Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Hirschennachtcache    gefunden 13x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

OC-Team archiviert 11. Mai 2015 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

OC-Team momentan nicht verfügbar 10. Mai 2014 Danlex hat den Geocache deaktiviert

Den vorliegenden Logs/einer vorliegenden Meldung zufolge ist der Cache beschädigt/unvollständig/weg. Der Owner sollte hier dringend vor Ort erscheinen und die Lage überprüfen; bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar".
Sobald der Cache wieder gesucht werden kann, kann dies durch den Owner selbstständig wieder geändert werden.

Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

Danlex (OC-Support)

gefunden 31. Oktober 2013 VoWe hat den Geocache gefunden

Dieser Nachtcache paßte sehr gut zur eisigen Vollmondnacht.

Das Rätsel konnte ich vorm Urlaub lösen und dabei noch einige interessante Dinge lernen.
Leider war der Cache während unseres Urlaubs noch immer disabled, nach einem freundlichen Emailverkehr mit dem Owner konnten Arenque und ich aber dennoch losziehen.

Die Stationen 1 und 2 konnten wir dann auch gut finden, aber irgendwie scheinen wir uns bei 2 verrechnet zu haben, denn dort, wo uns die Koordinaten danach hinschickten war nichts zu finden.

Also vergrößerten wir den Suchradius und konnten so dennoch das Final entdecken.
Wahrscheinlich waren wir so schneller am Ziel als eigentlich vorgesehen.
Machte aber nichts, denn so waren wir auch schneller wieder im Warmen.

Die Nachtwanderung hat trotzdem Spaß gemacht.

TFTC,

VoWe

out: 2x TB

gefunden 22. Juli 2012 Mana-gua hat den Geocache gefunden

Bin nun auch auf OC unterwegs, deshalb werden die bereits gefundenen nachgeloggt...

 

Mit HF-Caching, shadow212, claudifa, snake.4 und unserem Dauergastcacher diese Runde gemacht nachdem das Rätsel schon länger gelöst war. Naja unsere weg war etwas länger, da wir die Reflektoren nach der ersten Station erst auf dem Rückweg vom final entdeckt haben. Gelbe oder orangene haben wir ab dem final nicht entdecken können! Danke für den Cache.

gefunden 21. Juli 2011 Pinki und Brain hat den Geocache gefunden

Nettes Rätsel und schöne Wanderung , hat aber geregnet. 2.Mikro hat nerven gekostet, Cache dann doch gefunden.Zwinkernd

gefunden 06. April 2011 molchebaer hat den Geocache gefunden

Heute zusammen mit black forest cacher und jamesone & Cora diese nette kleine Runde absolviert.
Bei Stage 2 haben wir uns alle etwas angestellt und eine gefühlte Ewigkeit gesucht!icon_smile_blush.gif
Dann aber noch alles gut gefunden, geloggt und gefreut!

TFTC!
molchebaer (#1094)

In. 2 x TB

gefunden 22. August 2010 Bonny&Clyde2009 hat den Geocache gefunden

Unser erster Nachtcache und gefunden mit Yoda und Obi-Wan!!!! Mit Begegnung einem Fuchs und das bei Nacht. Danke für den tollen Cache und tolle Geschichte.Lachend

Bonny&Clyde2009

gefunden 22. August 2010 Yoda und Obi-Wan hat den Geocache gefunden

Yeah. unser erster Nachtcache. zusammen mit Bonny und Clyde echt super. Tolles Team.

gefunden 09. April 2010 5er-pack hat den Geocache gefunden

Wo soll ich anfangen? Also, schejo1 angefragt kleiner NC heute abend? "Jup" Also an den Rechner und gegoogelt. Nach 10 min. war das Rätsel unter Dach und Fach. Noch schnell Quersumme von A-D prüfen. "Häh??????", "Das past doch gar nicht". Nochmals googeln (weiter 20 min). "Ne, alles richtig aber das mit der Quersumme past irgend wie nicht". Egal wir werden es auch so finden.Am errechneten Startpunkt hat schejo1 erst mal kurz die Nacht zum Tag gemacht und tatsächlich ein Refi. "Häh??, warum stimmt das dann mit der Quersumme nicht???" dachte ich mir noch und schon war schejo1 im Wald verschwunden. Dann ging alles viel zu schnell, nach 23 min. standen wir vor dem Finale und durften uns brav eintragen.Querfeld ein zum Auto und nochmals die Quersumme geprüft. Nun kamen wir auch diesem Rätsel auf die Spur. "A-D" bedeutet nicht "A minus D" (was eh totaler Schwachsinn währe), sondern "A bis D". Tja, man kann halt vieles interpretieren.Danke fürs zeigen sagt F-P

gefunden 03. Oktober 2009 TobiBook hat den Geocache gefunden

Rudelnachtcachen - da muss man ja schon froh sein, wenn man überhaupt die Gelegenheit hat, wenigstens ein wenig zur Lösung beitragen zu können! [;)]

