Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für East Side Gallery    gefunden 9x nicht gefunden 4x Hinweis 1x

OC-Team archiviert 02. Februar 2015 mic@ hat den Geocache archiviert

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern.
Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und das Ownerlog auf geocaching.com läßt darauf schließen, dass der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbstständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden. Bitte zuvor die Beschreibung anpassen (siehe OC-Log vom 30.08.2014).
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

Hinweis 30. August 2014 martl hat eine Bemerkung geschrieben

Hier fehlt die Änderung, die auf GC in der Beschreibung gemacht wurde.

gefunden 20. Mai 2013 Lineflyer hat den Geocache gefunden

Vor der Rückfahrt vom Ostbahnhof ins Ruhrgebiet war noch etwas Zeit, so dass ich zusammen mit Velberlinle die EastSideGallery besuchen konnte.
Er war es dann auch der das gesuchte als erster erspäht hat. Die Peilung brachte uns dann zwar nur ungefähr ans Ziel aber mit Logik und Nachschauen im Listing konnte das Döschen dann schnell gefunden werden.

Danke fürs Zeigen. Ich hoffe die Gallery wird noch lange in der Form existieren und nicht weiter durchlöchert.

TFTC!
# 1172, 15:15 Uhr.

Geloggt mit c:geo für Android - www.cgeo.org

gefunden 25. April 2012 tarozwo hat den Geocache gefunden

Da ich hier gerade in der Nähe war, wollte ich doch endlich mal auch diesen hier endlich erledigen...
Nachdem ich 5 mal hoch und runter gefahren bin hab ich endlich das entdeckt, wonach ich die ganze Zeit suchte! [:)]
Also noch fix gerechnet und ab zum Final... Buh, das war wieder eine ganz schöne Aktion... Aber zum Glück bin ich ja nie mit Auto unterwegs bei meinem Mittagpausencachen! [:)]

Ein Danke und Grüße von tarozwo

nicht gefunden 18. Februar 2012 Rexus hat den Geocache nicht gefunden

Kein Kontakt zu Wachmann, aber auch das Schild nach mehrmaligen Hin-Und-Her-Laufen nicht gefunden ... schade, aber die East Side Gallery lohnt sich auch so :)

gefunden Empfohlen 26. März 2011 nadiphan hat den Geocache gefunden

Einmal waren wir bisher hier, doch damals wurden wir nicht fündig.
Diesmal sind wir mit Verstärkung angereist und mit den zusätzlichen Augen von Moppi und Lucky Lucas konnten das gesuchte Schild entdeckt werden.
Den Cache selbst konnten wir uns dann auch angeln.

 

Danke für den Cache,

Nadiphan

 

(Übertragen von GC)

gefunden 01. Oktober 2010 Rupa hat den Geocache gefunden

Sehr schön! Die Schrift hatte ich ja schon vor einer Weile schnell ausgemacht. Des Nachts (ist ja so empfohlen) hatte mich im Zielgebiet allerdings ein großer Reflektor etwas verwirrt (jetzt weiß ich: der gehört nicht zum Cache). Damals kam auch gleich ein Securitymuggel und leuchtete mir mit seiner Funzel in's Gesicht, worauf ich mit meiner vollfokussierten Krait zurückgeleuchtet habe. Auf meine Frage, ob ich mich auf Privatgelände befinde, antwortete er, ich solle nur nicht da und dorthin gehen. (Keine Angst, von Geocaching erzähle ich niemandem!)

Danach war ich noch zwei mal vor Ort, aber egal ob Tag oder Nacht, es wimmelte immer nur so von Muggeln. Heute Nachmittag habe ich dann endlich die Gunst der Stunde genutzt und den Cache mit meiner schönen orangenen Arbeitsweste getarnt gehoben.

Vielen Dank für das nette Erlebnis!
Rupa

nicht gefunden 05. September 2010 Oszedo hat den Geocache nicht gefunden

Heute versucht das Schild zu finden, also einmal hin und einmal wieder zurück. Aber nix zu finden. [:O] Mhm, entweder bin ich blind oder das Schild hat sich durch die Restaurierung verändert/wurde übermalt oder was auch immer. Naja, da muss ich wohl nochmal ran...

nicht gefunden 24. Mai 2010 Kaina&Co hat den Geocache nicht gefunden

Trotz intensiver Suche versteckte sich das Schild vor mir. Schade.

gefunden 27. März 2009 smeno hat den Geocache gefunden

Finally. First I did not find station one. Then the gps went out of batteries and we searched without gps until the watchmen got suspicious. Then I've been here and forgot the Pen.

