Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Markthalle am Königsplatz    gefunden 23x nicht gefunden 0x Hinweis 3x

OC-Team archiviert 09. Oktober 2013 Schrottie hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und/oder die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

Schrottie
(team opencaching.de)

gefunden 31. März 2013 MikeBi hat den Geocache gefunden

Also mit den Buchstaben von Station 1 konnte ich nichts anfangen. Ich musste eh beim ersten Anlauf die Suche an Staion 3 aus zeitlichen Gründen abbrechen. Beim zweiten Anlauf war ich froh, das mein Spiegel für Station 3 klein genug war. Das Final habe ich auch nur mit Hilfe des Hints gefunden.

gefunden 15. März 2013 clee123 hat den Geocache gefunden

Ein Multi der uns seit beginn des Cachen reizt, aber zwischenzeitlich deaktiviert und dann wieder aus den Augen verloren. Heute war es endlich soweit und im Team konnten alle Daten ermittelt werden und die Dose hat sich nicht mehr vor uns versteckt.

TFTC

clee123

gefunden 19. Oktober 2012 ChrisGR32 hat den Geocache gefunden

Den hatte ich vergessen zu loggen, also nun.
Am Freitagabend war es mal wieder so weit. Nach dem Stammtisch wurden noch ein paar Dosen zusammen mit Myriel und S.A.M.Saxony besucht. Damals bin ich alleine an der ersten Station gescheitert. Heute zu dritt ging es dann aber wie von alleine. Und so ging es von Station zu Station. Einige Stationen waren kniffelig aber alle gut und fair. Schöne kleine Runde auf dem ehemaligen Gelände.
TFTC

gefunden 14. September 2012 Quellfrisch hat den Geocache gefunden

Alle Stationen gut gefunden.
Hat uns sehr gut gefallen.
Danke

gefunden 09. Oktober 2011 reSep hat den Geocache gefunden

Cacherrucksack gepackt, Luft aufgepumpt, dicke Jacke an und ab geht die Post. Bei Station 1 war ich leicht verwirrt, was hier nun zu messen ist. Also Maßband in die Hand und einmal herum. Bei Station 2 macht ich mir selber das Leben schwer, aber dann lief es bis zum Final soweit ganz gut.Tja, aber das Final war nicht dort, wo mich meine Rechnung hinführte Wahrscheinlich doch vermessen, aber Dank Hint und etwas Ausdauer konnte ich die Dose doch noch finden.
Vielen Dank und Grüße
reSep

gefunden Empfohlen 09. April 2010 Mimikri11 hat den Geocache gefunden

Nachdem dieser Multi, speziell die Suche nach der Peilung über eine Woche beschäftigt hat, konnte endlich das fehlende Puzzlestück gefunden werden und somit auch der Cache zur Thematik "erledigt" gelegt werden.

gefunden 01. April 2010 MotoBiker hat den Geocache gefunden

An verschwundene Architektur in Leipzig zu erinnern finde ich eine sehr gute Sache.
Diese Art von Caches zu suchen, macht sich in der Gemeinschaft am besten. Was der eine nicht sieht, sieht der andere.
Unsere lustige Cachertruppe hatte hier am Königsplatz Zuwachs bekommen. Jetzt waren wir zu 7iebent. Es wurde fast mehr herumgealbert als gesucht. Der vom Selachi mit Kette und Vorhängeschloss gesicherte Riesen-TB wurde zunächst für eine Station gehalten. War ja auch gar nicht so abwägig. Er war schließlich an einer Station angekettet.
Wir konnten jedoch feststellen, dass Rumalbern mitunter zu schnellen Ergebnissen führt, denn unvermittelt hielt der Floh die finale Dose in Händen.
Danke für die lustige Runde, die um 17:30 Uhr ihren Abschluss fand an whiterabbit_LE und Grüße
Der MotoBiker