Die keltischen Überbleibsel hier in der Gegend faszinieren mich immer wieder aufs neue - danke fürs Zeigen! [:)]

gefunden 12. August 2009 zhilo hat den Geocache gefunden

Zusammen mit den Kindern (war Ihr erster Nachtcache) gefunden.
Schöne Runde die schnell gemacht werden konnte. Bei der Anfahrt noch von der Polizei angehalten worden,
die aufgrund meines Aufzuges recht komisch schaute Laughing     .

TFTC
no trade

gefunden 10. August 2009 Die Bergzwerge hat den Geocache gefunden

Schöner Abschluss des heutigen Tages. Super Teamarbeit mit birkhahn.
TFTC!

In: TB Geburtstags-Zipfelmütze

Die Bergzwerge

gefunden 01. August 2009 MonsterS4R hat den Geocache gefunden

16:00
Sehr schöne Runde, die nur durch den Etikettenschwindel mit dem "Seerundweg" getrübt wurde. O.K., den Kilometer an der Straße entlang haben wir auch überstanden...
Dafür war der Final sehr schön angelegt. Sogar mit "Bergehilfe" in Griffweite [:D][:D][:D] [;)].
Danke für die sehr schöne Runde mit Gelegenheit zum "Beifang" und beste Grüße aus dem Siegerland,

Sylvia & Roger
(4 Sternchen bei [url=http://www.geocaching-franken.de/?p=1983]GCVote[/url])

gefunden 25. Juli 2008 Black-Forest-Jumper hat den Geocache gefunden

22.54Uhr... 	

Es ist Stockdunkel, Niemand ist im dunklen Wald unterwegs.
Doch,
Geocacher, bewaffnet mit Stirn- und Taschenlampen, Rucksäcken voll mit
Beschreibungen, Ersatzbatterien und sonstigem was man zum bergen von
Caches braucht, mit Ihnen muss man immer rechnen.
Cacher sind wohl auch nachtaktive Wesen,
die sich auf die Spuren der mystischen Legenden machen und sich dann auch noch Nachts, über den Weg laufen...

Doch zur Sache....Der Weg ist sehr gut zu finden, allerdings kostete uns der 2. Hinweis gute 30 min. Zeit.
Doch dann auch gefunden, zum Finale und loggen.
Hat sehr viel Spass gemacht.


IN: Glasmurmel,Glasnugget
OUT: Travel Bug Dino, Holzkreisel

TFTC



Bilder für diesen Logeintrag:
Nacht`s im Wald ist es dunkelNacht`s im Wald ist es dunkel

gefunden 25. Mai 2008 grafkm hat den Geocache gefunden

Dank der guten Vorarbeit von eneiba und dem gemeinsamen Erraten der einen noch verbliebenen Frage konnten wir nach dem Stammtisch sozusagen zum Ausklang noch diesen Nachtcache angehen. Schöne Runde, alles gut gefunden!

TFTC, GrafKM

Hinweis 05. Februar 2008 DonCarlos hat eine Bemerkung geschrieben

Um kurz nach 21:00 Uhr mit leider nur suboptimaler Ausrüstung gestartet (Nur eine Taschenlampe, ohne Karten fürs GPS). Stage eins dennoch recht schnell gefunden. Dann wurde es schon schwieriger. Teils auf Wegen, teils aber auch querfeldein (hier wird anscheinend oft Holz geschlagen...) einen Weg zu Stage zwei gesucht und mit einiger Mühe auch gefunden. Hier etwas Probleme mit dem vereisten "Objekt" gehabt, den Weg zum Finale dann aber zügig gefunden! Ich ziehe gerade die Tüte aus dem Versteck (21:55), da schaltet sich das GPS mangels ausreichender Energieversorgung ab! Das ist timing!

Juhuu! Zweiter und dann auch noch ein Travelbug dabei!

Schwierig - Aber schön abenteuerlich!

TFTC,

DonCarlos

IN: Glückspfennig (eigentlich Cent)
OUT: Travelbug

[Zurück zum Geocache]