Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Der Superman aus Hollywood    gefunden 9x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

kann gesucht werden 26. November 2016, 14:20 HH58 hat den Geocache gewartet

Heute habe ich hier mal nach dem Rechten gesehen und die Dose, vor allem aber auch den Weg dorthin kontrolliert. Fazit: Der Dose geht es gut, und auch die Zugänglichkeit ist deutlich besser, als ich das nach dem letzten Logeintrag auf Geocaching.com (und auch hier vom Inder) befürchtet habe.

Kleiner Tipp: Am besten von der Straße her kommen, also grob aus Südosten, und beim Erreichen der Hecke noch einen kleinen Haken linksrum schlagen, dann sollte das alles kein Problem sein. Auch die Wiese vor der Hecke ist vegetationsbedingt inzwischen wieder gut passierbar.

Wenn man natürlich aus der anderen Richtung kommt, dann wird's deutlich unwegsamer Cool.

nicht gefunden 15. Februar 2015 Inder hat den Geocache nicht gefunden

18:05h.

Das Rätsel hatte es in sich. Auch wenn der Herr sehr schnell identifiziert war, dauerten die Kleinigkeiten ganz schön. Ist schon ein wenig her. Aber heute waren wir mal wieder in Abensberg. Vor Ort haben wir die Finalkoordinaten umkreist. Aber von einer Seite war es ziemlich steil und von der anderen wäre eine Machete nötig. Da wir nicht in Buschkämpferausrüstung unterwegs waren, wurde es leider ein DNF.

Moni und Alfred

kann gesucht werden 08. April 2012 HH58 hat den Geocache gewartet

Dose gereinigt, getrocknet und neu befüllt, und zwar mit:

- Logbuch *
- Zufallsfinderbeschreibung *
- Bleistift und Radiergummi *
- hölzerne Halskette
- 2 Glassteine
- VW-Bus
- Kühlschrankmagnet "Krebs"
- großer Leuchtsmilie
- Karabinerhaken
- diverse kleine Figuren
- Reiseführer
- Geocoin

* bitte nicht entfernen

gefunden 12. November 2011 a-320 + copilotin hat den Geocache gefunden

NachlogVerlegen

 

Dürfen uns hier nicht mit fremden Federn schmücken. Leider sind wir total unmusikalisch und hätten das Rätsel selber nicht lösen können. Aber für was hat man Feunde. Aber gesucht haben wir selber .
TFTC

gefunden 01. Oktober 2011 hihatzz hat den Geocache gefunden

Das Rätsel hat es ganz schön in sich und ich muss zugeben ohne Unterstützung hätte ich es nie lösen können.
Heute dann endlich mal in Abensberg vorbeigekommen und das Doserl heben können.
Vielen Dank für das knackige Rätsel, die Dose vor Ort und an meinen "Musik-Joker".

hihatzz (#1873), unterwegs mit Jingx und Spacey

gefunden 09. März 2011 SDBH-R hat den Geocache gefunden

Ein superstarkes Rätsel! Für einen musikalisch Unbegabten wie mich war es zwar schon eine Herausforderung, Note für Note in einer entsprechenden Software einzugeben, aber dafür kam dabei etwas heraus, was sich hören lassen konnte. Zwar konnte ich auch nicht Alles erkennen (u.a. weil ich manche Filme nicht gesehen habe), dafür aber waren die erkannten Stücke umso eindeutiger (da sieht man auch das Dunkle und Bedrohliche wieder so direkt auf sich zukommen). Besonders gut hat mir die Assoziation mit dem Geocacher gefallen, paßt irgendwie. Zusammen mit den Antworten zu den Fragen blieben schlußendlich nicht mehr allzuviel mögliche Koordinaten übrig, so daß auch der Geochecker bald davon überzeugt werden konnte, grünes Licht zu geben. Heute vor Ort ließ sich auch die Dose zielsicher finden.
Danke für den interessanten und unterhaltsamen Cache!!!

