Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Kaltehofe - Deichverteidigung    gefunden 34x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 12. August 2015 carlohh hat den Geocache gefunden

Dieser Cache ist also am Ende zweier roten Taue. Die hatte ich auch gefunden, aber da war nix. Alles abgetastet, angeleuchtet (Attribut Taschenlampe wär nicht schlecht, oder lag es an der untergehenden Sonne?) Mit dem Vorlog (DNF) war ich schon überzeugt, dass die Dose weg ist. Die Location noch mal mit etwas Abstand betrachtet und da waren die richtigen roten Taue doch woanders, als ich dachte. Alles chicco.
Schöner Ort, danke fürs Verstecken und Pflegen!

TB out
Hint "magnetisch" ist hier irgendwie irreführend.

gefunden 05. Juli 2015, 15:55 HardCorrado hat den Geocache gefunden

Auf der heutigen Cachingtour am 5. Juli 2015 nach Lektüre der Beschreibung und Bestimmung der Position den Cache gesucht, gefunden und natürlich einen Eintrag im Logbuch hinterlassen. Damit habe ich inzwischen insgesamt 44 Caches gefunden. Vielen Dank an kawahh für das Herführen und Zeigen dieses Ortes sowie selbstverständlich das Verstecken und Pflegen des Caches!

DfdC, HardCorrado

gefunden 26. April 2015 Halloduda hat den Geocache gefunden

Heute Vormittag war es nasskalt am Kaltehofe. Deshalb störten mich kaum Muggels, von denen es bei schönen Wetter auf dem Weg nur so wimmelt. Versteckmöglichkeiten gibt es hier ja eine Menge, der Hint hilft da nicht wirklich weiter Doch die Dose konnte ich schließlich doch entdecken. <p>
Vielen Dank für den Cache!

gefunden 07. April 2015 Robbbot hat den Geocache gefunden

 

