Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Brainpain    gefunden 11x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

OC-Team archiviert 13. November 2015 mic@ hat den Geocache archiviert

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern.
Dieser Cache ist auf geocaching.com (GC1K3YG) archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und das Ownerlog auf geocaching.com läßt darauf schließen, dass der Cache nicht mehr weiter existieren soll. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden 21. November 2014 cmadle hat den Geocache gefunden

Das Rätsel hat auf jeden Fall bei mir keine Kopfschmerzen verursacht :-) ... Vor Ort scheiterte der erste Anlauf im Dunkeln, mit Tageslicht ging es dann wesentlich besser.

TFTC cmadle

gefunden 18. Februar 2014, 15:47 UglyBadJo hat den Geocache gefunden

Lange gelöst und bestimmt eine Vorlage für andere Mysteries (da habe ich auch so was).
Danke für den Cache, den ich auch bei GC logge, sagt jotheonly

18.02.2014 15:47:00

gefunden 17. Juni 2012 ReMaRo hat den Geocache gefunden

Die Verschlüsselung ist mir bekannt, somit war das Lösen des Mysteries nur noch Formsache.
Auf meiner heutigen Mysterieeinsammelrunde wurde der Outdoorteil dann erledigt.

Danke fürs Rätsel und fürs Verstecken - #620

gefunden 29. Dezember 2011 pescum hat den Geocache gefunden

Es brauchte zwei Besuche bis der AlterSchwaran hier fündig wurde. Ich unterstützte moralisch Lachend

gefunden 06. März 2010 Die Landjäger hat den Geocache gefunden

Nach dem gestrigen Gespräch mit dem Owner das Rätsel nochmal
angegangen und nach der Hilfe von Google hats dann auch geklappt.
Sehr gute Idee, vielen Dank dafür.

Die Landjäger

gefunden 03. April 2009 Dagobert2010 hat den Geocache gefunden

Auf dem Weg zum Mac Gyver #3 bin ich noch schnell am Final vorbeigefahren und den Cache zügig gefunden Smile. Ohne einen kleinen Wink, mit dem ich dann auch googlen und weiterarbeiten konnte, hätte ich nie eine Chance gehabt. Entweder man kennt es oder ... Pech gehabt Surprised.

Herzlichen Dank
Dagobert2010

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 27. März 2009 HUSTI hat den Geocache gefunden

Nun ist doch eine ganze Zeit zwischen der Lösung des Rätsels und dem Besuch der Cachelocation vergangen.
Doch heute war es so weit. Mein Weg führte mich Richtung Bodensee und endlich konnte ich loggen. icon_smile.gif
Schöne Grüße und nochmals vielen Dank für die Aufgabe.
Husti

gefunden 23. Februar 2009 bodenseepingu hat den Geocache gefunden

Heute hats dann geklappt, dass ich den Cache auch holen konnte. Ansonsten ist schon alles gesagt - von alleine draufkommen - war für mich nicht möglich - keinen Anhaltspunkt. Insofern half mir ein kleiner Tipp, der mir das googeln zwar nicht ersparte, aber die Richtung vorgab.

Eine Lösung ohne PC nach Kenntnis des Rätsels wäre allerdings für mich ohne größere Probleme möglich gewesen.

Ob man allerdings dieses "etwas" von dem in der Cache-Beschreibung die Rede ist tatsächlich braucht ist eine Frage, die eigentlich Aristoteles schon beantwortet hat.

Danke für die schöne Idee und den Cache
bodenseepingu

gefunden 20. Januar 2009 Cpt. Flint hat den Geocache gefunden

Also zu tüfteln gab es zuerst eigentlich nichts. Entweder man kennt die Codierung oder eben nicht. Umso erstaunter war ich, als sich das Ergebnis beim besten Willen nicht als Koordinate interpretieren ließ (Fängt das Rätsel jetzt erst an?). Durch den log von boothby81 war aber auch dieses Problem geklärt. (Supi feature, geocaching.com). Der Rest schien nur noch Formsache; ja denkste! Vor Ort außer einem angeschimmelten Rollerblade nichts gefunden, einfach blind gewesen. BTW, wer kommt eigentlich auf die Idee, hier einen dornigen Rosenstrauch zu pflanzen? Die hier? (visit link) Egal, jetzt zwei Wochen später nochmals vorbeigeschaut und auf Anhieb das Döschen erblickt.

Ach ja und das folgende funktioniert bei gc auch nicht:

#!/usr/bin/perl

@P=split//,".URRUU\c8R";@d=split//,"\n     !!!ehcaC eht rof uoy knahT";sub p{
@p{"r$p","u$p"}=(P,P);pipe"r$p","u$p";++$p;($q*=2)+=$f=!fork;map{$P=$P[$f^ord
($p{$_})&6];$p{$_}=/ ^$P/ix?$P:close$_}keys%p}p;p;p;p;p;map{$p{$_}=~/^[P.]/&&
close$_}%p;wait until$?;map{/^r/&&<$_>}%p;$_=$d[$q];sleep rand(2)if/\S/;print

 

 

 
 

gefunden 04. Januar 2009 Grillmeister & Korbmacherin hat den Geocache gefunden

Sowas .... da sitzt man gemütlich bei einem Glas Würzburger Stein im Frankenland, und plötzlich ein Rätselcache im Ländle .... kurz reingeschaut, Weg erkannt und erstmal vertagt. Am nächsten Tag brach die Neugier dann doch durch und so hab ich vor dem Mittagessen (@Zaphod: Auf fränkische Art gefüllte Weihnachtsgans mit Kartoffelklößen, Blaukraut & Co:) schnell die Koordinaten ermittelt.

 

Ist ja RELATIV einfach - wenn man die Codierung erkennt. Wink

 

Falls nicht, na dann wirds happig ....Undecided

Vielen Dank für das sehr nette Rätsel! Und Danke, dass man uns das zweite Treppchen bis zu unserer Rückkehr freigehalten hat!

 Cool

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 27. Dezember 2008 ZaphodBeeblebrox2 hat den Geocache gefunden

Im ersten Augenblick hatte ich ähnliche Gedanken wie der Grillmeister, und sofort hastete ich ins Archiv. Da, nein da: gefunden. Es folgte eine vergnügliche Viertelstunde, und dann hatte ich sie vor mir liegen: die Zielkoordinaten. Kurzer google maps check, yep, das scheint plausibel, und los.

 

Bei gefühlten -35 Grad, eisiger Nordwind, die Stirnlampe unter der Mütze und dicken Handschuhen, begann die Suche. Nach kurzer Zeit blinzelte mir da was entgegen, und schwupps, der Zettel lag vor mir. Ausrollen, ausrollen, noch mehr: was ist das ? der ist ja völlig leer ?!! 

 

Mit zittrigen Händen konnte ich den LaughingLaughingLaughingFTFLaughingLaughingLaughing loggen, bevor ich mich wieder in das warme Cachemobil begab.

 

Danke an den Owner für das Rätsel, das es wirklich in sich hatte. Und für das Versteck, danke und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

Hinweis 25. Dezember 2008 Grillmeister & Korbmacherin hat eine Bemerkung geschrieben

Also das erinnert mich ja ganz enorm an nen ..äh, dings in der ...hust-hust ..Wink

 

Bin mal gespannt ob mein Ansatz richtig ist, hoffe im neuen Jahr drangehen zu können :)

 

Nen guten Rutsch an alle übrigens!

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

[Zurück zum Geocache]