Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für 1001 Nacht    gefunden 55x nicht gefunden 0x Hinweis 10x

momentan nicht verfügbar 07. März 2017 mic@ hat den Geocache deaktiviert

Wartungsgang: Leider ist der Final gemuggelt worden, daher erstmal eine Pause.
Sorry to say, Mic@

gefunden 12. November 2016 Moose223 hat den Geocache gefunden

Im rahmen der Berliner Newbie Event zusammen mit mic@ (der Owner), Bergsteigermaus und Penaulty96 gemacht. Der Geschichte war ganz gut ausgedacht und ganz lustig. Die Reflektor zu folgen war ziemlich einfach, da die ziemlich nah bei einander waren und da mic@ führte dabei einen Wartungsgang konnte er die fehlenden ersetzen. Den Finale zu suchen, dauerte nicht allzu lange. Ich fand diesen Cache gut. 

Danke für das Cache,

Moose223

kann gesucht werden 12. November 2016 mic@ hat den Geocache gewartet

Wartungsgang: Mit dem tapferen Rest des November-Newbie-Rudels wurde auch dieser NC kontrolliert und fehlende Lücken geschlossen. Danke an tarozwo für das Reparaturmaterial: Out: Logbuch + 3 seltsamen Fläschchen IN: Handvoll Reflektoren + Logbuch + Tauschgegenstände + Spoilerplatte verlegt. Tausendundein Gruß, Mic@

gefunden 12. November 2016, 02:00 bergsteigermaus hat den Geocache gefunden

Nachdem wir 1000 Tage Ferngespräche zum Mond geführt hatten, ging es in der ERSTEN Nacht in deutlich reduzierter Eventcrew und Owner in diesen märchenhaften Waldteil.
Ein hübsche Geschichte, die dann auch gut zur Reflektorstrecke passte. Einige Unstimmigkeiten wurden dann auch gleich mal nachgebessert.
Das Finale konnte dann auch gefunden werden trotz guter Tarnung. Muggel hatten die Tarnung nicht erkannt.
Danke für lehrreiche Führung durch die Geheimnisse der NCs und Wartung
Grüße von der Bergsteigermaus

gefunden 19. Oktober 2016 dogesu hat den Geocache gefunden

Da habe ich doch gerne das Angebot von mic@ angenommen, ihn zum Abschluß des Cachens auf der Wartungsrunde zu begleiten. Alleine hätte ich wohl etwas Schwierigkeiten gehabt, den von Scheherazambo gelegten Spuren für ihren König zu folgen. Gut, dass mir da mic@ wegweisend zur Seite lief ;-)

Danke für den schönen nächtlichen Ausflug mit Dose, dogesu

Hinweis 19. Oktober 2016 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Kleiner Wartungsgang mit dogesu: Einige Reflektoren fehlen, einige sind von Blättern inzwischen verdeckt. Und am Final hatte sich wohl eine Pfadfindergruppe ihr Depot eingerichtet. Insgesamt betrachtet ist der NC momentan recht schwer zu finden, aber Hilfe naht. Also nur Geduld, Mic@

gefunden 05. März 2016 baronBale hat den Geocache gefunden

Nach einem Event in Köpenick ging es zusammen mit Sweetstarlett+Fam noch zum Cachen in der Nacht.
Dieser hier wurde zuerst angefahren und auch schnell gelöst. Nachdem eine kurze Runde durch den Wald gedreht wurde, immer den Sternen hinterher, fanden wir auch die Ampel nach etwas Umsehen.
Der Schatz war nun also nicht mehr weit entfernt und siehe da - ein verdächtiges Objekt. Hier muss der Sultan sein Gold versteckt haben :D
Nein, leider kein Gold - aber ein Logbuch, in dem wir nun auch drin stehen :)

gefunden 07. Januar 2015, 21:21 kirchwitz hat den Geocache gefunden

Der Einstieg in das kleine Abenteuer war gut zu finden, und so ging es dann munter die Waldwege entlang. Die in diesen Regionen bereits gelegentlich anzutreffenden Wildschweine hatten wohl alle Urlaub, jedenfalls zeigte sich keins, was ich aber auch nicht bedauerte. Sofern man nicht aufs GPS-Gerät schaut, sondern neugierig den Leuchtpunkten folgt, ist es gar nicht so einfach, im dunklen Wald die Orientierung zu behalten. Doch mit der Zeit begriff man die nette Idee, und dann war auch bereits die Ampel zu erspähen. Das Erkennen der Zielreflektoren war nicht so einfach, weil ich ausgerechnet an der einzigen Stelle weit und breit stand, von der aus man sie nicht sehen konnte. Trotzdem war logisch, wohin man sollte, und ein paar Schritte weiter ergab auch alles Sinn. Über die originelle Beschreibung musste man freilich schmunzeln. Das Objekt der Begierde konnte sich trotz guter Tarnung nicht lange verstecken, da der Suchraum eng eingegrenzt war und einem nachts auch niemand beim Herumstöbern im Weg stand.

