 Funden zum Anlass, den Cache in's Archiv zu schicken.
Vielen Dank für die netten Logs und 31 Favoritenpunkte!

Als Trostpflaster für die, die den Cache gelöst, aber noch nicht geloggt haben:
Kommt am Donnerstag, den 3.12. um 19 Uhr, aber nicht viel später, zur ÖPNV-Haltestelle, die dem Final am nächsten liegt. Dort wird es ein letztes Logbuch geben. (Ich hoffe, das kollidiert jetzt nicht mit irgendeinem wichtigen Event.)

Eine schöne Weihnachtszeit wünschen
Relic Hunters DD

gefunden 25. September 2013 Cottaer hat den Geocache gefunden

War schon schwierig und hat trotz Rechnerhilfe bisschen Arbeit gemacht, aber sehr interessant. Vor Ort gut gefunden. DFDC.

gefunden 16. Juni 2013, 17:00 menzerW211 hat den Geocache gefunden

Nachdem beim ersten Versuch vor einigen Wochen die Dose nicht auffindbar war, heute erneut zu den Finalkoordinaten und sofort gefunden. TFTC

kann gesucht werden 13. Juni 2013 Relic Hunters DD hat den Geocache gewartet

Zur Archivierung konnten wir uns doch noch nicht durchringen und die Verlegung von Mystery-Finals stößt selten auf Gegenliebe. Also geht es erstmal mit einer neuen, aber kleineren, Dose weiter. Davon haben wir noch ein paar.

Einen traumhaften Sommer wünschen
Relic Hunters DD

Hinweis 27. Mai 2013 Relic Hunters DD hat eine Bemerkung geschrieben

Leider ist die Dose schon wieder verschwunden. Das Versteck scheint "verbrannt" zu sein. Wir müssen mal überlegen, wie es hier weitergeht.

gefunden 27. Mai 2013 Numanoid hat den Geocache gefunden

Auf GC.com schon vor längerer Zeit gefunden, jetzt auch hier nachgeloggt.

gefunden 18. Juli 2012 OeliDD hat den Geocache gefunden

endlich geschafft. mit ein bisschen hilfe von bereits erfolgreichen cachern konnten wir dann doch unser erstes rätsel lösen und nach kurzer wartezeit loggen. wir sagen allen beteiligten noch einmal DANKE :)

lg oelis

gefunden 04. März 2012 QNo hat den Geocache gefunden

Hier hats mich einige Anläufe und Versuche gekostet, bis die Koordinaten preisgegeben wurden. Irgendwann hab ich die Zusammenhänge erkannt und alles ging fluffig von der Hand. Somit kann das am 16.2.2010 ausgedruckte Listing nun abgeheftet werden . Manche Dinge brauchen ihre Zeit.
Danke für die interessante Wissenserweiterung und den Cache ! QNo

"Otto den Gärtner" mitgenommen

gefunden 29. Dezember 2011 DD-derfred hat den Geocache gefunden

Bis zum 257. Fragezeichen ist es noch ein Stück hin, das ist mein 200. Mysterie
Hat lange gedauert, das Rätsel zu lösen, karrataka war so freundlich, mich aus der Sackgasse zu befreien.
Zudem hat er mich mit dem richtigen Tool versorgt, mopsos taugt wirklich nicht dafür.
Der Rest war ein glatter Durchmarsch, das GPS konnte in der Tasche bleiben.
Sehr schönes Rätsel, von mir dafür

4.5 Sterne bei GCVote

TftC
DD-derfred

gefunden 17. November 2011 Biera hat den Geocache gefunden

Hier muss ich ehrlich sagen: Keine Ahnung mehr, wie wir dieses Rätsel gelöst haben. Danach jedenfalls schon mehrmals in der Gegend gewesen, aber irgendwie hatten wir es verpasst, die Koords an unserer Gerät zu senden und so geriet dieser Cache ersteinmal in Vergessenheit. Heute dann, mussten wir wieder in die Gegend und schauten, was es dort noch so für Caches gibt. Dabei den "Kugelfisch" wieder ausgebuddelt, dem Gerät übermittelt und auch gleich gesucht und gefunden.

gefunden 23. August 2011 Woody Woodpin hat den Geocache gefunden

Die Lösung zu diesem Mystery hatte ich bei einem Besuch in Dresden im Oktober 2010 erarbeitet, hatte aber keine Zeit mehr den Final zu suchen. Die habe ich mir bei meinem jetzigen Besuch genommen.

