Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Fliegeralarm! [Der Gefangene]    gefunden 14x nicht gefunden 3x Hinweis 0x

gefunden 07. Februar 2010 roamer_ge hat den Geocache gefunden

Nachdem die Stimmung durch den längeren Fußmarsch vom Bahnhof durch das verödete Industriegebiet etwas getrübt war,
wurden wir hier voll entschädigt mit dem highlight der heutigen Runde. [:)]

Bei der Suche wurde mir meine Neugier zum Verhängnis, denn mir rutschte die Mütze vom Kopf und landete eine Etage tiefer.
So musste ich doch noch ein Klettermanöver starten [:o)]
Manchmal zahlt sich Bequemlichkeit aus, denn so hatte ich wenigstens die passende ECGA dabei.[:P]

Währenddessen stand jemand vor dem Zielobjekt und outete sich durch eindeutiges Equipment ebenfalls als Suchender...
So konnten wir die Suche zu dritt fortsetzen und erfolgreich abschliessen.

Nachdem wir dem Döschen einen neuen Logstreifen spendiert haben (der alte Buch war voll) zogen wir zu dritt weiter gen Süden...

tftc

gefunden 03. November 2009 Esantos310 hat den Geocache gefunden

Tja was soll ich sagen, nur das einfache hat eben Erf.olg

Aber letztendlich gehoben. Ich hoffe ich kann den Luftaufklärer noch rocken, da ja der Kommandant der Serie leider noch inaktiv ist.

We will see

Danke und Grüße
E310

gefunden 09. August 2009 hammti hat den Geocache gefunden

Heute mit rosamops und spymae diesen cache gehamstert
Danke für diesen schönen mini LP.
TFTH
TEAM HAMMTI(trooper,hammti)

gefunden 05. Juli 2009 Schrottie hat den Geocache gefunden

Das ist das noch sagen darf: [b]Es ist vollbracht![/b] [:)]

Dank Hilfe durch den Owner konnte heute endlich das Döselken gefunden werden. Der dreiteilige Tipp vom Owner wurde gedruckt und zerschnippelt und los ging es zur Rakete. Der Gefangene sollte nun endlich gefunden werden. Vor Ort erfolgte die Entschlüsselung von Teil 1. Hmm, so etwas in der Art dachte ich mir schon, aber weiter half es nicht.

Dann war Teil 2 dran, wieder wurde entschlüsselt und erste Ideen kamen auf. Aber hallo? Da hatten wir doch überall schon mehrfach nachgesehen, da gab es keinen noch so versteckten Winkel den wir nicht hunderte Male eingehend beleuchtet hatten. Also musste Teil drei herhalten.

Nunja, Teil 3 war fix entschlüsselt und dennoch waren wir erstmal blind. Und das trotz frischer Batterien in der MagLite. Nochmal und nochmal untersuchten wir das vermeintliche Versteck, bis es dann endlich soweit war: Mit einem kräftigen Schlag vor die Stirn verkündete ich den Fund.

Fazit: Im Zeitraum November 2008 bis Juli 2009 haben wir insgesamt bestimmt 10 Stunden in dieser Rakate verbracht. Bis hin zum "Gipfel" habe ich das Teil untersucht. Wir haben die Rakete von vollkommen verwildert bis absolut freigelegt bewundern dürfen. Fehlte nur noch, das wir da mal über Nacht geblieben wären... [:o)]

nicht gefunden 02. Juli 2009 Schrottie hat den Geocache nicht gefunden

[b]Es soll eben nicht sein.[/b] [:(]
Keine Ahnung wieviele Stunden ich schon in dieser Betonrakete herumgekrochen bin, blutige Knie, zerrissene Hosen, zentnerweise Staub geschluckt und immer noch kein Erfolg. Jetzt gebe ich auf.

Schade ist es dabei zwar um den Bonus, aber irgendwas ist ja immer...

gefunden 30. Mai 2009 Klotzi hat den Geocache gefunden

Kadett Klotzi hat sich heute zum Dienst gemeldet und als erste Aufgabe den Gefangenen mit Kadett Frank Frank befreit.

Er sah ziemlich abgemagert aus, hatte aber noch die Kraft auf eigenen Beinen das Gefängnis zu verlassen!

Danach im HQ neue Instruktionen abgeholt!

TFTC Klotzi.

nicht gefunden 29. Mai 2009 Surrogard hat den Geocache nicht gefunden

Verflixt und zugenäht, ich hab heute bestimmt jeden Zentimeter abgesucht, aber so leicht gebe ich nicht auf!
Ich komme wieder, scheint ja bei einigen mehrere Anläufe gebraucht zu haben ;)

gefunden 22. April 2009 Traumhexe hat den Geocache gefunden

Nach eingehender Beratung durch die "Cacher-Kugel" endlich fündig geworden. Wer lesen kann, ist im Vorteil (und hat ´nee Taschenlampe dabei ;)
Gruß Andreas

gefunden 11. April 2009 Bodo+Cölli hat den Geocache gefunden

 

Als wir uns heute gegen abend der location zugewendet haben wussten wir noch nich was auf uns zu kam.