Dieser feine Nacht-Multi funktioniert lückenlos und dauert nicht übermäßig lang. Ist auch zum Kennenlernen dieser Art von Caches bestens geeignet. Hat Spaß gemacht!

Dankeschön!

gefunden 15. Oktober 2014 garminrouter hat den Geocache gefunden

Das war ja eine lustige Runde, die der Owner hier in den Wald gelegt hat. Meist ging es ziemlich flott mit corsica09 durch, nur kurz vor dem Final mussten wir etwas suchen. Das Final selbst war dann schnell gefunden,
danke für den Cache!
[white]15. Oktober 2014, 19:23

gefunden 31. August 2014, 00:57 torte.huo hat den Geocache gefunden

Nachdem wir Galgenhumor erfolgreich bewältigt hatten, begaben wir uns noch auf diesen Märchenhaften Pfad. Mit Erfolg. Allerdings hätten wir ohne Hint vielleicht wieder von dannen ziehen müssen, weil man das Final vom beschriebenen Punkt aus nicht wirklich sehen kann.

gefunden 31. August 2014, 00:05 SoF hat den Geocache gefunden

Zusammen mit torte.huo haben wir uns heute auf eine mic@-Nachtcache-Runde gemacht. Bei diesem hier haben wir auf dem Weg zur Ampel zwei zusätzliche Reflektoren gefunden, die sich dann auch noch bewegt haben. Das Borstenvieh hat uns aus dem Unterholz vermutlich verwundert zugeschaut, warum wir erst in die eine Richtung, und dann in die andere Richtung gelaufen sind ;-)

Die Ampel haben wir gut gefunden, nur waren die Zielreflektoren von da aus für uns nicht sichtbar. Die haben wir dann erst gefunden, nachdem wir uns ein wenig in der Umgebung umgeschaut haben.

Danke für den schönen Cache!

PS: Ins Logbuch haben wir uns noch mit dem 30.08. eingetragen...

kann gesucht werden 30. Mai 2014 mic@ hat den Geocache gewartet

Wartung: G-Punkt leider weg, aber Dose vorhanden und dank neuem Listingtext auch findbar. Happy hunting, Mic@

gefunden 22. Februar 2014, 22:06 stressie28 hat den Geocache gefunden

Schnell mit daddy mitgenommen cool gemacht danke dafür

gefunden 14. Februar 2014 Slini11 hat den Geocache gefunden

Das war wohl der bis dato kürzeste NC-Multi, den ich finden durfte. In Begleitung von Mic@

war es nicht allzu schwer der Refletorstrecke (welcher zugegebnermaße eine recht witzige Wegführung hat) zu folgen und nach 10-15 Min (?) War das Final gefunden. Der Hinweis dort war ja auch nicht zu übersehen Lachend.

Danke auch hier für die kurze aber nette Runde & Gruß aus dem Westen von

Slini11

gefunden 16. November 2013, 17:10 ansa61 hat den Geocache gefunden

16-11-2013 17:10 #1549
Zusammen mit den großen As von 4AausA wollten wir heute mal ein wenig im Dunkeln suchen.
Die Reflektoren waren gut zu finden und bevor wir richtig im Tritt waren, leuchtete uns schon die Ampel entgegen. Einige Augenblicke später standen unsere Namen im Logbuch und bevor die Kälte uns erreichen konnte, saßen wir schon wieder im Auto.
IN: TB / OUT: TB
Vielen Dank für die schnelle Runde und den Cache.

gefunden Empfohlen 06. November 2013 martl hat den Geocache gefunden

Mica hatte zum Newbie Event gerufen und dieser war der 2. Streich, der ging noch viel schneller als der 1. Danke!

gefunden 06. November 2013 Team_Musterstation hat den Geocache gefunden

#268 - 21:30

Mic@ hatte zum Newbie-Event gerufen, und es waren wieder einige gekommen.
Diesen Cache haben wir quasi als Bonus gemacht.
Die Reflektorstrecke war recht eindeutig. Nur an einer Stelle hatte ich Probleme.
Am Ziel gab es quasi zwei Möglichkeiten. Ich entschied mich für die "richtige" und so wurden wir schnell fündig.

