Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Niedere Börde - Bad im Urwald    gefunden 5x nicht gefunden 2x Hinweis 0x

gefunden 05. Juli 2009 firlefranz hat den Geocache gefunden

Die ersten Stationen waren problemlos gelöst und ich konnte in den Urwald vordringen. Der Wald war schon etwas gruselig und mittendrin ein Bad Aber es ging schnell weiter in Richtung Final. Die Hoffnung auf BKAs Autobahn bis zum Cache vorzudringen ging nicht auf. Das Zielgebiet glich einem Truppenübungsplatz Nach einer halben Stunde Suchen hieß es: Abbruch!
... zwei Tage später führte mich BKA auf bis dahin unbekannten Wegen in Richtung Final. Nach 10 Minuten wies er mir dann dezent die Richtung: ahh, super! da ist er!
Endlich stand dem Bonus nichts mehr im Weg.

Danke für die schöne Runde!!

VG firlefranz

gefunden 07. September 2008 mC.hoLLo hat den Geocache gefunden

Noch vor Jahren haben wir im „Bad im Urwald“ an heißen Sommertagen immer ein kühles Bad genossen. Bei dem Cache kamen viele Erinnerungen an die schöne Vergangenheit wieder hoch. Das natürlich jetzt ausgerechnet hier das Final eines Mystery-Caches liegt, fand ich natürlich absolut genial. Auch ich muss sagen, dass alle Hinweise fair und lösbar versteckt waren. Zugeben muss ich aber auch, dass mir die ganze Rechnerei manchmal doch ganz schön Kopfzerbrechen bereitet hat. Das Kopfzerbrechen hat sich ja dann aber doch gelohnt, da dieser tolle Mystery nach einer ganz schön ausdauernden Suche am Final gehoben werden konnte.

Danke Koofi für einen mal wieder echt genialen Mystery und die schöne Reise in die Vergangenheit!

gefunden 25. April 2008 upigors hat den Geocache gefunden

Dafür das der Cache sooo nah am meinen HomeKO's lag hat es ne ganze Weile gedauert bis ich ihn angegangen bin. Mag sein das die Beschreibung und die Aufgaben der einzelnen Stationen mich etwas abgeschreckt haben. Im Nachhinein absolut grundlos denn alle Stationen sind fair zu finden und alle Aufgaben einfach umzusetzen. Wir haben uns auch nicht verrechnet oder dergleichen sodas wir in Rekordzeit den Final in den Händen hielten [:D] Auch das Wetter hat mitgespielt (am Auto zurück begann es zu regnen) sodas die Suche ein sehr schöner Spaziergang wurde. Danke sagen Wendy und Uwe

gefunden 21. April 2008 eliminator0815 hat den Geocache gefunden

Der eliminator0815 war da!<br/><br/>Heute konnte ich die sch&#xF6;ne gro&#xDF;e Dose problemlos finden, nachdem alle Berechnungen vom letzten Versuch zu Hause nochmal &#xFC;berpr&#xFC;ft worden waren. Es stellte sich heraus, da&#xDF; meine Berechnung zwar richtig, die &#xDC;bertragung auf`'s etrex aber fehlerhaft war und die 100 Meter Abweichung hervorgerufen hatte.<img src="http://www.geocaching.com/images/icons//icon_smile_sad.gif" border="0" align="middle"> Auch die Hinweise des Owners vom damaligen Notruf konnte ich heute richtig deuten. Und ein kleiner Tannenzweig am falschen Platze verriet das Versteck der Dose. <img src="http://www.geocaching.com/images/icons//icon_smile_wink.gif" border="0" align="middle"><br/>&#xDC;brigens ist MayBes Turmbaum beseitigt worden.<br/><br/>no trade<br/><br/>Tsch&#xFC;&#xDF; Micha

gefunden 18. April 2008 MayBe hat den Geocache gefunden

#475 - 21.00 Uhr - 9/10

Nach der 7-Brücken-Cache-Serie in Haldensleben hatte ich noch zwei Caches auf dem Rückweg offen. Ich hätte sie heute nicht mehr gesucht, da es schon dunkel war und speziell der Urwald mir noch von meinem DNF am 10.04. bildhaft in Erinnerung war. [}:)] Aber als # seine Begleitung anbot, fiel die Entscheidung schnell. Das konnte ich mir dann doch nicht entgehen lassen... [;)]

Gemeinsam ging es zügig ins Finalgebiet. Sogar die Querung des "großen Holzes" verlief heute problemlos... Nun ja, ich hatte ja geübt. [;)] Es dauerte etwas, bis ich den Cache fand, denn Dunkelheit macht es nicht leichter.

Also der Final ist ja eine Frechheit! [}:)] Da trainiert man sein Cacherauge, bis man endlich die "üblichen" Verstecke drauf hat und dann sowas! Also wirklich! [:P]

Danke an den Owner für die schöne, abenteuerliche Runde. [:D] Und Danke auch an # für die nächtliche Begleitung.

LG MayBe

nicht gefunden 14. April 2008 eliminator0815 hat den Geocache nicht gefunden

Der eliminator0815 war da!<br/><br/>Vielleicht habe ich die Aufgabenstellung nicht richtig verstanden oder mein Auge war nicht scharf genug, jedenfalls habe ich die Dose heute trotz Telefonat mit dem Owner nicht gefunden. Schade!<br/><br/>Tsch&#xFC;&#xDF; Micha

nicht gefunden 10. April 2008 MayBe hat den Geocache nicht gefunden

DNF!

Entgegen meiner Befürchtungen, nach dem Lesen des Listings das allein schon die 1,5 D-Sternchen wert ist [;)], lief alles wie am Schnürchen... bis auf den Final! Hinweise gut gefunden und auch die Berechnungen fix ohne Taschenrechner erledigt.

Dann im Finalgebiet lange und ausgiebig gesucht, bis ich endlich nochmal einen Blick auf meinen Zettel warf. Ein Zahlendreher! Nicht zu glauben, so ein Mist! Vor lauter Ärger habe ich mich dann erstmal verrechnet, es aber sofort gemerkt. Aber auch die neuen Koordinaten nützten mir nichts. Ich konnte den Final nicht finden! Und dabei bin ich kreuz und quer durch den Urwald! [}:)] Auf einem Baumstamm über Wasser balanciert, 2 x einen querliegenden Mammutbaum "bezwungen", mein GPS erfolgreich einem Schlammtest unterzogen... Nichts! Also Abbruch, bevor es noch ein "Adventure by Night" wurde. Aber, sobald meine Sachen wieder trocken sind, starte ich einen neuen Versuch. [;)]

Danke.
LG MayBe

P.S. Ich weiß nicht, welchen Weg der Owner genommen hat, mein Weg hatte deutlich mehr T-Sterne. [:P]

[Zurück zum Geocache]