OoѧѦ ѧ ︵͡ ︵(ツ) Robbbot (ړײ)︵͡︵ ѧ Ѧ ̵̗̊o̵̖ ツ ~︵͡ ~︵
.☻) .Deichverteidigung hin oder nicht, 
.(▌.. heute haben wir den Cache endlich 
./ \ .gefunden. 
~~~ Auch wenn die Körpergröße hier nicht 
so unbedingt eine Rolle spielte, 
hatten wir hier nicht den richtigen 
Blickwinkel und haben diesen erst nach 
mehrmaligem Suchen gefunden. 
Gruß und Dank für den Cache vom 
Robbbot! 
ツ´¯`•.¸¸.•´¯`•.¸¸.•´¯`•.¸¸.•´¯`•.¸¸.•´¯`° O
 

gefunden 19. Juli 2014, 14:30 ybgdynia hat den Geocache gefunden

Gefunden :)

Geocachers aus Polen :)

gefunden 05. Juni 2014, 16:00 Bierfilz hat den Geocache gefunden

Auf dem Elbe-Radweg nach Cuxhaven habe ich diese Dose schnell gefunden. Danke für den Cache sagt Bierfilz aus Nürnberg!

gefunden 04. Mai 2014, 14:35 crazycachers hat den Geocache gefunden

Auf dem Heimweg in Richtung Norden haben wir uns diesen Cache einverleibt .

Es ist ein Toller in einer netten Umgebung in einem gut gewählten Versteck !!! Auch unserem Vierbeiner hat der Ausflug gefallen ...

TFTC - crazycachers

gefunden 05. April 2014 cmanie+claudi hat den Geocache gefunden

Hier mussten wir eine ganze Weile suchen, da es ja doch seehr viele Möglichkeiten gibt.
Ist aber imposant wie hier die dicken Stahltrossen durchlaufen und befestigt sind, die die Brücke halten. Und ein bisschen unheimlich durch die Geräusche der über die Brücke fahrenden Autos.
Interessant fanden wir auch die Gebäude auf dem Hin-/Rückweg am alten Wasserwerk.
DFDC

gefunden 25. Januar 2014, 14:30 Geckoko hat den Geocache gefunden

Heute bei Minus 11 Grad den sehr clever versteckten Caches gefunden.  Lachend   Wäre fast festgefroren!

Kleiner Hinweis: Das Logbuch ist voll.

gefunden 14. September 2013 CroquePirat&angiestella hat den Geocache gefunden

Ein schönder Ort für eine Dose. Der Weg ist quasi das Ziel ;-)
Danke fürs Verstecken

gefunden 09. Juni 2013 MePet hat den Geocache gefunden

Während unserer heutigen Fahrradtour haben wir auch hier angehalten um der Dose habhaft zu werden.
Die Suche nahm schon eine gewisse Zeit in Anspruch.
Zu guter letzt waren aber erfolgreich und konnten uns im Logbuch verewigen.

Vielen Dank für denCache sagen
MePet

gefunden 08. Juni 2013 Pfennig hat den Geocache gefunden

Heute eine Radtour mit Groschen gemacht,dabei ein kleinen Stop gemacht.

TFTC  Pfennig  (OC Pfennig)

gefunden 10. Mai 2013 powerpeanut hat den Geocache gefunden

Nachtrag von gc.com:
Das Wetter war toll und bei der Arbeit wegen Brückentag eh nur Langeweile angesagt, also schnell mal ein Stadtrad geschnappt und eine verlängerte Mittagspause bei Sonnenschein auf Kaltehofe eingebaut. Erst hab ich gedacht: Na toll, die Dose kann ja überall sein, doch dann nochmal genau gelesen und plötzlich ging alles ganz schnell. Mal wieder ein sehr geiler Ort, der unter einem ordentlich am vibrieren ist!

Danke und Grüße
powerpeanut
Hamburger Piraterie

gefunden 18. Februar 2013, 15:00 DonJesus hat den Geocache gefunden

Schöner langer Fußmarsch. Die Dose konnte ich schnell entdecken.

DFDC

Gruß
DonJesus

gefunden 27. Oktober 2012 Jonas1 hat den Geocache gefunden

Nach viel denken und suchen haben wir den Cache gut gefunden.   Ein schöner Ort für einen Cache.     Lachend

gefunden 14. April 2012 Dr. Geofisch hat den Geocache gefunden

Im Gegensatz zu den beiden anderen Caches, die wir direkt vor diesem gehoben haben, mußten wir hier doch eine Weile suchen. Man ist ja ohne GPS-Empfang am Final und das Ziel ist eigentlich klar, aber es gibt halt doch jede Menge Versteckmöglichkeiten. Nachdem wir die offensichtlichen Möglichkeiten ausgeschlossen hatten und der Verkehrslärm langsam echt nervig wurde, habe ich dann schließlich doch die richtige Stelle untersucht und konnte diese recht geräumige Dose ausfindig machen. Wir haben schnell geloggt und uns umgehend wieder auf den Weg in leisere Gefilde gemacht. Danke und viele Grüße!

No trade.

gefunden 21. September 2011 paraflyer hat den Geocache gefunden

Auf dem Rückweg vom Holzhafen piepte mich mein GPS an, dass da noch was zu finden sei. Nach kurzer Suche auch gut gefunden! Dose war leider offen, vermutete schon Muggel, aber alles OK soweit. Wieder gut verschlossen und versteckt, so freut sich der Nächste.

gefunden 28. Juni 2011 El Grande 72 hat den Geocache gefunden

Auf einem kleinen Spaziergang konnte ich diese schöne Dose heute schnell und völlig muggelfrei bergen und loggen.
Sehr schöne Geräuschkulisse an dieser Stelle, vielen Dank für den Cache.

El

gefunden 01. Juni 2009 geocachefinder.de hat den Geocache gefunden

... nach ca. 10 Minuten gefunden. Alles begutachtet, verewigt, wieder versteckt :-)

*DANKE!*

gefunden 14. Mai 2009 lieger hat den Geocache gefunden

