Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Tempus non fugit    gefunden 35x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

kann gesucht werden 14. April 2016 paddler78 hat den Geocache gewartet

Listing ist aktualisiert. Sorry für alle die hier vergeblich gesucht hatten.

OC-Team momentan nicht verfügbar Die Cachebeschreibung ist veraltet. 22. März 2016 dogesu hat den Geocache deaktiviert

Das Listing hier stimmt in der Peilungs-Formel fürs Final nicht mit dem auf geocaching.com gelisteten überein.

Die Nutzungsbedingungen von opencaching.de enthalten unter anderem diesen Punkt:

Ist der Geocache auch auf anderen Webseiten veröffentlicht, so muss die Beschreibung immer auf allen Webseiten aktuell und vollständig gehalten werden. Aktualisierungen der Beschreibung müssen zeitnah auch auf den anderen Plattformen vorgenommen werden.

Der Owner sollte hier dringend das Listing dem aktuellen Stand anpassen, so dass sein Cache auch hier wieder gefunden werden kann; bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sollte innerhalb eines Monats (d.h. bis zum 22.April 2016) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren

Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

dogesu (OC-Support)

gefunden 24. Februar 2015 martl hat den Geocache gefunden

Heute dank Tipp endlich fündig geworden.

TFTC
Martina

gefunden 01. Februar 2015 Golgafinch hat den Geocache gefunden

So, hier ist mal wieder einer der allseits beliebten nachzügelnden Nachlogs für doppelt gelistete Caches. (04.02.2015)

Vor langer Zeit stand ich schon mal auf diesem Platz. Da war ich auf der jagd nach dem Finale eines Multis. Später stolperte über dieses Listing. Das Einzige was ich wusste war wohin. Blieb nur das Wann.
Als ich heute mit werla in Richtung eines Fragezeichenfinales wanderten, kamen wir am besagten Platz vorbei. Schnell das Handy gezückt und das Listing aufgerufen. Dann ein wenig recherchiert und gerechnet. Schließlich gepeilt und losgelaufen.
Das Ziel lag zwar ganz gut, gefiel mir aber so gar nicht. Irgendwie hatte ich etwas anderes erhofft. Und so kam es wie es kommen musste, nach einiger Fingerei hatten wir nichts in den Händen.
Also ging das Problemewälzen und Logs interpretieren los. Schließlich einigten wir uns auf alles noch mal auf Anfang.
Zurück an der Grenze wurde erneut gerechnet, gepeilt und losgelaufen. Das Ziel hatte sich jetzt sich zwar in unerreichbares Terrain hingepeilt, trotzdem versuchte ich es nochmal an der einzig logischen Stelle, an der ich bem ersten Versuch nicht fündig geworden war. Und diesmal ging der Griff nicht ins Leere.
Also das D1 möchte ich nach dieser Tour gerne in Frage stellen. Denn schon den Brunnen zu finden ist für den nichteinheimischen , nicht unbedingt einfach. Und Wappenkunde gehört auch in Berlin nicht zur Allgemeinbildung.

gefunden 10. November 2014, 15:24 bergsteigermaus hat den Geocache gefunden

Vor einem Jahr war ich selbst für ein Wochenende auf Gut Kreisau. Dort natürlich einiges über diesen Teil der deutschen Geschichte gelernt und so war der allererste Teil schnell erledigt, wobei mich eine klitzekleine Abweichung stutzig machte, aber alles ok. Dann vor drei Tagen hier abends gewesen - aber wo ist die Uhr. In alle Richtungen gelaufen, nichts gesehen. Ich muss mal ... abgebrochen und nach Hause gefahren. Drei Tage später im hellen soforz gesehen was die Stunde geschlagen hatte. Und nun auf zur Dose. Peilen birgt immer eine grosse Ungenauigkeit. Von Anfang an störten ständig Muggel die Suche, zunächst auch der Gartennachbar, der aber bald abgelenkt war von seinen Kindern. Die Koords waren nicht ganz genau, aber ein vetdächtiges Objekt war an Ort und Stelle. Abgetastet - nichts. An anderer Stelle gesucht - auch nichts. Nochmal zurück und wohl etwas anders "gesucht" - flupp da war sie. Das Logbuch konnte schnell signiert werden.
DFDC sagt die Bergsteigermaus

gefunden 22. April 2013, 19:46 letoo hat den Geocache gefunden

Mit sohneman gehoben danke fürs legen in unserer Homezone o_O

gefunden 01. Januar 2013 Der graue Klaus hat den Geocache gefunden

Um 16:25 Uhr Cache gehoben. Gutes Versteck und schönes Rätsel.

Mein erster Cache!

Achtung!

Viele Kindermuggels im Final Bereich!

