Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Die letzte Postkutsche    gefunden 18x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden 18. März 2009 Quastus hat den Geocache gefunden

Danke für die Logfreigabe! Interessante Aufgabe!
Dfdc!

gefunden 23. Januar 2009 Schusterkinder hat den Geocache gefunden

Im Januar gefunden. Genaue Daten unter meinem Namen bei geocaching.com Danke sagt Schusterkinder

gefunden 19. November 2008 PX200E hat den Geocache gefunden

Vielen Dank für die schnelle und nette Logfreigabe.
Sehr interessanter Virtuel. Grüsse aus Oberhausen.

PX200E

gefunden 16. April 2008 Erdenkind hat den Geocache gefunden

Bei diesem Rätsel ist bei mir einiges schief gelaufen. Die Pferdeköpfe konnte ich nicht zählen, da mich das WWW zu einer falschen Location entführte (Pferdekopfnebel?). Die Anzahl der Töne konnte ich nur schätzen, da meine Ohren bei dieser Art Musik automatisch zu machen (Techno?). Schließlich suchte ich noch in der falschen Etage (Scheuklappen?). Aber nicht aufgegeben und im 3. Anlauf fündig geworden. Danke für den schönen Cache.

gefunden 21. März 2008 Mangie hat den Geocache gefunden

Gutes Gehör kombiniert mit Nervenstärke, wenn, wie bei uns, wiederholtes Anhören des Hörnerklanges erforderlich sein sollte und mathematische Sicherheit im abarbeiten von kombinierter Punkt-und Strichrechnung sind Voraussetzungen, wenn's mit diesem Cache was werden soll. Obwohl wir getrennt voneinander gerechnet hatten, waren wir in die gleiche (Klammer)Falle getappt, da unsere Ergebnisse übereinstimmten. Durch die Fehlersuche dauerte es etwas, bis wir loslegen konnten. Vorort ging's allerdings dank Man... Gespür blitzschnell.

Danke für diesen gelungenen postalischen Cache!

gefunden Empfohlen 17. März 2008 epetter hat den Geocache gefunden

Die Aufgabe hatte ich vor so langer Zeit schon einmal gelöst, dass ich die Finalkkordinaten verlegt hatte. Also letzte Woche noch einmal schnell gelöst und auf zum Final - wo gerade eine Putzkraft ihre ausgedehnte Rauchpause machte. So viel Zeit hatte ich nicht [:(]
Heute dann noch einmal dorthin und die Dose in Null Komma Nichts gefunden.
Danke für #909
EPetter

- no trade -

gefunden 10. Februar 2008 schmitty hat den Geocache gefunden

Bei meiner letzten Tour im Dunkeln konnte ich keine Pferdeköpfe entdecken, heute nach der Tour mit Waldschrompf wollten wir dann doch den neuen Night nicht machen, daher bin ich noch weiter und nach einer Runde konnte ich den Cache finden.

TFTC

schmitty

gefunden 03. Februar 2008 frank1208 hat den Geocache gefunden

wie gut wenn man noch 'ne alte Gitarre in der Ecke stehen hat, um die Melodie nachzuspielen. Danach war das Ermitteln der Finalkoordinaten kein Problem mehr. Am Sonntag dann mugglefrei in aller Ruhe geloggt, nachdem ich zunächst eine Ebene zu tief suchte.
TFTC
Gruß Frank

gefunden 28. Januar 2008 Waldschrompf hat den Geocache gefunden

Da ist dieses unscheinbare Gebäude, das man schon so oft nebenbei wahrgenommen hat. An der Fassade sind kleine Indizien über seine frühere Funktion, die man nie beachtet hat. Und dann kommt dieser Cache und man erfährt, dass in diesem unscheinbaren Gebäude früher die Postfuhrhalterei war. So richtig mit Pferden und Postkutschen.
Das ist einer der Aspekte, die ich am Geocaching so liebe. Vor Ort schaute ich mir das Gebäude ganz genau an und versuchte mir vorzustellen, wie es hier früher gewesen sein musste. Ob die Leute, die heute dort arbeiten, auch wissen, was hier früher einmal war?

Beim Final fand ich schnell die richtige Stelle, allerdings sind dort oft Muggles, die gerade Pause machen. So kam ich erst heute, beim zweiten Versuch an den Cache ran.

gefunden 13. Januar 2008 Fra Diavolo hat den Geocache gefunden

Im zweiten Versuch gefunden, beim ersten Mal habe auch ich mich zu sehr auf die GoogleEarth-Ansicht verlassen. Nun auch mal von anderer Seite an das Zielgebiet herangepirscht und den Cache sogleich entdeckt.

Das Rätsel hat mir auch gut gefallen - wenngleich ich die Anzahl unterschiedlicher Töne raten musste bzw. einfach systematisch durchvariiert habe. Ich bin so unmusikalisch, ich höre das einfach nicht und verstehe eigentlich auch nicht, wie Leute überhaupt so etwas können.