Vielen Dank für den Cache und das tolle Event!

kann gesucht werden 06. November 2013 mic@ hat den Geocache gewartet

Wartung: Mit doglobe vor dem Newbie-Event hier noch einige Lücken mit Reflektoren gefüllt. Dem Final geht es auch gut. Happy caching, Mic@

gefunden 28. September 2013 Arni&Maria hat den Geocache gefunden

Wir hatten mehr oder weniger spontan Lust einen Nachtcache zu machen. Also haben wir uns zu später Stunde aufgemacht, die Geschichtenerzählerin zu besuchen, damit sie uns etwas erzählt. Als wir dann aber ihren gPunkt gefunden hatten, konnte sie nichts mehr erzählen...

gefunden 13. Oktober 2012 DoTo hat den Geocache gefunden

Nach etwas Suchen haben wir unseren ersten Cache gefunden zusammen mit bOJa - ein tolles Versteck :)

Hat richtig Spaß gemacht :)

Danke!

DoTo

gefunden 13. Oktober 2012 b0Ja hat den Geocache gefunden

Als Einstieg zum abend und auf ein weitern Cache, wurde dieser auch nach ein bissel Sucherrei zu viert gut gefunden :)

Ein wirklich schönes Versteck

Liebe Grüße

b0Ja

gefunden 28. Juli 2012 Whity71 hat den Geocache gefunden

Unser erster Nachtcache gefunden zusammen mit MiriKiri.

Danke dafür! TFTC

Hinweis 03. Mai 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Die "1001 Nacht" ist wieder suchbar. Bitte die neuen Hinweise im Listing bzw. beim Hint beachten. Frohes Suchen, Mic@

Hinweis 08. März 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Laut einer email scheint die Dose gemuggelt worden zu sein. Ich verordne daher diesem Cache nun eine kleine Pause. Stay tuned, Mic@

gefunden 27. Dezember 2011 Schatzforscher hat den Geocache gefunden

Das mit der Oma hilft wirklich!!!! Habe heute auch eine bei gehabt. Mensch, die war wie ein Trüffelschwein. Sie hat jeden Hinweis mit ihren Luxaugen gefunden. Am Ende der Tour durften wir ihr noch ein wenig helfen und dann ging es. - So heute haben wir unseren ersten Nachtcache absolviert. Der war schon mal nicht schlecht. Macht auf alle Fälle Lust auf mehr NCs. Prima Sache.

Es grüßen die nach Bayern ausgewanderten
Die Schatzforscher

P.S. Nachgeloggt mit CManager

gefunden 12. Oktober 2011 doglobe hat den Geocache gefunden

undzt schon wieder hat werla gleich am Anfang geloggt nene :) was soll ich dann noch sagen ? cachen mit mic@ auf einen NE immer eine Erfahrung wert :)

gefunden 12. Oktober 2011 werla hat den Geocache gefunden

Betreutes Cachen im Rahmen des Newbie-Events macht immer Spaß. Da es heute abend zum Glück nicht regnete, wurde ein lustiger Waldspaziergang im Rudel daraus. Die Reflektoren lagen dicht beieinander, und wir gelangten ohne Umwege ans Ziel, wo wir Scheherazambos funkelndes Schatzversteck schnell fanden. Bis das ganze Rudel geloggt hatte, verging dann nochmal ein Weilchen.

Vielen Dank an alle Ausdenker und Verstecker sowie an mic@ fürs Cachepflegen, Führen und Erklären!

gefunden 17. September 2011 findwas3 hat den Geocache gefunden

Von seiner Schwester (die beim „Galgenhumor“ dabei war) angepieckst, nahmen wir an diesem Wochenende unseren Neffen mit auf Tour.

Bei den Startkoordinaten suchten wir zunächst wie die Dödels weitere Hinweise, die Fortsetzung der Geschichte oder irgendwelche Finalkords. Da war aber nüscht …

Also entschlossen wir uns, einfach mal loszulaufen.

Die reichlich gesäten Reflis sorgten für einen reibungslosen Spaziergang, den die Kids bedenkenlos anführen konnten.

Am Final waren sie jedoch blind, während wir uns fragten, ob denn schon Weihnachten sei ?

