Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Hefteralm    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 14. November 2010 Schrottie hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache bzw. das Listing entspricht nicht den Nutzungsbedingungen von opencaching.de. Hier ein Auszug aus eben diesen:

Ist der Geocache auch auf anderen Webseiten veröffentlicht, so muss die Beschreibung immer auf allen Webseiten aktuell und vollständig gehalten werden. Aktualisierungen der Beschreibung müssen zeitnah auch auf den anderen Plattformen vorgenommen werden.

Aus diesen Grunde setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Der Owner sollte das Listing den Nutzungsbedingungen von opencaching.de anpassen und zukünftig die Listings auf allen Plattformen aktuell halten. Dies kann auch automatisiert erfolgen, zumindest bei opencaching.de ist die Nutzung von Tools wie geolog/ocprop gestattet. Nach erfolgter Anpassung kann der Owner das Listing selbstständig wieder aktivieren. Sollte jedoch binnen Wochenfrist (21.11.10) keine Reaktion erfolgen, werde ich das Listing archivieren.

Schrottie (OC-Admin)

gefunden 09. Oktober 2010 K&K from Bavaria hat den Geocache gefunden

11:38 h
Wir hofften der Nebelsuppe hier oben zu entkommen [8)], doch leider fehlten noch paar Höhenmeter zur Sonne [V].
Auf jedenfall eine super schöne Alm und auf dem Weg dorthin sahen wir sogar.... nicht einen... nicht zwei.... nein.... DREI (!!!) Feuersalamander!
In: GC, Razzifumml
Out: GC, Schokoriegel
TFTC, K&K

gefunden 27. Juni 2010 exilis hat den Geocache gefunden

Eine herrliche Wanderung im Schatten (war bei der Hitze heute auch nötig). Sehr schöne Alm mit prima Essen und vor allem ausgezeichnetem Käse. Hier machte das Einkehren Spaß.

gefunden 09. April 2010 waldschratz hat den Geocache gefunden

Nach einer wunderschönen Wanderung, mit einem  Umweg über die Zeppelinhöhe erreichten wir die Hefteralm. Nun noch ein paar Meter und los ging die Suche. Bingo gefunden! Um 17:25 Uhr. Schneckenhaus rein und Ü Ei Figur raus. Wieder verpackt und versteckt. Der Cache scheint an seinem Versteck minimal gewandert zu sein - auf dem Foto sieht man auf den Weg. Wir blickten auf die Hefteralm. Ist aber gut zu finden! Danke für diese tolle Wanderung - dort wären wir sonst nicht hingekommen. Liebe Grüße aus Bamberg.

gefunden 08. August 2009 Ticohund hat den Geocache gefunden

Sehr schöner Spaziergang, schnell gefunden

TFTC

Tico

gefunden 07. Juni 2009 alf16 hat den Geocache gefunden

#541 um 13:43 nachdem unsere Ferienwohnung Vermieter uns vorgeschlagen haben hierher zu gehen und es auch noch einen Cache gibt sind wir natürlich gemeinsam los. Da der Parkplatz leider nicht als zusätzlicher Waypoint gepflegt ist, hatte ich ihn nicht im Navi. Mein Etrex zeigte mir nur einen Pfeil. Unsere Hausleut sind zum Parkplatz des Sesselliftes gefahren, weil sie einen Wanderführer haben der von hier los geht. Allerdings hatten sie schon einmal die Alm nicht gefunden. Nach ca. 20 Minuten ohne Abzweigung sind wir zurück zur Talstation. Kurz beratschlagt und nach oben mit dem Lift. Die Alm war jetzt nach ca. 1 Stunde gefunden. Nach einer Pause ging es zum Cache. In der Tüte war leider nur noch der Deckel. Die Hausleute sind von hier zurück zur Talstation des Sesselliftes. Da wir Berg und Tal bezahlt haben wollten wir auf den selben Weg zurück. Nach ein paar Serpentinen fing es an zu Regnen was ging. Als es leichter wurde zogen wir los. Doch dann kahm auch noch ein Donnern hinzu. Gewitter in den Bergen heist nichts gutes. Beim Cache sah ich den Weg nach unten, daß er durch den Wald ging. Also wir diesen recht trockenen Weg gewählt. Nachdem wir nun den Parkplatz gefunden haben. Sind wir weiter auf der Straße in den Ort rein. Dort haben wir uns erst einmal erkundigt wo wir sind. Die Frau hat uns angeschaut als wären wir vom Himmel gefallen. Ich hab von dort in einen Spurt von 25 Minuten das Auto am Parkplatz geholt.
Das alles hat den Cache zu etwas ganz besonderen gemacht.

TFTC

Das ganze Team Alf 16 mit Gastcacherin Emelie vom Valtlhof

TB In

[Zurück zum Geocache]