Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Finsterer Mühlberg    gefunden 18x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 16. April 2010 Bernd_63 hat den Geocache gefunden

Zusammen als demla am 20.11.2009 gefunden und mit eigenem Account nachgeloggt.
TFTC

gefunden 20. November 2009 demla hat den Geocache gefunden

Heute haben wir ihn endlich gefunden. Nach vielen Versuchen und Hinweisen vom Owner gefunden. Final toll versteckt.

gefunden 20. August 2009 Pipowitsch hat den Geocache gefunden

Heute Nacht haben ello68, Rick Deckard und ich den Cache im zweiten Anlauf geschafft  :D

Beim ersten Versuch war auch noch arijala mit von der Partie, aber sie hat im Moment einen sehr schönen Grund mit dem Nachtcachen auszusetzen. Schöne Grüsse an dieser Stelle und wir können den Restweg nächstes Jahr gerne nochmal zusammen laufen  :)

Wir waren im Mai nach Stage4 gescheitert, weil wir diverse Denk- und Rechenfehler gemacht haben. Zu unserer Entschuldigung war es damals auch schon reichlich spät  ;)

Gestern ging es von da an gut weiter, obwohl wir bei der sommerlichen Belaubung bei den Reflektorstrecken verdammt aufpassen mussten keinen zu übersehen. Ich denke mal im Herbst wird das deutlich einfacher, aber das ist ja normal. Eine Stage haben wir gestern auch wieder wegen der dichten Belaubung sehr lange gesucht, aber am Ende dann doch gefunden.

Die Gegend durch die der Cache führt finde ich sehr schön und auch die Streckenlänge ist gerade richtig (sofern man sich halt nicht mehrfach verrechnet). Der Final hat mir dann auch noch sehr gut gefallen.

Vielen Dank für diesen Cache, durch den wir zwei unterhaltsame Nächte hatten,
Pipowitsch

gefunden 10. April 2009 Tank242 hat den Geocache gefunden

UND ZACK! Nach dem Dönerstag in Erlensee gemeinsam mit Wojtili, Deutschi und dem Owner Dennis diesen Cache inspiziert. Den Owner dabei zu haben, zahlte sich aus - denn es stellte sich heraus, daß eine Stage gemuggelt wurde und wir ohne Unterstützung hätten abbrechen müssen.
Vielen Dank für die schöne Runde mit toller Aussicht und den kurzweiligen Cache.
Hier hat auch der TB Jolly the Conqueror endlich eine neue Station auf seiner Reise gefunden!
No Trade - und danke für den Fisch.

gefunden 14. Dezember 2008 BaerTi hat den Geocache gefunden

heute nach einem wunderschönen tag auf der ronneburg. diesen cache angegangen.

nach der zweiten station haben wir zwar leider keinen reflektor gefunden, nachdem wir dann noch den anderen weg ausprobiert hatten, uns dann doch für den richtigen weg entschieden an station 4 saßen wir dann in der klemme!! der matheleistungskurs war doch schon ein bisschen her und der rettungsweg half uns ja auch nicht also wiki bemüht und siehe da, weiter ging es.
am finale dann auch noch das geniale versteck

danke es hat uns sehr viel spaß gemacht!!

die BaerTi´s

gefunden 13. Dezember 2008 Klaeus hat den Geocache gefunden

Schön gemachter Nachtcache, der mir an der ein oder anderen Stage schon etwas an Such-Zeit abverlangt hat (aber für Notfälle hätte ich ja einen Joker dabeigehabt - Danke nochmal!).
Das Final ist echt cool.

Out:TB
In:Coin

Vielen Dank und viele Grüße,
Klaeus

gefunden 07. Dezember 2008 Anna & Tobias hat den Geocache gefunden


gestern abend, nach dem Kino, wollte Anna ihren Arbeitskollegen das Cachen näher bringen.

So standen wir um 22.45h am Fuße des finsteren Mühlbergs und ich muss sagen, es war wirklich Finster.

Nachdem die Neulinge, Anna und ich mit Lampen und festem Schuhwerk versorgt waren, ging es los.

Station 1 konnte von einem der Neulinge schnell gefunden werden und so ging es in zügigem Schritt weiter.

Als die ersten Reflektoren zu sehen waren, waren die Neulinge begeistert und folgden der Strecke, bis wir eine Stage gefunden hatten. Als wir den Anweisungen gefolgt waren stellten wir fest, dass wir uns verlaufen hatten. Ein Anruf bei den Ownern brachte Klarheit.

Dann konnte es auf den richtigen Pfaden weiter gehen. (das kommt davon, wenn man die Beschreibungen nicht richtig liest... ;-)  - ob wir das nochmal lernen?!)

Nach einem weiteren TJ konnten wir weiter und weiter vordringen und eine Stage nach der Anderen recht gut finden.

Am Final wurden wir dann von einem Teil der netten Owner empfangen.