Zum Tauschen haben wir extra ein kleines Döschen mit Perlen eingepackt, weil es uns passend zum Titel erschien. Dazu kam noch ein Knicklicht.

Fazit => Ein sehr schöner und kurzweiliger NC, den wir gerne auch Familien mit Kindergartenkindern empfehlen können.

Danke schön sagen "findwas3" (ehemals DIDIausBerlin) sowie der Neffe für seinen „Muggel-First“.

Hinweis 31. Juli 2011 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Der Final des Nightcaches wurde erneuert, es kann also wieder danach gesucht werden.
Hier das Audiolog dazu. Happy caching, Mic@

Hinweis 01. Mai 2011 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Es geht wieder weiter  8)
http://mica.podspot.de/post/wartungsgang
Happy caching, Mic@

Hinweis 29. April 2011 Gartenzwerge Berlin hat eine Bemerkung geschrieben

SOS Meldung!!!

Hier ist wohl eine Kontrolle von nöten. Anscheinend ist der Cache weg.

Danke für die Info an folgende Gc-User: Spymae,rosamops und bloodyfrosti

gefunden 15. April 2011 No.6 hat den Geocache gefunden

Endlich Ferien und zwei Wochen lang keine ständig kranken S., die ihre Krankenscheine nicht beibringen und stattdessen wilde Geschichten aus 1001 Nacht verzapfen bis kurz vor übler Nachrede. Da kommt dieses Nachtcache zur Entspannung gerade recht.

DfdC, No.6

gefunden 29. März 2011 CastParo hat den Geocache gefunden

Schöner, kurzer cache.Heute (21:15) im Alleingang gut gefunden. Hatte dann doch noch Besuch von ein paar Schnüffelnasen. Frei nach dem Motto: Allein unter Wildschweinen. TFTC.
War übrigens mein erster Nachtcache-danke für diese Einführung.

gefunden 28. März 2011 Frank Frank hat den Geocache gefunden

(1247) Da der NCO momentan auf seine Figur achtet, gab es diesmal nach dem Stammtisch nur einen abgespeckten Nachtcache, der auch im Hinblick auf die gerade begonnene Arbeitswoche gut passte. Vom Cachemobil zum Start nahmen wir als echte Naturburschen natürlich den etwas umständlicheren Weg querfeldein, blieben danach aber auf der gut ausgeleuchteten Hauptstraße, die uns mit ein paar Mal abbiegen und einer engen Kurve schnell ins Licht führte!

Vielen Dank für den schöne kleinen Nachtcache der mir heute half, die Nach-dem-Stammtisch-Nachtcache-Tradition am Leben zu erhalten. Für Nachtcache-Newbies ein empfehlenswerter Einstieg in die Dunkelsuche!

IN/OUT: Frank Frank's Creatures of Nightcaching Geocoin (mein persönlicher Nachtcachecounter)

Hinweis 08. Januar 2011 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Wartungslog: Mit chicago-Gen zusammen diesen kleinen Nightcache absolviert.Der Startreflektor ist momentan unter einer Eisschicht verborgen, aber etliche andere Reflektoren boten genug Ersatz. Die Runde ist noch bestens in Schuß und der Final hat den kürzlichen Wintereinbruch gut und trocken überstanden. Wenn also die nächsten Besucher es nicht zu bunt treiben, wird er noch lange leben. Happy caching, Mic@

gefunden 26. Dezember 2010 steppenfee hat den Geocache gefunden

durch den schnee wurde der weg und das finden der hinweise deutlich erschwert. zum glück haben wir das versteck dann am ende doch noch mehr oder weniger zufällig von der "rückseite" aus entdeckt, obwohl das große funkeln am finale weitestgehend zugeschneit war.
tftc

(#214, ca.19:30h)

gefunden 09. Oktober 2010 Team-Samweis hat den Geocache gefunden

Heute haben wir uns diesen schönen Nachtcache ausgesucht und schließlich auch gefunden. Wir fanden die vielen bunten Reflektoren wirklich toll. Besonders die Baumschlange war neckisch :D Dass die Runde so kurz ist, empfanden wir als erfrischend. Haben wir doch vor kurzem erst einen 8 km langen Nachtcache gemacht...

OUT: Coin
IN: Samweis' Autogrammkarte

Danke für diesen schönen Cache sagen
Team-Samweis


gefunden 06. Oktober 2010 Kaina&Co hat den Geocache gefunden

Liebe Gartenzwerge,

danke für den bunten Cache, ohne Wildschweinen zu begegnen,
Man sieht, das ihr euch richtig Mühe gegeben habt.
Es hat uns wirklich Spaß gemacht, eúch hoffentlich auch.
Auf ein baldiges Wiedersehen.