Da ich Mysteries mag und diese Art damals noch neu für mich war gibt es einen Favoritenpunkt.

Grüße aus Nordfriesland

T4T$

gefunden 12. Juni 2011 Beschliesser hat den Geocache gefunden

Oh man, ENDLICH kann ich diesen Watchlisthüter zu den Akten legen. Als ich mir das Listening das Erste mal angeschaut habe, dachte ich mir nur: Wie geht das denn? Also erst mal beiseite gelegt. Aber irgend wie lies mir der Kugelfisch keine Ruhe. Als ich dann vor Kurzem ein interessantes Buch gelesen habe, war dann klar wie ich hier an Koordinaten komme. Und siehe da ich war erfolgreich . Das Einsammeln heute war dann das geringste Problem.

Danke für das knackige Rätsel und Grüße vom

Beschliesser

IN: Coin-Copy

gefunden 12. Juni 2011 Tharandter hat den Geocache gefunden

Auf der "Löbtaurunde" einige Fragezeichen von der Karte gesammelt.
Immer diese Codes. Zwinkernd

gefunden 21. Februar 2011 Raubritter hat den Geocache gefunden

Die Zettel lagen schon fast eine Ewigkeit in der Ablage &#x201E;Gel&#xF6;st&#x201C;!<br/>Heute Nacht passte es irgend wie und ich habe auch diesen mal geloggt.<br/><br/><br/>TFTC sagt <b><font color='red'> Raubritter</font></b>

gefunden 20. Januar 2011 Kuno von der Parthe hat den Geocache gefunden

Immer alle paar Jahre mal ließ mir der Owner paar gutgemeinte Tipps zukommen, aber scheinbar bin ich immer knapp an der gesuchten Kugelfischinternetseite vorbeigesurft. Hab mich dann irgendwann nach unzähligen Einschlafereignissen am Rechner mal auf einen anderen Lösungsweg besonnen. ...

gefunden 08. August 2010 Oisin hat den Geocache gefunden

Mal wieder so ein Cache mit einer langen Geschichte. Zuerst hatte ich überhaupt keinen Plan, wie dem Buchstabensalat beizukommen ist. Irgendwann bin ich dann zufällig über etwas gestolpert, dass mich wieder an diesen Cache erinnert hat. Die Koordinaten lagen dann auch nach einer Weile rätseln auf dem Tisch. Als ich dann mal wieder in der Nähe war, habe ich am vermeintlichen Versteck im Eis und Schnee gestochert, aber nichts gefunden. Zu Hause durfte ich dann feststellen, dass es inzwischen noch eine zusätzliche Peilung gab.
Heute wurde dann an den neuen Koordinaten gesucht und die Dose war gefunden. Doch leider war diese ohne Logbuch mit einem Hinweise auf das aktuelle Versteck. Dieses kam mir dann wieder seltsam bekannt vor Yell

Danke für die interessante Aufgabe. Bleibt nur zu hoffen, dass der Cache an dieser Stelle nun erhalten bleibt. Ich habe da jedoch meine Zweifel.

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 04. August 2010 moestaverne77 hat den Geocache gefunden

schon vor einiger Zeit gefunden und jetzt hier noch nach geloggt. TFTC 

gefunden 02. August 2010 Atomy & Latius hat den Geocache gefunden

Zuerst musste festgestellt werden, um was für eine Kodierung es sich handelt. Nachdem das bekannt war und der Algorithmus zumindest nachvollzogen werden konnte, konnte es an die Anwendung desselben gehen, um die Nachricht zu entschlüsseln. Bis zum ersten Buchstaben sind wir per Hand gekommen. Danach haben wir uns ein kleines Java-Applet gesucht, was das Ganze für uns in kürzerer Zeit erledigen konnte.

Als das Rätsel dann gelöst war, gings zur ersten Ortsbegehung. Nach Rücksprache mit dem Owner (sehr netter Kontakt) wurde auch bestätigt, dass wir an der richtigen Stelle gesucht hatten, nur wohl nicht ordentlich genug. Also heute nochmal hin und dann ein gezielter Griff und gefunden.

Danke für das Rätsel und den Cache.

