Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Der Piratenschatz von Borkum    gefunden 8x nicht gefunden 1x Hinweis 2x

OC-Team archiviert 08. Juni 2013, 00:45 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

gefunden Empfohlen 26. Mai 2011 Tiemann & friend hat den Geocache gefunden

Dieser Cache beschäftigt uns schon seit beinahe einem Jahr; das Eingangsrätsel war schnell gelöst und das Rohr im Sand im Mondenschein auch gut gefunden; leider war dann auch schon unsere Teit auf Borkum vorbei, so dass wir den Besuch des finals auf das kommende Jahr verschoben, wo dann leider die Dose nicht mehr vor ort war. Aber HIER gehört was hin, deshalb haben wir bei unserem jetzigen Aufenthalt der Location eine neue Dose spendiert.

Sie liegt am Ende des langen Ganges, ganz hinten links oben. Einen Spoiler hätten wir auch noch ...

eigentlich spricht nichts dagegen, den Cache wieder freizuschalten. Toi, toi, toi für den Erhalt der Dose!

gefunden 29. Dezember 2010 pharus hat den Geocache gefunden

Premieren-Cache und auch gleich gefunden! Lachend

Auch als regelmäßiger Borkum-Urlauber gibt es doch noch Neues auf der Insel zu entdecken. Den Ort des Versteckes kannte ich bislang noch nicht.

Leider ist das Schatzgehäuse zwischenzeitlich in Mitleidenschaft gezogen worden. Kuli und Block waren unbrauchbar, Gegenstände zum Tauschen waren auch keine mehr vorhanden...

Insgesamt aber ein sehr interessanter und lehrreicher Cache. Hat mir sehr gut gefallen!

Hinweis 01. August 2010 TomTom2007 hat eine Bemerkung geschrieben

Na da haben wir ja einen Grund mal wieder nach Borkum zu kommen Laughing. Wir hoffen, daß es bald wieder klappt. Bis dahin schöne Grüße aus Bonn!

Team TomTom2007

Hinweis 01. August 2010 Fierol hat eine Bemerkung geschrieben

Es gibt wieder eine Schatzkiste.

nicht gefunden 09. August 2009 TomTom2007 hat den Geocache nicht gefunden

Vielen Dank für die schöne Runde auf Borkum und die tolle Geschichte zum Rätseln und Recherchieren. Das hat dem gesamten Team sehr viel Spaß gemacht.Smile Gerne hätten wir die Suche auch erfolgreich abeschlossen, aber am Finale gibt es wohl keine Schatzkiste mehr. Yell Wir haben an drei verschiedenen Tagen rund um die Finalkoors alles abegsucht und umgegraben. Cry

Trotz Lagebeschreibung von Owner (vielen Dank nochmals für die schnelle Mail-Reaktion!) und Vorlogger klappohr (auch hier nochmals herzlichen Dank für die nette Mail und die ausführliche Beschreibung)bleib die Schatzkiste unauffindbar...Cry

Schade!

Team TomTom2007

gefunden 01. Juli 2009 klappohr hat den Geocache gefunden

Ich weiß jetzt, warum Störtebecker so ein erfolgreicher Pirat war...

Nach intensiver Web Recherche haben wir uns dennoch mächtig schwer getan das Rohr zu finden. Vielleicht einen Hinweis an den Owner... der Hinweis, dass man mit den Größenangaben auf Borkum.de NICHT zum Rohr kommt, sollte man fairerweise in die Beschreibung packen.

Auch die Höhe des alten Leuchtturmes kann man im Web besser herausbekommen als vor Ort. Nichtmal der Cafebetreiber im alten Leuchtturm kennt die richtige Höhe "seines" Turms , die man zum Berechnen benötigt.

 Nach zahlreichen Versuchen mit unterschiedlichen Koordinaten haben wir kurz vor Urlaubsende das "ROHR" gefunden. Letztenendes waren die KO auf den Meter genau.

Der Rest war quasi schon in der Beschreibung vorhanden. Das Versteck ist oberklasse. Wenn die Touristen wüssten, wie dicht sie an einem Cache stehen...

Vielen Dank für den Cache. Das Finden des Rohres ist quasi der Running Gag von unserem Urlaub geworden.

 

Out: Duplo Hund

In: Schrittzähler

klappohr

Special Thanks go to Ben für die Heimrecherche

gefunden 29. Juni 2009 RAHELY-08 hat den Geocache gefunden

Danke für den schönen Cache. Cool

Da wir schon bei der Abarbeitung der vielen Cache´s auf der Insel beschäftigt waren. 

