Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Irrlichter (Nachtcache)    gefunden 12x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

nicht gefunden 01. November 2010 superroschi hat den Geocache nicht gefunden

Wir haben laaaange Zeit geleuchtet, in den Wald hinein, aus dem Wald richtung Weg.... Stirnlampen und eine echt starke Lampe dabei.... aber waren leider nicht erfolgreich.

Das mit den Irrlichtern ist tatsächlich witzing ;-)

 

???

gefunden 10. April 2010 KaiserVonChina hat den Geocache gefunden

Diese Runde habe ich heute unter sternenklarem Himmel absolviert. Allzu viele Irrlichter gab es heute nicht zu sehen, und so habe ich mich auch nicht vom rechten Weg abbringen lassen. Obwohl ich allein unterwegs war und meine Taschenlampe für so einen Cache eigentlich etwas zu schwachbrüstig ist, war das Final nach etwas mehr als 1 Stunde entdeckt.
Es kann sein, dass die Elektronik im Final einen Wackelkontakt hat. Jedenfalls hat er zunächst nicht geblinkt. Erst nachdem ich ihn schon geöffnet hatte und mich gerade ins Logbuch eintrug, fing er an zu blinken. Nachdem ich alles wieder verstaut hatte, hat die Elektronik noch funktioniert.
Im Logbuch ist übrigens noch für 4 Einträge Platz.

#167 23:10 Uhr

TFTC sagt der KaiserVonChina!

gefunden 20. März 2010 Hordiepfrompt hat den Geocache gefunden

Danke für die wunderschöne Runde durch den Ebersberger Forstund die tolle Dose! Dem  netten Owner gebührt ausserdem unser Dank für die prompte Hilfe!

Gruß Dani und Thomas

in: Auto out: nix

gefunden 20. November 2009 fibbsanton hat den Geocache gefunden

Mit planetfox gefunden. Die Schaltung funktioniert, war nur falsch ausgerichtet. Super Cache, hat sehr viel Spaß gemacht.

gefunden 20. November 2009 planet_fox hat den Geocache gefunden

Echt netter Cache, auch wenns am Startpunkt dauert. Wie Punkt 1 gefunden war, haben wir auch Lichter Leuchten sehn war aber dann keine weiße Frau sondern eine andere Gruppe Geocatcher Echt ein toller Cache :)

gefunden 07. November 2009 Da_Gärtner hat den Geocache gefunden

Mein erster richtiger Nachtcache. War wirklich toll, auch wenn die Reflektoren einmal zu viele für mich wurden ^^. Kurz nach Mitternach konnte der Cache von uns, Kelso_Bobby, Gastcacher Michi und mir, geloggt werden. Einzig an der 1.Station hats bisschen länger gedauert.
War aber wirklich schön gemacht.

TFTC
DaGärtner

  Neue Koordinaten:  N 48° 07.865' E 011° 56.748', verlegt um 23 Meter

gefunden 03. Oktober 2009 K&K from Bavaria hat den Geocache gefunden

20:35 Uhr
Heute spontan diesen vielversprechenden Nachtcache absolviert. Der Einstieg gestaltete sich schwierig, da zuerst an falscher Stelle gesucht. Die restlichen Reflektoren waren dann gut zu finden. Die Irrlichter waren interessant, aber viel beeindruckender war die Reaktion unseres elektronischen Kompasses. Dieser drehte sich kontinuierlich im Kreis und ließ sich auch nicht mehr kalibrieren. Ob vielleicht das rotierende Erdmagnetfeld diese ominösen Lichter verursacht [;)]? Am Final angekommen lag die Dose geöffnet am Boden [:O]. Wir haben sie wieder verschlossen und gut versteckt.
TNLNSL und
beste Grüße, K&K

gefunden 18. Juni 2009 Rudelcacherin hat den Geocache gefunden

So heute auch mal einen Nachtcache in Angriff genommen Die Stationen waren alle gut zufinden und dank meines Reiseführers der noch mit wahr hab ich mich im Wald auch nicht verlaufen.
Konnten im Wald sogar viele kleine Irrlichter sehen
Danke für die tolle Runde..
RC

gefunden 23. Mai 2009 Kerstin76 hat den Geocache gefunden

Nachdem es den halben Tag verrückte Gewitter gab, war es am Abend wenigstens trocken. Bei der ersten Station kamen wir etwas ins Schleudern, aber mit etwas Glück fanden wir den richtigen Hinweis. Von da an lief alles glatt bis zum Final. Hier haben wir deutlich länger suchen müssen, denn vom Ort unserer Koordinaten war nichts zu sehen... Am Ende aber doch die schöne Dose gefunden. TFTC!

gefunden Empfohlen 24. April 2009 Tharandter hat den Geocache gefunden

Im April bin ich diese wirklich unheimliche Runde das erste mal abgegangen.Am 13.Juni war ich in Begleitung nochmal mit und da war tatsächlich alles voller Irrlichter (Glühwürmchen).

Danke nochmals für die tolle Runde und den gut gemachten Cache!

TH

Hinweis 06. November 2008 indi37 hat eine Bemerkung geschrieben

Einige Reflektoren sind Holzfällarbeiten zum Opfer gefallen.
Bevor das dem Cache auch noch widerfährt, habe ich ihn erstmal in Sicherheit gebracht.

gefunden 24. Juni 2008 ng-ebe hat den Geocache gefunden

siehe Log bei GC

gefunden 24. Juni 2008 Sperber Harald hat den Geocache gefunden

24.06.2008 / 23:40

Heute bin ich mal zu den Irrlichtern gefahren. Auf dem Weg zum Cache dann auf ng-ebe getroffen der schon auf dem Rückweg war, sich dann aber angeschlossen hat um mit mir gemeinsam den Cache zu suchen (Viele Grüße noch mal). Nach einer kurzen Reflektorstrecker die dank meiner Mag3D kein Problem war haben wir den Cache dann schnell gefunden.

Out: Coin "California Highway Patrol"
In: Nix

Danke für den Cache

Sperber Harald

gefunden 23. Juni 2008 SaRa hat den Geocache gefunden

Von der neuen Lichtung kommend waren wir heute Abend wieder mal in der Ecke am radeln , also haben wir kurzentschlossen ein weiteres Mal bei den Irrlichter vorbeigeschaut. Unser Erstversuch an der Originalinstallation zusammen mit Kemi, MoppelMäusl und Barakuda vor ein paar Tagen war ja doch eher etwas mühsam – und noch dazu sehr nass – lach’! Nach dem Umbau ist das jetzt aber ein sehr entspanntes, spassiges Döschen. Die Glühwürmchen hier sind übrigens echt verschärft – moving Reflektoren der etwas anderen Art – und gleich so viele davon - lässig ! Danke für die zwar kurze, aber nette kleine Spielerei. Grüße und allseits happy hunting SaRa – Sabine + Rainer

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 48° 07.853' E 011° 56.743'

[Zurück zum Geocache]