In/Out: je 1x GC

gefunden 09. Juni 2010 TheroDD hat den Geocache gefunden

Nachdem mir die Kartenlegerin endlich das Ziel prophezeit hat, gings vor einiger Zeit auf die Suche nach der Dose. Hmm, wer lesen kann ist klar im Vorteil. Da hab ich wohl ne halbe Stunde am alten Versteck gesucht. Wieder zu Hause ist mir mein Fehler dann auch aufgefallen.
Heute nun ein erneuter Versuch, und es hat keine zwei Minuten gedauert, bis ich die Dose in den Händen hielt. Sie lag etwas nackig da und hatte mir ja auch schon von weitem zugewunken. Schnell geloggt, und die Dose wieder ein bischen zugedeckt. Nun ist dieses hartnäckige Fragezeichen endlich auch erledigt.

Vielen Dank sagt TheroDD

nicht gefunden 23. Februar 2010 Oisin hat den Geocache nicht gefunden

Der ist im Schnee wohl wirklich zu schwer zu finden. Ich bilde mir ein, an der richtigen Stelle gesucht zu haben, aber die kleine Dose wollte sich nicht zeigen.

gefunden 09. Oktober 2009 Proton26 hat den Geocache gefunden

Es hat doch ein Weilchen gedauert, bis ich hinter den Erfinder kam, die Sorftware übersetzt habe, dann richtig sortiert hatte und schließlich die Koordinaten erschienen. Beim gestrigen Anlauf hatte ich natürlich die Änderung der Koordinaten nicht gesehen und beinahe den Maulwurf hervorgeholt. Heute nun stellte ich vor Ort fest, das zweitwichtigste Utensil (einen Stift) vergessen zu haben, so daß ich den Cache mal kurz zum Einkaufsbummel entführte und nach erfolgreichem Log wieder versenkte. Danke für die Aufgabe!

gefunden 29. Januar 2009 gpssachsen hat den Geocache gefunden

Heute wollte ich ein paar Fragezeichen lösen, die ich- als noch viel Schnee in Dresden lag- gelöst hatte.
Beim rum "kugeln" erarbeitete ich mir einige Grundlagen, doch kam dann nicht so recht weiter. Also warf ich meine Angel aus, köderte mit etwas Charme und Schoki einen ganz großen Fisch unter den Dresdner Geo"fischen" und nahm in bildlich gesehen aus. Nun verstand auch ich das System. Heute nahm ich den Käscher mit und holte das Büchslein ans Ufer.
Danke an den Owner für diese schöne Aufgabe- bei unserem nächsten Treffen habe ich bestimmt ein Kartenspiel mit ;-).

gefunden 18. Dezember 2008 SiMaKiDD hat den Geocache gefunden

TTYPS DLHNK AYDOA ZYYUU AWFIE BVUZE LRBBC DUBEM JTTSZ SXEYL WTMXC FFSCJ SODGW DFIJL AYVFK AEVRG YIZNU LPEYH IFFMR EBABD XOWZY GDMKL ERPML PQDKW RJKVY WLMTQ OJHEZ VRENT NCPVS QJWDM IWRVP LEMBV DMHSQ ANXQR YQGKJ NEIIL QCLQD
Zeit:14:50Uhr
#356

gefunden 09. November 2008 Specto84 hat den Geocache gefunden

Das Rätsel ließ sich mit etwas googeln leicht lösen. Weder musste ich "analog" lösen, noch den Verschlüsselungsalgorithmus selber programmieren, da es netterweise vom Erfinder selbst ein kleines C-Programm gibt. Faszinierend ist das ganze trotzdem. Am Final suchte ich dann zwei Mal im Halbdunkeln an der richtigen Stelle, schaute aber nur "in die Röhre". Jetzt im Hellen und mit der offensichtlich wieder "gerichteten" Konstruktion war's hingegen gut zu finden. Klasse Versteck!
TFTC

PS: Hab die Coin leider auch nicht gefunden.

gefunden 12. Februar 2008 Funnek hat den Geocache gefunden

Der Erfinder war schnell klar und die theoretische Seite auch. Praktisch ging es mit dem richtigen Programm dann auch fix und heute in der Dunkelheit konnten wir die Dose nach kurzer Suche heben.