gefunden 22. Januar 2011 jcbck hat den Geocache gefunden

Da sich mir (j von jcbck) die akkustische Repräsentation von Fliegenschiss zwischen horizontalen Linien noch nie erschlossen hat, kurzerhand einen musikalischen Cacherkollegen angerufen und dann zusammen am Telefon dieses Rätsel geknackt - so macht Teamwork Spass!
Vor Ort dann erwies sich c's Bodenhaftung als nicht ausreichend, so dass sich die Hose farblich grossflächig dem Untergrund anpasste.
Danke fürs Verstecken - jcbck

gefunden 09. Januar 2010 d0wnl0rd hat den Geocache gefunden

Der musikalische Sachverstand meiner Partnerin und meiner Kinder lieferten uns des Rätsels Lösung (wenngleich wir bei einer, durch die Nebenbemerkung dann doch lösbaren Aufgabe, nichts erkannten).
Vor Ort zeigte sich allerdings, dass das Wetter mit Schnee und Eis seinen Beitrag zum perfekten Versteck geliefert hatte. Nichts war zu finden, obwohl das GPS beharrlich auf einen Punkt zeigte. Nach Ziehen eines TJ (Danke!) wurde uns bestätigt, dass da schon was sein sollte...
Also, Taschenmesser rausgeholt und Eis und Schnee weggekratzt. Und tatsächlich da könnte doch was sein, leider durch Eis zusammengebackene Steine perfekt behütet. "Doch bist Du nicht willig, so brauch ich Gewalt." Mit Einsatz aller Körperkräfte konnte das Versteck geöffnet werden und die Dose einwandfrei entnommen werden.
Danke für diesen schönen Cache, bei dem ich allerdings eine wärmere Jahreszeit zur Bergung empfehlen würde. (#2292)

gefunden 03. November 2009 Foschal hat den Geocache gefunden

Jetzt liegt dieser Cache schon über 1 1/2 Jahre vor unserer Nase und heute haben wie die Gelegenheit genutzt und einen kleinen Spaziergang zum Cache gemacht. Dieser fristet so sein einsames Dasein und hat sich über unseren Besuch gefreut. Ebenso wie die Mystery Tracker Coin, welche wir mitgenommen haben. Für weitere Schatzsucher haben wir eine Holzkette ins Doserl gelegt.
TFTC  Foschal

gefunden 16. September 2008 reuchlin hat den Geocache gefunden

Man, das Rätsel war eigentlich ganz leicht, aber irgendwie hab ich trotzdem lange gebraucht. TFTH!

gefunden 18. Mai 2008 Schmusebär & Indidde hat den Geocache gefunden

Obwohl ich letztendlich nur 4 Melodien erkennen und 5 Fragen lösen konnte, begrüßte mich der GeoChecker am Samstag Abend mit: "Tschakkaa, Yippie....Jetzt hol ihn dir Tiger!" Das hab ich dann auch gemacht . Die gut 100m zum Cache haben es bei Regenwetter auf alle Fälle in sich. Auf dem Hinweg gings durch ein Feld, wobei ich gefühlte 10 kg "Läddn" aufsammelte . Der Cache selbst war jedoch schnell erspäht und geloggt. Der Rückweg zum Auto durch das nasse, fast hüfthohe Gras war dann noch schlimmer als die Hinweg durchs Feld . Nachdem nun auch die Hose eingesaut war , gings weiter zum Gillamoos. Ein echt kniffliges Rätsel, wenn auch der Final bei Regen nur bedingt empfehlenswert ist .

Viele Grüße vom Schmusebär
OC #309 / In: Mark´s World Travel Geocoin

gefunden 04. Mai 2008 die orientierer hat den Geocache gefunden

16:45 #423
Dieses Rätsel zu lösen hat richtig Spass gemacht. Wir konnten tatsächlich bis auf zwei alle Titel identifizieren. Irgendwie wollte uns das GPS am Weg zum Cache immer woandershin routen, aber wir haben uns nicht drausbringenlassen. Am Parkplatz haben wir dann erstmal still_hide und anton_s getroffen und uns noch ein paar Tipps für Usedom geben lassen [:)]
Der Cachefund war dann kein Problem mehr.

In/Out: TB

Vielen Dank!
Die Orientierer

[Zurück zum Geocache]