Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Der Berggeist vom hinteren Grund    gefunden 29x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 31. März 2017, 16:53 tourenfahrer_2004 hat den Geocache gefunden

Schnell gefunden.Das Logbuch ist ganz schön voll.

gefunden 25. Mai 2015 Team R.R.N.A. hat den Geocache gefunden

gefunden und geloggt

gefunden 05. Mai 2015 kreativetante hat den Geocache gefunden

schöner Cache

gefunden 01. November 2014 HSCA hat den Geocache gefunden

... war heute nicht Zuhause. So haben wir ihm schnell eine Nachricht in seinen Postkasten gelegt und sind weiter unseren Weg gegangen.

Danke für Zeigen und Verstecken.

[#HSCA, C, 12:55, hike, 02]

gefunden 05. Oktober 2014, 15:36 Skeptic07 hat den Geocache gefunden

Ein schöner Spaziergang durchs Schwarzwassertal. Danke fürs Zeigen.

gefunden 04. Oktober 2014, 21:00 eulen mit hund hat den Geocache gefunden

Angelockt von einem Zeitschriftenartikel über Kaffee-Kurt haben wir unser Cachemobil an der Schwarzbeerschänke geparkt. Wir waren hier noch nicht und sind begeistert von diesem schönen Teil unseres Erzgebirges. An der Schwarzen Pockau hin und am Grünen Graben entlang zurück. Das sind etwas mehr wie 12 km. Und Kaffee-Kurt ist jeden Besuch wert. Der Kaffee Spitze, die Speckfettbemme und der Kuchen ebenso. Alles selbst gemacht und dazu gibt es eine nette Unterhaltung gratis. Ein paar Bixxen haben wir dabei auch noch aufgelesen. Nach 5 km waren die Batterien leer und der Ersatz auch. Mist! Aber ein Grund noch mal her zu kommen. Danke für´s Legen.

gefunden 06. Februar 2014, 20:42 samachab hat den Geocache gefunden

Dem Berggeist vom hinterem Grund haben wir bei einer kleinen Wanderung einen Besuch abgestattet. Er war gut gelaunt, und so durften wir uns in sein gut behütetes Gästebuch eintragen. Danke fürs herführen, erzählen der Geschichte und fürs Hegen und Pflegen der Dose. DfdC

gefunden 09. Mai 2013, 16:00 gedeon hat den Geocache gefunden

Sehr interessante Runde wenn man vor dem Gasthaus nach links abbiegt und sich über den Hang und Bach nach unten arbeitet...Klasse Versteck!

gefunden 21. April 2013 molekuel-strickliesl hat den Geocache gefunden

Haben den Cache gefunden! Leider ist das Logbuch total durchgeweicht, da der cache an einem recht feuchten Ort liegt! Könnte man evtl mit einem ZIPP-Beutel verhindern.

Ansonsten auf dem Weg vom Katzenstein zum Hinteren Grund eine tolle Abwechslung, auch um Kinder bei der Laune zu halten ;)

Danke

gefunden 29. Dezember 2012 lake5 hat den Geocache gefunden

Kann man gut auf dem Weg zum Toffelfelsen nebenbei erledigen. Gut zu finden - also garantierter Erfolg.

gefunden 28. November 2012 somesch hat den Geocache gefunden

Direkter Weg vom Parkplatz über die Felsen zum Mundloch. Etwas bescheuert aber spannend. Cache ist gut zufinden.

gefunden 27. August 2012, 21:00 Feuerengel Rab-ONa hat den Geocache gefunden

Eine schöne Wanderung bei herrlichem Wetter gemacht und unterwegs
den Cache mit geloggt.
So vom Weg aus sieht und vermutet man garnich dieses Mundloch.
Schöne Landschaft.

TFTC sagen die Feuerengel Rab-ONa

This entry was edited by Feuerengel Rab-ONa on Saturday, 15 September 2012 at 16:31:45 UTC.

gefunden 13. Mai 2012 migrarebarathrum hat den Geocache gefunden

gefunden 23. Juli 2011 RealNebulus hat den Geocache gefunden

Kleinen Abstecher gemacht und der Geist konnte fix gefunden und geloggt werden.

TFTC sagt das Team :)

Hinweis 01. Mai 2011 Tullamore Dew hat eine Bemerkung geschrieben

bei bestem Wetter und in schönster Landschaft leider keinen Cache gefunden. Stollen war da, Mundloch mit Tür auch und auch die Nische, aber kein Cache zu finden. Bestimmt haben die Muggels den geraubt. Schade, trotzdem ein schöner Tag und eine tolle Wanderung nach Kühnhaide und über den "grünen Graben" zurück.

 

gefunden 21. November 2010 klausimaus hat den Geocache gefunden

Schöne Wanderung. 

gefunden 17. November 2010 druckshop hat den Geocache gefunden

Unser erster Geocaching Fund!!!!Smile 

Waren heute zum Feiertag mal unterwegs. War das erste mal. War mit meinen Sohn und Schwiegervater unterwegs. Haben ganz schön gesucht. Aber haben es dann doch noch gefunden und uns eingetragen und was gkeines reingelegt zum tauschen. War echt ne toller Vormittag.