In: Geokret Lego- Indiana Jones
Out: Geocoin

gefunden 17. September 2010 Golgafinch hat den Geocache gefunden

19:41
Jetzt fängt so langsam die Jahreszeit an, in der mir Nachtcaches so richtig zusagen. Man kommt nach der Absolvierung zeitig ins Bett. Und wenn das Ganze dann auch noch so schön ausgeleuchtet ist wie hier...
Bloß kurz vorm Finale kam ich einmal ins straucheln. Aber ein kleiner Rückschritt brachte auch hier Licht ins noch nicht ganz Dunkel. Und so konnte ich auch ohne die Hilfe eines herbeieilenden Schwarzkittels das Döschen finden.
TFTC
in: Schlüsselband, Ü-Ei-Figur

gefunden 16. September 2010 sax76 hat den Geocache gefunden

Am Start angekommen sah ich schnell die ersten Reflektoren, ich folgte der gut ausgeleuchteten Strecke und hatte immer ein Auge auf die Umgebung, um mich nicht versehentlich einem Wildschwein zu nähern. An einer Stelle der Reflektorstrecke erschreckte ich mich dann doch etwas und dachte unmittelbar vor mir steht ein irgend ein Tier, aber es war dann doch nur... egal, ich will ja niemanden die Überraschung verderben [;)]. Dann war es nicht mehr weit bis zum Final, gerade als ich die Dose entdeckte, hörte aus dem Gebüsch ein markerschütterndes Quieken. Vor meinem inneren Auge sah ich einen Frischling im Gebüsch sitzen und eine Bache herbeieilen um ihrem Jungen zu helfen, aber nichts dergleichen passierte wirklich, wahrscheinlich kam das Quieken nicht mal von einem Schwein, dennoch beeilte ich mich mit dem Loggen und war froh wieder etwas Abstand gewinnen zu können. Ein sehr schöner Cache, ich hatte viel Spaß. Vielen Dank sagt Sax.

This entry was edited by sax76 on Saturday, 18 September 2010 at 06:38:55.

This entry was edited by sax76 on Saturday, 18 September 2010 at 06:39:37.

gefunden 11. September 2010 Gonine hat den Geocache gefunden

Schöner Nachtcache, dies war mal einer wo wir keinen Reflektor übersehen haben und das Final auf anhieb fanden. Vielen Dank.

gefunden 07. September 2010 MarcLandis hat den Geocache gefunden

Nach dem Galgenhumor war es noch früh am Abend und so sind wir kurzentschlossen noch einen 2. NC angegangen. Die bunten Hinweise waren alle gut zu sehen und so dauerte es nicht lange und wir standen am hellerleuchteten "Weihnachtsbaum".

gefunden 05. September 2010 Lagotto hat den Geocache gefunden

Nach dem "Galgenhumor" etwas geschafft aber noch motiviert wollten wir diesen NC auch noch mitnehmen. Lampe an und los. Mit einer sehr schönen Regelmäßigkeit wurde unser Lichtstrahlgruß erwiedert, so dass wir problemlos dem Pfad folgen konnten. Am final erwartete uns die erahnte Pyronale die schon ein Feuervogel (manche wissen was ich meine) in der Nähe veranstaltete. Danke für die kleine Runde

gefunden 29. August 2010 faerby hat den Geocache gefunden

Das war ein schöner Abschluß unserer Nachtcacheaktion im Grunewald. Danke für die liebevolle Runde, welche ich sicherlich noch einmal mit meinen Nichten machen werde Danke faerby 23.15 Uhr

Hinweis 20. August 2010 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Eine Wartung war nötig, daher zogen die Gartenzwerge und ich in den dunklen Wald. Vorher gab es noch ein nettes Zufallstreffen mit z@pp. Hier der Podcast dazu. Nun kann man den Cache auch virtuell beschreiten Cool Drop: "Elementary Cache Geocoin"

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 08. Mai 2010 ronnyberlin hat den Geocache gefunden

Kleiner schneller, der Spaß gemacht hat. TFTC No Trade.Logging at 21:46.

gefunden 05. Mai 2010 AnSave hat den Geocache gefunden

Unser erster NC. Als einstieg Ideal. Muss erstmal vernünftige Taschenlampe kaufen ;)

gefunden 05. Mai 2010 unblau hat den Geocache gefunden

Dies ist mein erster NachtCache überhaupt. Wir waren hier im Rudel im Rahmen eines Newbie-Events unterwegs. Auf der Strecke und bei der Runde danach konnte ich sehr viel lernen. Vielen Dank! Das ist ein sehr schöner Cache zum Einstieg.

