Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Das Krankenhaus am Rande der Stadt - LP    gefunden 12x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 06. Juni 2010 julien85 hat den Geocache gefunden

Tag 3 der HCC-Caching-Tour mit Zelten rund um Gotha.

An diesem Tag stand zum Chill-out etwas körperlich weniger anstrengendes auf der Tagesordnung. Nach einigen Höhlen, T5ern, wenig Schlaf, Bier, Würstchen, Schnäpsen hat man auch gemerkt, dass die Gangart heute etwas behäbiger war [:D]

Das Problem mit dem Einstieg hatten wir nicht, denn wir wurden von RaKaJoDas vorgewarnt und ein alternativer Zugang empfohlen [:)] Die Runde an sich war eigentlich relativ flott in 1,5 h erledigt. Allerdings glauben wir, eine Station zufällig übersprungen zu haben.

Eine nette Runde und ein schöner Abschluss der Gotha-Tour. [:)]

gefunden Empfohlen 10. April 2010 Hoffi1986 hat den Geocache gefunden

Schnell bog der Krankenwagen um die Ecke, mit quietschenden Reifen kam er zum stehen. Hastig wurden die Ladetüren geöffnet und die Bahre mit Hoffi1986, heilaender123 und David+Chrissi heraus geschafft.

Chefarzt: "Na Herr Hoffi1986, dann kann's ja losgehen..."
Hoffi1986: "Ich hoffe nur, dass alles gut geht."
Chefarzt: "Das wird schon... Nur 'ne kleine OP, und schon geht es wieder besser... Ähhh Schwester, Skalpell bitte..."
Hoffi1986: "Ich will ja nicht nörgeln, aber wie wär's vorher mit einer Anästhesie???"
Chefarzt: "Stimmt, hätte ich ja fast vergessen"
OP-Schwester: "Wieviel soll er denn bekommen???"
Chefarzt:"Kommen sie mal kurz zu mir!!! Der hier ist, und das bleibt unter uns Beiden, wirklich hin, aber wir versuchen es natürlich, weil wir dazu verpflichtet sind. Gehen sie davon aus, das er morgen quasi ins Archiv wandert!!!"
OP-Schwester: "Der arme Herr Hoffi1986..."
Chefarzt: "Skalpell bitte..."
OP-Schwester: "Ohhhh, da ist soviel Blut ..."
Chefarzt: "Absaugen, Absaugen habe ich gesagt!!!"
OP-Schwester: "Die Pumpe schafft das aber nicht ..."
Chefarzt: "Naja, sind ja auch nicht die Neuesten!!! Bitte tragen sie den Todeszeitpunkt 10.04.2010 ein. Wir haben alles Versucht, aber naja, mehr war nicht zu machen."
Akte Hoffi1986 "ENDE"

Ein absolut genialer LP, Der Einstieg war mit am schlimmsten, aber dann lief es sehr gut bis uns der Hinweis verwehrt blieb und der Telefonjoker herhalten musste. Ab da an war das Final dann auch wieder recht zügig gefunden. Ein klasse LP!!!

TFTC

In: Coin

gefunden Empfohlen 29. Mai 2009 FloRic hat den Geocache gefunden

[:D] Volle 5 Sterne plus ein Zusatzstern [:D]

Das war unser 1.Lostplace. Es war einfach nur toll.

Zusammen im Team mit LCKL traten wir 15.30 den Vertretungsdienst als praktizierende Doktor/Maschinenführer/Krankenpfleger/... an.

Die erste Station war schnell gefunden, bei der Zweiten wurde es schon schwieriger. Wir suchen und suchen nach einem Hinweis, geben fast auf, prompt findet sich der nächste Hinweis.[:D] Neue Motivation und Spannung vor einer neuen Location. Angekommen Ratlosigkeit, Suche, Verzweiflung und der Fund des nächsten Hinweises. Das ging dann immer so weiter...[;)]

Nur an einer Station ging es einfach nicht weiter. Eine Nummer wurde gewählt und noch während ich dem Helfer das Problem schilderte, kam der erlösende Ruf von LCKL, und wir wussten, was unser Problem an der Station war. (Hinweise bis zum Schluss begutachten und nicht gleich weiter hetzen [:O)])

So ging es bis zum Dienstende einer sehr spannenden und abwechslungsreichen Tour durch das alte Krankenhaus.

