Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für die Roten Steine    gefunden 22x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 17. August 2016, 18:08 L.E._coolman hat den Geocache gefunden

Bereits am 1.5. gefunden, jetzt auch hier geloggt.

Danke für den Cache!
😊
L.E. coolman
Nr. 2 👍

gefunden 16. April 2016 bloslo hat den Geocache gefunden

Nicht sehr optimistisch angesichts der weiten Peilung versuchten wir heute unser Glück und landeten kaum 5 m vom Ziel entfernt. Top! Auch beim Suchen hatten wir ein glückliches Händchen. DfdC! icon_smile.gif

gefunden 20. September 2014 king-ton hat den Geocache gefunden

Ich muss zugeben, ich wusste nicht wo die Steine stehen, aber zum Glück kenne ich gebürtige Grünauer, die sofort wussten, wo sie sich befinden.

Heute ging es zusammen mit den JudokasLE in den Outdoor-Teil. Das Versteck der Dose wurde schon mit Street View ausgemacht und so gab es auch bei Nacht keine Probleme die Dose zu bergen!

In: - / Out: -

TFTC sagt.....

king-ton

#68

gefunden 11. April 2014 wolkenreich hat den Geocache gefunden

Wo die roten Steine sich befinden ließ sich leicht heraus finden. Ganz ohne "Geocachertelefonjoker". Aber dazu erzählt Euch vielleicht Tiffi etwas. Das Ziel war dann rasch erpeilt und wir stempelten uns ins Büchlein.

Vielen Dank,
[blue]Wolkenreich.[/blue]

gefunden 11. April 2014 Tiffi Tequila hat den Geocache gefunden

auch hier durfte ich schon arbeiten... Die roten Steine zu erkennen brauchte dennoch etwas zeit und mehrmaliges Anschauen des Listings.
Gemeinsam mit Wolkenreich zog ich dann los um zu peilen... die Steine noch einmal vor Ort abgeglichen und dann zum final geradelt.

Danke für das schöne Rätsel!

gefunden 08. November 2013 Dirdi-LE hat den Geocache gefunden

Die Peilung erfolgte vor einiger Zeit im Rahmen eines Volleyballturniers. Irgendwie aber wohl an der falschen Stelle...der Suchradius musste aber erweitert werden, bis etwas dem Spoiler Entsprechendes gesichtet werden konnte. Dann war es nur noch ein schnelles Finden, Signieren und Verstecken. Lachend DFDC. Dirdi-LE & Family

gefunden 21. September 2013 zie26+einmaedel hat den Geocache gefunden

Nach einiger Recherchearbeit kamen einmaedel und ich den roten Steinen auf die Schliche, heute sollte es nun zum Abschluß geführt werden. Nach kurzer Parkplatzzuche im Zielgebiet konnte der Cache gut gefunden und anschließend geloggt werden. TFTC

gefunden 09. September 2013 reSep hat den Geocache gefunden

Als Ex-Grünauer beschäftigte mich dieser Cache schon lange, aber keiner wusste was über die geheimnisvollen Roten Steine. So vergingen 4 Cacherjahre bis ich den richtigen Tipp erhielt. Manchmal muss man einfach nur Geduld haben. Heute kam ich am Final vorbei und suchte erstmal im falschen Gebiet, dann wurde ich doch noch fündig. Wieder einer von der ToDoListe!!!!

Vielen Dank für den Cache und Grüße
reSep

gefunden 18. April 2013 ABC-Gärtner hat den Geocache gefunden

Auf diesen Rätselhaken gestoßen weil ich einen anderen Weg zur Arbeit nehmen muste. Schnell gepeilet und im GPS gespeichert. Heute morgen gings vor der Arbeit schnell zum Döschen. Dank Hint auch schnell gefunden. Danke fürs verstecken.

gefunden 06. Januar 2013 clee123 hat den Geocache gefunden

Die Lösung des Rätsel liegt schon ne weile im GPS rum. Heute war es endlich soweit und wir kam in der Ecke vorbei und haben ganz schnell diese Dose entdeckt und gefunden. Danke für das zeigen der Roten Steine die uns eigentlich noch gar nicht aufgefallen sind.

TFTC

clee123

gefunden 07. April 2012, 16:29 MikeBi hat den Geocache gefunden

Nachdem ich erst von den falschen Steinen die neue Position ausgerechnet hatte, sah ich beim weiterlaufen, das es ja nebendran noch einmal die Steine gab. Endlich am Ziel war nach kurzer Suche die Dose gefunden.
TFTC

gefunden 24. Juli 2010 Bafdi hat den Geocache gefunden

Wo sind die blöden Steine? Die Frage hab ich mir oft gestellt. Aber irgendwann wird die Geduld belohnt. Am Final hat der bafdi- mann etwas verkehrt geparkt, aber das hat dem Cache nichts genutzt. Er wurde gefunden und geloggt. Danke für das schöne Rätsel sagt das Team bafdi

gefunden 12. April 2009 StarGoose hat den Geocache gefunden

20:15 geloggt und noch einen kurzen Bleistift spendiert

musste wirklich öfters peilen und mehrmals vorbeikommen bis ich die graue Dose zwischen grauen Stämmen in Oberschenkelhöhe entdeckt habe ;)

die etwas anderen Angeben hier in den logs zu Peilung und Entfernung haben den Richtigen Hinweis gegeben (plus bei mir nochmal geschätzte 10m nach Westen)

gefunden 25. Januar 2009 MEISESEINS hat den Geocache gefunden

Wenn man nicht ortskundig ist, wird es schwer mit den vorgegebenen Koordinaten die Steine zu finden, lieber Owner.

