Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für ALL4ONE - In den Fängen des Riesenvogels    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 19. Juni 2012 pirate77 hat eine Bemerkung geschrieben

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern. Analog zu GC setze ich den Status für diesen Cache jetzt auf "Momentan nicht verfügbar". Sobald der Cache wieder gesucht werden kann, kann dies durch den Owner selbstständig wieder geändert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

pirate77 (OC-Support)

gefunden 08. Januar 2012 Local Heroes hat den Geocache gefunden

Unser erster Cache hat uns einige Tage beschäftigt.

Als Greenhorns hatten wir die Beschreibung zu wenig genau durchgelesen und das mit den zwei Teams nicht so ernst genommen. Mit Unterstützung aus Vienna in stürmischer Winterdämmerung mussten wir nach Auffinden des ersten Hinweises, die Suche abbrechen.

An einem der nächsten Tage nach nochmaliger Recherche auf der Homepage machten wir uns bei Graupelschauer und stürmischer Eiseskälte wieder auf den Weg. Wir fanden auch den zweiten Hinweis. Wieder wurde es finster und man hörte den Riesenvogel schreien: Huu huuuu! Hu huuuuu! Oder war es ein Waldkauz?

Jetzt galt es den Hinweis zu dechefrieren. Auch das gelang uns. Doch wieder dauerte es einige Tage, bis wir bei Tag das Rätsel endgültig lösen konnten. Danke an Hero H., die es dann letztendlich gefunden hat.

Ist super gemacht und kann nur sehr empfohlen werden.

gefunden Empfohlen 08. Januar 2009 npg hat den Geocache gefunden

Agent GPN (namen verschlüsselt zwecks höchster Sicherheitsstufe) : Ein Notruf von höchster Dringlichkeitsstufe... kein Aufschub möglich - Erholunggsphase muß unterbrochen werden... Agent XYZ-maus verständigen..

Eintreffen am gesicherten Startpunkt... Aufgabenteilung- XYZ übernimmt Position GT2 ... vordringen in Feindgebiet.. Raum-Zeit-Kontinuum scheint sich zu verschieben: Agent XYZ: 'Seh dich nicht, und wieso bin ich auf einmal GT1 ?' ... äh,hmm und wieso bin ich GT 2...höchste Gefahrenstufe ausrufen[:O)].
Unter Einsatz allerhöchster Konzentration gelingt das Vordringen zur Kontaktaufnahmestelle. Situation wird alsbald richtig erkannt und vorbeikommenden als Kinderspiel präsentiert [;)]
Perfekte Zusammenarbeit führt zum Erfolg - Agent XYZ bringt sich in Sicherheit... während GPN die Spuren zu verwischen sucht...als unerwartet ein Angriff des GEODISCRIPTIO CORVUS GIGANTIS erfolgt und für heillose Verwirrung sorgt. GPN begibt sich in einen heroischen Kampf und unterliegt...
Mit Mühe gelingt es ihm aus seiner Agentenrequisite Schadensbegrenzung zu betreiben... nachfolgende teams könnten es vorläufig etwas schwerer haben [8)].
in: Coin
thx gpn

[Zurück zum Geocache]