TFTC sagt FloRic

Sterne: 5*****

Bilder für diesen Logeintrag:
ruhig schlummert das Krankenhausruhig schlummert das Krankenhaus
Zutritt nur für Personal?!? hahaZutritt nur für Personal?!? haha

gefunden 22. Mai 2009 OdinsAnja hat den Geocache gefunden

Thüringen-Urlaub mit shapeshifter, da stand dieser Cache natürlich ganz oben auf unserer Liste!

Aber oh man!!! Ganz ehrlich, hier habe ich echt ein komisches Gefühl gehabt.... Von all meinen bisherigen Lostplaces kam hier wohl das komischste Gefühl auf... Irgendwie ist es doch was anderes in einer alten Fabrikhalle zu stehen, als in einem OP-Saal!

Nichtsdestotrotz war der Cache natürlich klasse! Eine sehr interessante Führung über das komplette Gelände (jaaa, ich glaube, wir waren echt überall) Leider kamen wir nicht drum herum, an einer Stelle einen TJ zücken zu müssen, nach ein bisschen Hilfe lief es dann aber wieder wir geschmiert und wir konnten unerkannt das Final in den Händen halten.

Als ich wieder draußen war, machte ich drei Kreuze, trotzdem wird es wohl ein unvergessliches Erlebnis bleiben.

Vielen Dank für diesen Cache und viele Grüße aus NRW,

OdinsAnja

gefunden 22. Mai 2009 shapeshifter79 hat den Geocache gefunden

18:22 Uhr

Dieser viel gerühmte Lostplace stand heute als Hauptcache auf OdinsAnjas und meiner Liste. Die Note vom 19. Mai sorgte sowohl für ordentlich Adrenalin als auch dafür, dass wir selbstverständlich größte Vorsicht walten ließen. Also ging es auf einigen Umwegen muggelsicher zur ersten Station.

Und hier fing dann zum ersten Mal der Schlamassel an. Aufgrund eigener Dummheit suchten wir geraume Zeit in der falschen Etage, schon blöd, wenn man aus dem Wort "Hochparterre" nur das "Hoch" heraus liest, und das "parterre" erstmal ganz locker ignoriert [:I]. Naja, nachdem uns das aufgefallen war, haben wir den Hinweis natürlich sofort gefunden. Dann stellte sich ein irre geiler 5-Sterne-Lostplace dar, dessen Cache nicht mit anspruchsvollen Suchaufgaben geizt. Irgendwann waren wir einfach "feddich mitte Nerven", da wir eine Location einfach nicht finden konnten. Da hat uns dann gottseidank ein TJ weiterhelfen können.

Nach einigen Stunden und einer richtig, richtig geilen Lostplace-Cacherei hielten wir dann das schön versteckte Final in unseren Händen.

Herzlichen Dank für diesen Supercache und viele Grüße aus dem Sauerland,
shapeshifter79


- no trade -

Hinweis 19. Mai 2009 L+P hat eine Bemerkung geschrieben

Zur Info:

"Eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch hat die Gothaer Polizei am späten Sonntagabend gegen vier Personen erstattet. Die drei Männer und eine Frau im Alter zwischen 16 und 46 Jahren sind von einem Zeugen gesehen worden, als sie gegen 23.15 Uhr den Zaun zum alten Krankenhaus überstiegen haben. Auf dem Gelände wurden alle vier Personen angetroffen und gaben den Beamten gegenüber an, alte Gebäude zu fotografieren. Warum das aber mitten in der Nacht passieren musste, konnte nicht in Erfahrung gebracht werden. Die Angaben wurden überprüft, in den Fahrzeugen des 42-jährigen niederländischen Staatsbürgers und des 46-jährigen Gothaers fand sich tatsächlich nur die Fotoausrüstung. Es liegen keine Hinweise auf andere strafbaren Handlungen vor."

TLZ Gotha am 19.05.09

gefunden 08. April 2009 Companero Stony & Butze hat den Geocache gefunden

Nachdem wir beim ersten Versuch bei Station 6 gescheitert sind, haben wir heute -nach einem Tipp vom Owner- unsere Runde beenden können.

Im übrigen war es gar nicht so übel hier 2x anzutreten. Das hat die Spannung noch erhöht. Das war wohl eine unserer unterhaltsamsten Suchen bisher.

