Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Geovirus Güterglück    gefunden 9x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

Hinweis 15. Januar 2013 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden 30. April 2012 Woody Woodpin hat den Geocache gefunden

Auf dem Rückweg ins ferne Nordfriesland lag dieser Mystery auf dem Weg, was lag also näher ihn zu lösen und zu loggen.

Einige Mitglieder des Zerbst-LPC-Teams zogen es vor im Vehikel zubleiben, der Rest machte sich auf sich Suche, die auch nach kurzer Zeit beendet war.

T4T$

(übernommen von gc.com)

gefunden 24. Januar 2012 Talianer hat den Geocache gefunden

Heute führte mich mein Weg nach Güterglück, also schnell noch das Rätsel gelöst. Die Suche vor Ort ging ebenfalls ganz fix.
TFTC

gefunden 08. Mai 2011 snownick hat den Geocache gefunden

nach dem lösen auf dem Rückweg gut gefunden.
Schöne Idee.
Danke sagt SnownickLächelnd

gefunden 07. September 2010 sax76 hat den Geocache gefunden

Das Rätsel war schnell gelöst, auch wenn mir beim bestimmen der Nordkoordinate ein kleiner mathematischer Schauer über den Rücken lief, das darf man doch eigentlich gar nicht machen was man da macht [;)]. Egal, der Geochecker war einverstanden, und so konnten wir heute, nachdem wir vergeblich nach der trügerischen Idylle gesucht haben, hier erfolgreich loggen. Einen Virus nahmen wir nicht mit. Ein schöner Cache an interessanter location, vielen Dank sagt Sax.

This entry was edited by sax76 on Thursday, 09 September 2010 at 16:52:49.

gefunden 31. Oktober 2009 firlefranz hat den Geocache gefunden

9:10
In den Zeiten der Schweinegrippe bin ich froh, dass mich bisher nur der Geovirus infiziert hat. Sein Versteck konnte ich problemlos ermitteln. Heute war es dann soweit dem Kleinen einen Besuch abzustatten.
Nach kurzer Suche war seine Behausung entdeckt. Einen Erreger habe ich nicht mitgenommen, weil ich hier nur Gast bin
Danke für die schöne Idee! Werde auf alle Fälle noch einmal vorbeischauen, wenn die Sprösslinge ein zuhause gefunden haben!

Grüße aus Magdeburg
firlefranz

gefunden 21. Februar 2009 pix hat den Geocache gefunden

Auf diese Art Geocaches zu verbreiten ist interessant. Allerdings entnahmen wir kein Virus, da unsere Homezone etwas weit entfernt ist. Aber wir haben dafür eine GCoin zurückgelassen. Jedenfalls wünschen wir eine starke Infektion des Gebietes mit den hier hinterlegten Viren

in: GCoin

Danke für's zeigen
The Foxes

 

gefunden 06. Dezember 2008 Koofi + Schatzi hat den Geocache gefunden

Auch diesen Cache haben wir gut gefunden. Wir haben uns für die Variante ohne Virus entschieden, weil wir hier keine Ortskenntnis haben!

Danke an Hikken

Hinweis 29. September 2008 Hikken hat eine Bemerkung geschrieben

Bitte ab jetzt die Regeln für diesen Cache lesen, die ersten 3 Finder haben es nicht getan, unbedingt den Zielort eintragen,

es gibt schon einen Virus in Schora und Töppel (Töppel noch nicht eingetragen)!!!

gefunden 29. September 2008 A.G.Shamway hat den Geocache gefunden

Eine Dose an meinem ehemaligem Arbeitsplatz, da musste ich hin, auch wenn sie noch nicht bei Geocaching gelistet ist.

Also bei Sonnigem Wetter eine "Simmie-Abschlusstour" gemacht, und mit Vieren infiziert.

Dank einer mir sofort ins Auge stechenden Unregelmäßigkeit an dieser Einrichtung war die Dose auch schnell gefunden.

Danke für die tolle Idee. 

gefunden 22. September 2008 f.t.fox hat den Geocache gefunden

ALARM in der Geocache-Leitzentrale ein neuer Rätselcache ist auf dem Radar erschienen.

Gefahrenklasse potenzieller FTF !

Also fix gerätselt und gerechnet.

Zugegeben in Geschichte bin ich nicht mehr ganz so fit aber ich habe da ja ein „Backupmedium“ Internet genannt Wink so dass die Zielkoordinaten schnell auf dem Einsatztisch lagen.

Dejavue ? Surprised  Die kommen mir doch sehr bekannt vor. Oh „NEIN“ Hikken hat es tatsächlich getan.

Wollte ich doch in den nächsten Tagen keine 20m entfernt selbst eine Dose unterbringen.

Nun ja „Wer zu spät kommt den bestrafen andere Cacheleger“ Wink

Aber dann muss wenigstens der FTF gelingen. (Als Wiedergutmachung für mein Ego)

Schnell ins Cachemobil und zum mir sehr vertrauten Zielort und dank guter Ortskenntnisse (ist ja schon fast Heimvorteil) war sofort klar wo er liegen muss.

 

Tongue out Ich bin klein mein Herz ist rein und der FTF ist mein. Tongue out

 

Nach dem ich dem TB am Stausee nicht begegnen konnte war er diesmal vor Ort und gleich mit auf die Reise genommen. Werde mal Ausschau halten nach einem Cache in entsprechender Größe für den TB.

Bei meiner derzeitigen Schwäche habe ich von der Entnahme eines Virus erstmal abgesehen.

TFTC

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

[Zurück zum Geocache]