Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für "zum durstigen Täubchen" LP    gefunden 10x nicht gefunden 0x Hinweis 3x

OC-Team archiviert 06. Juni 2013, 05:50 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

Hinweis 26. September 2009 Ettat hat eine Bemerkung geschrieben

Der Cache muss dringend gewartet werden. Die 1. Station scheint gemuggelt, außerdem noch einige ? andere Stationen. Der Final ist nur noch bedingt erreichbar. Die Verwitterung ist weit fortgeschritten und die Gefahr eines Unfalls ziemlich hoch. 

LG Ettat

gefunden 26. September 2009 Ettat hat den Geocache gefunden

Ein imposantes Gebäude mit interessanter Geschichte. Das war heute das Ziel unserer Begierde. Außerdem wollten wir helfen beim Fertigstellen des Objektes und hatten die erforderliche Ausrüstung"Hammer, Zange, Maulschlüssel, Schraubendreher, Klebeband, Schere, Zollstock" mitgeführt. Nachdem das Aaaa.. beim Betreten des Eingangsbereiches schnell über die Lippen ging, konnte bei B leider nichts Positives entdeckt werden. Jetzt packte uns der Aufwärtsdrang und so gings gen Himmel. Je höher wir kamen, desto tiefer wurden die Löcher und dann gings auf die Aussichtsplattform. Hier war ein Anruf an einen TJ namens UWE erforderlich. Daraufhin konnte ein Hinweis entdeckt werden. Die nächste Station war aber wohl auch schon gemuggelt. Jetzt war Phantasie gefragt und aus den Erinnerungen von Logeinträgen und mit Hilfe der mitgebrachten Ausrüstung, konnte ich tatsächlich den Final entdecken und freilegen. Die Freude war groß, dass wir trotz fehlender Stationen den Final noch gefunden haben und loggen konnten.

Danke für das interessante Erlebnis sagt Ettat

Bilder für diesen Logeintrag:
DurstDurst
Stellvertreter DrunkStellvertreter Drunk
Nach dem LoggenNach dem Loggen

gefunden 26. September 2009 sax76 hat den Geocache gefunden

Zusammen mit Ettat und Sebulon81 machten wir uns heute daran diesen schönen LP zu erkunden. Leider konnte wir den ersten Hinweisx nicht finden. Nachdem wir Upigors per TJ um hilfe gefragt haben mussten wir leider feststellen das der Hint höchst wahrscheinlich verschwunden ist. Wir bekamen dann einen Hint für eine Zwischenstation. Diese konnten wir auch schnell finden, aber leider war auch die darauffolgende Station nicht zu finden. Wir untersuchten das entsprechnende Objekt lange und intensiv, aber nichts war zu entdecken. Zwischendurch testeten wir noch die tiefe eines der Löcher mit einem Stein und der "fällst du einen Berg hinab, fällst du g halbe t quadrat" Methode. Ca 50m - hier sollte man wirklich nicht reinfallen. Die suche nach dem Hint gaben wir dann auf, aber eine Vermutung wo der Final zu finden sein könnte hatten wir danndoch. Auf dem Weg dorthin sollte man sich jeden Schritt sorgfältig überlegen, aber wenn man sich das ganze erstmal von unten anschaut kann man schon abschätzen wo man lang kann und was man besser nicht betreten sollte. Wir schauten uns ein wenig um und Ettat entdeckte etwas wo man eines der unten angegebenen Werkzeuge gebrauchen könnte - und tatsächlich, eine schöne große Dose belohnte unsere bemühungen.

Ein wirklich sehr schöner LP, besonders die Aussicht war fantastisch. Leider sind wohl ein paar Stationen verschwunden, da sollte mal nach dem rechten gesehen werden.