TFTC #24

gefunden 05. Mai 2010 caotin hat den Geocache gefunden

Meine Taschenlampe war zu schwach um die Reflektoren zu finden, zum Glück hatten wir aber erfahrene Cacher dabei. Dann war's relavtiv schnell gefunden!

 

gefunden 23. April 2010 team aksuli hat den Geocache gefunden

Hilfe, Wildschwein! Trotzdem haben wir uns mutig weiter gewagt und sind dann am Ende siegreich geblieben 

Vielen Dank sagt das team aksuli

no trade

gefunden 12. Dezember 2009 Saubersauger hat den Geocache gefunden

20:30 Uhr
Da Kalle und ich in der Nähe waren, wollten wir natürlich noch einen kleinen Nachtcache machen.
Schnell waren wir am Ziel und konnten so unseren Weg durch das nächtliche Berlin fortsetzen.

Saubersauger sagt Danke

gefunden 22. November 2009 roamer_ge hat den Geocache gefunden

Beim Abendessen fiel die Entscheidung noch einen Nachtcache zu heben.
So machten wir uns mit 5 Leuten auf dem Weg und hatten ihn ruck zuck gefunden.
Nebenbei entpuppte sich die Suche als Lampenvergleich :-)

gefunden 11. November 2009 goldensurfer hat den Geocache gefunden

Das war noch ein schnuckeliger kleiner Nachtcache zum Abschied - mitten durch die Gruppe St.-Martin-Umziehender hindurch Laughing

Danke für den Cache sagt
goldensurfer

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 03. Oktober 2009 Rongkong Coma hat den Geocache gefunden

Schon lange auf die Gelegenheit gewartet diesen Cache mit Filius zu machen. Heute Nacht war es soweit. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten (Zahlendreher in den Koordinaten, hüstel), haben wir erstmal die schöne Geschichte im dunklen Wald gelesen (ok, ich kannte sie schon...). Nach Eingabe der korrekten Koordinaten dann gut gefunden. Filius marschierte voraus und durfte die Glühwürmchen suchen. Und er hat sie alle gefunden!
Danke für diesen liebevoll gestalteten Cache!
In: Schlüsselband (mein letztes der ausgestorbenen Art), TB
Out: Klappkuli

gefunden 02. September 2009 Tobi O hat den Geocache gefunden

Der zweite Nachtcache und wieder im Rahmen des OC Newbie Events. Zusammen mit Muskratmarie, mic@ und Dirk-aus-Berlin sind Cherli und ich nur mit Taschenlampe bewaffnet auf Suche gegangen.
Wieder konnten wir Erfahrungen bei der Cachewartung sammeln und mic@ demonstrierte nebenbei noch die Eigenschaften verschiedener Reflektorarten.
Der Suchgebiet lag in einem ruhigen Park-/Waldgelände, in welchem ich mich wieder mal selbst davon überzeugen musste, dass ich immer noch in Berlin bin.
Der Cache wurde dann von Dirk-aus-Berlin entdeckt.

In: Coin
Out: Nix

Danke für die nette kleine Runde.