 

Hat Spaß gemacht :))

gefunden 14. Juli 2012 Luna500 hat den Geocache gefunden

Ein schicker Cache. Da hatten wir viel Spaß beim Rätseln und Suchen. Die "D1" halte ich persönlich für zu niedrig. Subjektiv würde ich eher "D2 bis D2,5" sagen. Das Final und auch den Ansatz muss man erstmal finden und auch die Zwischenstation ist nicht 'ganz ohne'.
Es dankt und grüßt Luna500

gefunden 18. November 2011 RobCom hat den Geocache gefunden

Nach Geh Heim als zweiten Mystery heute gelöst. Ort schon zu Hause bestimmt und die kleine Peilaufgabe vor Ort gut erledigt. Zum Final dann mit eiskalten Händen geschlichen.
#542 - TFTC, RobCom.

gefunden Empfohlen 13. Juni 2011 Rongkong Coma hat den Geocache gefunden

Heute in der Gegend gewesen und zuvor noch den erhellenden Einfall zum Lösen des Rätsels gehabt. Etwas Schwierigkeiten gab es dann den richtigen Peilpunkt zu finden (als wir zurück kamen hatte ich auch dazu noch ein aha-Erlebnis, aber da war der Cache schon geloggt).

Und so gemeinsam mit Dideldidum und Töchterchen auf die Suche gemacht. Dank Spoiler dann auch fündig geworden. Beim Loggen hatten wir Glück, die einzigen Kindermuggel waren in ihr Fußballspiel vertieft, so dass wir problemlos zugreifen konnten.

Am Büdchen haben wir dann Kaffee und Eis genommen und noch einige Informationen mit einigen "Einheimischen" ausgetauscht. Es gibt einen Lichterfelder Heimatverein (Drakestr. 64A) wo man wohl noch weit mehr erfahren kann.

DFDiC! (danke für den interessanten Cache), für mich war das immer noch der ****-Platz, der neue Name war mir noch unbekannt. Cachen mit Bildung - so liebe ich das!

gefunden 27. April 2011 Ars Letete hat den Geocache gefunden

Gefunden.

gefunden 07. Februar 2011 Skipper_Kat hat den Geocache gefunden

Hmmm, also mal das Beste zum Anfang: Das Versteck ist ne glatte 1 - suuuuuper. Man braucht etwas länger um ihn zu bergen, dafür geht es dann schnell zurück.

Nur ist das überhaupt kein 1er, der Zeitaufwand stimmt überhaupt nicht und die Strecke erst schon einmal gar nicht (viel zu kurz). Die Startkoordinaten waren äußerst irreführend, da viel zu weit weg vom Final und in einer verwirrenden Umgebung. Ohne eine Befragung der halben Lichterfelder Bevölkerung und des Spoilerfotos wäre der Cache kaum möglich gewesen - es sei denn wir wären super ortskundig gewesen. Jedenfalls stellt man sich bei einem 1er doch etwas anderes vor.

Hat trotzdem Spaß gemacht Lächelnd

[16:00] DFDC Skipper_Kat

gefunden 29. Januar 2011 MarcLandis hat den Geocache gefunden

Der gesuchte Ort war nach etwas Recherche vor langer Zeit schnell gefunden. Vor kurzem war ich dann mal in der Nähe und konnte die Zwischenstation aufsuchen und die gesuchten Werte ermitteln. Dann ging es auf zum final, doch am Tage war dort zu viel los und ich beschloss später wiederzukommen. Heute Abend war es dann soweit und im Schutz der Dunkelheit konnte ich dann endlich den Kleinen bergen

Danke für die Informationen und das nette Rätsel.

gefunden 07. August 2010 Puschbär hat den Geocache gefunden

Nach Arbeit von Traumhexe abgeholt und los ging es. Eine kleine Runde Geocaching zum "müde" werden  ;) Dabei diesen Kleinen gesucht und gefunden  :) Vorher noch die Kollegen mit dem Rätsel "genervt"  O:)
Gruß Andreas

gefunden 02. August 2010 moerchinger hat den Geocache gefunden

Mit diesem Kleinen hatten wir so unsere Probleme, weil unsere Koordinaten ziemlich off waren und wir einfach am falschen passenden Objekt gesucht haben. Heute aber haben wir den Micro dank Spoiler gefunden. Danke für das nette Rätsel.

gefunden 04. Mai 2010 ratnig hat den Geocache gefunden

*370* 19:04
Der Ort war auf der Karte schnell gefunden, aber was soll das mit den Bezirksgrenzen? Und das bei einem 1/1er?
Wie so häufig klären sich die Dinge vor Ort wie von selbst.
Kurz gerechnet und zum Final gefahren, um die Dose zu bergen.

