Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Am Ratzenweiher    gefunden 8x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

OC-Team archiviert 19. August 2014 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

OC-Team momentan nicht verfügbar 18. August 2013 mic@ hat den Geocache deaktiviert

Dem Vorlog zufolge ist der Cache weg. Weil er auch jahrelang nicht gefunden wurde, sollte der Owner hier dringend vor Ort erscheinen und die Lage überprüfen; bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sobald der Cache wieder aktiviert werden soll, so kann dies durch den Owner selbstständig über ein "kann gesucht werden"-Log erfolgen.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

nicht gefunden 17. August 2013, 17:30 Flyup hat den Geocache nicht gefunden

Wir haben echt jeden Stein umgedreht, Eidechsen und sonstiges Getier gefunden aber leider nicht den Cache. Wurde der vielleicht weggemuggelt?

gefunden 24. Oktober 2009 fagus123 hat den Geocache gefunden

mal wieder nachgeschaut und coin auf die Reise geschickt.

out: coin nalila99

gefunden 06. September 2009 skyeye+zerg hat den Geocache gefunden

Skyeye (diesmal ohne Zerg) hat sich auf die Erkundungstour gemacht. Nach Brennnesselattacke die Koordinaten für Station 2 gefunden. Echt nette Idee!!! Viele Muggles gesehen....aber dennoch unentdeckt den Final schnell gehoben! Echt schöne Location!!!! Danke für den "Heide"-Eindruck!!!! Out: Bärchen  In: Coin

Gruß Skyeye

gefunden 15. März 2009 Boarder99 hat den Geocache gefunden

Schöne Gegend, schneller Fund, war toll und schön ruhig.

 

OK

gefunden 14. März 2009 Viola hat den Geocache gefunden

Hallihallo!

Habe heute an diesem netten Fleckchen einen Cache von Geocaching gesucht und gefunden, und weil mir die Gegend so super gefallen hat, habe ich sie noch weiter erkundet. Und naja, was soll ich sagen ...  Embarassed Ich hatte mir schon gedacht: "Schade dass da nicht noch ein Cache liegt, ist so eine nette Gegend", und als Cacher guckt man anscheinend mit einem bestimmten Blick herum, jedenfalls hab ich da an einer Stelle was in einer Farbe gesehen, die da nicht hin gehört hat, und als Cacher denkt man halt nicht "Müll" Frown (zumal die Leute ihren Müll ja meistens nicht verstecken), sondern "Cache" Tongue out.

Hab mich ins Logbuch eingetragen und den Cache danach etwas besser getarnt. Und weils so schön war gibts noch ein Bild (aus der Gegend, allerdings ein eher untypisches.)

Schade, dass der nicht bei GC gelistet ist. Scheint ein Multi zu sein, den hätte ich gern so gemacht wie er gehört. Finde deine Beschreibung der Gegend auch sehr ansprechend.

Viele Grüße, Viola

Bilder für diesen Logeintrag:
BaumBaum


zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 30. Januar 2009 baer2006 hat den Geocache gefunden

Diesen Cache habe ich in zwei Etappen absolviert. Zuerst mal die Aufgabe aufgeschrieben, und dann die Peilungen nicht in der Kälte sondern im warmen Zimmer am PC gemacht Cool. Heute am frühen Abend dann beim 2. Besuch vor Ort die Dose gefunden Smile!

 TFTC!

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 06. September 2008 ManniK hat den Geocache gefunden

Das ist ja wirklich eine schöne Gegend, die ich bisher nicht kannte. Am Anfang wars etwas laut, aber am Weiher wurds richtig idyllisch. Den Cache haben wir schneller gefunden, als die Beschreibung befürchten ließ. Die schon relativ unschöne, zerrissene und unserer Meinung nach auch unnötige Tüte, haben wir zur Entsorgung mitgenommen.

Danke fürs Zeigen dieses Ortes und den Cache sagt ManniK mit seinen drei Mädels

gefunden 28. August 2008 akilegna hat den Geocache gefunden

Eine nette kleine Runde rund um einen wohlbekannten Weiher.
tftc sagt akilegna (GC Romeg)

  Neue Koordinaten:  N 48° 09.852' E 011° 25.867', verlegt um 692 Meter

gefunden 24. August 2008 flunschi hat den Geocache gefunden

11:18

LaughingLaughingLaughingFTFLaughingLaughingLaughing

Nachdem ich gestern noch alleine "Schäfchen zählen" war, konnte ich heute meinen Sohn Sebastian überzeugen, mit zum Ratzenweiher zu kommen. Wir haben uns dann nach etwas Suche an der 2. Station hatten wir verstanden, was zu tun ist. Den Final konnten wir dann nach ein wenig Suche finden.

Eine schöne Runde in einem Gebiet, das ich sonst mit dem Rad auf dem Weg zur Arbeit streife und auch sonst schon öfters mit dem Rad durchfahren habe. Nur, dass der Tümpel Ratzenweiher heißt, wusste ich bisher noch nicht.

Noch zwei Anmerkungen:

  • Bei diesem Cache besteht an einer Stelle extreme Verwechselungsgefahr (Abstand <1m) mit einem Mystery von GC. (Stimmt nun nicht mehr.)
  • Die Größe des Caches ist meiner Meinung nach "klein" und nicht "normal".

TNLN, TFTC
flunschi

 

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 48° 10.184' E 011° 25.610'

[Zurück zum Geocache]