gefunden 19. August 2009 Sweetwoodraspler hat den Geocache gefunden

Die heutige Verabredung um 19.00 Uhr wollten wir eigentlich dem Auffinden eines Baumverstecks in der näheren Umgebung für einen von uns geplanten Nachtcache widmen icon_smile_shy.gif . Aber leider ließ sich auf die Schnelle nichts Geeignetes finden icon_smile_sad.gif , und dann wurde es auch noch viel zu schnell dunkel icon_smile_shock.gif !
Und was macht der frustriete Cacher im Dunkeln icon_smile_question.gif Richtig, er sucht einfach nach einem bereits gelegten Nachtcache in der Umgebung icon_smile_approve.gif , findet ihn und erfreut sich an dem ergatterten Pünktchen icon_smile.gif .
Zu Beginn haben wir erst einmal ein Wildschwein aufgescheucht icon_smile_shy.gif . Wir haben es ganz deutlich gerochen icon_smile_sleepy.gif und noch deutlicher gehört, wie es sich erschreckt aus dem Staub gemacht hatte . Doch plötzlich schien es stehen geblieben zu sein, dann es hatte sich umgedreht und starrte uns mit seinem gelben dreieckigen Auge unentwegt an icon_smile_shock.gif . Ein dreieckiges Auge icon_smile_question.gificon_smile_question.gif Wieso haben Wildschweine eigentlich dreieckige gelbe Augen, noch dazu nur eins icon_smile_question.gificon_smile_question.gificon_smile_question.gif
Oh , Mann .... icon_smile.gif das war gar kein einäugiges Wildschwein, sondern genau das Objekt unserer Begierde icon_smile_cool.gif . Nun wußten wir; wonach wir bei diesem Cache zu suchen hatten, nämlich nach reflektierenden gelben Feuernadeln icon_smile.gif !
Jippie, .... nun gab es kein Halten mehr icon_smile_big.gif !
Die kleine Runde war im Handumdrehen erledigt, und zum Schluß hielten wir ein schönes prall gefülltes Döschen in unseren Händen icon_smile_clown.gif.
Danke für's Heranführen und Danke für die Geschichte aus 1000 & 1 Nacht icon_smile.gif !
TFTC sagen Sweetwoodraspler & Co icon_smile_wink.gif

gefunden 09. August 2009 Jasmin+Dirk hat den Geocache gefunden

Wir haben heute unseren ersten Nachtcache gehoben und es hat großen Spaß gemacht!

Vielen Dank für diese nette Abwechslung am Abend!

In/Out: nichts

Viel Spaß beim erleuchten!

Jasmin+Dirk

gefunden 10. Juni 2009 Gleisdreieck hat den Geocache gefunden

#7 Das war ja mal eine interessante Geschichte! Richtig gruselig kurz vor Mitternacht im stockfinsteren Wald unterwegs zu sein. Übrigens mußte man auch auf ein paar Löcher im Waldboden achten, aber schließlich waren wir am "Ziel unserer Träume": Da lag sie nun vor uns, die Dose, über die sich jeder Muggel gewundert hätte. Doch jetzt ist sie gut getarnt. Hat Spaß gemacht, war ein interessantes Erlebnis!

[This entry was edited by Gleisdreieck on Thursday, June 18, 2009 at 12:51:04 AM.]

gefunden 10. Juni 2009 Ulrich C. hat den Geocache gefunden

Mein erster Cache im Dunkeln. Eine spannende Sache, so durch den finsteren Wald zu ziehen und eine versteckte Dose zu suchen.

Vielen Dank, dem Verstecker für alles.

gefunden 13. Mai 2009 Schrottie hat den Geocache gefunden

Schnell noch eine Dose in der Nacht? Okay, da war doch noch eine im Süden...

Und so zogen wir los. Der letzte Nachtcache war ein wenig zu früh angegangen, also ließen wir uns diesmal Zeit und kamen gut 45 Minuten später an den Start. Aber wat nu? Die Sonne war unser Feind, denn länger als geplant stand sie am Himmel und so wurde aus dem Nachtcache ein Vordämmerungscache.

 

Aber trotz fehlender Stockfinsternis waren wir dann in der Lage auf den Spuren von Sheherazambo zu wandeln und wurden im Handumdrehen fündig. Dummerweise hatte ich hier die Logs nicht gelesen und mich zu sehr auf die Zeitangabe bei OC verlassen, so das wir ganz erstaunt waren, nach welch kurzer Zeit die Dose in unseren Händen lag. Hmpf...

 

Naja, egal, das kam letztlich unseren weiteren Plänen für den Abend mehr als nur entgegen und was noch viel wichtiger ist: Frisch nach der Nachtcachevirusinfektion, übertragen durch mic@, haben wir endlich mal eine "Dunkeldose" so ganz allein ohne Hilfe gefunden. Und das ist doch schonmal ein deutlicher Fortschritt, oder? Cool

 