Vielen Dank für den schönen Cache sagt Sax.

gefunden 04. Juli 2009 mattula hat den Geocache gefunden

Heutegemeinsam mit captain ixi diesen schönen cache gefunden

sehr liebevoll gestaltet und das areal gut ausgenutzt danke sagt mattula

gefunden 12. Juni 2009 Iller & Franzi hat den Geocache gefunden

Schöner Cache und als erster gut gelungen. Danke fürs zeigen

out: Giraffenbilderrahm

in: Delphin mit Badewannenzusatz

gefunden Empfohlen 12. Mai 2009 kristin.md hat den Geocache gefunden

Wie geil war das denn!? Respekt, toller Cache.Wir wollen mehr davon. War zwar hin und wieder ein wenig mulmig, aber die Freude über den Cache war dafür um so größer. Hat echt Spaß gemacht und die Aussicht ist wirklich toll. Aber nicht bei Dunkelheit und nicht für Leute mit Höhenangst.

Vielen lieben Dank dafür sagen Kristin.md und die Bummitruppe

gefunden Empfohlen 14. Dezember 2008 zeisihik hat den Geocache gefunden

Nach dem Zweiten Anlauf geschafft, auf der Terrasse hatten wir auch keine zeit zum verweilen (hier pfeift der Fuchs) aber die Aussicht war doch super und so ging auch schon weiter Station für Station Höher und Höher bis zum Final ju hu !! auch hier wieder SUPER AUSSICHT.

Danke sagt Zeisihik 

gefunden 01. November 2008 LeSpocky hat den Geocache gefunden

Mit Mr_Power zusammen gefunden. Cool

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 01. November 2008 Mr_Power hat den Geocache gefunden

Na das war ja mal was!

Heute haben wir uns an den LP auf dem alten Gelände "gleich nebenan" herangewagt.Auch wenn die Logeinträge etwas wirr waren (schätze mal raute hat seinen gelöscht oder so...). Jedenfalls hab ich mich heute im Team mit lili, LeSpocky, Zozi, An-Tet und Mupf auf den Weg gemacht.

Nach ein bisschen mehr als einer Stunde stand dann fest: Toll gemachter, echt gelungener LP-Cache. Wir haben dank der vielen Augen recht fix die einzelnen, gut gelegten Hinweise gefunden. Stellenweise muss man schon sehr umsichtig vorgehen und gut überlegen, wo man seinen Fuß hinsetzt. .oO(Wobei man ja erst hinterher weiß ob's einen getragen hätte oder nicht... aber egal Innocent)

Ich kann jedem, der weiß wie LPs anzugehen sind sehr empfehlen.

Nun sei nur noch gesagt, dass das Gebäude prima hier von der Küche aus zu sehn ist... also winkt mal nach SW, wenn ihr dort seid. Cool

 

in: OvGU-Chips, Kastanie

out: 2 Frischhaltetücher, um die dreckigen Finger zu reinigen.

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden Empfohlen 13. Oktober 2008 upigors hat den Geocache gefunden

Heute durften wir unser Werk vollenden und den Final bergen. Nochmals vielen Dank an die Owner für diesen absolut genialen LPC und die kleine personifizierte Beigabe Smile Klingt spannend und ich werde mich nächste Woche auf Arbeit gleich mal ans lesen machen.  Ich hab den "Finalbehälter" jetzt maßvoll verschlossen, denke mal ist in Eurem Interessen. Die Aussicht war heute wieder traumhaft,wollte garnicht weg da... Grüße Wendy und Uwe

PS. Meiner Meinung nach passiert auf dem Gelände schon seit geraumer Zeit garnix mehr, die Schuttberge sind dabei zuzuwachsen. Der Besitzer hat auch nicht den besten Ruf so wie ich das in dem PDF lese und besteht nicht bei nahezu allen LP's irgendwann die Möglichkeit das der Bestitzer auftaucht? Ich denke das Team um Raute hatte einfach Pech. Also Kopf nicht hängen lassen und weitermachen.

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

Hinweis 13. Oktober 2008 Freakmagneten hat eine Bemerkung geschrieben

Also wir waren schon sehr oft da und haben kein schweres Gerät wahr genommen.Es tut uns leid, dass den Suchenden Unannehmlichkeiten entstanden sind, aber wir versichern, dass damit für uns nicht zu rechnen war. Sollte es noch einmal zu Begegnungen der unangenehmen Art kommen, werden wir uns eine neue Location aussuchen.

