Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Sagenumwobene Wolsberge    gefunden 26x nicht gefunden 1x Hinweis 9x

OC-Team archiviert 07. Juni 2013, 16:35 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

gefunden 28. November 2011 Seebaer777 hat den Geocache gefunden

Was lange währt, wird endlich gut. In mehreren kleinen Tagesetappen in Kombination mit anderen Caches in der Umgebung konnte ich heute endlich diesen schönen Multi abschließen.

Hinweis 31. Januar 2011 Tandemtourer hat eine Bemerkung geschrieben

Leider muss der Start mal wieder überarbeitet werden.

Jörg

Hinweis 19. Oktober 2010 Tandemtourer hat eine Bemerkung geschrieben

Die Beschreibung ist wieder auf dem aktuellen Stand.

Viel Spaß in den Sagenumwobenen Wolsbergen!

Jörg

  Neue Koordinaten:  N 50° 47.303' E 007° 13.502', verlegt um 11 Meter

Hinweis 07. Oktober 2010 Tandemtourer hat eine Bemerkung geschrieben

Die Beschreibung ist nicht auf dem aktuellen Stand. Das wird bald korrigiert.

Jörg

gefunden 16. Juni 2010 CSI Troisdorf hat den Geocache gefunden

Heute konnte der männliche Teampart den weiblichen ("Berge??? Och nööö, viel zu warm zum rumkraxeln...") überreden diesen Cache in Angriff zu nehmen.
Beinahe wärs ein sehr kurzes Vergnügen geworden. Die erste Station ist recht zugewuchert und am nahen Siegufer tummelten sich bei schönem Wetter die Sonnenhungrigen, so dass ein unbeobachtetes Suchen nicht möglich war. So wollten wir schon aufhören bevor wir überhaupt angefangen hatten.
Doch Moment - stand im Listing nicht was von einer Kontrollsumme? Jawoll, perfekt. Solange wir alle anderen Stationen finden und alle Aufgaben lösen konnten, brauchten wir A dann ja gar nicht, sondern konnten es errechnen. Also auf, packen wirs!
B und C waren dann auch schnell ermittelt, danach wurde es dann schwieriger - das Wappen an Station 5 ist recht verwittert und wir begannen ein wildes Raten, was denn da zu sehen sein sollte. Sicherheitshalber notierten wir uns dann gleich mal die 4 wahrscheinlichsten Ergebnisse .
Der weitere Weg gestaltete sich dann recht problemlos, nur an der letzten Station taten wir uns recht schwer. Trotz Hint fanden wir den Behälter mit H und der Finalformel erst, als wir schon kurz vor dem Aufgeben waren (der Beharrlichkeit des weiblichen Teamparts sei gedankt).
Ein wildes Rumgerechne mit unseren diversen Lösungen für D ermöglichte uns schließlich auch das fehlende A und sinnvolle Koordinaten zu ermitteln, an denen wir dann wirklich fündig wurden

Vielen Dank für dan Cache und die Sagen um die Wolsberge (von denen uns ja leider eine entging), sagen

Dirk und Gabi von
CSI Troisdorf

gefunden 07. März 2010 kle06 hat den Geocache gefunden

Leider war für uns die Station 1 nicht zu finden, sind trotzdem weitergelaufen und gut bis zum Wolsberg gekommen, den letzte Zwischenstopp "am Fuß einer Treppe"  haben wir gut erreicht nur leider- trotz ausgiebiger Suche- den Cache nicht gefunden und damit den Schlüssel zum End-Cache nicht bekommen.

gefunden 14. November 2009 Cachalot hat den Geocache gefunden

Beim ersten Anlauf vor ein paar Monaten war Station 6 leider nicht zu finden. Wir haben trotzdem weiter gemacht, wurde aber nicht fündig.

Heute sind wir die Runde nochmals gelaufen und alles hat sich sofort gezeigt. Warum nicht gleich so? [:)]

Unser Fazit: Nette Runde, schöne Aussichten und eine tolle Geschichte. Ein wirklich schöner Multi!

gefunden 27. September 2009 MaRo hat den Geocache gefunden

Cache doch noch gefunden. Schöne Runde.

gefunden 19. September 2009 awiline hat den Geocache gefunden

Das war eine wirklich schöne und sehr empfehlenswerte Runde.
Außerdem hatte ich heute eine große Portion Intuition und Glück dabei, denn ich konnte alle Stationen schnell und fehlerfrei finden.

