Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Jeden Tag die Schnauze voll    gefunden 9x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 13. August 2009 Klaubise hat den Geocache gefunden

Sooooooo........ wir waren also die ersten nach der "Neuauflage"! Sind ungefähr um 21 Uhr gestartet mit zwei jugendl. Cacher und einem 7-jährigen Nachwuchs-Cacher (also insgesamt zu fünft). Als wir endlich die Parkmöglichkeit fanden, ging es also los ab zu den ersten Koordinaten. Da war es noch einigermaßen hell, zumindest so, daß man seine Hand vor Augen noch sehen konnte. Dies allerdings änderte sich recht bald und es war schon eine abenteuerliche und stolprige Angelegenheit, wobei es für unseren jüngsten nicht wirklich geeignet war. Hierfür war die Bodenbeschaffenheit mit zuvielen Stolperfallen ausgelegt und die Finsternis tat ihr übriges. Wir waren auch nur mit zwei Taschenlampen ausgestattet, was eindeutig zu wenig war für fünf Leute. Hier sollte schon jeder eine dabei haben ...... aber aus Fehlern lernt man ja :-)
Tja, war wohl nicht so recht unser Tag, denn als wir den Cache hoben, stellten wir fest, daß wir diesmal nicht mal etwas zum schreiben dabei hatten (mal kurz auf die Stirn hau) und beim Loggbuch selbst lag nichts zum schreiben bei! Es tut uns jetzt sehr leid, aber es ehrte uns auch sehr, daß wir in das neue Loggbuch nun mit Müh und Not mit einem Kinderwachsmalstift uns loggen mußten. Hoffe man kann es erkennen!

Es war eine schöne Runde, und ist dort auch eine schöne Location (nur haben wir zu wenig bei Dunkelheit gesehen), war auch schön und mühevoll ausgearbeitet. Der Cache selbst ist prima und im prima zustand. Bitte tradet weiterhin fair!!!

in: kleines Kinderspiel
out: Fingerabdruckset

TFTC
Klaubise

gefunden 08. November 2008 HUSTI hat den Geocache gefunden

Da habe ich mich doch auf dem Achberger Event von den beiden Jüngeren des Tscharly-Teams zu einer kleinen Nachtwanderung überreden lassen..
..und es wurde echt toll. Danke für's Mitnehmen. icon_smile.gif
Schöne Grüße an den Owner und TFTC, Husti.

gefunden 26. Oktober 2008 711Polo hat den Geocache gefunden

Bis Station 2, an der wir zuerst in dieser stockdunklen Nacht 3x vorbeigelaufen sind, war die Stimmung des Teams noch super. Dann allerdings fing sie an zu kippen (weil die "Kurzen" des Teams Angst bekamen). Ein zweites Mal neppte uns das Navi (wie schon an Station 1 bez. der Wegführung) und wir verbrauchten ein Telefonjoker beim Spiethboot-Team 1. Dank diesem Hint ging dann der Rest des Weges ganz flott und nach einer glücklichen Bergung stolperten wir hungrig und müde zum Auto zurück, aber mit einem super Gefühl, es doch noch geschafft zu haben. Danke für den tollen Cache. 711Polo & Team

gefunden 04. Oktober 2008 Katze Oli hat den Geocache gefunden

Mit Lutz72 und Fourfriends haben wir heute Nachtcache gefunden. Trotz einiger Schwierigkeiten haben wir auch über Umwege den weg zu unseren Autos doch noch erreicht. Unsere Kinder haben gut durchgehalten. Danke wir hatte alle sehr viel Spaß.

gefunden 04. Oktober 2008 fourfriends hat den Geocache gefunden

Da hatten wir noch keinen Namen! War ziemlich spannend mit Kinderwagen!

