Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Fibonacci Jünger an der Leine (NC)    gefunden 11x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

gefunden 15. Februar 2014 SammysHP hat den Geocache gefunden

Im großen Team gestartet, zwischendurch sogar noch mehr geworden und so Station für Station gemeistert. Nun, außer Finden gab's ja nicht viel zu machen, da der Cache wohl umgebaut wird. Das Final war dann sehr tückisch. Hier haben wir gefühlt ewig gesucht und meinten, bereits alles untersucht zu haben. Bis plötzlich ein "Ach, hier isser doch" kam und gelost wurde, wer ihn bergen darf.

Eine nette kleine Runde. Vielen Dank für den Cache!

Geloggt mit c:geo

gefunden 23. Mai 2010 Findonaut hat den Geocache gefunden

Der USN hat natürlich völlig undurchsichtige Methoden, die manchmal sogar eine Rätsel für die eigens dafür geschulten Agenten sind. Das ist wohl das Geheimnis seines Erfolges.

Da ich ungeschult bin, aber zufällig in der Nähe war, hielt ich mich an Verfahrensweisen anderer Geheimdienste wie z.B. an die des KGB (Kriminelle Geocache Betrüger), des mossad (mit ohne sachen-such-ausrüstung dabei) oder auch des CIA (Cacher im Anzug). Als Ex-BND-Mitglied (Bei Nachtcaches deplatziert) waren mir glücklicherweise einige bekannt. Unkonventionell, aber zielführend Laughing

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

nicht gefunden 06. September 2009 Meta Stabil hat den Geocache nicht gefunden

Können und Team Gummiseele nur anschließen.
Die letzte Station vor dem Final sollte mal überprüft werden.

Gruß

Team MetaStabil

gefunden Empfohlen 18. Februar 2009 delta4 hat den Geocache gefunden

Wiedermal mit den Agenten der Mittwochsrunde einer Dose hinterher gejagt.
Das war eine sehr knifflige Angelegenheit und hat uns einen lustigen Abend bereitet.
Danke für die Dose in der Nacht.
Viele Grüße
- Dirk

gefunden 02. Februar 2009 THB hat den Geocache gefunden

Heute mit Silars und pecodu endlich zu Ende gebracht, was wir neulich mal irgendwann unter einem schlechten Stern begonnen hatten...
Und wenn man die richtigen Hilfsmittel dabei hat, findet mal auch plötzlich die Dinge, die eben diese Hilfen überflüssig machen... *grmpf*
Wie auch immer... endlich ist die Fibonacci-Reihe komplett...
TFTN8C!

Die TürmchenhausBewohner

gefunden 28. Dezember 2008 axelb hat den Geocache gefunden

21.25 Uhr

Bei Leinepegel von 1,50m und Luft-Temperaturen bei -4°C eine witterungstechnisch eher trockene Angelegenheit, und die Terrain Sterne würde ich heute etwas reduzieren.

Alle Stationen ließen sich gut finden. Die Rätselaufgaben waren mit kalten Fingern eine echte Herausforderung, wobei sich der anschließende Gebrauch der Taschenwärmer als vorteilhaft herausgestellt hat.

Die liebevolle Ausarbeitung der Stationen (insbesondere Maschine und Abhöranlage) verleihen diesem Multi das Prädikat "must have".

Das war ein schöner Nachtcache

Vielen Dank fürs Verstecken, sagt Axel

Hinweis 07. Dezember 2008 1887 hat eine Bemerkung geschrieben

Moin,

 

frisch geprüft und verfügbar.

 

Grüße

1887

gefunden Empfohlen 16. Mai 2008 H-AKA hat den Geocache gefunden

Nachdem der erste Versuch aufgrund falscher deutung der Aufgaben kläglich gescheitert war, heute mit neunem Wissen aus dem Hauptquarier der Frisen einen neuen Versuch unternommen. Und siehe da es ging auf einmal ganz flott von der Hand, bis sich die Natur zu Wort meldete und meinte sie wolle auch mit spielen. Aber auch das konnte uns nicht wirklich stoppen. So ging es bis zum besagten Reflecktor sehr gut vorran. Warum der dort hängt - er wird schon seine Berechtigung haben.