OK, bei der Haltestelle... da war ich etwas zu klein. Aber unter Nutzung aller vorhandenen Tritthilfen und unter Einsatz der eingerollten Cachebeschreibung als Bergungsinstrument kam ich auch dort an die notwendigen Informationen...
(Und meine Nachfolger werden es hier ein kleines bisschen leichter haben...)

Die gesamte Rude hat mir sehr viel Spaß gemacht - wirklich toll und liebevoll ausgearbeitet!

Vielen Dank und herzliche Grüße an die owner.
awiline

in: Einkaufswagenchip, Spiegel, TB
out: Blumensamen, Maßband, Coin

gefunden 24. Juni 2009 Mr.Sledge hat den Geocache gefunden

Habe ich heute um 17.10 Uhr auf dem Rückweg von GC1EV1B noch mitgenommen. Schöne, stimmige Story. Nette Location. Macht Spaß auch wenn ich über den Final "gefallen" bin, als ich mich zum Koordinaten eintragen zurückgezogen habe und somit nicht mehr suchen musste. Danke für die Tour!

TFTC

gefunden 27. Mai 2009 Andy&Nicole hat den Geocache gefunden

Mittwochs gehen wir oft und gerne cachen, haben aber nie besonders viel Zeit. So haben wir die sagenumwobenen Wolsberge in zwei Etappen erkundet.
An Station 6 haben wir eine Weile die Blicke schweifen lassen und uns nach erfolgreicher Suche über die liebevoll getarnte Dose gefreut. In der Nähe der Haltestelle machten ein paar wanderfreudige Rentner Rast. Anstatt weiterzuwandern versuchten sie, uns in ein Gespräch zu verwickeln, was mir offensichtlich die Augen fürs Wesentliche verschloss. Danke an Jörg, dass Du uns aus der Patsche geholfen hast! Der Rest lief wie am Schnürchen.
Eine abwechslungsreiche Runde mit tollem Finale!
In: TB / Out: -
Dank und Grüße von Thorge (6) und Nicole

Hinweis 17. Mai 2009 Tandemtourer hat eine Bemerkung geschrieben

An der ersten Station liegt ein neues Döschen an leicht geänderter Position, dazu gibt es eine neues Spoilerbild. Zu Station 6 gibt es ebenfalls ein aktualisiertes Spoilerbild. Beim Cache selbst haben wir wieder eine Dose versteckt, die das Versteck richtig ausfüllt. [;)]

Weiterhin viel Spaß in den Sagenumwobenen Wolsbergen wünschen

Elke, J[:)]rg und Alexander

Hinweis 12. April 2009 Tandemtourer hat eine Bemerkung geschrieben

Heute musste ich bei der Cachekontrolle leider feststellen, dass die erste Station tatsächlich verschwunden ist. [:(] Da evtl. auch noch die sechste Station fehlt, wird der Cache erstmal deaktiviert. 
Ende des Monats sollte es dann wieder weitergehen.

J[:(]rg

Hinweis 11. April 2009 Tandemtourer hat eine Bemerkung geschrieben

Ich hoffe, dass die Station A noch da ist, damit die Suche aber auch ohne diese Station klappen kann, gibt es nun eine Kontrollsumme am Ende der Beschreibung.

Weiterhin viel Spaß in den sagenumwobenen Wolsbergen!

Jörg

gefunden 11. April 2009 5 Emms hat den Geocache gefunden

TFTC - Super Runde! 5 Emms

Habe ich nicht richtig geguckt oder ist der Startpunkt-Cache tatsächlich nicht mehr da? Der Baum war definitiv der Richtige. Den Rest haben wir gut gefunden - auf dem Wolsberg hat dann ein Anruf beim Owner das A gebracht - Danke!

