Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für The wooden leg of a stoned man    gefunden 13x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 28. März 2016 Wolfgang00 hat den Geocache gefunden

Tftc

gefunden 08. Mai 2011 aj-gps hat den Geocache gefunden

Found during a nice hike together with lachia, Andi1107, CrazyGustav, divingbrothers, harrylime and Mirax. Fine weather, great landscape - and a steep approach
Nice view - and now I finally understand the cache name
Thanks.

gefunden 24. April 2011 Meister-Yoda hat den Geocache gefunden

Hallohallo da ist ja einer auf einer SevenSummitTour, natürlich muss der ja auch bei mir vorbei.
Bei diesem tollen Wetter heute hat der sicher eine schöne Runde und er sieht ja noch sehr erholt aus.
Was macht der denn da? Hmm, der baut eine Steinsäule direkt neben dem Gipfelkreuz, sieht ja gar nicht so schlecht aus, aber lange wird des hier nicht stehen, da bin ich mir sicher.
Nach einer kurzen Rast machte er sich wieder auf dem Weg um seinen Tour zu beenden, naja, ein Stückerl hat er ja noch.
Er wollte auch den TB mit nehmen, aber der ist nicht mehr hier.
Ich wünsche ihm noch alles gute.

gefunden 11. April 2011 olibaerli hat den Geocache gefunden

Wölfe? Ein schwarzer Vierbeiner kam auf direktem Weg auf mich zu! Erst jetzt bemerkte ich, dieser Hund an einer 5m Leine, von seinem Herrl, geführt wurde. Oder war es umgekehrt  ? Die Beiden waren nicht die einzigen, aber sie waren die einzigen die sich zu meinen Füßen niederließen. Nach einem "JOSI Platz", begann der Zweibeiner zu kramen und schrieb ins Büchlein.

TFTC Olibaerli

gefunden 06. September 2009 LonesomeConebag hat den Geocache gefunden

Heute war wieder mal so ein Tag.
Es kamen zwar viele Leute vorbei, doch alle, bis auf einen ignorierten mich einfach und ließen mich links liegen.
Doch dieser eine Wandersman setze sich ein Weilchen zu mir und hörte mir zu, wie ich ihm mein Leid klagte.
Da er mir so gut zugehört hatte, gestatte ich ihm, mir ein Leid zu klagen. Und oh weh, wass musste ich da hören. Er hatte gestern einem Kl3rik3r geholfen, sein neues Pfarrhaus zu beziehen und sich dabei auch noch das Schienbein verletzt und war gezwungen die Seven Summits alleine zu bewältigen.
Zum Trost ließ ich ihm aus der kleinen Kiste unter meinen Füßen einen kleinen Schatz mitnehmen.

TFTC
LoCo

gefunden 14. April 2009 Rhodo Dendron hat den Geocache gefunden

Nanu, wer eilt denn da flinken Fusses gen Gipfel? Wohl so ein Verrückter auf dieser neuen Seven-Summits-Tour, der zuschauen muß, daß er noch vor Einbruch der Dunkelheit wieder im Tal ist. Den Cache hat er ja recht schnell gefunden, dann wurden noch rasch ein paar Fotos gemacht und -schwupps- zog er wieder von dannen.

TFTC NT

gefunden 11. April 2009 gebu hat den Geocache gefunden

Nanu, wer kommt denn da noch so spät angekeucht? Die Sonne ist schon fast untergegangen, hat man denn nie seine Ruh?

Und telefonieren tut er auch noch... nicht mal zu Ostern hat man seine Ruhe...

in/out: gc

Bilder für diesen Logeintrag:
ZerzaustZerzaust
SonnenuntergangSonnenuntergang

gefunden 16. November 2008 Schuhhirsch hat den Geocache gefunden

Es trug sich zu fast zwo Glockenschläg bevor die Sonn' ihren Gipfel erklomm, als Seltsame unter Seltsamen vom Kreuze her zu mir stießen.
Ins Gras fallen ließen sich jene zu meinen Füßen, auf dass einer von ihnen das Tappergschirr ergriff, dass ich für sie bereit hielt.
Eilig jedoch hatten sie es, verbargen einiges an Krims und Krams im dichtschließenden Gebinde, platzierten es erneut - auf dass es dem Blicke jener die folgen sollten verborgen bleibe, und stolperten weiter ihrer Wege, geleitet von umherhüpfenden Pfeilen. Nicht jedoch ohne den einen oder anderen Stein aus Mutter Erde's Schoss meinem Wanst zuzufügen, wofür die fünf herzlichst bedankt seien.

Der eine ward doch schon mal hier gesehen, so dünkt es mir... Ob er denn etwas vergessen, hier oben?

gefunden 16. November 2008 JulieWood_Rabat hat den Geocache gefunden

Dieser Tag fing wieder an wie die letzten, ganz einfach zu vergessen. In der Nacht war es sehr kalt, wahrscheinlich sogar unter dem Gefrierpunkt.

Aber als die ersten Sonnenstrahlen mich kitzelten kam schon der erste Läufer vorbei, der wie üblich mich ganz einfach ignorierte.

Die Sonne stand noch nicht am höchsten Punkt und vorne beim Gipfel Kreuz waren doch einige Besucher hat sich ein kleines 5 köpfiges Grüppchen zu mir vorgewagt. Der eine davon kitzelte mich kurz am Fuss, das war witzig, wobei mir meine Schatzdose runtergefallen ist. Aber siehe da, er legte eine Unite for Diabetes Münze rein und wünschte mir gute Besserung.

Nach 5 Minuten haben sie mich schon verlassen und meinten, dass sie noch einen langen Weg vor sich hätten.

