Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für ... wieder nur für Verrückte    gefunden 18x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 07. Oktober 2010 Schrottie hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

Schrottie (OC-Admin)

gefunden 13. Juli 2009 sinistarlb hat den Geocache gefunden

huhuhhuuuu, ganz schön wackelig,
komm schon, noch 3 Meter
noch 2 Meter,
noch 1 Meter,
JUCHUU geschafft,
Schnell geloggt und schnell wieder weg :P,
noch einen Hinweis: Das Logbuch ist voll, musste die Rückseite benutzen :/

Logtime: 19:29

TFTC
sinistarlb

gefunden 01. Juli 2009 sax76 hat den Geocache gefunden

Endlich im Logbuch! Ich hatte heute Abend das Bedürfnis etwas verrücktes zu machen, und was liegt da näher. Also rein ins Cachemobil, zum Florapark und aufs Gelände. Diesmal fand ich auch die Befestigung und konnte mich im Logbuch, bzw. auf dessen Rückseite da es voll ist, verewigen. Nebenbei konnte ich gleich meine heute eingetroffene Stirnlampe unter Einsatzbedingungen testen.

gefunden 28. Juni 2009 jondala hat den Geocache gefunden

Gut versteckt,hätte den tipp fast übersehen!

schöner Cache  danke dafür

gefunden 26. Februar 2009 Ettat hat den Geocache gefunden

13.Januar 2009

War heute schon ziemlich dunkel nachdem ich GC17RYF besucht hatte. Nachdem ich oben war, verzichtete ich heute auf das Loggen, da die Sicherung Vorrang hatte und es ziemlich eisglatt war. Muß ich dann bei günstigeren Bedingungen mal nachholen. Ansonsten tolle Aussicht und prima Gelände.
Gruß, Ettat

Heute nun nach Erfolg beim Zauberwürfel bei zwar etwas windigen aber frostfreiem Wetter nochmal den Aufstieg gewagt und geloggt. War es nun der Wind oder meine zittrigen Hände, jedenfalls ist der Bleistift verschwunden. Also bitte unbedingt einen Stift mit hochnehmen.

Danke für das Abenteuer sagt Ettat.

#44

gefunden 15. Dezember 2008 Die Silvesterknaller hat den Geocache gefunden

Auf unserer kleinen Cachtour war dieser eine ganz schöne Herausforderung. Wer wagt es ihn zu heben... :-) Angst überwunden und los...

Geloggt: 11:56 Uhr (zusammen mit die Giftzwerge)

Die Silvesterknaller.

 

gefunden 15. Dezember 2008 Die Giftzwerge hat den Geocache gefunden

11:56 gefunden. Wieder mal sehr schön versteckt. :)

gefunden 23. Oktober 2008 NDR hat den Geocache gefunden

gefunden 15. August 2008 icke2063 hat den Geocache gefunden

Das Gelände ist ja super zum cachen. Kein Muggel kann dich sehen. Als mir klar wurde wo der Cache ist, nix wie los. Nur alle zwei Tritte hab ich mich um geschaut,  ob mich nicht doch ein Muggel sehen könnte und mich für einen Verrückten hält. War aber nicht so. Cache in aller Ruhe geloggt und wieder in sein Versteck gelassen. "Nur für Verückte" hab ich gleich meiner Liste hinzugefügt. Mal sehn was mich da erwartet. TFTC!

gefunden 24. Juli 2008 Captain Ixi hat den Geocache gefunden

Sehr schöne Aussicht und lange nicht so gefährlich wie das Original.Gruß Captain Ixi

gefunden 27. Juni 2008 Snooooopy hat den Geocache gefunden

Der Cache liegt ja fast auf Bodenniveau.

snooooopy sagt Danke

#49

gefunden 23. Juni 2008 Tricky hat den Geocache gefunden

Der war ja einfach - zumindest im Gegensatz zu seinem älteren Bruder! Fast wehte der Wind mir die Dose aus den Händen, dann hätte ich noch einmal hoch und runter gemusst. Die lokalen Scharfschützen drückten am heutigen Montag scheinbar brav die Schulbank, dadurch hatten wir freie Bahn.

gefunden 18. Juni 2008 Koofi + Schatzi hat den Geocache gefunden

Das war die Lightversion, da Höhe nicht mein Ding ist, haben wir hier angefangen. Also ist Schatzi hinauf[8D] und hat das Logbuch heruntergeholt und ich bin danach hoch[:O] und habe das Logbuch wieder versenkt. Mal sehen wann die Erstlingsversion fällig wird?