Danke für den Cache
Ratnig

gefunden 07. Januar 2010 gwenni hat den Geocache gefunden

Ein sehr schön gemachter Cache. Nach ein wenig Vorarbeit zu Hause konnte auch ich sofort zum Ziel fahren. Dort war es Dank des Schnees doch noch so hell, daß ich keine Lampe brauchte und das Ziel so ausmachen konnte. Einen Rauchermuggel mußte ich noch wegwarten und dann konnte ich zugreifen, naja besser gesagt mit Hilfsmitteln den Cache heben. Dann im Cachemobil unauffällig geloggt. Das Zurücklegen dauerte dann auch noch mal eine Muggellänge lang, ging dann aber doch eigenermaßen schnell.
Vielen Dank für das Herführen an diesen schönen Platz.
gwenni

gefunden 24. April 2009 weihnachtshasen hat den Geocache gefunden

So.. es ist endlich mal Zeit meine Wohnumgebung abzugrasen.

Heute bei allerschönstem Wetter wunderbar gefunden, und um 13:14 erfolgreich gelogged. :D

Danke

gefunden 06. April 2009 dr-ho1951 hat den Geocache gefunden

Am 6.4. gefunden und geloggt TFTC

gefunden 31. März 2009 Sweetwoodraspler hat den Geocache gefunden

Mein Garmin spielte hier zunächst etwas verrückt icon_smile_clown.gif und ließ mich akrobatische Verrenkungen rund um die zwei Parkbänke veranstalten icon_smile_approve.gif . Schließlich beruhigte sich das Gerät und gab letztendlich den Weg zum Objekt der Begierde frei icon_smile_blush.gif . Nettegemachtes Röhrchen icon_smile_wink.gif !
TFTC sagt Sweetwoodraspler

gefunden 30. März 2009 Muskratmarie hat den Geocache gefunden

Das war ein nettes Rätsel, und dabei etwas wieder mal gelernt. Ohne peilen zu können habe ich also geschätzt und sogar gefunden und mugglefrei geloggt. [:)]
TFTC!

gefunden 26. März 2009 icheben hat den Geocache gefunden

Dieser wurde Dank GE zum Tradi gewandelt, so das es heute direkt zum Final ging.
Dank und Gruß
Tom

gefunden 10. Januar 2009 Arni&Maria hat den Geocache gefunden

An der Position an der die Infos gesucht werden sollten sind wir letztens schon mal vorbeigekommen. Vor Ort ist uns aufgefallen, dass wir nicht aufgeschrieben haben, was wir herausfinden sollten. Also haben wir alles gezählt und aufgeschrieben was uns aufgefallen ist und zuhause festgestellt, dass die wichtigen Informationen nicht dabei waren. Heute sind wir besser vorbereitet wieder hergekommen und konnten so schnell fündig werden.

gefunden 26. November 2008 nadel22 hat den Geocache gefunden

Guter Cache!Gefunden am 26.11.08 um 13:20Uhr.
Mit "Dampfkompass und Kfz-Navi" und es geht doch!

gefunden 13. Oktober 2008 mity hat den Geocache gefunden

Den passenden Ort hatte ich schon sooo lange in meiner Schublade. Aber jedesmal, wenn mich die Cacherleidenschaft mal wieder nach Lichterfelde zog, trieb ich hier irgendwie ab. So blieb dieser Cache ein ums andere Mal links liegen.
Aber weder Cache noch die Zeit vergehen ja hier. Also habe ich heute endlich mal einen Anlauf gestartet. Die Uhr(en) sind ja wirklich toll. Ein prima Platz für Veranredungen... Wink
Mit meiner Peilung schoss ich erst mal ein bißchen übers Ziel hinaus (ich stand wohl nicht direkt an der Stadtteilgrenze), was mir (soviel war klar) einen vergrößerten Suchkreis bescherte. Aufgrund der Warnung vor der aufmerksamen Nachbarschaft (das glaube ich hier sofort), habe ich dann recht bald den Spoiler hervorgezaubert. Embarassed
Damit war dann natürlich alles klar (sooo weit weg war ich ja gar nicht) und ich um 11:00 lief die Zeit für mich wieder weiter...

no trade

mity!

gefunden 15. Mai 2008 latasust hat den Geocache gefunden

Danke, er war nach anfänglichen Schwierigkeiten gut zu finden.