Das Versteck des Zielcaches ist wirklich toll...

in: 3 Ü-Ei-Figuren
out: Katzenauge, Armreif, Ü-Ei-Figur

gefunden 03. April 2009 3 Ausrufezeichen hat den Geocache gefunden

Bei diesem Cache habe ich mich wirklich nicht mit Ruhm bekleckert, denn ich war wahnsinnig genug, erst um halb neun Uhr abends mit der Suche zu beginnen. Und nur mit einer kleinen Funzel bewaffnet und bei fast vollkommener Dunkelheit das Wappen zu finden war dann wirklich nicht so einfach wie ich mir das vorgestellt hatte... Auch am Verkehrsschild habe ich mich sehr dumm angestellt und zur Belustigung der Anwohner an einer sehr ungewöhnlichen Stelle gesucht.
An der letzten Station wäre ich dann fast verzweifelt, denn ich hatte einen Ausdruck aus August 2008 bei mir und an der beschriebenen Stelle konnte ich lediglich einen toten Käfer finden. Als dann das Licht ausging (und ich hatte mich so gefreut, daß die Wolsberge zumindest teilweise nachts angestrahlt werden) ging gar nichts mehr und ich hätte fast aufgegeben.
Wie gut, daß aber ein äußerst qualifizierter Telefonjoker (Danke!) genug Mitleid hatte, um mir mal schnell den aktuellen Aufenthaltsort des letzen Hinweise zu verraten.
So war die Dose in ihrem sehr genialen Versteck (habe ich so vorher nur bei GC1MNQD gesehen) auch schnell gefunden und ich konnte um kurz nach 22 Uhr die Sagenwelt wieder verlassen.

Toll an diesem Cache fand ich: das Gelände, die teilweise recht lustigen Aufgaben und die kleinen aber unterhaltsamen Geschichten zwischendurch. Wirklich ein sehr empfehlenswerter Cache, der richtig viel Spaß gemacht hat.

Vielen Dank für diesen rundum gelungenen Cache!

3!

gefunden 03. April 2009 schmidti hat den Geocache gefunden

Bei wunderschönem Wetter im 2. Anlauf endlich gehoben

Brauchte leider ein bisschen Hilfe bei der Letzten Station habe mal wieder Tomaten auf den Augen gehabt! aber sonst alles einwandfrei

Danke für die Wunderschönen Sagen und die tolle Umgebung hätte ich hier niemals vermutet bin ich doch schon Hunderte male dran vor bei gefahren.

Gruß Schmidti

In: ----

Out: Geo Coin:  Geocaching - All in one

gefunden Empfohlen 29. März 2009 A+P Hörnchen hat den Geocache gefunden

Sagenhaft, was sich alles so um Siegburg herum abspielt.
Im netten und bewährten Team mit ObelX ließ sich alles schön finden, nette Tour mit schönen Aussichten.

Vielen Dank!

In: Coin
Out: Nichts

gefunden 22. März 2009 fairfamily hat den Geocache gefunden

Auf der Runde mit der Birkenweglerin gut gefunden. Allerdings sind größere Personen von Vorteil.

Danke für den Cache

Fairfamily

gefunden 14. März 2009 Steffix hat den Geocache gefunden

Danke für die schöne Runde. Haben alles gut gefunden.

gefunden 13. März 2009 Juro. hat den Geocache gefunden

Im zweiten Anlauf habe ich heute den Cache beendet, nachdem ich beim ersten Mal wegen verblüffender Mehrdeutigkeit von B erstmal alle anderen Zahlen eingesammelt hatte. Nachdem es aber ohne B nicht ging, hab ich mir die Aufgabe noch einmal genauer angeschaut und vermutlich richtig interpretiert. Zumindest fand ich bei den errechneten Koordinaten eine Dose, die leider ein Loch im Deckel hat. Aber noch ist alles trocken.
Danke für die netten Geschichten und TFTC

gefunden 18. Januar 2009 gelöschter account hat den Geocache gefunden

Hinweis 28. Dezember 2008 Tandemtourer hat eine Bemerkung geschrieben

Wir haben die erste und die letzte Station des Caches erneuert, so dass man nun bei der Wanderung durch die sagenumwobenen Wolsberge wieder Sagenhaftes erfährt.

Viel Spaß bei der Suche.