Danke für diese nette Aufgabe und viele Grüße von
Funnek

gefunden 08. Februar 2008 tabbycat hat den Geocache gefunden

Hab den ganzen Vormittag nach dem Erfinder und dann nach einer Lösungshilfe googeln müssen. Und selbst dann noch ein bisschen Zeit mit probieren verplempert (STLPX RYCHV CHADQ KRWEJ EYDJU POFDA OUOGY UYHTW UPXBC RXJVC DFOHC), wenn man noch dazu eigene Fehler einbaut erhöht das die Möglichkeiten noch weiter...
Vor Ort gings aber wie geschmiert. Cache sofort ausgemacht, der Zugriff war trotz exponierter Lage auch problemlos, da die Muggels sich lieber für einem Auffahrunfall in der Nähe interessierten.
Besten Dank für die Weiterbildung.

gefunden 07. Februar 2008 GER-247 hat den Geocache gefunden

Fantastisches Rätsel. Aber in der Tat, musste auch ich mir rechnerisch, mangels fehlender Utensilien, etwas unter die Arme Greifen lassen.
Das Finden des Caches war dann mal wieder im Schutze der Dunkelheit etwas schwierig. Aber wer nen Micro bei Nacht sucht, ist wohl selber schuld.

Vielen Dank für den Wissengewinn und natürlich auch den Cache.



gefunden 04. Februar 2008 willimax hat den Geocache gefunden

Der Erfinder war schon länger erkannt, aber das knacken des Codes schaffte ich erst gestern Abend. Also heute gleich mal in Verbindung mit dem OB 3 angefahren.
Ziemlich viel los dort - musste mit dem Loggen etwas warten.

Zeit: 10:05 Uhr

Danke und Viele Grüße von Willi


gefunden 04. Januar 2008 Karrataka hat den Geocache gefunden

Wie von den muhpISTen schon festgestellt, stand die Lösungsaufgabe nicht ganz oben, auf meiner Favoritenliste. Bis gestern Abend die Hälfte der Aufgabe gelöst und dann nix mehr kapiert. Heute morgen im Postfach eine Motivationsmail vorgefunden und nochmal den netten Inder um Hilfe bemüht. Vermutlich lag es auch an der Art und Weise, mit "ihm" zu reden, zumindest konnte ich dann mit seiner Hilfe den Durchblick bekommen. Vielen Dank Mr. X aus Y.

gefunden 04. Januar 2008 muhpISTen hat den Geocache gefunden

Als wir gestern anfingen und die Lösung spielerisch ermitteln wollten ging leider was schief. Aber wenig später hat der gute alte Rechenknecht mal wieder die Drecksarbeit erledigt.
Ein wirklich schönes Rätsel. Allerdings stand schon wenig später der erste Finder im Netz und so lohnte es sich nicht noch mal Stress zu machen und loszuhetzen. Stattdessen heute ganz entspannt mitgenommen. Beim loggen fiel uns auf, dass Karrataka schon vor uns im Logbuch stand. Respekt - ist ja schließlich nicht so dein Themengebiet, wenn mich nicht alles täuscht *g*.

Jedenfalls haben wir auch Bedenken, dass die Konstruktion hält. Nicht, dass ihm das selbe Schicksal wiederfährt wie Dresdens Oberbürgermeister II. Aber mit etwas Vorsicht sollte das schon gehen.

Vielen Dank und Grüße sagen
muhpISTen

gefunden 03. Januar 2008 DD-JC hat den Geocache gefunden

ZWEITER
Als die Aufgabe heute Vormittag bei Jörn eintrudelte war die Frage Kugelfische? Karten? schnell beantwortet. Nur langte die Zeit in der Mittagspause nicht zum Ermitteln der Koordinaten, so dass wir erst heute Abend um 21:45 unseren Namen ins Logbuch eintragen konnten.
Vielen Dank sagen
Jörn & Conny
DD-JC

gefunden 03. Januar 2008 ABert hat den Geocache gefunden

[:D][:D][:D]ERSTER[:D][:D][:D]
13:45 Uhr geloggt. War doch Ehrensache! Tolle Aufgabe. Nach kurzer Suche war die Sache dann klar und mit den "richtigen" Hilfsmitteln findet man die Lösung auch entsprechend schnell.

Danke für den schönen Cache
Gruß ABert

[Zurück zum Geocache]