Out: Leuchtstäbchen

in: Golfball, Schwarzer Peter

gefunden 04. Oktober 2008 lutz72 hat den Geocache gefunden

Das Spiethboot Team hat wieder zugeschlagen. Gestern Abend haben mit Jan, Rolf, Silke, Berit, Michael, Milli und den Kindern Toni, Sean, Salome, Laura, Oli und Marc (3 Monate alt; im Kinderwagen) den Cache gehoben. Den Kinderwagen haben wir auch öfters "gehoben". Wir hätten das allerdings noch öfters machen sollen, denn den Belastungen war der Kinderwagen nicht gewachsen, so daß wir hier einen "Achsbruch" erlitten.
Die Rückreise zum Auto war trotz GPS Koordinaten länger, als die Reise zum Cache. Kleiner Tip: Nach überqueren der Brücke noch ein Waypoint speichern, damit man die Brücke wieder besser findet. Sicherlich hätte man den gleichen Weg vom Cache zurück gehen sollen, jedoch mit Kinderwagen entschieden wir uns für eine andere Route.......(Leider).

OUT: div. Dinge
IN: div. Dinge (gleichwertig und neu)

Danke für den Nachtausflug - hat allen sehr viel Spass gemacht.
Verluste: 2 Taschenlampen und ein Kinderwagen.
Zusätzliche Herausforderung: teils dichterer Nebel

An die Owner: Leider kein Schloss mehr am Logbuch vorgefunden!

gefunden 04. August 2008 ZaphodBeeblebrox2 hat den Geocache gefunden

Heute abend mit eine grossen Gruppe von Gastcachern auf der Suche an der Argen aufgebrochen. Pikanterweise hat auch eine Nacht-Gruselwanderung von einem nahegelegenen Zeltlager stattgefunden, der ganze Weg war mit Knicklichtern, Kerzen und Gruselmasken geschmückt. An einigen Stellen hatten sich die Lagerleiter versteckt, um dann die in Gruppen umherlaufenden Jugendlichen zu erschrecken. Das eine oder andere Mal mussten wir laut rufend ankündigen, dass wir nicht dazugehören, sondern nur 'nach so ner Dose' suchen. Allerdings waren wir nicht immer erfolgreich, weil wir dann von furchterregenden Skelettmonstern attackiert wurden.
Umso erfolgreicher waren wir bei der Entschlüsselung der Rätsel und dem Finden des Finals, wo sich dann auch die Frage nach dem Namen auflöste.
Vielen Dank an den Owner für diese unterhaltsame Nachtrunde.
Logzeit:22:40 Uhr

[This entry was edited by ZaphodBeeblebrox2 on Monday, August 04, 2008 at 11:06:32 PM.]

gefunden 01. Februar 2008 Bodensee-Racker hat den Geocache gefunden

Dass das obere Argental eine wunderschöne Ecke ist, war uns bereits bekannt. Bei Nacht hatten wir bis heute abend davon jedoch noch keine Vorstellung.
Auf den ersten Metern wurden wir von zwei Taschenlampenträgern eingeholt, die sich als der Owner samt Tochter zu erkennen gaben. Dank Ihnen konnten wir einen kleinen Umweg (das mit dem Rechnen ist manchmal so eine Sache) vermeiden und danach ohne weitere Probleme den Cache entdecken. Der Weg ist wirklich reizvoll und wie GeoNeRo geschrieben hat tagsüber eine Wiederholung wert.

out: Anhänger (Pferd), Art Attack
in: Handwärmer (Fußball), 3-D-Puzzle (Dornenteufel), Wilde Kerle Textilsticker, Ohrhörer

Vielen Dank für den unterhaltsamen Abend

Die Bodensee-Racker
#83

gefunden 20. Januar 2008 GeoNeRo hat den Geocache gefunden

Also die Runde mit Fanto war heute echt klasse. Wie er schon geloggt hat, hatten wir kaum Probleme da ich ja das aktuelle Listing mit hatte aber diese kleine Verwirrung konnten wir schnell überwinden. Ich komme wieder und dann mache ich die Runde mit meinen Kiddis mal bei Tage denn ich denke die ist auch bei Tage Sehenswert.

Danke an den Owner und nochmal einen Dank für die nette Begleitung von Fanto.

!!! TFTC !!! Gruß GeoNeRo

[Zurück zum Geocache]