(hatten auch schon das Rohr ausfindig gemacht und mußten nur noch die Flaggen mit Zahlen belegen) so standen wir bei einer anderen Suche auf dem Pirtenschatz und mir war klar, hier muß er liegen. 

Nach rumstreunern in den Gewölben dann auch gefunden. Wink

 out: 2 Steine

in: Schlüsselbund (Agentinien von der WM)

 

gefunden 01. Juni 2009 heidelzwerge hat den Geocache gefunden

Das war aber eine intensive Suche nach dem Schatz. Gut das in der Kulturinsel Internet zur Verfügung steht. Wir hatten zu Hause keine Zeit mehr für größere Recherche. Wink Aber irgendwann war alles klar und wir konnten zur Höhle aufbrechen. Leider waren da ein paar sehr ausdauernde Muggels, die die Aussicht sehr genossen. Aber irgendwann waren die dann auch weg und wir konnte in die Höhle. Mangels Taschenlampe mußte das GPS etwas leuchten, aber dann hielten wir Schatztruhe in Händen. Danke fürs Verstecken, hat sehr viel Spaß gemacht die Runde zu machen.

Die Heidelzwerge

Out: 3 Leuchtsteine; IN: 2 Magnet, Duplofigur

gefunden 15. Januar 2009 infotyp9899 hat den Geocache gefunden

Heute das Ziel überglücklich erreicht.

 

Es war der erste Cache für mich.

 

Da es schon zu Dämmern begann und mir auf der Suche dorthin überhaupt kein Mensch begegnet ist, war es die perfekte Stimmung, den Piratenschatz von Borkum zu heben.

 

Als ich vor der Höhle stand, war ich schon ziemlich aufgeregt.

 

Natürlich hat auch ein Tausch stattgefunden.

 

Bei der Entschlüsselung der Erstkoordinaten  habe ich mich Anfangs schwergetan, aber es hat letztendlich alles gepasst und so etwas gehört schließlich  bei der Lösung eines Rätsels dazu.

 

Vielen Dank an Fierol  für die Erstellung dieses schönen Caches.

 

Es hat mir großen Spaß bereitet und es war ein tolles Erlebnis.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Infotyp9899.  

gefunden 29. Dezember 2008 Schnedinio hat den Geocache gefunden

Heute auch das Ziel erreicht. Es war der erste Cache für uns :)

Anfangskoordinaten haben uns um 20m genau zum Rohr geführt. Die Inselgröße hat gepasst und auch die Uhrzeit ist, wenn man die Geschichte dazu genauer durchließt, passend (Ankunft um Mitternacht).

Hatten eher Probleme mit den Turmhöhen, da es hier auch verschiedene Angaben zu finden gab. Dennoch hat alles gepasst.

Schlussendlich sind die Koordinaten sehr genau.

In der Höhle an sich sollte man ein wenig auf die Bewehrungsstäbe Acht geben :)

Ein kleiner Tausch hat statt gefunden und wir waren die dritte Findergruppe.

Alles in allem ein schöner Cache, besonders fürs erste Mal :)

 MfG Schnedinio

gefunden 25. Dezember 2008 ardilla hat den Geocache gefunden

Trotz aller Schwierigkeiten bei der Lösung des Anfangsrätsels gefunden.

Das Anfangsrätsel sollte dringend überarbeitet werden.  Zum einen ist als Einheit der Inselfläche wohl km^2 gemeint (übrigens findet man hierzu im Netz verschiedene Angaben... und gerade die Angabe auf borkum.de führt zu einem nicht sinnvollem Ergebnis bei der Berechnung von D). Ein schwerwiegenderes Problem ergibt sich jedoch bei der Bestimmung von B, da der höchste Stand der Flut mitnichten jeden Tag zur gleichen Zeit (und insbesondere nicht in derselben Stunde) erreicht wird.

Wir haben uns daraufhin gleich mit den Finalkoordinaten weitergemacht. Die Ostkoordinate konnten wir mithilfe der Beschreibung ja komplett bestimmen. Die eigentlich an Station 1 zu bestimmenden Zahlen für die Nordkoordinate konnten wir dann per Ausschlussverfahren anhand einer Karte bestimmen - es blieb einfach nur eine  Möglichkeit übrig. Der Ort war uns auch schon bekannt und erschien uns sinnvoll.

Tatsächlich konnten wir vor Ort die Höhle entdecken (die uns bei unserem ersten Besuch gar nicht aufgefallen war), und in der Höhle fanden wir auch die Schatzkiste. Übrigens waren wir nicht die ersten, die ihren Besuch im Logbuch vermerkt haben. 

Getauscht haben wir nicht.

Vielen Dank für den Cache,

Jessica & Martin

[Zurück zum Geocache]