Danke für die aufbauenden und netten worte von upigors der die Lage scheinbar besser eingeschätzt hat und dessen Meinung uns wichtig ist da er ja ein Meister des LPs ist.

zum Schluß noch eines :

es ist ja jedem freigestellt ob er einen Cache sucht oder nicht. oder raute? ;-)

gefunden 12. Oktober 2008 Stegi84 hat den Geocache gefunden

Jenne und ich haben gestern schon sehnsüchtig auf den ersten LP von den beiden gewartet. Jenne rief plötzlich: "Steve, er ist online!" Das war der Startschuß und wir machten uns sofort auf dem Weg! Wir parkten ein paar Meter abseits und liefen den rest. Wir sichteten schnell einen "Eingang". Vor lauter Spannung haben wir unseren Zettel mit den Notizen vergessen. Wir waren von der Empfangshalle so begeistert, dass wir glatt das "B" vergaßen.Embarassed Wir sahen uns das Gebäude erst einmal von Innen und Außen an. Echt tolle Location!!! Danke männlicher Intuition (oder Glück?) fanden wir auf den richtigen Weg zum Final zurück. Zwischenzeitlich trafen wir auf zwei weiteren Cachern (Kai86 und Raute). Gemeinsam ging es dann zum Final. Raute hatte schließlich den Final als erstes entdeckt und sicher bergen können. Da wir wussten, wieviel Arbeit in solch einen Cache steckt, wollten wir die uns fehlenden Stationen noch einmal aufsuchen. Jedoch kam es leider zu dem von Raute bereits geschilderten Zwischenfall.  Dennoch hätten wir es auf jedenfall bereut, wenn wir nicht dort gewesen wären, denn es lohnt sich wirklich. Wir hatten in diesem Fall leider Pech, aber das ist ja schließlich auch das "Berufsrisiko" eines echten Cachers! 

Wir freuen uns schon auf euren nächsten Cache!

Team Stegi sagt: DANKE!!!

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

Hinweis 12. Oktober 2008 upigors hat eine Bemerkung geschrieben

Tja diesen genialen LP hätten wir heute gern geloggt.... wenn, ja wenn unsere Vorgänger den Final fair wieder verschlossen hätten. Leider war der Verschluss mit dem mitgebrachten Werkzeugen nicht wieder zu öffnen. Na ja, so haben wir morgen nen guten Grund oder Vorwand da noch mal hin zu fahren Cool 

Die Location ist einfach der Hammer, ich dachte ich kenne alles was in MD so an LP's noch möglich ist... Irrtum. Hier haben die beiden Owner mit ihrem 1. LP ein super Einstand gegeben. Riesiger Respekt!!!! gibt nix aber auch garnix zu meckern. Jetzt haben sie allerdings ein Problem, wie wollen sie das beim 2. noch toppen????

Die Stationen sind alle gut zu finden, einen "Hinweisträger" fanden wir 2x und keiner der beiden war der richtige. Dafür sind wir am richtigen 2x vorbeigelaufen. Aber genau das macht ja nen kniffligen Cache aus. Und ja, auch wir haben die "Schmunzeldose" geöffnet Surprised Und fast, aber auch nur fast hätten wir auf der ersten Erkundungstour den Final schon geborgen. Gut das das nicht passiert ist, uns wäre eine schöne Suche entgangen.

Zwischenzeitlich erhielten wir einen Anruf von Raute. Wir können hier keine Probleme bestätigen und ein gelegentliches Zusammentreffen mit "Nichtcachern" hatten wir doch alle schon mal irgendwann, irgendwo. Also lasste euch nicht entmutigen, ich hab nirgends Verbotsschilder ect gesehen und ich sags nochmal, diesen LP MUSS man gesehen und gemacht haben.

Wir haben hier gut 2 Stunden verbracht und nur die einbrechende Dämmerung und das Wissen das wir vom Ownwerpaar gesehen und irgendwo am Ausgang erwartet wurden hielt uns davon ab hier noch länger zu verweilen...

Vielen Dank fürs zeigen dieser schönen Location und dem anschliessendem Plausch unter Cachern sagen Wendy und Uwe

 

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

[Zurück zum Geocache]