Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Flakbatterie Voorde    gefunden 10x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 05. Februar 2014 stalanden hat den Geocache gefunden

Ohje. Auf dem Weg hierhin habe ich die Attribute gelesen und bei dem Namen des Caches damit gerechnet, dass jeden Moment eine Tellermine unter meinen Füßen explodiert. Aber es war noch lange genug hell und ich habe zugesehen, dass ich hier so schnell wie möglich wieder wegkomme.

Danke für den Cache!

gefunden 19. Juli 2009 Admiral X hat den Geocache gefunden

Smile Moin, Cache schnell gefunden. Aber leider von der Flak Stellung auf dem Berg nicht viel erkannt .

 Gruß Admiral X

gefunden 16. Juni 2009 Feenstrumpf hat den Geocache gefunden

Moin,
bei allerbestem Cacherwetter konnte diese Dose schnell aus ihrem Versteck geborgen werden.
TFTC, der Feenstrumpf

gefunden 06. Juni 2009 Erdenkind hat den Geocache gefunden

Auf einer Radtour bei idealem Wetter schnell gefunden.
Danke für den schönen Cache.

gefunden 02. April 2009 Waldschrompf hat den Geocache gefunden

Die Flakbatterie konnte ich schon ein anderes mal unter die Lupe nehmen. So begab ich mich direkt zum Cache, den ich auch ohne Probleme finden konnte.

gefunden 17. Januar 2009 henni-boy hat den Geocache gefunden

Diesen cache konnte ich auf meiner heutigen "rund um Flintbek Tour" gut finden. Danke für das Zeigen dieser schönen Gegend!
TFTC!

gefunden 02. Januar 2009 BenniF hat den Geocache gefunden

Zusammen mit meiner Schwester gefunden.Sehr schöne gegend. Dose dank des Hints gut gefunden.

Auch die noch vorhandenen Bunkerruinen haben wir uns angeschaut.

#185

gefunden 28. Dezember 2008 dellwo hat den Geocache gefunden

Ein interessantes Gelände samt der vielen alten Anlagen.
Hier trafen Stramon und ich auf Scout Ed, die vor uns hier waren. Den Cache fanden wir deutlich off.

Danke für den Cache.
Grüße dellwo

gefunden 28. Dezember 2008 Scout Ed hat den Geocache gefunden

SealedSealedSealed STF SealedSealedSealed

Hallo :-) lach* Hier war heute mehr Eventcache als Tradi. Als wir ankamen war Padi gerade auf dem Rückweg. Zum Glück erfuhren wir von ihm das der Cache umgezogen ist, sonst hätten wir uns wohl totgesucht da wir die alten Koordi´s hatten. Irgendwie fühlt man sich am Final unwohl, man steht von zwei Schießständen unter Feuer wenn Jagdbetrieb ist.
Der Cache war nach dem Peilen schnell gefunden. Auf dem Rückweg kamen uns dann Stramon und Dellwo entgegen. Wir gingen uns dann noch die Reste der Flakstellung anschauen. Ihhhh....da lag ein halbes Reh drin.
TB von Padi übernommen und GC von Stramon bestaunt
in: Glückssteinanhänger und Kartenspiel
out : Münze
Gruß an Padi, Stramon und Dellwo war nett euch mal kennengelernt zu haben.
Danke und Gruß
Edel und Dirk

Hinweis 28. Dezember 2008 Padi hat eine Bemerkung geschrieben

Nach der Verlegung:

Cache um 11:35 gefunden und geloggt. Zuerst hatte ich den (kürzeren) Zugang von süd-westen her versucht, doch da kann man nicht parken. Die optimale Parkgelegenheit ist bei N54° 15.095 - E010° 02.725. Glücklicherweise war der Jagdsitz nicht besetzt , sonst hätte mich der Jäger bestimmt abgeknallt . Auf dem Weg zur Flakbatterie Scout_Ed getroffen und kennengelernt, schönen Gruß! (Grabbed bitte den TB, er steht mir hier zum Umtragen nicht mehr zur Verfügung!) No trade.
Padi

  Neue Koordinaten:  N 54° 15.169' E 010° 02.450', verlegt um 293 Meter

Hinweis 27. Dezember 2008 strandlaeufer_sh hat eine Bemerkung geschrieben

Moin und Glückwunsch FTF!

Dass hier noch etwas anderes versteckt sein soll, wurde mir schon zwischenzeitlich mitgeteilt, doch weiß ich leider nicht wo: erwäge daher eine Verlegung, damit der Eintrag auch bei www.geocaching.com erfolgen kann.

Meine beiden neuen "Paddlerstation5" und "Alter Friedhof Eiderheim" warten aber immer noch auf den FTF! Cool (Habe auch sie verlegen müssen aufgrund großer Nähe zu den Gleisen.)

 

Ich bitte daher um Verständnis... bin ja halt noch ein "Newbie"

Strandläufer aus Schleswig-Holstein

gefunden 26. Dezember 2008 Padi hat den Geocache gefunden

91 mal wurde dieser Cache schon aufgerufen aber noch nicht gefunden?! Um 15:45 fand ich ihn heute, allerdings nur dank des Hints, denn mein GPSr zeigte 15 m off und N.168 E.722 als Koordinaten. Das Gelände kam mir von einem Cache bei geocaching.com her sehr bekannt vor; Flakbatterie Voorde wird wohl deswegen auch nicht bei geocaching.com veröffentlicht werden können. Vielen Dank für diesen Cache.

in: Tom & Bens Travel Bug

out: Erstfinderurkunde

Padi

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 54° 15.160' E 010° 02.721'

[Zurück zum Geocache]