Danke an Upigors

gefunden 04. Juni 2008 AmiCage hat den Geocache gefunden

Puh, war das ein "gefährlicher" Cache. Aber eine nette Idee. Man sollte aber wirklich genau wissen, was man tut ;-)

Am Höhepunkt angekommen dachte ich erst vor Schreck, er sei gemuggelt, als mir dann auffiel, das der Cache am seidenen Faden hing. Leider konnte ich die tolle Aussicht nur halb genießen, da ich mich nicht traute, mich umzudrehen *g*

Achso, eins sollte ich noch erwähnen. Wir haben den Cache-Ort zweimal aufgesucht, da der gute ClickKlack vor Aufregung meine Sonnenbrille dort liegenließ ;-) 

gefunden 04. Juni 2008 ClickKlack hat den Geocache gefunden

Ein Cache der zwar grob schnell zu finden ist - die Beschreibung sei dank - dann aber doch ein bisschen Mut erfordert. Gut das AmiCage den schweren Teil übernommen hat und eine kilometerlange Schnur abzählen musste. ;)

 Logzeitpunkt: 19:05 Uhr

gefunden 24. Mai 2008 firlefranz hat den Geocache gefunden

Hinweis zur Technik: nicht nach unten sehen, nicht nach oben sehen, am besten die Ziegelsteine begutachten und überlegen, warum man nicht Briefmarken sammelt

Ja, aufregendes Versteck - danke für den Cache!

Grüße
firlefranz

gefunden Empfohlen 16. Mai 2008 MayBe hat den Geocache gefunden

#524 - 16.20 Uhr

Nach dem Einkauf habe ich heute endlich mal meinen "absolut-nearest@home-Cache" besucht, um den "Verrücktentest" zu machen. Im Gegensatz zu seinem "Zwilling", sind hier nur ein paar lockere Schrauben im Oberstübchen nötig und das gehört beim Cachen ja fast zur Grundausstattung... [:P]

Nachdem ich meinen Sohn für den Notfall instruiert hatte, begann der Aufstieg. Meine ausgeklügelte Technik "schneller Zugriff - laaaangsames Loslassen - schneller Zugriff...usw." funktionierte gut, dauerte aber seine Zeit. [:I] Gut, dass ich hin und wieder mit... "nu mach, das Eis schmilzt"... angefeuert wurde. [}:)]

Endlich oben angekommen, beschloss ich spontan auf den bequemen Sitzplatz zu verzichten und die "Einhand-Berge-und-Loggen-Technik" anzuwenden. Ziemlich mühselig, aber den anderen Arm konnte ich keinesfalls entbehren, der war für die "Ganzkörpersicherung" zuständig. [^]

Nach dem Einholen der kilometerlangen Schnur [}:)] und dem ab- und anpfriemeln der "Logbuchhalter" [}:)] fix noch ein Foto gemacht und keinen weiteren Blick verschwendet. Ist doch nicht ganz so mein Ding, da über den Wolken... [:I] Der Abstieg verlief dann deutlich schneller. Und als ich wieder festen Boden unter den Füßen hatte, rutsche mir ein "Hey, der hat richtig Spaß gemacht!" heraus. [:D]

Danke.
LG MayBe



Bilder für diesen Logeintrag:
Oberhalb jeglicher VegetationOberhalb jeglicher Vegetation

gefunden 04. Mai 2008 eliminator0815 hat den Geocache gefunden

Der eliminator0815 war da!<br/><br/>Soooo verr&#xFC;ckt wie der erste Verr&#xFC;ckte ist der doch gar nicht! Gel&#xE4;nder dran, drum und drauf und alle Befestigungen rechtfertigen sogar ihre Bezeichnung. Auch der Aufstieg ist in angenehmer H&#xF6;he! Und bei herrlichem Fr&#xFC;hlingswetter auch mit wundersch&#xF6;ner Aussicht (jedenfalls in die Ferne). <br/>Danke f&#xFC;r den Cache!<br/><br/>Tsch&#xFC;&#xDF; Micha

gefunden 02. Mai 2008 wolverine68 hat den Geocache gefunden

--23.50 Uhr--
Ein geniales Gelände zu später Stunde.Man glaubt garnicht, wieviele Muggels hier noch zugange sind um die Uhrzeit.Sogar ein Bulli voller "grün" getarnter Naturfreunde machten uns hier den Zugang zum Gelände schwer.So mußten wir wohl oder übel noch einen anderen Eingang suchen und auch weitestgehend ohne Beleuchtung auskommen.
Vielen Dank für diese wieder einmal schöne Idee an Uwe!!!
wolverine68 und Team

[Zurück zum Geocache]