 TFTC sagen C.S.& B. und Gastcacher Pütti, Daniel

gefunden 06. April 2009 andy111 hat den Geocache gefunden

Zu Beginn der Lost Place Tour haben wir hier einen Halt gemacht und uns an dem tollen Cache und der noch besseren Location erfreut. Die Stationen waren gut zu finden und interessant gestaltet. Vielen Dank und

Grüße aus dem Osnabrücker Nordland

andy111

gefunden Empfohlen 06. April 2009 Sheepdogs&Friends hat den Geocache gefunden

Auf unserer Anreise zur Lost Place Tour nach Weimar war dies unsere erste Station. Dies war ein Krankenhausbesuch ganz nach meinem Geschmack. Die abwechselungsreichen Stationen ließen die Zeit wie im Flug vergehen. Nach den Sophienheilstätten kam dieser Cache auf Platz 2 unserer 3tägigen Lost Place Tour um Weimar.

In/Out: nichts

TFTC + Gruß
Sheepdogs&Friends mit den Hüpfelhyänen und Andy111 on Tour

gefunden 09. November 2008 bara68 hat den Geocache gefunden

Auch wir haben heute im Team diesen spannenden Cache besucht. Ganz zu Beginn hatten wir noch die Texte der letzten Cacher in Erinnerung (Vorsicht vor dem bösen Mann mit Hund). Deshalb versuchten wir uns so unauffällig wie möglich auf dem Gelände zu bewegen. Besonders an den ersten Stationen war mir etwas unheimlich, ich hörte Stimmen, sah Schatten und hörte wie Geister über Glasscherben liefen. Später dann wurden die Stimmen Realität und wir trafen noch mehrere andere Teams auf der Suche. An den letzten Stationen war ich dann mit 4 anderen Geocacher gleichzeitig auf der Suche und so konnten wir nach nur 2 Stunden das Final in den Händen halten, wobei auch viel Glück und Teamarbeit im Spiel war. Ganz zum Schluss sahen wir noch Chris601 über das Gelände rennen (!) und brachten an seinem markanten Auto noch ein "Knöllchen" an. Vielen dank an den Verstecker für die super ausgearbeitete Runde auf dem sensationellen Gelände. Bara68

gefunden 09. November 2008 norby.de hat den Geocache gefunden

Genau der richtige Cache für einen Regentag.  :)
Danke und Gruß an ALLE... norby.de

gefunden 02. November 2008 haenselmen hat den Geocache gefunden

Am Sonntagmorgen ins Krankenhaus,man hat ja sonst nichts anderes zutun [:)].
Gemeinsam mit Kasimodo und der Blümchenbande
ging es ohne Problem von Station zu Station.
(Was sind schon Probleme?)
Und ein Schlauchboot brauchen richtige Käääscher
auch nicht!
Nach dem Final bekamen wir noch Besuch von einem
"netten" Mann mit Hund.
Der klärte uns auf, dass wir hier nichts zu suchen hätten.
(Hat der denn keine Ahnung ,wie wärs den mit dem Cache?)
Was macht ein Mann mit Hund am Sonntagmittag im Krankenhaus?????
Er zog dann ab die anderen zu finden, die sich noch auf dem Gelände aufhielten,vielleicht sind die ja noch im Gefängnis [:)]

out :GC
in : Gc,TB

gefunden 02. November 2008 kasimodo hat den Geocache gefunden

Daheim mal laut "Auuuu" gerufen. -> Dann:
"Ich glaub ich muss dringend in ein Krankenhaus!" In so einer Situation hatte meiner Besten vollstes Mitgefühl! [:O]
Und schon fuhr ich unter der Obhut von Dr. Blümchenbande und Sanitäter Haenselmen los! [:D][:D][:D]

Da wir die Notaufnahme nicht gleich finden konnten führte unser Weg sehr erfolgreich entlang vieler Hinweise von Station zu Station. Dann kamen wir an einen Ort mit einem Besucherbuch in das wir uns eintragen durften. Vor lauter Glück waren alle Schmerzen verflogen und wir konnten wieder die Heimfahrt antreten.
Auf dem Weg zum Auto trafen wir noch einen Herren, der uns sagte das heute hier keine Sprechstunde war.[V] Egal, ich brauchte ja heute auch keinen Medizinmann! [;)]

danke und vg
kasimodo

[Zurück zum Geocache]