Out: TB "Ullets" - In: TB "Hein Blöd aus Elsfleth"

gefunden 04. April 2009 Muskratmarie hat den Geocache gefunden

Kurz nach der Geisterstunde habe ich diesen königlichen Cache loggen dürfen. Die Geschichte hat mich vor langer Zeit gefesselt, doch als ich mich mal alleine auf die Suche machen wollte, gab es gar gruselige Geräusche in unmittelbarer Nähe von unliebsameem Zweibeinmuggle, so daß ich schwor, später mit dem König oder einem Stellvertreter zurück zu kehren. Und gestern Nacht bei sternenklarem Orient-Himmel ist das endlich geschehen. [8D]
Die Runde (eine kleine Lehrstunde in Nachtcaching für mich) war sehr gut ausgearbeitet und hat viel Spaß gemacht! Vielleicht gibt es irgendwann ein MP3-Kopfset mit Geschichten von Scheherazambo während man sucht? [:O)] Noch schöner wäre es, wenn Scheherazambo weitere Geschichten für ein Bonus erzählen würde, damit die Suche weitergehen kann, für die so Geneigten. [^] Vielen Dank für diese schön ausgearbeitete Geschichte zum Cache!

out: Haifischzahn
in: Pfeiffchen

gefunden Empfohlen 01. März 2009 Grimpel hat den Geocache gefunden

Den habe ich mir aufgehoben für einen Familienausflug: Schöner, flotter Nachtcache im Stadtgebiet - genau das richtige Abenteuer für unsere Mini-Cacherin (siehe Bild)!
raus: Glitzer-Stift und Super Cacher Geocoin
rein: "Die drei ??? Geheimschrift"-Set, SpongeBob-Reflektor, versteinerter Haifischzahn
Herzlichen Dank, Grimpel

Bilder für diesen Logeintrag:
auf Scheherazambos Spurenauf Scheherazambos Spuren

Hinweis 08. Januar 2009 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Kleiner Wartungscheck: Cache o.k., Dose erneuert und eine feurige Nadel etwas "auf"gemuntert.
Jetzt freut sich dieser Quickie auf seine nächsten Finder(innen).
Frohes Neues Jahr, Mic@

gefunden 27. Dezember 2008 Tomcat hat den Geocache gefunden

Im Rudel mit Mangolf, Kürbiskopf, granuli und Lion22 und im Schein unserer gebündelten Flakscheinwerfer konnte sich da nichts erfolgreich verborgen halten.
Netter Cache, danke.
Tomcat

gefunden 26. Dezember 2008 alex&claudia hat den Geocache gefunden

Auf Berlinbesuch meinem Muggelvater heute mal das Nachtcachen gezeigt! Das war ein netter Anfang! TFTC ...alex

Hinweis 06. November 2008 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Wartungslog: Habe die Runde in Begleitung von zwei kleinen
Cacherinnen (6+7) und zwei großen Wildschweinen absolviert
(hatten dieselbe Größe). Den Reflektoren und dem Cache geht es gut.
Die Runde ist zugegebenermaßen etwas kurz geraten, aber gerade
dadurch für angehende Geocacher und kleine Kinder bestens geeignet.
Anbei noch einige Fotos, die zum Cache gehören und die ich noch auf
dem Handy hatte. Viel Spaß bei der Suche, Mic@

Bilder für diesen Logeintrag:
1001 Nacht I - FTF Team Tarozwo (Lina)1001 Nacht I - FTF Team Tarozwo (Lina)
1001 Nacht II - FTF Team Tarozwo (Lina+Rambo)1001 Nacht II - FTF Team Tarozwo (Lina+Rambo)
1001 Nacht III - Wartungsrunde1001 Nacht III - Wartungsrunde

gefunden 29. Oktober 2008 bellapieps hat den Geocache gefunden

gefunden 28. Oktober 2008 latasust hat den Geocache gefunden

Nette kurze Runde
GC in

gefunden Empfohlen 14. Oktober 2008 tarozwo hat den Geocache gefunden

So schön kann cachen sein! Eine fein zusammengesponnene Geschichte zu Anfang. Man trifft sich in netter Runde und geht drauf los, und dann sogar noch als "Ehrengast".

Erst war nicht ganz klar was zu suchen ist, hatte ich doch was leuchtendes gefunden. Dann aber ging es queer durch, rechts links oben unten. Dann kurze Verwirrung wie es weitergehen könnte. Da lag es dann auch schon das Döschen, prall gefüllt mit Logbuch und Krams. Doch was erblicken meine müden Augen? Ist es das was ich denke? Ja war es! Was so kleine Anspielungen bewirken können... DANKE! (Jetzt habe ich endlich die Lizenz zum Cachen). 

Wenn er nun noch auf der anderen bekannten Plattform freigeschaltet wird ist es unsere "echte" #1001. 

Danke für diesen, unseren moralischen Meilenstein unserer bisherigen Cacherlaufbahn sagen Tobi, Rambo und Lina

 

[Zurück zum Geocache]