Nach den Erfolgen in den letzten Tagen, traute ich mich nun nach einem Jahr auch mal wieder an den hier ran. Ich hab damals mein Händchen in jede Öffnung an dieser Stelle gesteckt, aber ein Plastikdöschen war nirgends zu spüren, geschweige denn zu sehen...
Nun ja, es nervte schon hier mindestens einmal pro Woche mit dem Rad vorbeizukommen, zu wissen es lacht einen diese blöde Dose aus...
Naja, heute dann nochmal versucht - boh was einfach, die sieht man ja sogar schon vom Weg aus  ;-) Nachdem ich sie dann hatte hab ich es mir erstmal gemütlich gemacht und die Vibrationen in meinem Hängegestell genossen :-)
Ist ein wirklich abgefahrenes Bauteil, das man hier erforschen kann.

gefunden 29. März 2009 antenne hat den Geocache gefunden

Schöner Spaziergang, bei dem endlich mal die Sonne schien.
Danke für den Cache und viele Grüße, Uwe und Anette

gefunden 26. März 2009 soelring hat den Geocache gefunden

Gut gefunden, auch wenn am hellichten Tage die Taschenlampe zum Einsatz kommen musste, Danke!

gefunden 05. März 2009 datenhamster hat den Geocache gefunden

Wie gut, dass ich unbeabsichtigt die Taschenlampe dabei hatte. Deswegen schnell gefunden.

Danke für Cache #440 sagt nasebaer

gefunden 16. November 2008 ihadub hat den Geocache gefunden

Da war ich aber beim letzten mal ziemlich blind. Heute war es überhaupt kein Problem die Dose zu finden.
Hatte diesmal allerdings auch eine Taschenlampe mit und den Hint gelesen.

Vielen Dank
ihadub

(Nachträglicher Log mit der Kopie des GC Logs)

gefunden 16. November 2008 D-Buddi hat den Geocache gefunden

Da war ich aber beim letzten mal ziemlich blind. Heute war es überhaupt kein Problem die Dose zu finden.
Hatte diesmal allerdings auch eine Taschenlampe mit und den Hint gelesen.

Vielen Dank
ihadub

gefunden 21. September 2008 Chagga hat den Geocache gefunden

Heute ist auch wieder Auto-freier-Sonntag und ich habe die Gelegenheit genutzt. Ist ja ganz schön dunkel.

Hat Spaß gemacht, Danke, Chagga 

gefunden 02. August 2008 chris und susi hat den Geocache gefunden

Vielen Dank, unseren  zweiten Cache haben wir dank des besseren Überblicks von Chris auch gefunden.

gefunden 24. Juni 2008 gecko17 hat den Geocache gefunden

Auf kleiner After-Work-Tour schnell gefunden. Komisches Gefühl beim Loggen...
Vielen Dank für diesen Cache.
Gruß gecko17
#1088 @1620

gefunden 20. Juni 2008 Sueffel hat den Geocache gefunden

Bei diesem Cache hatte ich auch ein Deja-vu. Der alte lag ja an fast der gleichen Stelle. Hier war heute nix los und ich konnte in Ruhe suchen.
Den roten Faden konnte ich erst sehen, als ich den Cache geborgen hatte. Der war wohl mal länger;-)

Danke, Gruß Süffel

Bilder für diesen Logeintrag:
Auf'm WegAuf´m Weg

gefunden 01. Juni 2008 deichgraefin hat den Geocache gefunden

Hier ließ uns der Empfang ein bißchen im Stich, aber irgendwann hatte ich dann doch die Dose in der Hand!

in: Coin
out: TB

TFTC!
deichgraefin

gefunden 01. Mai 2008 fine_turtle hat den Geocache gefunden

In einer Lücke im Vatertags Muggelstrom gut gefunden. Ich wollte grad die TaLa rausholen, da hatte der dimi ihn schon in der Hand. So kanns gehen.

IN: TB Ferrari auf dem Weg nach Italien
OUT: nix

danke für diesen
die fine_turtle

PS: TB Carl war nicht im Cache.

gefunden 22. April 2008 Mystphi hat den Geocache gefunden

So, nun möchte ich meinen Fund doch ein wenig differenzierter darstellen. Wie üblich bin ich heute morgen, ohne Hints, Spoiler oder Logs zu lesen, diesen Cache angegangen. Das Wetter war auch diesmal traumhaft . Der Empfang vor Ort war wirklich sehr gut, weswegen ich mich ein wenig wunderte, dass ich am Ground Zero so mitten im Grünen stand Ich hatte zwar eine Idee, wo ich wohl fündig werden würde, aber dort war leider nichts zu sehen. Der nach einiger Zeit entschlüsselte Hint zeigte mir nur, dass ich von der groben Richtung schon mal nicht falsch lag. Erst als ich mir noch einmal ganz genau den Text durchlaß, stolperte ich über eine kleine Bemerkung, die mich jedoch prompt zum Cache führte .

Im ersten Moment hab ich mich über den Cache geärgert, da ich seinen Lageort zusammen mit einigen Details des Caches, oder besser gesagt mit dem Fehlen einiger Details, für äußerst fragwürdig, ja sogar fahrlässig empfand. Nachdem ich nun mit dem Owner einen sehr intensiven und wie ich finde fruchtbaren Mailaustausch hatte, muss ich feststellen, dass ich der Zukunft dieses Caches nun ohne Bauchschmerzen entgegen sehe. Der Owner ist sensibilisiert für die spezielle Problematik des Lageortes und wird bestimmt das Beste aus diesem Cache machen . Ich muss ja auch zugeben, dass mich das gewählte Versteck insgeheim schon begeistert hat . Deshalb bedanke ich mich ganz herzlich für diesen Cache und wünsche ihm ein langes Leben ohne "böse Überraschungen". No Trade.