Nach dieser Hürde war der Caches trotz Dunkelheit, dank meinem Näschen und starker Taschenlampe gut zu finden.

TFTC, Grüße sagt MEISESEINS

gefunden 06. Dezember 2008 brischniz hat den Geocache gefunden

gefunden 23. Oktober 2008 Kleene hat den Geocache gefunden

Die Steine zu finden war kein Problem. Wir, dh wR und ich haben dann die Koordinaten mit GoogleEarth genommen und damit gepeilt.
Am Final haben wir wirklich lange und ausgiebig gesucht. Auch das Spoilerbild hilft da nicht wirklich weiter, sieht doch dort alles ähnlich aus. Irgendwann haben wir aufgegeben.
Nach einem Tipp vom Owner waren wir heute nochmal da, nachdem wir zur Kontrolle extra die Koordinaten der Steine vor Ort genommen haben. Trotzdem waren die Koordinaten total im Off und mit einer Abweichung von ca. 30m hätten wir ohne Tipp kaum Chancen gehabt.
Trotzdem sehr schöne Steine und Cacheidee.
Danke und Grüße,
die KLeEnE

gefunden 19. August 2008 Mathelehrer hat den Geocache gefunden

Heute konnte ich auch diesen Cache erfolgreich abschließen. Hier zeigte sich wieder mal, wie sinnvoll es ist, vor der Suche noch mal den aktuellen Stand im Netz zu checken. Die roten Steine stellten kein Problem dar. Beim 1. Versuch im Frühjahr und beim 2. Versuch letzte Woche war der Cache gerade umgezogen, so dass ein dritter Anlauf nötig wurde. Dank der Spoilerbilder habe ich diesmal gleich auf der richtigen Seite gesucht und bin schnell fündig geworden. Danke sagt Mathelehrer.

Out: TB Hurricane Harry

gefunden 14. März 2008 beatle60 hat den Geocache gefunden

Nachdem ich mindestens 3x beim suchen fast über den Cache gestolpert bin, hat "weltenbummler L.E."ihn dann mitten auf der Wiese gefunden. Wahrscheinlich ist er auch geplündert worden, denn der kleine Plastik LKW lag auf der Wiese verstreut herum.
Die Gegend scheint langsam zu vermüllen. Trotzdem danke für's verstecken. Ich hatte allerhand Mühe den Platz der Roten Steine als Leipziger Nordlicht zu finden. Mein Sportfreund hat mir unter die Arme gegriffen.
Gruß Roland

gefunden 14. Februar 2008 riebecker hat den Geocache gefunden

Im zweiten Anlauf nun endlich gefunden.
Beim ersten mal sind wir genau 180° in die verkehrte Richtung gefahren.
Man lernt eben immer was dazu.
Gruß O+K

gefunden 29. Januar 2008 Schwedentrailer hat den Geocache gefunden

Tja, Steine sind eben nicht Steine. Nach einer Vermutung wo dieser Ort zu finden ist bin ich heute mit dem Rad los und ich hatte Glück, ich fand welche. Da ich wieder einmal keinen Spoiler mit hatte, bekam ich ein Problem. Der Owner wird schon wissen warum. Bin dann doch in die Richtung gefahren. Nach einigen Schlenkern wurde ich überraschender Weise fündig, obwohl 40m noch bis zum Finale bei mir angezeigt wurde.Vielen Dank für den schönen Cache.

 

gefunden 28. Januar 2008 PhunkyNipple hat den Geocache gefunden

Dank der Hilfe von Komm EV bekam ich heraus, wo die Jimmys (so heißen die Steine) stehen. Dann fix die Koordinaten gesucht und gepeilt. Auf dem Nachhauseweg von der Arbeit fuhr ich dann beim Cache vorbei(die Gegend liegt normalerweise niemals auf meiner Route, haette den Cache deswegen ohne die Fremde Hilfe nie gefunden) und konnte quasi on the fly loggen.


Nur leider ist mir zu Hause aufgefallen, daß ich wahrscheinlich den Cache Kuli eingesteckt habe :-(
Die naechsten sollten mal bitte etwas zum Schreiben in den Cache stecken.

Danke und Grueße,
PhunkyNipple.

gefunden 27. Januar 2008 Steppentritt hat den Geocache gefunden

Auch wenn das Wetter heute alles andere als schön ist, wir mussten einfach mal raus.
Den Arzt meines Vertrauens besucht und die roten Steine gesichtet. Das Finden war ja danach nur noch Formsache.
Origineller Mysterie!
Vielen Dank und liebe Grüße
Frank, Birgit & Bruno

[Zurück zum Geocache]