Der Cache ist toll ausgearbeitet. Die Reflektor-Abschnitte waren sehr schön gestaltet und die einzelnen Stationen gut versteckt. Ein schöne Nachtwanderung verbunden mit schönen Aufgabenstellungen. Es müssen eben nicht immer technische Spielereien sein, dieser NC macht auch so großen Spaß.

gefunden 02. August 2008 Die Nasen hat den Geocache gefunden

Würden ja am liebsten "gut und schnell gefunden" schreiben, aber das war´s gar nicht!
Also die Schwierigkeitsbewertung ist schon gerechtfertigt!
Haben die schöne Runde im Team mit Wuseline und der tatkräftigen Unterstützung des Owner´s ( vielen Dank nochmal!!! )dann doch gut gemeistert!
TFTC!
No trade.
Gruß, die Nasen aus Aachen!

gefunden 24. Mai 2008 Jabepa hat den Geocache gefunden

Nachdem nun alles geklärt wurde, was an Station 6 erlaubt ist, war es heute ein Leichtes, die Informationen dort zu erhalten. Da wir wussten, was wir suchen, sind Gonzo0815, mein Sohn und ich zum Hinweis gelaufen, während meine Holde mit Terbalon gewartet hat. Dann klingelte das Handy und der Fund wurde ausgerufen. Die Zwei hatten in der Zwischenzeit das Final gefunden und wir konnten uns das Rechnen sparen.
Danke für den schönen Rundspaziergang und für die schnelle Reaktion bezüglich der Station 6.
In: Geocoin Fred`s First
Out: OreyafansGermany 2007 Series 2 Geocoin
#515

gefunden 30. April 2008 3m1tmag hat den Geocache gefunden

Schön gemachte Nighttour , mit höhen und tiefen .
Guter Rundweg wenn auch manchmal die Geländeanforderungen auf den Wegen leicht stiegen . Heute leider erst im zweiten Anlauf geschafft . Irgendwie waren wir am Final ausgepowert .
Out: Nix
In: Mogli
Danke für den Cache.

gefunden 18. April 2008 Deuil&Data hat den Geocache gefunden

gefunden 18. April 2008 Schatzfinder hat den Geocache gefunden

Leider musste ich heute alleine zu einer kleinen Nachtcacherunde losziehen, denn Schatzfinderin war anderweitig unterwegs. Ich war etwas zu früh am Mühlberg, denn es war noch gar nicht richtig finster. Aber das änderte sich bald und ich konnte die schöne Runde im fahlen Mondlicht genießen. Alle Stages waren mal schneller, mal langsamer zu finden und zu lösen. Kurz vor Station 5 sah ich auf dem Weg zwei mächtige Reflektoren, aber das war nicht die Station des Caches, sondern eine Begegnung mit dem King höchstpersönlich. An der letzten Stage vor dem Final fühlte ich mich etwas unwohl, aber es scheint ja abgesegnet zu sein. Bald darauf stand ich dann am Final. Die an sich trockene und dichte Cachebox hat durch die 4 Tüten drumherum schon ein gewisses eigenes Feuchtbiotop. Innen ist aber alles in bester Ordnung. Nach Abschluss dieser schönen und abwechslungsreichen Runde landete ich wieder am Parkplatz und steckte dem DD-Mobil einen kleinen Gruß unter den Wischer.

gefunden 08. April 2008 TSkrlm hat den Geocache gefunden

Bin jetzt auch auf Opencaching angemeldet. Lognachtrag.

  Neue Koordinaten:  N 50° 11.334' E 009° 03.051', verlegt um 44 Meter

gefunden 28. März 2008 -gelöscht- hat den Geocache gefunden

gefunden 28. März 2008 buddeldaddy hat den Geocache gefunden

#333
Die Schnapszahl hatte es in sich. Eine schöne, bis auf eine Stage, recht unkomplizierte Runde. Und die besagte Stage war auch nur kompliziert, weil wir sie uns kompliziert gemacht haben. Im Dreamteam Monsouris, -jha-, Don Cerebro, Kadett11 und meiner Wenigkeit, waren alle Aufgaben, bis auf die besagte , fix gelöst. Die Difficulty würde ich aber, trotz unserer "sagen wir Trödelei", um 1-2 Sterne herabsetzten.

Danke für diese Runde und den Cache, den wir vor Schleusenöffnung abschließen konnten, sagt Buddeldaddy

Out: Coin
In: Coin

gefunden 28. März 2008 kadett11.oc hat den Geocache gefunden

kleine Freitagabend Nachtcachingrunde mit Monsouris, dem Fahrer, Don Cerebro, dem hungrigen, Buddeldaddy, dem Taschenrechner und Trader sowie -JHA- dem Getränkelieferant + Spezialist fürs Flutlicht.
An einer Stage haben wir etwas länger suchen müssen, alles andere war fix abgehandelt, auch dank unseres Mathematikers. Insgesamt eine schöne Runde, gerade noch rechtzeitig vorm grossen Regen konnten wir die Runde beenden.
Danke fürs ausarbeiten und gruss

TFTC Kadett11

#1400

in: TB, EurekaCoin

gefunden 27. März 2008 frenchbulldog hat den Geocache gefunden

Mein lieber Mann,
zum nächsten neuen werden wahrscheinlich Reisebusse zum
Einsatz kommen .
Ne Quatsch, in solch angenehmer Gesellschaft
hätte man glatt noch ein paar Stunden
laufen können.
Gefreut habe ich mich über persönliches kennenlernen
einiger cacher von denen man sonst nur liest.
Glück hatten wir auch mit unserer lebenden Formelsammlung
die uns ohne Notfallstage bis an den cache rechnete.
Danke nochmals an Gnom.
Und natürlich Danke an die owner.
T4TC
Frenchbulldog
NT

gefunden 27. März 2008 Aldokyl hat den Geocache gefunden

FTF als Rudelcache-Event. Hat Spaß gemacht!

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 50° 11.358' E 009° 03.047'

[Zurück zum Geocache]