Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Glowing Triangles    gefunden 14x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 14. Mai 2011 Sunrise & Snuffler hat den Geocache gefunden

gefunden 22. Januar 2011 catwoman&redskin hat den Geocache gefunden

nachdem wir im herbst bei zst 1 schon einmal gescheitert waren, sind wir heute abend bei nebel & nieselregen wieder los. zst 1 ging dann auch recht zügig, nur zst 2 hatten wir dann überlaufen.... also wieder ein stück zurück ...das final war dann auch nach kurzer suche gefunden
in coin / out tb
tftc # 326 @ 22:30

gefunden 14. August 2010 Mr.Benji hat den Geocache gefunden

gefunden  tftc

gefunden 28. März 2009 Maxx Volume hat den Geocache gefunden

#62 @ 23:38

Am Anfang leichte Irritationen weil ein Reflektor plötzlich 15m weiter östlich und dann weg war (der Hase gehörte wohl nicht zu den Stationen) [:I]. In der Mitte verwirrt, weil´s scheinbar nicht weiter ging. Am Ende lief dann alles glatt. Insgesamt war´s ´ne super Runde, die uns wohl endgültig für die dunkle Seite(tm) gewonnen hat...

DFDC!

In: TB California Lioness
Out: Nix

gefunden 18. März 2009 mw-0815 hat den Geocache gefunden

Heute Maratoncaching mit Gechanette und Gastcacherin Annemarie um 21.40Uhr geloggt. Mein erster Nachtcach
Suuuuuppppper
out Hippo
in Schlüßelanhänger

gefunden 08. Februar 2009 Socke hat den Geocache gefunden

Ich habe zusammen mit Porter Ricks diesen tollen Nachtcache gefunden.

Hat sehr viel Spaß gemacht

TFTC,

Socke

gefunden 08. Februar 2009 PorterRicks hat den Geocache gefunden

Der erste Nachtcache.

Mal gab es Feuernadeln im Überfluß, und mal fehlten sie einfach. Wahrscheinlich muss der Cache einfach nochmal "überarbeitet" werden.

Aber - ich habe ihn gefunden und er hat sehr viel Spaß gemacht. Vielen Dank dafür.

Viele Grüße, Porter Ricks

gefunden Empfohlen 31. Dezember 2008 brubbel hat den Geocache gefunden

Toller Silvester-Cache - zumal der erste Nacht-Cache. Bei wolkenlosem Himmel und -6° C um 20:00 Uhr mit viel Glück im ersten Versuch gefunden.

Großer Spass mit Gruselatmosphäre im Dunkeln für kleine und große Kinder.

Vielen Dank Delta4.

brubbel

gefunden 05. Dezember 2008 clondike7171 hat den Geocache gefunden

Danke für die tolle Erfahrung das Man(n) sich nicht immer auf das >Verlassen sollte was man sieht. Heute beim 2. Versuch geschafft. Das macht süchtig. Schöne Ecke die auch Nachts insperiert. Danke Delta4 sagt clondike7171Laughing

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 05. Oktober 2008 axelb hat den Geocache gefunden

0.00 Uhr
Mit dem Glockenschlag das Logbuch ausgefüllt.
Heute mal als Einzelkämpfer.

Da hat der Owner wohl Feuernadeln im Dutzend billiger bekommen, was?
Schöner Spaziergang; meine einzige Sorge galt dem Inhalt meines Fahrzeugs, das auf dem dusteren Parkplatz auf mich warten mußte.

Danke für diese Dose, sagt Axel

gefunden 03. April 2008 H-AKA hat den Geocache gefunden

Das ging ja so schnell das wir doch glatt am Finale vorliefen. (da waren so viele Reflektoren). Aber dann hatten IAKA und WHAKA ihn schnell in der Hand und IAKA braucht hier auch nur eine Aufforderung zum loggen.

TFTC

gefunden 03. April 2008 IAKA hat den Geocache gefunden

23:30 IAKA was here. In verkleinerter Donnerstagrunde mit DeLuchs, H-AKA, Lindenkind und WHAKA "mal eben" gefunden.

Auch wenn uns einige Reflektoren in die Irre führten, war das mal wieder eine herrliche Runde. Gibt es eigentlich Lampen mit mehr Gelb-Anteil im Licht? Meine Funzel ist viel zu blau.  :,-(

... und nebenbei wieder etwas gelernt:
a) Frösche sind stinkend faule Tiere
b) Bei B**gerk*** wird Lehm auch hinter den Bänken gereinigt.

DFDC

gefunden Empfohlen 02. April 2008 Holsch hat den Geocache gefunden

Jappadappadu, mit abrowni und der neuen Lampe aus dem dänischen Baumarkt (6V 55W) haben wir heute den 3. Versuch gestartet. Damit ist das Nachtcachen gleich 3 mal so schön. Mein 3. Cache an diesem Tag, Was will man mehr?
Danke delta4,
Holsch #69

gefunden 18. Dezember 2007 wegaworld hat den Geocache gefunden

Auf Nachtcachetour mit a.liens und ihrem GPS (meins lag daheim) konnte auch dieser Cache nach einer Stunde gefunden werden. Am Start leuchtete ich schon los... nix, ach da ist ein Hinweis. Weiter gings ganz gut, dann wie scheinbar bei den Vorcachern auch ein Reflektor oder keiner... hin und wieder zurück und dann doch weiter und wieder auf Reflektoren gestoßen und schnell zum Ziel gekommen. Hat Spaß gemacht die Tour, die von dröhnenden Motorgeräuschen des Baggers vom See begleitet wurde.
In: 4 happy Hippos Out: Minilogbuch
Grüße und Dank an Dirk für die schöne Taschenlampentour,
wegaworld

[Zurück zum Geocache]