Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Mountains of Wustermark    gefunden 13x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 17. April 2010 roamer_ge hat den Geocache gefunden

Dank der Routingfähigkeit von OSM fanden wir trotzt Dunkelheit zielsicher an den Rand des Erlebnisraumes und bewältigten den Rest des Weges zu Fuß durch die Mountains. Klasse Gelände, hier kann man sich ja richtig austoben. [8D]
Danke fürs zeigen.

gefunden 12. Juli 2009 jipi hat den Geocache gefunden

Kleine Spontancachetour durchs Elstal. Da durfte dieser nich fehlen, stand er doch schon so lange auf meiner ToDo-Liste. Dass man gar kein Eintritt bezahlen muß - unglaublich.
Aber so ganz stimmt´s ja nich mit dem "nichts, außer nichts...und das ist alles!" Da war doch eine kleine Schachtel und da steht jetzt mein Name drin im Logbuch.
TFTC und Grüße von [red][b][font=comic sans ms]Ji[blue].[/blue]Pi[/red]

gefunden 28. Juni 2009 Klotzi hat den Geocache gefunden

Netter Spaziergang und tolle Show, die einem dort geboten wird!

TFTC Klotzi.

gefunden 17. Juni 2009 cambocacher hat den Geocache gefunden

Ui, da hab ich ne Weile gebraucht, interessanter Platz, habe mein Cachemobil etwas ausgereizt <img src="/images/icons/icon_smile_big.gif" border="0" align="middle"><br/><br/>Gru&#xDF;<br/>cambocacher, gcra~<br/>[ geocaching rindviecher allgaeu ]

gefunden 18. Mai 2009 Schrottie hat den Geocache gefunden

Zunächst gestaltete sich die Anfahrt etwas schwierig, standen wir doch plötzlich vor einem Werkstor und kamen somit nicht weiter. Aber bei einem sporadischen Abstecher um eine andere Ecke tat sich plötzlich die korrekte Anfahrt auf. Gute 250 Meter vor der Dose wurde geparkt, hier macht man einfach keinen Drive-In, und eine kleine Wanderung folgte.

Alles weitere ist schnell gesagt: Erwartungsgemäß brachten und die Koordinaten eine Punktlandung ein, die Dose war ganz fix gefunden und wir konnten uns im Logbuch verewigen. Besonders hat ja die Coin gefallen, das ist nicht nur ein passendes, sondern auch ein wirklich schickes Teil!

gefunden 20. Dezember 2008 temu_dshin hat den Geocache gefunden

Heut in dunkler Nacht die Mountains of Wustermark bestiegen und geloggt

gefunden 11. November 2008 HHuckebein hat den Geocache gefunden

Leider nicht genau um 11:11 Uhr, sondern um 10:30 Uhr, gefunden.

Hatte mir diesmal etwas mehr Zeit vorgenommen, da ich bei 2 anderen Caches gescheitert war. Ich kannte die Lokation, bin aber immer wieder erstaunt, wenn ich dann sehe, das es hier etwas zu entdecken gibt.

 

HHuckebein 

gefunden 23. Juli 2008 melfrasen hat den Geocache gefunden

geloggt um 19.30 Uhr

gefunden 29. Juni 2008 latasust hat den Geocache gefunden

Toller Ort. Schön das es hier so "Freiheitlich" zugehen kann.
Und Muggels? Naja, eben ein Trainings-Muggel, der mit sich selbst beschäftigt war.
Sonst eben ein gutes Versteck.

Danke sagt das 3/4 Team
latasust

gefunden 25. Juni 2008 mity hat den Geocache gefunden

Hier musste ich lernen... Und zwar auf die harte Tour. Was? Na, dass der kürzeste Weg nicht immer der beste ist. Dabei habe ich vom Bahnhof Elstal kommend schon nicht mal den allerkürzesten Weg, den mein GPSr zu kennen glaubte genommen. Denn der stellte sich als unpassierbar zugewucherter, bachbegleitender Pfad heraus. Also bin ich brav einen Bogen durch die Ortschaft Dyritz-Luch gefahren. Aber als der GPSr größtmögliche Annäherung von der Straße aus zeigte, habe ich mein Rad an den nächstbesten Baum gelehnt und bin über einen anfänglich gut gangbaren, landwirtschaftlichen Weg spaziert. Doch dann stellte sich mir ein Maisfeld drohend in den Weg. Umgehungsmöglichkeiten: Keine. Naja, zum Glück stand der Mais noch nicht mannshoch und ich war behende genug, um keinen übermäßigen Schaden anzurichten. Kurz vor dem Ziel gab es dann noch eine kurze aber intensive Gestrüpp-Passage zu bewältigen und dann der Aufstieg.
So machte sich echtes Gipfelglück breit, als ich das Panorama genoss und mich um 13:00 ins Gipfelbuch eintragen konnte.
Zurück zum Rad ging es dann aber über die von oben klar sichtbaren Wege. Zwar doppelt so weit, dafür in der halben Zeit zu bewältigen... Allerdings ritt mich dann doch noch der Teufel und ich beschloss, wegen der Abwechslung auf einem anderen Weg zurück nach Elstal zu fahren, nämlich um das eiserne Kreuz herum. Dies führte mich dann in ein fahrradtechnisches Bermuda-Dreieck, das in allen für mich zielführenden Richtungen die Benutzung des Fahrrades verbot. So musste ich schließlich klein beigeben und auf bekannten Wegen (und Treppen) zurück...

no trade

mity!

gefunden 14. Juni 2008 Cybermaster hat den Geocache gefunden

Nachdem ich zuvor in Isengart war, dachte ich, jetzt musst du etliche km bis zum nächsten Bahnübergang fahren, bis du in die Mountains kommst. Ja und dann steht da am Bahnhof diese Fußgängerbrücke - da war es nur noch ein Katzensprung (naja...). Jedenfalls mit dem Rad das Ziel erreicht und während ich gerade die Kletterausrüstung auspacken will kommt mir das Team bikenpreusse, Kai977 und Mortes Porta Vitae vom Gipfel entgegen. Nach kurzem Plausch musste ich aber dennoch den Gipfel erklimmen, um den Cache zurückzulegen.

Danke für das Nichts. Laughing

gefunden 10. Mai 2008 Saubersauger hat den Geocache gefunden

Rally Paris Darkar
Hier konnten Bandit-666 und ich unsere Fähigkeiten auf den Rollern zeigen.
Der richtige Zugang war schnell gefunden und Brummi hatte dann auch das goldene Händchen.
Nach dem Loggen um 15:00 Uhr trennten sich dann unsere Wege.
Hatte Spaß gemacht der Tag. Hätte ich so, solo, nicht gemacht.
Saubersauger sagt Danke

gefunden 09. Mai 2008 icheben hat den Geocache gefunden

Hier bin ich definitiv von der falschen Seite angeholpert gekommen, aber das wurde mir erst auf dem Rückweg bewusst.
Die Dose war trotz des gut "gewählten" Versteckes schnell gefunden.
Bei klarem Sternenhimmel und Froschkonzert konnte ich mich hier als erster am Ar... der Welt verewigen.
Auf dem Rückweg zum Auto unterbrach ein herandonnernder ICE
die Idylle für einen kurzen Moment.
Danke fürs zeigen.
Gruß
Tom

[b]FTF[/b]

[Zurück zum Geocache]