TFTC

gefunden Empfohlen 16. Mai 2008 IAKA hat den Geocache gefunden

0:30 IAKA was here. Im Donnerstagsteam nun auch den hier endlich verstanden und den Fibonaccis auf die Pelle gerückt.
Den konspirativen Täuschungsreflektor in rot, über den Wegaworld stolperte haben wir auch noch mal 15 Minuten auf uns wirken lassen, dann aber ...  ::|
Angesichts der aktuellen Vegetation sollte der nächste Geheimagent auch an den "Agent Orange" denken, oder von normalen Lampen auf Röntgen umstellen. Die Fibonaccis mißbrauchen jetzt sogar die grüne Natur für ihre dunklen Zwecke ...  :o
DFDC

gefunden Empfohlen 01. April 2008 wegaworld hat den Geocache gefunden

Gefunden im bewährten NCDT (mausezahntiger, jodelgrunzer und a.liens), und das ist kein Aprilscherz. Nach dem ersten Schauer losgestiefelt und erst am Final wieder ein paar Regentropfen bekommen. Bis dahin vergnügten wir uns mit nett gestalteten Stationen, schöne Ideen, hat vie Spaß gemacht. Vor Station 8 kam es noch zu Interpretationsproblemen eines roten Reflektors und der beschriebenen Aufgabe. Da das Zurückgehen auch nix Neues zu Tage brachte, wir hatten tatsächlich alles wesentliche gefunden, nochmal geschaut uns siehe da, noch was... und dann auf zum Final. Der Rückweg war dann leider ohne Stationen etwas fad...

TFTC, Grüße wegaworld

@1887
und? gibt´s ne Triologie???

gefunden 29. Februar 2008 ArthurK hat den Geocache gefunden

Moin, moin Hain. Dat was moi mal wer wat vaan di to hörn. Mitt GK buin ik losgaan un an de tweede station bid Oversäten vaan dijn Naaricht van de Fruunslüüd inhaalt waren. So heb vi uns tosamen up dijn Spoor maakt. Aber vi bünt nich eenzigen mit een Paadsöker west. Unnerwegs heb vi vör uns un achter uns noch meer mit Knipplüchten seen.

Worst bedankt vöör dat utklamüstern vaan dissen moie Loop!
Arthur

P.S: habe das Log nicht mit Vignere verschlüsselt!! [:D][:D]

gefunden Empfohlen 23. Februar 2008 Zauberteam hat den Geocache gefunden

Dies war der krönende Abschluß von redragon`s Geburtstags-Caching.
redragon durfte sich eine Tour aussuchen und diesen hatte hexle2000 für ihn rausgesucht.

Da wir ja schon den Fibonacci-Code geknackt hatten, mussten wir natürlich auch diesen machen.

Frohen Mutes auf.

Den 1.Kontaktpunkt sehr fix gefunden, obwohl gut versteckt und weiter ging es.
Auf dem Weg zum 2.Kontakt sahen wir dann Lichter.....
Dann hörten wir sie auch....
"Cacher", 3 große und 3 kleine...

Was dort geschah und was am 3.Kontakt geschah...dieses weiß der Owner

Bei Kontakt3 kamen dann noch Nocley, aircraccer, tuebi und mussaush dazu.

In Ruhe konnten wir dann auch das Werkslager untersuchen....

Gemeinsam mit den anderen 5 Cachern hatten wir eine nette Runde beisammen und den friedlichen Abend genossen.
Eine nette Überraschung hatten wir dann am Finale...siehe Foto

Dickes Lob an den Owner, tolle und kreative Stationen...
Eine Idee hatten wir auch schon gehabt, gesehen, dass sie auch funktioniert und werden sie auch bei einem unserer Caches umsetzen...

Danke sagt

Zauberteam

gefunden Empfohlen 18. Februar 2008 Bundescacheminister hat den Geocache gefunden

Yeahhh, der rockt!!! Wirklich ein toller Nachtcache mit wirklich einfallsreichen Stationen.
Unterwegs noch mal eben den Versuch vereitelt von einem Feindkommando überrascht zu werden (Jungs das müsst ihr noch üben!![xx(]) Ach ja und das was Frigo als Wathose bezeichnet hat, das war mein Zeckenschutz...[:I].
Toll, dass uns es mal wieder möglich war als freie Mitarbeiter beim USN anzuheuern.
Vielen Dank an den Owner für diesen wirklichen tollen Nachtcache und gratulation an den Jubilar sagt:

Bundescacheminister

rein: 2 TB

[This entry was edited by Bundescacheminister on Wednesday, February 20, 2008 at 3:14:25 AM.]

[Zurück zum Geocache]