gefunden 28. Januar 2010 Jack1606 hat den Geocache gefunden

Heute mit rstweb am frühen Nachmittag mal vor Ort gewesen und unsere Messung von 04:45 Uhr die Nacht nocheinmal kontrolliert und geringfügig angepasst. Danach dann rst zugeguckt wie er versucht hat den Hint auf die nächste Station zu erspiegeln. Nach geraumer Zeit nachdem rst schon aufgeben wollte den Spiegel mal selbst in die Hand genommen und siehe da, ein paar sekunden später konnte ich ihm den Hint ansagen. Danach gings dann aufgrund von fehlendem GPS und Kompass erstmal wieder nach drinnen. Als sich rst auf den Heimweg machte bin ich dann kurzer Hand nochmal mitgegangen um die 2. Station zu erkunden und den dort versteckten Hint nach wenigen Minuten rumkrauchen in Händen zu halten. Nun hieß es aber ersteinmal nach drinnen gehen, denn schließlich stand noch eine Sitzung aus meinem heutigen Tagesplan. Als diese dann zu Ende war und ich nochmal im Büro vorbeischaute rief extremo19 an, dass sie nun weiter machen wollten. So trafen wir uns an der 1. Station und suchten durch Benutzung des von rst erst neu extra angeschafften Kompass die 3. Station, welche sich rst auch nicht lange entziehen konnte. Von da an ging es dann schlag auf schlag und kurze Zeit später nach ein paar Rechnereien an Station 4 hielten wir den Final dann in den Händen.

tftc Kevin von den JuraFreaks

logged: 21:00 Uhr

gefunden 28. Januar 2010 rstweb hat den Geocache gefunden

Was für ein Cache. Aber gleich vorweg: Ein richtig guter Multi, der durchdacht ist und der viel Spaß bereitet.

Diesen Cache habe ich bereits seit Anbeginn meiner Cacher-Karriere auf der Liste. Station zu finden war nicht schwer, den Hint dagegen sehr ;-) Zusammen mit Extremo19 haben wir dieses Objekt mehrfach gründlichst untersucht. Ich wage zu behaupten, dass ich inzwischen sogar jede Schweißnaht mit Namen kenne ^^
Diese Nacht um 4:45Uhr wurde das Objekt zusammen mi Jack1606 ausgemessen. Heute sollte dann der Rest erfolgen und so gingen wir wieder vor Ort. Dank eines Tipps eines TJ wussten wir zumindest, dass wir bislang richtig gesucht haben, aber ich hatte immer noch Seh-Probleme. Als wir aufgeben wollten, durfte Jack1606 ran und er hatte genau den richtigen Riecher. Von da an ging es recht flott weiter. An Station 3 mussten wir erstmal abbrechen, da Jack1606 einen Termin hatte.
Heute abend sind wir dann nochmal dahin gegangen und mit Kompass gut Station 3 gefunden. Kleine Hinweise helfen bei der Suche :) Station 4 und Final konnten sich vor uns nicht lange verstecken, so dass Extremo19, Jack1606 und ich problemlos und ungesehen loggen konnten.

Vielen Dank für diesen schönen Multi in guter City-Lage sagte René von den JuraFreaks!

Gefunden: 28.01.2010 21:00 Uhr

In: Schlüsselband 600 Jahre Uni Leipzig
Out: TB

Bilder für diesen Logeintrag:
Jack1606 und Extremo19 beim loggenJack1606 und Extremo19 beim loggen

gefunden 26. Januar 2010 StachelRobby hat den Geocache gefunden

Naja, wer Station 1 bei 30cm Neuschnee macht, braucht schon gute Augen.
Diese hatten esther_and_family und ich wohl nicht, so daß wir hier mehrfach aufkreuzten.
Nachdem wir diese dann glücklich gefunden hatten, ging es schnell zur Station 2.
Von da aus die Peilung zur nächsten Station....Ende.
Mehrfaches Wiederkommen...nix.
Erweiterung des Suchradiuses und Mitbringen externer Unterstützung...upps, da wurde doch sogar gleich der Final gefunden.
Ob und wie viele Stationen wir hier übersprungen haben - keine Ahnung.
Die Sache mit der Peilung sollte wohl etwas genauer erklärt werden, für uns war sie jedenfalls nicht eindeutig.

Danke für den Cache sagt
StachelRobby

Nachtrag vom 02.02.2010:
Die Ehre hat natürlich verlangt, daß wir die fehlenden Stationen auch noch machen. Haben uns also heute daran gemacht und tatsächlich die Station 3 gefunden. Dann ging es ohne Probleme weiter.
Und...ja,die errechneten Finalkoordinaten waren tatsächlich dort, wo wir auf die Box gestoßen waren.

Also, danke nochmal, hat wirklich Spaß gemacht.

