Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Under the bridge IV - Adrenaline    gefunden 11x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 14. Juli 2008 ratzefatze hat eine Bemerkung geschrieben

Aber er ist doch im Moment noch machbar - oder???
Die Baustelle macht die Sache bestimmt noch interessanter.
Also wenn ich den nicht schon gefunden hätte, würde ich jetzt mal Gas geben.

gefunden 22. Juni 2008 Tomtomterom hat den Geocache gefunden

LaughingSuper geiler Cache!!

Recht schnell gefunden, aber super Verstecke. Ein Kind ist in´s Wasser gefallen, aber alle sind superglücklich.

Danke für den schönen Nachmittag

Tom

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 10. Juni 2008 chill0210 hat den Geocache gefunden

Ich kann mich dem Neheimer nur anschließen. Das war wirklich ein schöner Cache- vor allem der Teil mit den Spinnen und der nassen Hose.
Wie oft bin ich beim Joggen schon an diesem Abenteuer vorbeigelaufen, ohne davon zu ahnen?
TFTC
die Frau Chill

gefunden 10. Juni 2008 chill0210 hat den Geocache gefunden

Ich kann mich dem Neheimer nur anschließen. Das war wirklich ein schöner Cache- vor allem der Teil mit den Spinnen und der nassen Hose.
Wie oft bin ich beim Joggen schon an diesem Abenteuer vorbeigelaufen, ohne davon zu ahnen?
TFTC
die Frau Chill

gefunden 10. Juni 2008 Neheimer hat den Geocache gefunden

Gut ein halbes Jahr nach Ermittelung der Finalkoordinate bedurfte es der gesammten Faruenpower von Chil0210 und ihrer Freundin um das Final zu bergen.
Natürlich hat Chil0120 den alle Station vorher ebenfalls gelöst.
Das war ein Cache ganz nach unserem Geschmack. Jetzt fehlt nur noch einer in der Under the Bridge Serie.
Danke für dieses Abenteuer.

Bilder für diesen Logeintrag:
Nach dem CachefundNach dem Cachefund

gefunden 08. Juni 2008 Neheimer Tiger hat den Geocache gefunden

heute im Team die Finalgegend genauestens untersucht und die Dose gefunden. TFTC

gefunden 17. Mai 2008 Michako hat den Geocache gefunden

Heute war ich mit Naschkatze auf dem 4. Offiziellen Sauerlandstammtisch. Vorher, zwischendurch und nachher gab es noch einige Cache zu finden.

Cachetechnisch war dieser Cache mein Höhepunkt des Tages. Die Empfehlung war voll gerechtfertigt. Ganz tolles Teil.

Auf dem Stammtisch fanden sich zum Glück einige Mitstreiter. So sind wir im kleinen Team aus Naschkatze, Plaudi, event-man und mir losgezogen. Begleitet wurden wir von shapeshifter79 und Mr. Weezli die zuschauen wollten und nichts verraten haben. Viele Grüße an Euch alle.

Bei den Aufgaben haben wir uns abgewechselt. Aufgabe 1 hat Plaudi sehr elegant gelöst. Bei Aufgabe 2 war Naschkatze mit vollstem Einsatz dabei (Katzen mögen doch eigentlich kein Wasser). Ich konnte die Aufgabe 3 lösen. Am Final war wieder Plaudi dran.

Ein sehr fordernder Cache, der uns viel Spass gemacht hat.

In: - Out: -

Vielen Dank für den Cache
Michako

gefunden 17. Mai 2008 Plaudi hat den Geocache gefunden

Diesen Cache wollte ich unbedingt machen, das war auch mit ein Grund, warum ich zum Stammtisch gekommen bin. Es fand sich zum Glück schnell ein Team, das die gleiche Idee hatte, und so wurde nicht lange gefackelt und sich schnell auf den Weg gemacht. Station 1 musste ich einfach machen, und ließ mich auch nicht davon abhalten. Solche Aktionen machen einfach tierischen Spaß, schön, wenn man dabei auch schnell Erfolg hat. Bei Station 2 rutschte sicherlich so einigen das Herz in die Hose. Letztlich versuchte sich die Naschkatze an der Herausforderung und meisterte sie nach einigem Fluchen, was ein Teil des Teams mit Belustigung (sorry [:D]) aufnahm. Letztlich sorgte aber das Adrenalin wohl dafür, dass es rückblickend dann doch sehr geil war. An der nächsten Station war dann Michako an der Reihe, der seinen Gleichgewichtssinn auf eine harte Probe stellte und damit am Ende super gefahren ist. Das Finale wiederum ließ ich mir dann nicht nehmen. Das Fazit fällt einmal mehr positiv aus: ein richtiger Abenteuerspielplatz, den Matthias da gezaubert hat. So viel Action auf so wenig Raum gab es in meinem Cacherleben bis hierhin nicht.
Vielen Dank dafür,
Philipp

gefunden 14. Mai 2008 rubberduck1961 hat den Geocache gefunden

Ein super Cache, für den ich allerdings mehrere Feierabende investieren mußte, da ich mal wieder Tomaten auf den Augen hatte. Ich denke im Rudel suchen ist einfach effektiver. Ich mußte glatt dreimal zur ersten Prüfung antreten um weiterzukommen, habe dann aber bei der zweiten Prüfung sofort bestanden. Den Rest zu finden war allerdings kein Problem. Beim Final wurde mir dann klar, warum man hier lieber zu zweit antreten sollte. Wenn man das Ding alleine hebt, kribbelt es doch etwas zwischen den Schulterblättern. Ein Kumpel mit Seil wäre mir schon recht gewesen. Geloggt habe ich um 20.15 Uhr. Das Photo von mir mußte ich allerdings nicht selbermachen, eine Walkering war so nett mir das abzunehmen.
Danke für diesen wirklich gelungenen Cache.
In/Out: nix
rubberduck1961