Elke, Jörg und Alexander

 

Update: 03.01.09:

Bei Station 1 ist es schwer einen eindeutigen Tipp zu geben. Daher gibt es nun ein Spoilerbild. Zur letzen Zwischenstation habe ich die Beschreibung und den Tipp verbessert.

gefunden 28. Dezember 2008 argus1972 hat den Geocache gefunden

Das war heute unser 2. Versuch. Beim 1. Mal hatte ich beim Final derart schlechten Empfang, dass ich abbrechen musste.
Die Finalkoos waren aber ermittelt.
Heute morgen sah ich, dass er disabled war, aber das hat sich ja anscheinend zum Glück wieder relativiert.
Uns hat die kleine Runde viel Spaß gemacht. Vom wilden Wasser ins wilde Gebirge - es gab viele interessante Stellen zu sehen. Heute sind wir nur den Final angegangen, da die Liebste noch mit den Nachwirkungen der gestrigen Naafbachtalrunde kämpft .
Auch das clevere Versteck konnte ich heute mit dem neuen Garmin problemlos zu finden.
Danke für den schönen Cache in toller Umgebung!

Grüße aus Plettenberg!

Hinweis 17. Dezember 2008 Tandemtourer hat eine Bemerkung geschrieben

An der Böschung zur Sieg wurde wohl heftig gearbeitet, wobei wahrscheinlich auch die Station 1 zerstört wurde. [:(]

Damit der Cache trotzdem gesucht und gefunden werden kann merkt Euch, dass A = ... ist.

Viel Spaß bei der Suche!

Jörg

Edit: Lösung gelöscht. 

gefunden 23. November 2008 Jaeger&Sammler hat den Geocache gefunden

Heute habe ich den Nachmittag für diese schöne Runde genutzt. Die beiden Berge kannte ich schon von zwei anderen Caches und bin gerne noch einmal her gekommen.

Bei Multies habe ich immer so meine Probleme, deshalb laufe ich sie nicht gerne alleine. Auch hier zweifelte ich manchmal etwas, insbes. an 6 wegen 1. Aber als ich dann die Finalkoords. berechnet hatte, war die schöne Dose auch flux gefunden. Ich war begeistert.

Danke für die Bergtour und die Dose

Bis bald im Wald
J&S

#1469

gefunden 02. November 2008 Dawidudel hat den Geocache gefunden

Sehr schöne Runde mit gut zufindenen Stationen.
TFTC
dawidudel

gefunden 01. November 2008 apfelmaus hat den Geocache gefunden

[:D][:D][:D] 400 caches and one year of Hunting! [:D][:D][:D]

Diese Runde haben wir uns extra für diesen besonderen Anlass ausgesucht (Der Tradi "Wolsberg" war damals einer unserer ersten Caches). Wir wurden nicht enttäuscht. Sehr schöne, fantasievolle Stationen, und wir haben wieder einiges über unsere Heimatstadt gelernt.

Bei der ersten Station haben wir uns schwergetan, denn eigentlich dachten wir, dass etwas anderes zu suchen wäre. Danach klappte alles wie am Schnürchen, nur der Empfang war bei der dichten Bewölkung heute sehr mies. Besonders haben wir über das Verkehrsmittel gestaunt, und über das hohe Teil auf dem Platz nebenan. Wozu ist das gut? Die Finalumgebung ist richtig spannend und das Cacheversteck schon etwas Besonderes.

No trade

Danke für diesen tollen Cache sagt das komplette Team apfelmaus

gefunden 18. Oktober 2008 woffi hat den Geocache gefunden

Das gute Wetter zwischendurch am Samstag genutzt, um diese Runde zu gehen. Wir haben alles gut gefunden, bie E hatten wir zwei Möglichkeiten, die sich aber vor den Finale klärten. Auch das G hat sich uns nicht so recht erschlossen, aber das war auch kein Hindernis.
Rein: Elephant
Raus: Geocoin

