Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Junker Ulrichs dunkle Stunde 1 1/2 - Intermezzo    gefunden 13x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 19. Juni 2011 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

mic@ (OC-Guide)

gefunden 29. Oktober 2010 Bajuwar hat den Geocache gefunden

29.10.2010 / 23:00 Uhr<br/><br/>Auf dem R&#xFC;ckweg von "Junker Ulrichs dunkle Stunde 1 - Die Entf&#xFC;hrung" haben wir auch diesen Cache noch "mitgenommen". Leider konnten wir uns hier nicht mehr ins Logbuch eintragen, dieses war sehr na&#xDF; und "roch" auch sehr unangenehm...<br/><br/>Bajuwar

gefunden 29. Oktober 2010, 23:00 Bajuwar hat den Geocache gefunden

29.10.2010 / 23:00 Uhr

Auf dem Rückweg von "Junker Ulrichs dunkle Stunde 1 - Die Entführung" haben wir auch diesen Cache noch "mitgenommen". Leider konnten wir uns hier nicht mehr ins Logbuch eintragen, dieses war sehr naß und "roch" auch sehr unangenehm...

gefunden 04. September 2010 Clownfisch hat den Geocache gefunden

Natürlich ging es auf dem Rückweg noch am Bonus vorbei. Schließlich muss ja auch Teil 2 irgendwann noch gemacht werden. Hätten wir die nötigen Infos gehabt, wäre es wohl eine lange Nacht geworden.
#541

gefunden 10. Dezember 2009 nigthrider hat den Geocache gefunden

Zusammen mit rapu taonga und mannulus gehoben. Danke für die interessante Gestaltung des Rückweges!!! [:D]


[This entry was edited by nigthrider on Thursday, December 10, 2009 at 12:59:42 AM.]

gefunden 25. Juli 2009 katroli hat den Geocache gefunden

Wenigstens den haben wir gefunden, nachdem wir offensichtlich am Final vom Dunkle Stunde 1 vorbei gerannt sind . Nette Stage, die uns allerdings auch ein wenig verwirrt hat, aber die Koords zum Final uns doch nicht verbergen konnte.

Danke
katroli

gefunden 25. Juli 2009 ESGeo hat den Geocache gefunden

Auf dem Rückweg (oder Vorbei-Weg ?!?) von der dunklen Stunde 1 geloggt. Ein wesentlich entspannterer Cache, der uns den Heimweg erstens vorgegeben und zweitens auch noch unterhaltsam verkürzt hat.

wieder ein Dank ans ganze Team
ESGeo

gefunden 12. Juli 2009 St.Anger-Hunters hat den Geocache gefunden

Eigentlich waren wir auf der Spur der ersten dunklen Stunde, aber anscheinend sind wir an Station 6 und damit am Final vorbeigelaufen. Dafür haben wir das Intermezzo durch Zufall gefunden
no trade

Lotte & Märzen #136
unterwegs mit Kadin42, Hainstulle und RotesT-Shirt

gefunden 03. April 2009 Foschal hat den Geocache gefunden

In dunkler Stunde haben wir heute auf dem Rückweg das Intermezzo gesucht und gefunden. Dank an den Owner für den schönen Cache in einer skurilen Landschaft
TFTC Foschal

gefunden 03. April 2009 Schmusebär & Indidde hat den Geocache gefunden

Vom Final des Dunkle Stunde 1 kommend haben wir zuerst die "Notfallstage" gefunden. Ein paar Minuten später war dann auch die "echte" Stage von Indidde entdeckt . Wurde da Anfang März etwa die Stage nicht gefunden und nach Rücksprache mit dem Owner sofort eine neue gelegt? Nicht immer wenn man etwas nicht findet, ist es auch weg ! Danke für den Bonus!

Viele Grüße von Schmusebär, Indidde & Hasinchen
OC#432 / 22:40

gefunden 19. Oktober 2008 Kartenkai hat den Geocache gefunden

Bei Einbruch der Dunkelheit im Wald und dann ruck zuck gefunden! Vielen Dank... besonders für die tolle Geschichte!!!!

Danke für die schnelle Wartung und die schöne Cacheserie!

Kartenkai mit Hihatzz unterwegs...

gefunden Empfohlen 19. Oktober 2008 hihatzz hat den Geocache gefunden

Die Schmach von der Vornacht konnten wir nicht auf uns sitzten lassen und so mussten wir heute Abend unbedingt nochmal hin. Und kaum ist was zu finden da da finden wir es auch [8D].
Vielen Dank an d0wnl0rd für diese superschnelle Wartung.
Bin schon richtig gespannt auf Teil2.

Es dankt der
hihatzz (#625)

OUT: "Zoemieboemie's poffertjespan" Geocoin

gefunden 20. Juli 2008 die orientierer hat den Geocache gefunden

0:50 #465
Auf dem Rückweg mussten wir uns natürlich um den besorgniserregenden Zustand von Enna kümmern und sind daran fast verzweifelt. Unsere Sorgen um Enna, der strömende Regen, meistens unsichtbare Reflektoren, kaputte Zauberstäbe und nicht auffindbare Peilhilfen machten uns das Leben schwer. Schließlich riefen wir sogar höhere Mächte zu Hilfe, aber als wir gerade unsere Probleme schilderten, lösten sich diese von selbst. So konnte der Owner den Fund der ersten Station live am Telefon miterleben.
Und irgendwie sah am Final die Sache nicht viel anders aus: dunkle Taschenlampen, strömender Regen, große Sorgen, keine Reflektoren etc. Diesmal brachte der Griff zum Telefon noch schneller Hilfe. Schon bevor die Nummer fertig gewählt war leuchtete uns der ersehnte Reflektor entgegen.
Dafür lag die Dose vollkommen ungetarnt am Boden. Wir haben sie mit den zur Verfügung stehenden Mitteln etwas besser versteckt.
Die spannende Geschichte hat den Rückweg sehr abwechslungsreich gemacht, das hat uns gut gefallen. Aber verkürzt wurde der Rückweg nicht gerade, dafür waren die Reflektoren doch recht schwer zu finden.
Unsere Sorgen um Enna sind allerdings jetzt noch größer geworden, vor allem da wir erst mal durch die Nacht zur Hexe reiten müssen, bevor wir ihr helfen können.

Vielen Dank!
Die Orientierer

gefunden 01. Juni 2008 ulister mclane hat den Geocache gefunden

Auch hier durften wir als Beta-Tester in Aktion treten.

Die Akkus waren schon ziemlich leer und unser armes Töchterchen wollte nach dem schrecklichen Abenteuer schnell nach Hause. Dennoch benötigten wir noch unbedingt den Ratschlag des Weisen, da der Zustand unserer Tochter immer bedrohlicher wurde. Sodann mussten wir Einsteins Licht noch einmal intelligent einsetzen um auch dieses Rätsel zu lösen und den entscheidenden Hinweis für die Fortsetzung des Abenteuers zu erhalten. Um 2.30 stiegen wir dann geistig und physisch erschöpft wieder in unser französisches Dieselross und machten uns auf den Heimweg...

Vielen Dank für diese herausfordernde Cache-Serie auf deren Ende wir sehr gespannt sind!

[Zurück zum Geocache]