Finally

gefunden 12. Oktober 2008 AndiOlli hat den Geocache gefunden

Also die East Side Gallery zu Fuß ablaufen ist ja auch eine neuer Erfahrung. Mit Tipp des Owners (Danke an dieser Stelle nochmal), konnte ich nach dreimaligen Ablaufens doch den Hinweis finden. Der Rest war dann schnell ermittelt und führte mich punktgenau zum Cache. Da war ich selber sehr erstaunt.

Logged from my phone using the Geocache Navigator by Trimble

nicht gefunden 08. August 2008 anke+chris hat den Geocache nicht gefunden

Den zu Suchenden Punkt hatten wir recht gut gefunden - OK, 2m Genauigkeit beim GPS sollte einen korrekten Abstand liefern. Also Richtung Final los gezogen und dann mitten in einem XXX raus gekommen [:(]. Da das heute unser letzter Tag in Berlin war, haben wir dann nach ein wenig hin- und her dann doch abgebrochen.


Liebe Grüße Anke und Chris aus Baden

gefunden 15. Juli 2008 Los golfos de Berlin hat den Geocache gefunden

nachdem ich gestern die east side gallery hoch und runter geradelt bin und nix fand, habe ich es heute mit nachdenken versucht und siehe da, ich fand die schrift. im finalen erlebnisraum dann ein wenig ratlos rumgestanden aber dann, kurz vor'm aufgeben, doch noch die richtige idee gehabt.

gefunden 29. April 2007 UllZi hat den Geocache gefunden

17:45
Für diesen brauchte ich auch drei Anläufe. Beim ersten Mal das Bild nicht gefunden. Beim zweiten Mal das Bild entdeckt, über einen Bogen gepeilt, die Entfernung passte dort aber nicht. Dann wegen eisigem Wind aufgegeben.
Letztens noch virtuell mit PeSchu geplaudert und Bögenvisionen ausgetauscht.
Heute dann endlich die richtige Peilung gehabt und das Döschen vor Ort auch auf Anhieb gefunden.
Danke für den schweren, aber schönen Cache.
UllZi

gefunden 08. Januar 2007 mity hat den Geocache gefunden

1. Anlauf: Die passende "Anweisung" wird gefunden und ein grob verdächtiges Zielgebiet ausgemacht. Bogen sehe ich keine - falsch: viel zu viele... Aufgrund von anderweitigen Verpflichtungen wird das Projekt aber vertagt.
2. Anlauf: Ohne einen Bogen zu erkennen verfolge ich eine "Bogen-Theorie". Ohne Erfolg. Da aufgrund eines Feuerwehreinsatzes auf dem Ostbahnhof eh grad keine Züge fahren, Rückkehr zum Problem. Nanu, da ist ja ein Bogen genau in Richtung meiner schon von Anfang an verdächtigten Stelle. Also dort gesucht und gesucht, aber erfolglos. Nieselregen legt sich auf Kleidung und Stimmung. Erneut vertagt.
3. Anlauf, heute: Es muss diese Stelle sein! Gesucht und gesucht und gesucht... (Heute regnet es übrigens richtig...) Dann was gefunden: Mortes Porta Vitae!
Smile Na, nu' muss es doch klappen. Also zusammen gesucht und gesucht und gesucht... Zwischendurch ein bißchen philosophiert, wie er versteckt sein müsste. Hm, nach Äonen des Tastens und Spähens hatte MPV dann plötzlich und auf wundersame Weise eine Einflüsterung, wo ich mal tasten müsste. (Habe ich da nicht schon 3x hingegrabbelt?) Und siehe da: Da isser ja! Irgendwie waren ja alle unsere Überlegungen richtig, es fehlte nur noch das letzte Stückchen (eigentlich nur ein paar Zentimeter) an Konsequenz in der Suche. Embarassed
Naja, war jedenfalls 'ne tolle Aufgabe und ein feiner "Anlass" mal wieder MPV zu treffen. Laughing
Um 15:45 schließlich das Log signiert und erfreut festgestellt, dass es Mikros gibt, in die TBs passen (oder umgekehrt).

in: TB Fantasy Clown
out: California Micro Geocoin

mity!

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

[Zurück zum Geocache]