TFTC

Martin

gefunden 16. November 2008 orotl hat den Geocache gefunden

Es ist ein sonniger Herbsttag, wohl einer der letzten dieses Jahr.
Die Sonne erklettert langsam den höchsten Punkt.
Viele Fremde kamen heute schon vorbei, aber alle liessen mich links liegen und beschäftigten sich weiter vorne mit andern Brüdern von mir.
Und der letzte Besucher ist auch schon lange her, triest, einfach triest!

Aber plötzlich:
Eine Gruppe frommer Pilger geht an den anderen Brüdern einfach vorbei?
Nichtmal einen Blick schenken sie ihnen?
Die werden doch nicht?
Doch, schnurstracks, als ob sie mich schon lange kennen würden, stacksen sie genau auf mich zu, welche Freude!
Oha, den einen Riesen mit dem wenigen Stroh am Kopf, den kenne ich doch?
Ja wirklich, er hat schon wieder einen Stein für meine Krone mit, die anderen sind auch großzügig und spenden für mein Haupt.

Nach einer netten aber leider allzukurzen Unterhaltung brechen sie wieder auf, doch halt? Was machen die? Falsche Richtung? Die früheren Besucher haben hier immer umgekehrt, es sieht aus als ob diese netten Leutchen noch anderen einen Besuch abstatten wollten, ich höre nur eigenartige Wörter wie 'Pommes' und 'Rosenweg', keine Ahnung wo das sein soll.
Ich rufe ihnen aber 'viel Glück' hinterher, aber ob sie es noch hörten?

TFTC

gefunden 26. Oktober 2008 Lord Harry hat den Geocache gefunden

Heut geschah etwas, was ich eigentlich nicht mehr erhofft hatte zu sehen. Ein Ritter kämpfte sich über den Pilgerweg zu mir herauf.
Es keuchte und schnaufte dermaßen im Wald, dass ich meinte er kommt mit seinem Gaul. Aber er war alleine...
Hhhaaa... haallll... halloooo... *keuch* Steinerner Man.
Iiichhh binnsss daahh Looohrd Harry schnaufte er...
Er brachte mir sogar einen weißen Stein für meine Krone mit.
Da hatte ich Erbarmen mit ihm und blies den kalten Nebel weg, auf dass er seine alten Konchen in der Sonne wärmen konnte.
Meine Schatzkiste hatt er schnell gefunden und so konnter er auch bald wieder ins Tal absteigen.
Also das ist wahrlich ein seltsamer Tag heute...
Menschen, ein echt seltsames Getier sogar den Tag haben sie heute um eine Stunde verlängert...

TFTC XNSL
Lord Harry

Bilder für diesen Logeintrag:
26-10-08_103726-10-08_1037
26-10-08_103826-10-08_1038
26-10-08_103926-10-08_1039
26-10-08_104426-10-08_1044
26-10-08_104526-10-08_1045
26-10-08_104826-10-08_1048
26-10-08_112626-10-08_1126
26-10-08_105426-10-08_1054
26-10-08_113826-10-08_1138

gefunden 19. Oktober 2008 cezanne hat den Geocache gefunden

Part 1 of log (Cezanne's point of view)

When I selected this cache as my main target, I was not aware of the fact that I should write my log from the point of view of a stone pile. This is a very hard task for me as I am lacking phantasy. I will give it a try nevertheless in the part that relates to my approach to the cache.

I parked my car at the suggested coordinates. It was not easy to find a place there as I arrived in the early afternoon. I took hiking path number 11 to the summit. After a short and easy hike I arrived there. There were some people around in the summit area, but fortunately the cache is hidden at a place that is a bit more quiet. I found the cache quickly. After rehiding it, I returned to the summit area, enjoyed the nice view for a while and then returned to my car using the same route I had used for the ascent. I feel that 3* overrates the terrain (even if the distance is taken into account - the distance parking coordinates to cache is not that large and moreover, the distance could even be shortened by parking further up).

I enjoyed the hike and the nice weather very much. Thank you for hiding this nice cache which showed me a new ascent to the Zetz.

In: TB Singapore
Out: TB Moo Moo
GC Swiss Discoverer


Part 2 (The view of the stone pile)

What a strange day today. After the large group at lunch time, I got another visit today. This time a strange looking woman visited me and like my other visitors she fumbled around below my feet and exchanged strange looking items. I would love to learn why recently many more people stop at me than previously and why they behave all in a crazy way.

The woman scribbled something into a small notebook - I could only read Cezanne, but I have no idea why she wrote down the name of this painter who loved to paint rocks, but of a very different type than the stones I am made of. Fortunately, over the decades I saw many strange people passing me, so much is needed by now to really surprise me.


gefunden 07. Oktober 2008 snowsurfer hat den Geocache gefunden

Am heutigen Nachmittag war ich noch immer mit grübeln über das elementare Zerwürfnis des Seins beschäftigt, als sich vom Süden 3 Gestalten näherten. Wie auch vor einigen Tagen schon, hielten sie auch beim Kreuz inne. Dann kamen zwei zu mir herüber. Der eine mit einem seltsamen gelben handygroßen Gerät der andere viel kleinere verfolgte den großen auf Schritt und Tritt und äffte ihn nach. Der Große nahm die mir anvertraute seltsame Kiste und ging Richtung Kreuz. Als er nach einiger Zeit wieder kam murmelte er was von "Juhu Erster" oder so ähnlich. Danach verschwanden die Drei wieder Richtung Süden.

THX snowsurfer&family

OUT: Würfel
IN: Aufnäher, Karte,

mein erster FTF

[Zurück zum Geocache]