Viele Grüße
Gerald

Hinweis 22. April 2008 kawahh hat eine Bemerkung geschrieben

Danke für den Hinweis zur Korrektur der GeoKoordinaten.
Ich habe das jetzt vertrauensvoll übernommen.

Der eigentliche Hint ist ja gegeben und hat funktioniert und deswegen ab jetzt ohne Spoiler Bilder.

  Neue Koordinaten:  N 53° 30.555' E 010° 03.726', verlegt um 31 Meter

gefunden 21. April 2008 Der_dicke_Olli hat den Geocache gefunden

Ich hatte ebenfalls keine Spoilerbilder angesehen (Waren die gestern Abend eigentlich schon online...?), hatte aber den Vorteil, dass ich heute morgen im Hellen hier aufkreuzte. Da ich den Hinweis vorab gelesen hatte, war mir schon bei der Anfahrt (Ja, ich habe diesen Cache als reinen "drive-in" gemacht!) klar, wohin die Reise gehen würde. Das Navigationsgerät brauchte ich also nur noch dafür, um die Uhrzeit des Fundes zu notieren. Selbiger gelang dann binnen weniger Sekunden, und ich war hocherfreut über die schöne, große Kiste, die ich ans Tageslicht beförderte.

Ich entnahm den TB und harre nun der Dinge, um ihn nicht "grabben" zu müssen, sondern auf der GC-Plattform entspr. seiner tatsächlichen Reise dort buchen zu können.

Wie ich dann bei der Abfahrt bei einem Blick aufs Navi bemerkte, war es auch gut, sich im Vorwege informiert und nicht auf das Elektronenhirn verlassen zu haben, denn die gegebenen Koordinaten weisen gut zwanzig Meter zu weit in Richtung Nord. 

Besten Dank für diese CacheIdee an einem etwas unheimlichen, aber doch sehr interessanten Ort.

Schönen Gruß, Winklli

 

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 20. April 2008 Oschn hat den Geocache gefunden

Ursprünglich hätte dies der erste der drei neuen Caches auf der Kaltehofe sein sollen, den ich finden wollte. Aber es kam anders.
Ich hatte selber die Brücke schon als Versteckort ins Auge gefasst, allerdings 50 Meter höher - als Reminiszenz an die geschätzten Kollegen vom Underwater Camping Team (http://www.froschmaenner.de/brueckentag.html). Dies dann aber als zu gefährlich eingestuft und wieder verworfen. Nicht zuletzt deswegen war ich heute besonders gespant auf diesen Cache.

An der Zielposition angekommen zunächst große Ernüchterung. Ich hatte zwar den Hint gelesen, aber nicht verstanden. Zumindest hatte ich etwas ganz anders erwartet, denn sie Spoiler-Fotos hatte ich nicht gesehen. Als sich in mir dann ein Verdacht regte, wich die Ernüchterung purer Verzweiflung. Denn es war schon fast dunkel, ich hatte keine Kopflampe dabei und war auf Klettern ganz und gar nicht eingestellt. Ich verwünschte den Cacheowner ob dessen augenscheinlich viel zu niedrigen D/T-Angaben und entschloss mich, zunächt mein Glück bei den anderen beiden Caches zu versuchen. Auf dem Weg dahin wollte ich das gesehene Revue passieren lassen und noch einmal in Ruhe nachdenken. Von den für alle drei Caches eingeplanten 60 Minuten hatte ich bereits einen Großteil verbraucht.

Bei der Rückkehr zog ich die Wachsjacke aus, ebenso die Unterziehjacke. Der Pullover alleine würde nach der bevorstehenden, sehr schmutzigen Kletterpartie einfacher zu reinigen sein. Dann stieg ich auf den Wartungsgang. In gebückter Haltung arbeitete ich mich bis zum ostwärtigen Ende vor, fand den Temperatursensor über dem Materialdepot der Deichverteidigung, aber keinen Cache. Erst nach Rückkehr zur Deichkrone entdeckte ich dann die gesuchte Stelle, auf die sowohl der Hint als auch die D/T-Wertung zutrafen. Sekunden später hatte ich den Behälter in der Hand.
Ja, diesen Cache hätte ich tatsächlich auch in Büroklamotten suchen und finden können, ohne mich einzusauen, wenn ich gleich auf die Angaben des Owners vertraut hätte. Aber es geht eben auch auf die harte Tour.  ;)

Jedenfalls bin ich froh, dass mir auf diese Weise der Hattrick gelang: Drei FTF in Folge.
Wie sagte Martin Luther schon:
"Am Tage drier
schadet weder ihm noch ihr."  :D

Die waren allerdings auch schwer verdient: Nachdem ich bereits acht erlatschte Caches vom Nachmittag in den Beinen hatte, habe ich bei diesem "Abendspaziergang" noch einmal 6,5 Kilometer zu Fuß zurückgelegt.

Rein/raus: TB
T4C

Bilder für diesen Logeintrag:
Auf dem Weg zur DeichverteidigungAuf dem Weg zur Deichverteidigung

Hinweis 20. April 2008 Kichererbse01 hat eine Bemerkung geschrieben

hab den Startinhalt der Box vor dem Verstecken kontrolliert und einen ganz Tollen TB reingetan. Es handelt sich um eine kleine Lumix!  8)

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 53° 30.572' E 010° 03.726'

[Zurück zum Geocache]