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 03. Oktober 2010 WenKanS hat den Geocache gefunden

Runter vom Katzenstein und dem Berggeist einen Besuch abgestattet. Vielen Dank fürs zeigen von den WenKanS.

gefunden 26. Mai 2010 Hutzengung hat den Geocache gefunden

Als Kinder haben wir dort gespielt, heute finde ich dort einen Cache, das war natürlich für mich kein Problem. Vielen Dank!

gefunden 15. Mai 2010 Yak004 hat den Geocache gefunden

nach hochalpinen abstieg war das terrain am ende easy...  :D
Nach kurzer Muggelpause erfolgreich geloggt.

gefunden 05. April 2010 Donar hat den Geocache gefunden

Mein bzw. unser erster Cache.Laughing Ich habe mit der Familie einen Osterausflug unternommen und wir haben den Cache super gefunden! Sehr schöne Landschaft und gutes VersteckCool Leider keinen Berggeist gehört aber getrunkenWink

No trade

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 02. April 2010 Erzgebirger hat den Geocache gefunden

Heute gesucht und gelogt. Bisher habe ich dieses Mundloch übersehn obwohl ich öfters im Schwarzwassertal unterwegs bin. Danke

gefunden 16. Oktober 2009 rembrandt95 hat den Geocache gefunden

gefunden

Hinweis 11. August 2009 seidelfotodesign hat eine Bemerkung geschrieben

Seit dem 28. Juli 2009 ist der Cache auf Anregung und mit freundlicher Genehmigung von ISIDOR in die"Letterboxtour Schwarzwassertal" OC61B7 aufgenommen. Der Stempel ist KGP 011 und soll bitte im Cache verbleiben.

Danke an ISIDOR und

Happy Geocaching

MS

gefunden 08. August 2009 Die Wildensteiner hat den Geocache gefunden

Vor über drei Jahren haben wir diesen Cache gefunden. Hier nun der Nachlog auf OC.de.

Vielen Dank für dieses Erlebnis, an das wir uns gern erinnern!

gefunden 11. Juni 2009 Sam Bert Fisher hat den Geocache gefunden

Nach dem doch recht flotten Lama war der Berggeist das Näheste, also schnell noch im letzten Licht des Tages auf den Weg gemacht.

Die Bewertung des Terrains kann ich zwar nicht ganz nachvollziehen, aber der Ort ist clever gewählt.

Bevor uns aber der Berggeist hineinlocken konnte, loggten wir lieber den Cache.

TFTC sagen Sam Bert Fisher und HurricaneHenne vom GPS-Stash-Hunting-Team Cooper

gefunden 24. Mai 2009 eugenkrf hat den Geocache gefunden

Die Sonne hat schön gescheint, sodass wir uns beim Berggeist etwas abkühlen konnten. Die Taschenlampe war ein hilfreicher Begleiter und wir fanden den Cache um 17:15 Uhr.

In: Schnaps, Flyer, Flaschenöffner
Out: ---

gefunden 21. Mai 2009 Eisschraube hat den Geocache gefunden

16:35 Uhr

Heute beim Männertagsausflug mit den Kollegen noch heimlich gesucht und gut gefunden. Leider war keine Zeit für Erkundungen Wink .
no trade
Danke für den schönen Cache sagt Eisschraube.

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 25. Februar 2009 Lyssi hat den Geocache gefunden

Den Grund für die Aktivitäten der Bergsicherung konnte man schon durch die Absperung auf der Straße überm Stollen erahnen.

Also fiel die Befahrung recht kurz aus, nur der lauwarme Atem des Berggeistes wehte uns aus dem Stollen entgegen. Ein origineller Standort.

Um 13:30 Uhr geloggt.

no trade

Danke sagen

Lysann & Falk

gefunden 31. Dezember 2008 Spruti hat den Geocache gefunden

Schön, dass man den Cache noch (wieder) finden kann! Wir sind hier auf unserer Silvesterwanderung vorbeigekommen und nachdem wir unsere Angst vor dem Berggeist überwunden hatten, hielten wir das Döschen auch bald in den Händen. Vieln Dank für's Herführen sagen Spruti+s+S+B!

gefunden 21. November 2008 Bergmännl hat den Geocache gefunden

Hallo Isidor und Team,

Ich wollte so gern Erstfinder sein. Aber wieder ist nichts daraus geworden und das an einem Donnerstag bei Bergwetter (soll heissen, im Berg ist es schöner als draußen). Aber nun die ganze Geschichte: Vor Ort, am Mundloch 13:30 Uhr bei Schneegestöber und Donnerschlag zwei Grabemuggels mit viel Gezähe (also die von der Bergsicherung), ein Muggel, der ein Cacher war mit einer Box in den Händen und der lacht bis über beide Ohren. Dann kam ich. Als erstes stellte ich eine Ablenkungsfrage nach der Bedeutung der Inschrift im Schlussstein des Mundloches, habe mich aber dann schnell als Cacher zu erkennen gegeben. "Red Citron" von GC war vor mir da, er fährt übrigens ein französisches Auto. Er war der Erstfinder, wenn man von einem Eintrag der "Markscheider aus Freiberg" absieht, die aber hier nicht geloggt haben.

Was ist passiert: der Cache ist gefährdet, weil die Grabemuggels Sicherungsarbeiten am Stollen vornehmen und im Anschluss die schöne Drehtür fest verschlossen wird.

Was haben wir getan: wir haben den Cache in eine Nische im Stollen verbracht, die in unmittelbarer Nähe des Tores liegt (rechts) und z.Zt. nicht von den Bauarbeiten betroffen wird.

Die Grabemuggels halten dicht.

in/out: nichts  Eintrag im Logbuch

 

Ein sehr schöner Cache mit viel bergbaulicher Geschichte und vielen Muggels.

 

GLÜCK AUF an Isidor und Team

Bergmännl

[Zurück zum Geocache]