[This entry was edited by StachelRobby on Tuesday, February 02, 2010 at 5:20:15 AM.]

gefunden 26. Januar 2010 esther_and_family hat den Geocache gefunden

Das war eine schwere Geburt. Wir benötigten schon an Station 1 mehrere Anläufe, da uns die eisige Kälte dieser Tage offenbar die Sinne vernebelte. Station 2 war dann relativ schnell erledigt, Station 3 und eventuelle weitere Zwischenstationen haben wir einfach nicht gefunden. Aber dann hielt heute, im vierten oder fünften Anlauf, unser Hilfsmuggel Rene plötzlich das finale Döschen in der Hand. Welch ein Glück! Vielen Dank für die zahlreichen Runden, entlang an altem Gemäuer.

Nachtrag 2.2.: Tatsächlich gibt es noch weitere Stationen, StachelRobby hat es bereits beschrieben. Station 3 ist wirklich ein heftiger Brocken. Mehrmals direkt davor gestanden, aber an dieser Stelle hätten wir sie nicht vermutet. Ob die wirklich schneesicher ist?

[This entry was edited by esther_and_family on Tuesday, February 02, 2010 at 5:29:12 AM.]

[This entry was edited by esther_and_family on Tuesday, February 02, 2010 at 5:29:35 AM.]

gefunden 30. Mai 2009 streuselmonster hat den Geocache gefunden

Heute im Team mit Saxon, Netti.69 und Net-Spider als Auftakt der Super-Cachetour los. Das Messen hatten Saxony, Netty und Net-Spider schon erledigt, als wir hinzustießen. Die Aufgabe bei Station 2 war wegen der Begrünung etwas schwieriger, aber trotzdem schnell gelöst. Dann noch schnell Station 3 dank der Grundausstattung gefunden und das Final dann schnell gehoben.

TFTC

gefunden 21. Mai 2009 turtle hat den Geocache gefunden

Heute am Männertag zusammen mit Nor@x geloggt. Leider ist uns die Notwendigkeit einiger Hinweise verborgen geblieben, aber am Ende zählt der Fund des Logbuchs.
TFTC Turtlepj

gefunden 08. März 2009 mariane hat den Geocache gefunden

Dieser Cache hat uns etwas verwirrt und dann wurden wir auch noch für "Objekt"-Diebe gehalten als wir den einen Hinweis mit den Spiegel suchten, da glaubte eine "blonde" Frau wir würden mit einem Spiegel etwas abschrauben. [:D]

Station 1 war relativ schnell erledigt, A war ungerade, dass war schon mal gut, nur was die Buchstabenreihe bedeutet ist uns bis jetzt ein Rätsel auch die andere Angabe.
Station 2 war ebenfalls schnell gefunden, dann wussten wir nicht so recht weiter, der Hinweis sowie B gaben uns wiederum Rätsel auf.
Dann hatten wir schon den Cache gefunden - ein Blick ins innere bestätigte - es war der richtige - schon komisch, haben wir ein Paar Stationen übersprungen?

Liebe Grüße und vielen Dank

mariane + Tapsi

IN: TB
OUT: TB

gefunden 08. Februar 2009 Schwedentrailer hat den Geocache gefunden

Erst einmal vielen Dank das der Cache wieder lebt. Beim insgesamt dritten Versuch hat es nun endlich geklappt. Also, wir fuhren mit unseren Radeln zur Station ein. So ein Pech aber auch: Wieder sind dort, etwas auffällig im Verhalten zwar, Muggels. Ganz unauffällig fuhren wir eben zu Station 2. Wenig später folgten uns die "Muggel" und siehe da, sie haben doch das gleiche Hobby.Mit Foobert und Signux machten wir uns nun gemeinsam ans Lösen dieser Aufgabe. Unsere Nuss, die Station 3, konnten wir endlich knacken. (Peter war's) Alles Andere lief dann wie am Schnürchen, die Stationen fanden wir gut und trickreich. Weiter so. Endlich haben wir den Markthallencache. Vielen Dank an den Weissen Hasen dafür.

Hinweis 14. Januar 2009 whiterabbit hat eine Bemerkung geschrieben

Die fehlende Station wurde ersetzt und der Cache kann somit wieder gesucht werden.

Viel Spaß

Hinweis 01. Dezember 2008 Portitzer hat eine Bemerkung geschrieben

Hallo Robin,

Dein Cache ist schon seit August "Momentan nicht verfügbar". Wann gehts hier weiter? Falls Du ihn nicht wieder aktivieren möchtest, dann archiviere ihn bitte zeitnah!