Bilder für diesen Logeintrag:
Adrenaline1Adrenaline1
Adrenaline2Adrenaline2

gefunden 01. April 2008 ratzefatze hat den Geocache gefunden

Da hat der Stumpen mir ja wieder mal aus der Seele geschrieben.
Beim dritten Anlauf (an vier Tagen bzw Nächten) hat es dann doch endlich geklappt. Ein bisschen nass sind wir bei diesem Cache öfters geworden (eigentlich immer - aber nie so richtig). Wenn man aber weiss unter welchen Bedingungen der Cache gelegt wurde, ist dass alles ja noch harmlos gewesen.

in: Geocoin "Golden German Geocoin"
out: nix

Bilder für diesen Logeintrag:
Bei unserem ersten Besuch ende November. Da war noch "wenig" Wasser im Fluss. Leider kam dann noch vielWasser von oben (und wir hatten uns gerade warm gecacht ;-).Bei unserem ersten Besuch ende November. Da war noch ´´wenig´´ Wasser im Fluss. Leider kam dann noch vielWasser von oben (und wir hatten uns gerade warm gecacht ;-).
Beim zweiten Besuch anfang Dezember, hatten wir auf der Suche schon einiges auf den Kopf gestellt ;-).Beim zweiten Besuch anfang Dezember, hatten wir auf der Suche schon einiges auf den Kopf gestellt ;-).
Beim dritten Besuch anfang April hatten wir ja schon ein schlechtes Gewissen, dass wir beim letzten mal so lange an der Wurzel gegraben hatten ;-).Beim dritten Besuch anfang April hatten wir ja schon ein schlechtes Gewissen, dass wir beim letzten mal so lange an der Wurzel gegraben hatten ;-).

gefunden Empfohlen 14. Oktober 2007 wolverine68 hat den Geocache gefunden

Das war mal wieder ein Cache nach unserem Geschmack.Der hatte wirklich alles dabei.Da uns die genannten Phobien absolut fremd sind konnten wir frisch ans Werk gehen.Ich muss allerdings sagen, daß der Cache bei uns andere Phobien ausgelöst hat.Ich habe zum Beispiel 3-mal etwas glitschige Erdenbewohner in der Dunkelheit per Handschlag begrüßt.Die ganze Aktion lief zweigeteilt.Den ersten Teil haben wir im Schutz der Dunkelheit in Angriff genommen.Wie Blaueelise schon bemerkte, muss man nicht unbedingt nass werden(zumindest teilweise).Man mußte nur in der Schule in Physik aufgepasst haben.Aber zur Belustigung des Teams habe ich das Problem trotzdem auf die angedachte Weise gelöst.Eigentlich wollten wir ja den Cache anschliessend auch noch heben, aber wenn man nicht auf die Hinweise des Owners hören will,muß man eben Lehrgeld bezahlen.Die weitere Suche haben wir dann nach ca. 1 Stunde abgebrochen, um am nächsten Tag bei Licht nochmal die Gedanken zu sammeln.Und siehe da, der Rest war dann nicht mehr so schwer.Am Final war dann unser CachetestDanny wieder am Werk.Elegant wie ein Panther näherte er sich dem Versteck und packte mit geübtem Griff in die ....... .Der zweite Zugriff war dann aber erfolgreich und wir konnten uns über ein gelungenes Abenteuer freuen.
Vielen Dank an Matthias für dieses Erlebnis!!!!!
Wolverine68 und Team

P.S.:Unsere neu entdeckten Phobien haben wir schon wieder durch autogenes Training behoben.Also keine Sorge.

Bilder für diesen Logeintrag:
Ein rundum glückliches TeamEin rundum glückliches Team

gefunden 17. August 2007 mtb-db hat den Geocache gefunden

19:00
Das hat mal wieder richtig Spaß gemacht[:D]
Ein wirklich sehr fordernder Kurzmulti, wo bestimmt keine Langeweile aufkommt, ob zu Lande, zu Wasser oder in der Luft[;)]
Hier kann man wirklich gegen einige seiner Phobien ankämpfen[:D]
Dies ist bestimmt kein Weicheicache!
Trotzdem noch ein kleiner Tipp: wirklich nur zu Zweit machen!! und ein kurzes Seil kann nicht schaden.
Danke an Matthias für diesen wieder sehr schönen Cache.
Viele Grüße aus Oeventrop
mtb-db
Dietmar und Sigrid feat. Paula
Danke an Peter und Claus für die gute Teamarbeit[:D]



[This entry was edited by mtb-db on Sunday, August 19, 2007 at 4:21:53 AM.]

[Zurück zum Geocache]