Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Der verpeilte Kapitän    gefunden 10x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 25. Juli 2009 frank67tt hat den Geocache gefunden

Mast- und Schotbruch!
Da haben wir doch schon ein paar Monate die Finalkoordinaten bis auf ca. 20 mtr. Abweichung genau bestimmt und benötigten trotzdem 3 Anläufe, 2 Jahreszeiten UND die Hilfe des Owners, bis wir die Dose heute endlich fanden! Im Nachhinein ist es so einfach, wer Listings genau studiert ist klar im Vorteil .

Vielen Dank für diese tolle Aufgabe.

gefunden 17. April 2009 Lighthouse Family hat den Geocache gefunden

Die einzelnen Stationen hatten wir schon vor einiger Zeit ermittelt und unsere Peilung zeigte ins Herz der Arena.
Haute sind wir dann mit unserer Barkasse angereist und haben brav, wie in der Beschreibung steht achtern fest gemacht. Doch dann hätten wir beinahe noch Schiffbruch erlitten, hatten wir doch die ganze Zeit Steuerbord gesucht.
Erst nach Rücksprache mit Chief ASLA haben wir Backbord gesucht. Und schon war das Kommando "Hiev up" zu hören.
Damit sich der Kapitän nicht wieder verpeilt, hat er von uns heute nen schönen kleinen Leuchtturm bekommen.

TFTC sagt die Lighthouse Family

gefunden 22. Februar 2009 menechmus hat den Geocache gefunden

Im Januar gelöst, im Februar gehoben verpeilt online zu loggen. Rätsel war toll. Habs mit 8Cola8Bier gelöst.

DFDC

Menechmus

gefunden 01. Februar 2009 leu05438 hat den Geocache gefunden

gefunden 05. Januar 2009 EinNorder hat den Geocache gefunden

Nachdem ich erstmal total verpeilt war, bin ich endlich auf den richtigen Pfad gekommen.

Dennoch am Final ziemlich lange gesucht. Kein Wunder, bei dem Schnee!

Danke für das schöne Rätsel!

 

gefunden 04. Januar 2009 die wilde hexenbande hat den Geocache gefunden

Na, das war ja wieder eine tolle Nuß vom Feldsalat, die es zu knacken gab. Knackig war auch die Kälte, mollig dagegen die Wärme zuhause bei der Recherche.
So ein gewifter Kapitän, was hat der uns zum Peilen, zum Verpeilen und zum Schmunzeln gebracht. Zwei Tage lief die Telefonleitung zwischen ASLA und uns heiß, dann ein Schrei: "Haie in Sicht". Zwischendurch noch den Owner beruhigt, das wir daran arbeiten und nun auch sicher sind den Austragungsort der Spiele zu kennen. Und heute war es soweit: mit ASLA losgezogen unsere Peilungen und Hirnwindungen (tja, es gab ja auch zeitgleich noch einen weitern Feldsalat zu knacken) abschließen mit dem Eintrag im Logbuch erfolgreich zu bestättigen.
Hat mal wieder sehr viel Spaß gemacht Herr Feldsalat. TFTC no trade

gefunden 04. Januar 2009 asla hat den Geocache gefunden

Hier war nicht nur der Kapitän verpeilt: Wenn man sich schiffmäßig zu sehr an naheliegenden Flüßen orientiert und arenamäßig in zu großen Dimensionen denkt wird das hier nix. Auch an reale Haie mag man in Verbindung mit Vororten von Mannheimer nicht so recht glauben und kommt schnell auf dumme Ideen. Dann aber mit der wilden Oberhexe Erkenntnisfragmente ausgetauscht, abstrakte Vorstellungen zu Karten und Peilungen verdichtet, optisches Anschauungsmaterial gefunden und dann zusammen zur Überprüpfung losgezogen. Und siehe da: Geht doch ;-).

Das war wieder mal ein genialer Feldsalat - von der Idee über die schräge Geschichte bis zum Schluss, wo einem die Beschriftung der Cacheschutzhülle nochmals einige Überwindung abverlangt...

TFTverpeiltenC
asla

gefunden 04. Januar 2009 Geo-Graf hat den Geocache gefunden

Smile BRONZE Smile

Kaum zu glauben: Da ist man eine Woche in Urlaub und hat die Lösung schon lange im Koffer, kommt 1.000 Jahre später nach Hause und trotzdem noch Dritter!

Heute mit eM von eMundeS nach etwas Suchen (allerdings nur mit Spoilerbild möglich) erfolgreich gehoben.

Eine klasse Idee, besonders die Haie und das Schiff haben uns bei einem anschließenden Besuch der Sandy Coast gut gefallen...Laughing

 Vielen Dank!

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 03. Januar 2009 dziegel hat den Geocache gefunden

OK, nachdem Feldsalat sich schon auf GC.com beschwert hat bin ich dann heute los um den Cache zu heben.
Ich habe einen anderen ziemlich neuen Feldsalat-Cache als Hint gebraucht, da ich sehr lange nichts mit dem Schiffsanlegeplatz anfangen konnte :-)

Leider ist mir wohl das Missgeschick passiert, daß ich den Bleistift eingesteckt habe, denn auf dem Rückweg hatte ich 2 IKEA Stifte in der Jacke und nicht nur meinen eigenen.

An die nächsten Cacher: BYOP (bitte Stift mibringen und falls möglich im Cache lassen) - DANKE und SORRY!!!

OUT: TB Feldsalats USB Stick
IN: nix


Fast hätt ichs vergessen: SILBER (STF)

gefunden 30. Dezember 2008 4ZimmerK hat den Geocache gefunden

Hihi erster, und das obwohl wir nur mit einem Punkt was anfangen konnten von dem aus man peilen kann. Trotzdem erstaunlich nah dran gewesen Laughing Mit Findus98 und Fienchen99 dort gewesen.

 

Grüße

4ZimmerK

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

[Zurück zum Geocache]