gefunden 22. April 2008 Tomcat hat den Geocache gefunden

Das war mein zweiter. Den hatte ich schon gestern gefunden, wegen Muggleaufkommen aber nicht ausbauen können. Heute abend im Schutz der zu Ende gehenden blauen Stunde war da überhaupt nix los.
Das Heben erfordert dünne Langfinger Wink, aber nette Vorgänger haben hilfreiches (unauffälliges, aber für den Insider erkennbares) Werkzeug schon am Ort zurückgelassen.
Herzlichen Glückwunsch zu der Rate-Aufgabe-Idee! Die ist nämlich genial! Nur beim Projizieren hatte ich Probleme, weil mein Etrex H keine 10-Meter-Eingaben zulässt. Auch mein ermittelter Winkel führte mich deutlich abseits vom Final, aber dank Hinweis trotzdem gut gefunden.

gefunden 19. April 2008 Y58XD hat den Geocache gefunden

Die Rechenaufgaben waren schnell erledigt , aber am Final war erstmal kein Zugriff möglich .... so kamen wir in der Dämmerung auf dem Heimweg nochmal vorbei und dann ging alles ganz fix.

Danke für den Kleinen ...

MfG Y58XD , Peter + Sabine

gefunden 07. April 2008 Grimpel hat den Geocache gefunden

Das Rätsel ging gut zu lösen, aber am Final habe ich graue Haare bekommen: Egal wann ich kam, immer alles voll mit Muggles. Schließlich in dunkler Nacht mit Mic@ nach einer Nacht-Cache-Tour gehoben. Uii, was für eine Fummelei, hatte sich wohl irgendwas verklemmt...
Danke für das schöne Rätsel, Grimpel

gefunden 01. April 2008 Team-Samweis hat den Geocache gefunden

Bei diesem Cache haben wir als "Nicht-Berliner" graue Haare bekommen. Gar nicht so einfach... Schließlich am Final angekommen, mussten wir noch einen Sudoku-Muggle überwinden.

gefunden 11. März 2008 tarozwo hat den Geocache gefunden

 

Ich wurde genötig mitzusuchen. Das ist wohl auch nötig, hier brauchte man ein Auge für die Tretmienen, Eines für den cache und noch Eins für die Umgebung. Trotz oder wegen der Dunkelheit konnte er sich auch nicht lang verstecken.

Danke sagen Tobi, Rambo und Lina

 

gefunden 11. März 2008 Raistlin Majere hat den Geocache gefunden

Waren letzte Woche schon am Cache gewesen. Zu seinem Schutz haben die Bergungsaktion aber abgebrochen. Doch heute, wohl auch wegen dem sch... Wetter, war der Zugriff problemlos möglich. Grüße und Dank an Mr. H. für die Begleitung.
Vorallem Dank an den Owner für diesen klasse Cache.

Hochachtungsvoll
Raistlin Majere

gefunden 11. März 2008 mic@ hat den Geocache gefunden

Die Finalkoordinaten hatte ich schon recht früh, aber zum Bergen
war mir diese Ecke etwas zu heikel. Heute nach dem Betatest vom
neuen B101-Nightcache besuchte ich diesen Platz erneut im Team
mit tarozwo. Es war schon leerer, aber bei weitem nicht ruhig.
Denn dauernd hob sich die Schranke der vom Owner eigens
organisierten Cachebewachung  ;)
Klasse, daß dieser Cache auch auf oc gelistet ist.
IN: Murmel
TFTC, Mic@

gefunden 08. März 2008 winzepinz6 hat den Geocache gefunden

Wirklich schöner Cache. Ich kann mich auch noch erinnern, wie der Platz benannt wurde. Damals als Kind sagte mir der Name nichts, aber mit dem Alter lernt man dazu. Ich kann den Owner nur beipflichten, es ist besser den Cache nicht nachts mit Taschenlampe zu besuchen. TFTC!

gefunden 07. März 2008 Gartenzwerge Berlin hat den Geocache gefunden

Diesen Cache hatten wir als Lichterfelder aus der Ecke schon beim Lesen so gut wie fertig. Schnell also noch zum allseits bekannten Versteckt und da war er auch schon. ? Auch als Insider hat er uns sehr viel Spaß gemacht und ist wirklich ein sehr schönes Erstlingswerk!

Vielen Dank sagen
Die Gartenzwerge Berlin

gefunden 06. März 2008 bellapieps hat den Geocache gefunden

gefunden 06. März 2008 Fedora hat den Geocache gefunden

Das ist ein wirklich nettes Plätzchen für die Zwischenstation. Die "stillstehende Zeit" las sich ja erst ein bisschen seltsam im Listing, aber manchmal muss man eben einfach vor Ort sein.

Am Final haben wir uns wirklich bis zum Superspoiler durcharbeiten müssen. Im Dunkeln ist das richtige hintentsprechende Objekt kaum auszumachen, zumal die Peilung nicht ganz direkt dorthin führt.
Letztendlich ließ sich das Döschen dann aber doch noch blicken.

[Zurück zum Geocache]