Aber das macht ja an Mysterys so einen Spaß - dass man herausgefordert wird, sich mit Dingen zu beschäftigen, die man sonst völlig ignoriert. Danke für diesen Mystery-Cache und gerne mehr davon, Caches mit Kieler Geschichten mögen wir nämlich auch!

gefunden 13. Januar 2008 Padi hat den Geocache gefunden

Cache um 13:30 im zweiten Anlauf gefunden und geloggt. Am heutigen Sonntag war das Heben denn auch kein Problem mehr.
No trade. Vielen Dank für den Cache.
Padi

gefunden 11. Januar 2008 Freakwaves Vater hat den Geocache gefunden

Nun auch bei OC geloggt. Es war ein Stück Arbeit, nach "Musikstudium" und "GE" gefunden und geloggt.
VDFDC von Freakwaves Vater

gefunden 11. Januar 2008 Dr. Geofisch hat den Geocache gefunden

Das Rätsel war schnell mit Hilfe der neuen Medien gelöst und so konnte ich mich heute an den Ort des Geschehens begeben. Erst habe ich ein Stockwerk zu niedrig gesucht, bin dann doch schnell fündig geworden. Danke und viele Grüße!

In: TB "Kleine Prinzessin"

gefunden 10. Januar 2008 schneefritte hat den Geocache gefunden

Interessante Geschichte zum Cache. Sicher waren wir auf unserer letzten Kieler Cachetour auch ganz nah am Pferdekopf, aber wo war das nur genau...
Die Dose haben wir nach einiger Suche gut gefunden, eigentlich musste sie auch nur dort sein.
Vielen Dank für den Cache,
schneefritte

gefunden 09. Januar 2008 dellwo hat den Geocache gefunden

Nachdem ich gestern an anderer Stelle schon suchte, gelang es heute morgen dann mit den exakten Koordinaten realtiv einfach. Die Umkreissuche (die ein RICHTIG ausspuckte) schickte mich über 40m vom eigentlichen Ziel weg.

Danke für den Cache.
Grüße dellwo

gefunden 08. Januar 2008 KBreker hat den Geocache gefunden

#597

Da bin ich ja nur knapp an der DNF-Urkunde vorbeigeschrappt.

Das Ärgerliche ist dabei, dass ich diese Ecke zuerst im Verdacht hatte (@oddcycle: doch da!) und wohl im ersten Anlauf nur zu faul zum richtigen Suchen war. [xx(][xx(] Das ist natürlich meine eigene Schuld.

Beim nächsten Versuch waren die (normalen) Ungenauigkeiten des GPS das nächste Problem.

Ich würde empfehlen, vielleicht die Berechnung der Finalkoordinaten so abzuändern, dass die Hausnummer der Pferdefuhrerei verwendet werden soll. Dann verzichtet man auf die Wegpunktprojektion und erhält eine Punktlandung.

Ansonsten schöne Idee und schöne Umsetzung,
vielen Dank für den Cache und den Support,

Kai (KBreker)

nicht gefunden 06. Januar 2008 KBreker hat den Geocache nicht gefunden

Nachdem ich erst 45 Minuten mit mir selbst gehadert habe, ob ich den Cache noch suche oder nicht, bin ich doch noch losgefahren. Den Weg zu ehemaligen Fuhrhalterei habe ich mir geschenkt. Die Koordinaten habe ich aus Google Earth entnommen.

Vor Ort habe ich dann fleißig gesucht, dabei kamen mir jedoch mehr und mehr Zweifel, ob die Koordinaten wirklich richtig sind. Ich bin dann frustiert von dannen gefahren, dachte dann aber doch noch daran, vielleicht die Koordinaten der Fuhrhalterei mit dem GPSr zu ermitteln.

Als ich mich mit Warnblinkern den Verkehr zum Stocken brachte [:P], sah ich hinter mir auch schon ein Auto rechts ranfahren. Ich ahnte, wer es sein könnte. oddcycle!

Er hat mich dann noch ein wenig motiviert und meine Rechnung bestätigt. Zusammen haben wir dann nochmals gesucht, aber außer einer Menge Leergut, benutzten Toilettenpapier und einem Lippenpflegestift nichts gefunden.

Ich sollte mir abgewöhnen, Caches gleich nach der Veröffentlichung suchen zu wollen. [xx(]

gefunden 12. Oktober 2007 Lupo 512 hat den Geocache gefunden

Nach kurzem Rundgang mit Google Earth die gesucht Plastik gefunden.

Gruß und Danke sagt Lupo 512 aus dem Main ? Kinzig ? Kreis

gefunden 22. April 2006 Team.Eisbaer hat den Geocache gefunden

Nachdem die erste Station für uns einfach zu finden war, dauerte es bei der zweiten doch ein paar Tage, bis der Knoten geplatzt war, bzw wir von der falschen Fährte runter waren. Na ja, wenn wir in den Sommerferien an der Ostsee sind, werden wir der Skulptur mal einen Besuch abstatten!

Vielen Dank für die schnelle Logerlaubnis


Eisbaer (Regina, Joachim, Philipp & Julia)

[Zurück zum Geocache]