Danke und viele Grüße

Kurt
-Team Opencaching.de-

Hinweis 03. August 2008 whiterabbit hat eine Bemerkung geschrieben

Sabotage an Station 3, daher erstmal Pause!

gefunden 26. April 2008 brischniz hat den Geocache gefunden

gefunden 21. März 2008 Steppentritt hat den Geocache gefunden

So etwas verrücktes haben wir noch nie gemacht. Heute war Massenrudelcachen angesagt. Ich muss zu geben, wir hatten das GPS- Gerät nicht mal ausgepackt. Stattdessen marschierten wir einem kleinen "Zwerg" hinterher. Er führte uns eine sehr große Runde, um das potentielle Cachegebiet. Warum hatten wir nur so einen Herdenzwang? Wir schwatzten fleißig mit den Geohasen und liefen und liefen...
Lünchen wollten wir den neuen Cacher niemals, trotzdem war er nach dem Found schnell verschwunden.  :D
Vielen Dank für dieses Abenteuer!
Frank, Birgit & Gesine

gefunden 20. März 2008 PhunkyNipple hat den Geocache gefunden

Nach dem Gedönere sind wir in einer kleinen Gruppe los, um diesen Cache zu finden. An der Station 1 wurde die Gruppe schon etwas größer. Aber an Station 3 wuchs das Rudel bis auf ca. 20 Mann an, da die an Station 2 gestellte Aufgabe bei Dunkelheit extrem schwer ist!


Danke und Grüße
vom Team PhunkyNipple.

gefunden 20. März 2008 Kleene hat den Geocache gefunden

--------- F T F ----------------
im Team mit *day* und Nilos.
Schnell einen Döner verdrückt und dabei den letzten freien Stuhl besetzt, damit die anderen auch was davon hatten, Platz gemacht und losgezogen. Wir hatten schöne Ruhe und viel Zeit, die wir dann auch großartig verschwendet haben. Wir waren manchmal ganz schön blind, aber schließlich haben wir doch alles gefunden obwohl es manchmal nicht einfach war, weil uns plötzlich das riesen Cacherrudel eingeholt hatte. Aber den kleinen Vorsprung konnten wir halten und die Dose als erste in Händen halten und wieder verstecken, bevor das Rudel da war. So gestreßt und dann so glücklich Erfolg gehabt zu haben war ich noch nie vorher.
Vielen vielen Dank und Grüße - die KLeEnE

gefunden Empfohlen 20. März 2008 D1k74 hat den Geocache gefunden

Nach dem Döner essen gab es genug Kraft für einen neuen Cache der wirklich super ausgearbeitet war nur leider kam ich nicht viel zum suchen oder wie sagt man zu viele Cacher verderben das Sucherlebnis [:D] aber dafür mal ne neue Erfahrung Cachen im Rudel!

Danke für den Cache
Eik

gefunden 20. März 2008 Enkel96 hat den Geocache gefunden

Das war mein ERSTES MAL Cool(in einer großen Gruppe). Ich wusste gar nicht, auf wen ich hören sollte: Opa Achim48 hat die Koordinaten ins Gerät eingegeben, die von den Spiegelhaltern angesagt wurden und dann bin ich losgegangen und alle folgten mir. Dass der Weg dann doch zu lang wurde, da fehlt mir wahrscheinlich doch die Erfahrung für das Einschätzen von Entfernungen. Als dann die Diskussions-Gruppe am nächsten Punkt immer größer wurde, habe ich mich zurück gehalten (immerhin fiel das Wort LYNCHEN auf mich bezogenSurprised )und bin ihr hin und her gefolgt, bis der Cache gefunden wurde. Vielen Dank für das große ErlebnisSmile

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 20. März 2008 Achim48 hat den Geocache gefunden

Nach einem guten Döner die Runde im Rudel in Angriff genommen und nach einigem Hin und Her letztendlich doch die richtige Stelle gefunden und geloggt. Danke für die interessante Runde

gefunden 20. März 2008 beatle60 hat den Geocache gefunden

Nach einigen hin und her, im Rudel und mit Lipsia sowie weltenbummler L.E. gefunden. Danke für's verstecken. Roland

[Zurück zum Geocache]