Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Deichläufer    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 3x

gefunden 11. März 2017, 20:51 Racetrack hat den Geocache gefunden

Schöne runde Sache, mein Erster dfdc

Hinweis Die Cachebeschreibung ist veraltet. 14. April 2016 following hat eine Bemerkung geschrieben

Station 4 ist ca. 15 Meter im Off, sucht nordwestlich von den Koordnaten.

kann gesucht werden 24. Juni 2013 Doppel-Hirn hat den Geocache gewartet

Ist wieder aktiv

gefunden 15. April 2012 Buri1508 hat den Geocache gefunden

Nach einem oppulenten Geburtstagsbrunch haben Eri1508 und ich noch einen kleinen Verdauungsspaziergang gebraucht. Diese Runde war schon lange anvisiert und heute ergab sich spontan die Gelegenheit.
Alle Stationen gut gefunden. Lediglich den Final hätte ich nach meiner Peilung 10m nördlich auf der anderen Wegseite vermutet. Da es dort aber keine Versteckmöglichkeit gab, mussten wir unseren Suchradius ausweiten und konnten die Dose auch schnell entdecken.

gefunden 20. Mai 2011 Lura97 hat den Geocache gefunden

 Heute auch mal die Logs auf Opencaching vervollständigt.

Begonnen hatten wir diesen Multi bei Schnee und Minus Graden. An der letzten Station scheiterten wir aber und fanden einfach nicht den nächsten Hinweis. Wir hatten noch versucht den Owner telefonisch zu erreichen, aber nach einem kurzen "Hallo, wir brauchen mal eure Hilfe" versagte der Akku.... Heute nun wollten wir diese Runde zu Ende bringen und nun wissen wir auch warum wir den Hinweis im Schnee nicht finden konnten. Heute also Hinweis gefunden und ab zum Final!

Eine wirklich sehr, sehr schöne Runde. Landschaftlich wirklich toll, egal ob im Winter oder jetzt im Frühling! Die Aufgaben des Multis waren auch gut zu lösen. Eine Runde die Spaß macht!

Danke + Gruß
Lura97

 

Hinweis 02. November 2009 Doppel-Hirn hat eine Bemerkung geschrieben

Habe die Anregung aufgenommen und das OC-Listing an das GC-Listing angepasst.

Hinweis 31. Oktober 2009 rostbratwurst hat eine Bemerkung geschrieben

gefunden 31. Oktober 2009 rostbratwurst hat den Geocache gefunden

gefunden 16. September 2008 Blumenzuechter hat den Geocache gefunden

Endlich!

Nach nun 2 Tagen Suche haben meine Frau und ich ihn gefunden! :-)

Gestern mussten wir nach 3,5 Stunden im Dunkeln abbrechen, weil wir uns verlaufen, verrechnet, durchs Unterholz geschlagen haben und dann fast in der Elbe abgesoffen wären! ;-)

Heute dann im Hellen weiter gesucht und es ging alles viel besser!^^

Aber gut, wie ich finde: Nicht schlecht fürs erste mal überhaupt! ;-)

OUT: Bärentaler          IN: Lupe

 

gefunden 31. August 2008 D-Buddi hat den Geocache gefunden

Schöner Cache mit klasse Ausblick.
Die einzelnen Stationen sind durchweg fair und waren gut zu finden.
Vielen Dank für die nette Runde.

cyzard

In: Mini-Messing-Pumpe
Out: Mini-Backgammon

gefunden 24. August 2008 2sucher hat den Geocache gefunden

Dieser Cache hat uns sehr viel Spaß gemacht, eine schöne Strecke zum spazierengehen. Kurze Hosen waren bei unserem ersten Versuch keine so gute Idee. Nachdem wir den dritten Punkt problemlos gefunden hatten, brachen wir hier erfolglos ab und holten uns zu Hause tatkräftige Unterstützung von unserer Tochter, die uns den entscheidenden Tipp zur Lösung gab, "man sollte sich auf jeden Fall an die Regeln halten". Heute: 2. Anlauf und sofort gefunden. Vor uns waren allerdings schon 10 Einträge im Logbuch. Schade, dass sie nicht auf dieser Seite zu finden sind. Danke für diesen gelungenen Spaziercache. Mfg 2sucher

gefunden Empfohlen 05. März 2008 Mystphi hat den Geocache gefunden

So, nun aber:

FTF!

Bei so schönem Wetter hielt mich ja heute Nachmittag nichts mehr von diesem schönen Multi ab. Da mir der Owner freundlicherweise die Koordinaten der zweiten Station übermittelt hatte, brauchte ich die erste nicht erneut anlaufen, so dass ich meinen Ausgangspunkt heute anders legen konnte. Dies war auch mein Glück, denn da ich nicht über ein Kartengerät verfüge, wäre ich nach Station 3 vermutlich in mein Verderben gelaufen und hätte einige km mehr absolvieren müssen. Aber so hatte ich Glück, und der Fußweg beschränkte sich auf etwa 1.5km. Mir ist jedenfalls nicht ganz klar, wie man von Station 3 am günstigsten zum Final gelangt. Die Hinweise waren recht schnell entdeckt. Allerdings habe ich starke Bedenken, was deren Lebensdauer betrifft, sei es durch Muggel oder durch Hochwasser. Station 3 war zwar eindeutig zu finden und bearbeiten, aber es ist doch ziemlich mühsam, die vielen Buchstabenwerte zu ermitteln und zu addieren. Vanity-Codierung wäre da vielleicht etwas einfacher, dann kann man die Zahlen zumindest direkt in einen Handyrechner eingeben. Aber wenn man diese Arbeit erstmal geschafft hat, wird man auch mit einem fürstlichen Finalbehälter belohnt, der an einem Ort liegt, der geradezu nach einem Cache schreit .

Die Koordinaten waren überall super, und sieht man mal von der etwas mühseligen Station 3 ab, dann ist das ganze ein prima Spaziermulti in einer schönen Umgebung mit erstklassigem Final. Für Kinder nur bedingt geeignet (wegen Station 3), aber für Cacher, die auch gern mal eine längere Strecke zu Fuß gehen, optimal. Ganz herzlichen Dank für diesen Cache.

Viele Grüße
Gerald

Out: Erstfinderurkunde, Coin
In: Skatblatt, Reisespiel, Taschenlampe, Kugelschreiber

[Zurück zum Geocache]