Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Finde den Flieger    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 4x

gefunden 12. Februar 2011 hallebiker hat den Geocache gefunden

Den Flieger habe ich spontan auf der Karte entdeckt

Ein ganz kleines Flugzeug beim Start Flughafen Kassel-Calden

Hinweis 17. Februar 2008 Portitzer hat eine Bemerkung geschrieben

Nochmal als Nachtrag der entsprechende Auszug aus den Nutzungsbedingungen:

Wie definiert Opencaching.de den Begriff "Geocache"?
Ein Geocache ist ein versteckter Behälter mit Logbuch, der mit Hilfe geografischer Koordinaten gefunden werden soll. Als Nachweis für den Fund trägt sich der Finder vor Ort im Logbuch ein. In Ausnahmefällen kann auf den Behälter an den Koordinaten verzichtet werden (z.B. wenn aufgrund der örtlichen Gegebenheiten keine Dose versteckt werden kann). Man spricht dann von einem virtuellen Cache. Der Besuch vor Ort wird in diesem Fall z.B. durch ein (Webcam-)Foto oder durch die Beantwortung einer Frage nachgewiesen, zu der sich die Lösung nur vor Ort ermitteln lässt.

 

 

Hinweis 17. Februar 2008 Portitzer hat eine Bemerkung geschrieben

Es geht nicht generell darum,virtuelle Caches bei Opencaching.de zu verbannen.  Es ist hier auch nicht der richtige Ort, darüber zu diskutieren.

Fakt ist: Es gibt bei opencaching.de seit Anfang des Monats neue Nutzungsbedingungen. Dies wurde auf der Startseite von opencaching.de und im Geoclub veröffentlicht.

Danach sollen  auf opencaching.de keine neuen GoogleMaps-Caches mehr gelistet werden. Bestehende Caches dieser Art haben noch eine "Schonfrist" von einem halben Jahr, bevor auch die ins Archiv wandern.

Dieser Cache wurde jedoch nach der Veröffentlichung der neuen Nutzungsbedingungen veröffentlicht und deshalb wurde er archiviert.

Ich habe dies dem Owner in einer Mail auch erläutert.

Wir haben im Opencaching.de-Team lange über die Vorgehensweise, Sinn und Unsinn von GoogleMap-Caches diskutiert. Was hat ein GoogleMap-Cache mit der ursprünglichen Geocaching-Idee zu tun? Nicht viel.

Es gibt keinen suchbaren Behälter mit Logbuch, in dem man seinen Logeintrag machen könnte. Nutzung eines GPS-Gerätes? Keine. Suche vor Ort? Auch nicht. 

Es spricht aber nichts gegen virtuelle Caches an Stellen, an denen man keinen Behälter verstecken kann. Der suchende Cacher muß sich aber *vor Ort* begeben und seinen Besuch des gesuchten Ortes mit einem Beweisfoto oder ähnlichem (Kennwort, ...) beim Owner nachweisen.

Ich bitte Euch, hier im Log keine Diskussion über die Nutzungsbedingungen zu führen.  Tut dies bitte im Geoclub (www.geoclub.de) in der opencaching.de-Rubrik.

Viele Grüße an alle

Kurt 

Hinweis 17. Februar 2008 hhhl hat eine Bemerkung geschrieben

Hallo Owner,

komm mit nach Geocaching.com: da wird so was gar nicht erst genehmigt und Du mußt Dich nicht hinterher ärgern...

War eine schöne Idee, die mich an manchen inzwischen stationsfesten Flieger erinnert hat.

TFTC!

hhhl

Hinweis 17. Februar 2008 Portitzer hat eine Bemerkung geschrieben

Hallo,

Dieser Cache verstößt gegen die Nutzungsbedingungen von Opencaching.de nach der bei Opencaching.de keine Caches mehr gelistet werden, bei denen man keinen Behälter finden kann, bzw. einen virtuellen Cache als gefunden loggen kann, ohne ein Beweisfoto *vor Ort* machen zu müssen.

Ich werde diesen Cache deshalb archivieren.

Bitte beachte in Zukunft unsere Nutzungsbedingungen.

Viele Grüße

Kurt
-Team Opencaching.de

gefunden 16. Februar 2008 final frontier hat den Geocache gefunden

soooo, hier die koords für google earth: N 51°21´328

                                                                E 11°58´140

....zu finden im "Airpark" in Merseburg

TFTC sagt frank

gefunden 15. Februar 2008 tomlom hat den Geocache gefunden

Technik Museeum Speyer (wenn ich den Text richtig verstanden habe?)

N 49° 18.689 E 008° 26.797

Danke für den Cache tomlom   

gefunden 15. Februar 2008 Juppix hat den Geocache gefunden

 

Jo, in IAKAs Flieger kann man angeblich lecker essenWink

Ganz verstanden habe ich den Cache auch nicht, aber 'nen Flieger weiss ich auch: N 52° 19.452   E 9° 47.671

Schöne Grüsse,

Juppix

Edit: ... und noch ein paar, knapp daneben bei  N 52° 19.370  E 9° 47.481

www.luftfahrtmuseum-hannover.de

 

gefunden 15. Februar 2008 IAKA hat den Geocache gefunden

19:15 IAKA was here, und wenn ich richtig verstanden habe, ist das hier mein Flieger ....
Hannover B65 nahe Ricklinger Kreisel

http://maps.google.com/maps?q=52.347+9.709
..also ca bei N52 20.800 E9 42.550

DFDC

Bilder für diesen Logeintrag:
Flieger im IndustriegebietFlieger im Industriegebiet

[Zurück zum Geocache]