Vielen Dank für den Cache vom Team Woffi

gefunden 07. Oktober 2008 Geo-Guido hat den Geocache gefunden

Und der zweite "tandemtourer-cache" für heute. Wieder eine sehr gut ausgearbeitete Runde und ein klasse Versteck.
In: Coke-Zero Schlüsselband
Out: Coin
TFTC Geo-Guido

gefunden Empfohlen 23. September 2008 Diefinder hat den Geocache gefunden

Roland und mich konnte heute nichts mehr erschüttern. Einmal Nass ging es direkt von Rindenwahnsinn zu den Zwergen der Wolsberge. Vor lauter Regen ließen sie sich zwar die Zwerge nicht blicken, aber ihre Taten waren nicht zu übersehen. Zug um Zug näherten wir uns ihrer Burg in den Wolsbergen und bald standen wir zwar noch mehr durchnäßt aber zufrieden vor ihrem güldenen Schätzen.

Raus: TB

Es danken und grüßen Diefinder, Jochen

gefunden 23. September 2008 roli_29 hat den Geocache gefunden

Solche Caches mag ich! Man bekommt Heimatgeschichten vermittelt und hat eine Stecke die Natur und Stadt zu bieten hat. Leider war nur das Wetter heute nicht das Beste. Alle Stationen waren jedoch gut zu finden und zu lösen. Nur bei Station 6 haben Jochen und ich etwas anderes gefunden, als bei GC in der Beschreibung beschrieben. Dies ist dann wohl die OC-Variante gewesen. Übrigens ist es eine andere Sage, als die des "Schlafenden Königs".
Schließlich haben wir die Strecke erfolgreich gemeistert und hatten den Cache schnell gefunden. Sehr schön gemacht! Allerdings hat der Boxdeckel schon durch die "Befestigungsart" etwas gelitten.

Danke für den Cache!

Gruß Roland

gefunden 21. September 2008 huddelbuett hat den Geocache gefunden

18:00, #432.
Nachdem mir der Owner bestätigt hatte, dass meine Koordinaten richtig waren, war auch der {4. Hint} plötzlich da. Nun ja, vor einer Woche war ich eigentlich nur blind, da ich die Dose quasi schon in der Hand hatte. Heute habe ich sie dann auch aufgemacht [;)]. Die nur auf OC vorhandene Station ist perfekt getarnt. Toll gemacht.
Danke für die nette Runde und ein wirklich schönes Cache-Versteck, das ich erst einmal so gesehen hatte (im Uhlenhorst zwischen Duisburg und Mülheim an der Ruhr).
Gruß, Wolfgang.

PS: Beinahe hätte ich die Site gar nicht wiedergefunden. Der Cache hat seinen Name gewechselt.

nicht gefunden 14. September 2008 huddelbuett hat den Geocache nicht gefunden

Alle Station mehr oder weniger gut gefunden. Mit meinem Drahtesel war es teilweise eher mühselig.

Nach schöner Runde in nicht ganz unbekannter Gegend konnte ich das Finale allerdings nicht finden. Da war einfach kein <4. Hint>. 

Gruß, Wolfgang.

gefunden 14. September 2008 KMKLudwig hat den Geocache gefunden

 Laughing  Laughing  Laughing  Laughing  FTF  Laughing  Laughing  Laughing  Laughing

Heute diese schöne aber teilweise anstrengende runde erfolgreich beendet und das auch noch als erster.

Hilfe bekamen wir vom Owner an der zweiten Station wo es galt ein gelbes Schild zu finden, es ist so groß das wir es nicht gesehen hatten ( es ist wirklich groß ), die restlichen Stationen haben wir alle mit ein wenig suchen gut gefunden.

Alles in allem eine Runde wo sich einer viel Mühe gegeben hat.

Danke für diese Runde

KMKLudwig

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

Hinweis 13. September 2008 Tandemtourer hat eine Bemerkung geschrieben

Der Beta-Test mit der auf Geocaching.com erstellten Beschreibung war erfolgreich. Ich hoffe, dass sich beim Übertragen auf OC keine Fehler eingeschlichen haben.

Für Notfälle: Die Telefonseelsorge ist unter
null eins sieben sieben / zwei neun neun neun neun drei vier
zu erreichen. ;)

Viel Spaß mit dem Cache

Jörg

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 50° 47.308' E 007° 13.512'

[Zurück zum Geocache]