Erst waren dort Leute vor Ort, welche sich dann auch als Cacher rausstellten.

Gemeinsam suchten wir dann wie verrückt und konnten dann endlich mit telefonischer hilfe um 19:05 loggen.

Das war ja wieder mal ein richtiger run Laughing

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 31. März 2009 mayas03 hat den Geocache gefunden

Ein bißchen gruselig war es ja schon, aber nach einer Weile, kurz vor dem aufgeben, wurde der Gefangene doch noch gefunden.

Schnell geloggt und weiter zum nächsten, die letzten Sonnenstrahlen ausnutzten.

:0) Die Mayas03

gefunden 14. März 2009 jipi hat den Geocache gefunden

Auch ich brauchte nen zweiten Anlauf und nen Stubs - Es gibt so Verstecke die sind einfach gut. Mir wird der Bunker aber fehlen [:(]

TFTC und Grüße von [red][b][font=comic sans ms]Ji[blue].[/blue]Pi[/red][black]

gefunden 04. Januar 2009 Sockenpuppe123 hat den Geocache gefunden

gefunden 04. Januar 2009 Frank Frank hat den Geocache gefunden

(139) Im Team mit Lady Allista, DocSlyper und Gastcacherin Antje haben wir uns aufgemacht, den Gefangenen zu befreien. Auf der Fahrt habe ich ergebnislos versucht, die Bonusfrage zu enträtseln. Vor Ort haben wir uns dann in unserer Suchsucht auf die verschiedenen Arbeitsebenen aufgeteilt und den Erlebnisraum komplett ausgenutzt um dann festzustellen, dass der Cache doch "nur" eine Terrainwertung von 2,5 hat. Die Dose fanden wir dann erst auf den zweiten Blick an einer Stelle, wo mein erster Blick nicht gründlich genug war, und auch die Bonusfrage konnten wir jetzt ohne Publikumsjoker lösen. Vielen Dank für das tolle kleine Abenteuer, ich freu mich schon auf den Rest der Serie. Aber jetzt les ich erstmal, was die Location früher mal war.

gefunden 09. November 2008 Cybermaster hat den Geocache gefunden

Ich war heute zum viertenmal hier (den alten Cache mitgerechnet).

Nachdem ich nochmal genau über alles nachgedacht habe, schränkte ich mit Mutli den Suchraum stark ein, so dass sich das Dingelchen nach kurzer Zeit zeigte.

Danke für den Cache

gefunden 11. September 2008 mity hat den Geocache gefunden

Wie ich gerade feststellen muss, hat mich mein Nicht-Fund am 02. August offenbar so traumatisiert, dass ich ihn nicht mal geloggt habe. Dabei war das wirklich ein satter DNF: Über eine Stunde haben vanguard und ich "da drin" jeden Kieselstein untr die Lupe genommen. Die Hände waren Unterarm-weit an Orten, wo sie niemals hin gesollt hätten und unsere Interpretation von Nicht-Waghalsiger-Kletterei geriet immer weitläufiger... Naja, gefunden haben wir damals nicht die geringste Spur von Grigorij.
Nachdem ich nun vor ein paar Tagen mitbekam, dass vanguard den hier inzwischen entdeckt hat, wollte ich natürlich nicht nachstehen. (Keine Sorge, vanguard kann Schweigen wie ein KGB-Agent.)
Doch was soll ich sagen: Offenbar gibt es so Orte, an die muss man eben zwei mal kommen. Oder aber: Manchmal ist man einfacht wie vernagelt.
Jedenfalls entdeckte ich Grigorijs Spur heute. Inerhalb von ungefähr 15 Sekunden. Das gibts doch gar nicht! Dass wir das damals nicht gesehen haben...
Embarassed
Umso größer war die Freude heute. Und wieder ein Highlight aus der g+dw Cache-Schmiede. Cool Dickes Danke!

no trade

mity!

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 31. August 2008 icheben hat den Geocache gefunden

Endlich bin auch ich fündig geworden, nur leider muss ich gerade feststellen das ich vor lauter Freude über den Fund die Frage nach dem "was" und " wieviel" vergessen habe. Ich dachte es sei mit der Zugangsberechtigung getan.
Aber vielleicht hat ja jemand erbarmen mit mir.
Dank und Gruß
Tom

nicht gefunden 01. August 2008 icheben hat den Geocache nicht gefunden

Beim letzten Cache genoss ich ja bereits die Aussicht von oben, aber heute war der Rest dran.
Gute 1,5 Stunden habe gesucht und natürlich die "kühlen" Temperaturen genossen, aber "es" wollte sich mir nicht zeigen.
Dann der Blick in den Hint ... [:O][B)][V]
Also weitere 30 Minuten gesucht ... nüscht.
Auf jedenfall kenne ich diesen Bunker jetzt innen- und aussenwandig.
Gruß
Tom

[Zurück zum Geocache]